Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

L.A.(Gestern, 07:22)

thomasm.97(19. Juni 2018, 12:09)

Chris1912(10. Juni 2018, 23:14)

AndyRo33(10. Juni 2018, 15:33)

Schultimulti(10. Juni 2018, 12:10)

Statistik

  • Mitglieder: 3 571
  • Themen: 2 559
  • Beiträge: 149 262 (ø 69,13/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: L.A.

1

Sonntag, 30. Juni 2013, 20:47

Ajax-Werder Bremen, 19 juli 2013

Zwei Spiele an einen Tag wird fuer einige Ajax fans bestimmt interessant sein aber fuer die neutralen zuschauer weniger, die wollen gerne die staerksten mannschaften sehen.

Ajax heeft een oefenwedstrijd aan het programma van de voorbereiding toegevoegd. De Ajacieden nemen het naast Werder Bremen ook op tegen Osasuna. Opnieuw is sprake van twee oefenduels op dezelfde dag: 19 juli.


De oefenwedstrijden tegen Osasuna en Werder Bremen maken onderdeel uit van het trainingskamp in De Lutte. Het duel met Osasuna uit Spanje, dat vorig seizoen net aan degradatie uit de Primera Division ontliep, wordt om 14.30 uur gespeeld aan de Meerdijk in Emmen.
Vervolgens is het voor Ajax een halfuurtje rijden naar Meppen en daar staat Werder Bremen klaar voor het tweede oefenpotje van die dag. De aftrap van die ontmoeting, in de MEP-Arena, staat gepland om 20.15 uur. Kortom, drukke tijden op komst!

2

Sonntag, 30. Juni 2013, 20:55

Noch ein Grund nicht hin zu gehen,Werder zieht hier schon lange keine Zuschauer mehr an!

3

Montag, 1. Juli 2013, 12:55

Das Spiel wird übrigens auch auf Sport1 Live gezeigt.

5

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:27



Vor dem Spiel sollen Stühle,Steine und Flschen beim Rathauscafe geflogen sein als die Polizei ein paar Personen rausziehen wollte.
Die Ajax Fans waren bis dahin friedlich und fühlen sich wohl von dem Polizeiaufmarsch provoziert,was wahrlich kein grund ist um auszuticken.


