Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 353.

Neue Benutzer

skhn(Gestern, 08:27)

mrtN(22. April 2019, 22:54)

Leon88(20. April 2019, 11:27)

tionils(16. April 2019, 19:25)

julien87(16. April 2019, 18:08)

Statistik

  • Mitglieder: 3 666
  • Themen: 2 618
  • Beiträge: 158 999 (ø 64,5/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skhn

Freitag, 5. April 2019, 21:30

Forenbeitrag von: »veniat«

Preußen Münster - SVM [05.04. - 19 Uhr]

Das war ein hart umkämpfter, etwas glücklicher Auswärtspunkt. Aber damit kann man eigentlich gut leben gerade nach dem Spielverlauf. Die letzte Szene im Spiel kann auch gut und gerne das 2:1 sein, vielleicht muss es das auch. Ok, wir hatten dafür einmal Pfosten dabei. Insgesamt ist das aber doch absolut ok, auswärts dieser Punkt. Was mitgenommen, MS hinter uns gehalten - das ist doch völlig Ok.

Freitag, 5. April 2019, 19:28

Forenbeitrag von: »veniat«

Preußen Münster - SVM [05.04. - 19 Uhr]

Leider ein ganz schwaches Spiel bisher. Hinten immer in Gefahr gegen das Pressing von Münster und vorne gehen nur lange Bälle, die nie beim Proschwitz ankommen. Und dann kommt Putti aus dem Nichts :-)))

Samstag, 30. März 2019, 16:18

Forenbeitrag von: »veniat«

SVM - SG Sonnenhof Großaspach [30.03. - 14 Uhr]

Was für ein Nackenschlag mit dem 0:1 zur Pause und was für ein geniales und vor allem wichtiges Comeback! Das war vielleicht der wichtigste Sieg in der Saison. Ansonsten mit den Ergebnissen ansonsten wäre das brutal gewesen mit den kommenden Spielen vor der Brust. Statt 2 nun 8 Punkte vor Großaspach - da sieht man, was diese Liga für eine Wundertüte ist. Jetzt noch 1-2 Siege oder ein Sieg und 1-2 Unentschieden und es müsste eigentlich reichen.

Sonntag, 24. März 2019, 15:53

Forenbeitrag von: »veniat«

3. Liga 2018/2019

Mist, das bescheidenste Ergebnis kommt natürlich, Braunschweig gewinnt in Lotte mit 0:1 durch Elfmeter. Wie ätzend. Der Schiri gab zu Recht den Elfmeter und zu Recht nicht für Lotte, weil das Foul kurz vor dem Strafraum war. Würden alle Schiris so gut pfeifen, dann wäre vieles besser in der Liga. Aber es nützt nichts, wir sollten gegen Großaspach unbedingt gewinnen, das wäre extrem wichtig.

Sonntag, 24. März 2019, 15:17

Forenbeitrag von: »veniat«

3. Liga 2018/2019

Zitat von »Nick« Zitat von »veniat« Was wäre eigentlich besser, ein 0:0 zwischen Lotte und dem BTSV oder doch ein knapper 1:0-Sieg von Lotte? Dass niemand einen Braunschweiger Sieg tabellarisch gutheißen kann, sollte klar sein. Ich tendiere ja knapp zu einem 1:0 für Lotte, damit einfach Braunschweig so weit bleibt wie es geht. Und wieder holt Janzer für Braunschweig einen Elfer raus und es steht 1:0. Ja, es nervt einfach nur. Wobei dieser Elfmeter berechtigt war. Aber alleine diese Wettbewerbsv...

Sonntag, 24. März 2019, 14:53

Forenbeitrag von: »veniat«

3. Liga 2018/2019

Was wäre eigentlich besser, ein 0:0 zwischen Lotte und dem BTSV oder doch ein knapper 1:0-Sieg von Lotte? Dass niemand einen Braunschweiger Sieg tabellarisch gutheißen kann, sollte klar sein. Ich tendiere ja knapp zu einem 1:0 für Lotte, damit einfach Braunschweig so weit bleibt wie es geht.

Samstag, 23. März 2019, 16:09

Forenbeitrag von: »veniat«

1860 München - SVM [23.03. - 14 Uhr]

Neidhart ist auch zu Recht auch 180. Der Schiri soll angeblich in der Hlabzeit gesagt haben "klarer Elfmeter". Ach komm, das ist doch nicht mehr wahr. Das Spiel gegen Großaspach ist nun noch wichtiger, eben weil die leider in der letzten Sekunden auch noch gewonnen haben. Morgen dann auf Lotte oder ein Unentschieden hoffen. Ebenso dann Montag wäre ein Unentschieden ideal.

Samstag, 23. März 2019, 15:55

Forenbeitrag von: »veniat«

1860 München - SVM [23.03. - 14 Uhr]

Völlig richtig, aber es ist dennoch so, dass wir letztlich durch einen unberechtigten Elfmeter verloren haben. klar sagt der 60er, er sei getroffen worden, aber man sieht ausschließlich, dass er sich selbst in die Hacken läuft. Das nervt einfach unendlich. Mit Würzburg sind das einfach schon drei Punkte, die fehlen. Natürlich ist unabhängig davon vorne überhaupt nichts los gewesen bis auf die eine Szene von Kremer, wo er ihn auf der Linie rein bringt. Da muss einer mit dem Fuß reingehen und es i...

Samstag, 23. März 2019, 15:26

Forenbeitrag von: »veniat«

1860 München - SVM [23.03. - 14 Uhr]

Das ist leider alles zu harmlos. 1860 macht nicht mehr viel, aber uns fehlt klar die Durschlagskraft. Proschwitz ist da vorne drin komplett ohne Bälle und kann nicht viuel machen. Guder kämpft, aber alleine geht auch nicht viel. Ich glaube, dass ein Wechsel jetzt vielleicht angebracht sein könnte. EDIT: Ja, da ist er auch schon. Granatowski für Tankulic, das klingt erstmal gut.

Samstag, 23. März 2019, 14:47

Forenbeitrag von: »veniat«

1860 München - SVM [23.03. - 14 Uhr]

Zitat von »Ortega1912« Die Abwehr, die Abwehr. Es ist wirklich bedauerlich das am laufenden Band 1-2 Abwehrspieler von der Stammformation fehlen. Das Gefälle in der Abwehr vom Stamm und den Ersatzspielern ist einfach zu groß. (Das Braunschweig Spiel klammer ich aus). Ich mach drei Kreuze wenn wird die 46 Punkte haben. Langer, hoher Ball und David ist völlig indisponiert -.- Das stimmt leider. Und im Spielaufbau sind wird maximal harmlos. Wenn man dann mal das defensive Mittelfeld überbrückt hat...

Samstag, 23. März 2019, 14:35

Forenbeitrag von: »veniat«

1860 München - SVM [23.03. - 14 Uhr]

Es reicht jetzt wirklich langsam! Das ist der dritte unberechtigte Elfmeter in zwei Spielen und die mindestens vierte klare Fehlentscheidung (Tor gegen Würzburg in der Nachspielzeit noch dazu gezählt) in drei Spielen. Das ist unfassbar und echt eine Farce

Mittwoch, 20. März 2019, 12:32

Forenbeitrag von: »veniat«

Eintr. Braunschweig - SVM [17.03. - 14 Uhr]

Nein natürlich nicht, aber er analysiert die wesentlichen Szenen, die man ja durchaus mitbekommen kann. Dass diese Tabellen nie zu 100% stimmen, ist doch logisch. Auch, weil "hätte Elfmeter bekommen müssen" ja nicht heißt, dass der reingeht, um mal ein Beispiel zu nennen. Was hingegen klar wird ist, dass die Anzahl der einzelnen Fehler/Begünstigungen durchaus nicht gleich verteilt sind. Und wenn man sich unser Spiel gegen Würzburg und dann gegen Braunschweig anschaut, dann kann man konstatieren,...

Sonntag, 17. März 2019, 15:36

Forenbeitrag von: »veniat«

Eintr. Braunschweig - SVM [17.03. - 14 Uhr]

Absolut, ja. Unabhängig davon ein ganz starker Auswärtssupport. Respekt an die Auswärtsfahrer. Und am Ende ist es eben mal wieder eine Niederlage. Nach der Serie ist das irgendwie auch normal. Und dass der BTSV spätestens nach den Zukäufen im Winter da nicht hingehört, ist auch logisch. Vielleicht schafft der SVM noch einen Treffer, auch wenn das Spiel aktuell eher dahin plätschert.

Sonntag, 17. März 2019, 15:18

Forenbeitrag von: »veniat«

Eintr. Braunschweig - SVM [17.03. - 14 Uhr]

Da jetzt einen Handelfmeter zu geben ist abenteuerlich. Ein abgefälschter Schuss geht an die Hand. Das ist niemals strafbar. Es nervt langsam, nicht nur die Handregel, sondern auch nach Würzburg jetzt erneut sowas, was das Spiel natürlich entscheidet.

Sonntag, 17. März 2019, 15:09

Forenbeitrag von: »veniat«

Eintr. Braunschweig - SVM [17.03. - 14 Uhr]

Ach Mist, der Elfmeter war knapp berechtigt. aber das ist natürlich maximal ärgerlich direkt nach der Pause. Mal sehen, ob nun noch irgendwas geht. Man muss aber jetzt echt ein bisschen aufpassen.

Dienstag, 12. März 2019, 21:47

Forenbeitrag von: »veniat«

SVM - Würzburger Kickers [12.03. - 19 Uhr]

Achso: Die Zuschauerzahl war doch dann mehr als in Ordnung mal wieder. Die nur 17 Zuschauer aus Würzburg unter der Woche kann man verstehen, aber deutlich über 6.000 ist doch ein sehr guter Wert. Domaschke war in der Tat mehrfach überragend heute.

Dienstag, 12. März 2019, 21:45

Forenbeitrag von: »veniat«

SVM - Würzburger Kickers [12.03. - 19 Uhr]

CN hat das bei der Telekom gesagt im Interview, also dass ihm gesagt wurde, dass der Torwart am Ball war. Hinten fand ich Vidovic schon OK, einzig hinten links, also die rechte Offensivseite der Würzburger, war sehr wackelig.

Dienstag, 12. März 2019, 21:02

Forenbeitrag von: »veniat«

SVM - Würzburger Kickers [12.03. - 19 Uhr]

Boah, wenn man das nochmal so sieht bei der Telekom auf Magenta: Elfmeter muss es geben und das ist ein völlig klares Tor für uns. Da muss man dem Schiri leider mit dem kleinlichen Gepfeife eine ganz schwache Leistung attestieren.

Dienstag, 12. März 2019, 20:56

Forenbeitrag von: »veniat«

SVM - Würzburger Kickers [12.03. - 19 Uhr]

Also wenn wir mal ehrlich sind: Ein Punkt ist nach der ersten Hälfte extrem glücklich. Andererseits können wir einen Elfmeter bekommen und machen ein völlig reguläres 2:1, dass er abpfeift. Sehr ätzend. Die gelbrote war natürlich auch kompletter Quatsch. Insgesamt hat der auch dermaßen kleinlich gepfiffen, dass das beidseitig wenig Spaß gemacht haben muss.Naja, immerhin nicht verloren.

Dienstag, 12. März 2019, 20:39

Forenbeitrag von: »veniat«

SVM - Würzburger Kickers [12.03. - 19 Uhr]

Zitat von »altobelli« Und jetzt verließen sie ihn. Schiedsrichter hatte für mich eine gute Linie in einem schwierigen Spiel. Elfmeter ist 50:50. Kleinsorge neigt sich schon vor der Berührung weg. Gelb an Wagner als Kapitän hart. Gelb für Leugers eine Fehlentscheidung. Gelb-Rot auch komplette Fehlentscheidung. Absolut, das ist niemals gelb-rot. Eigentlich nichtmal sicher ein Foul.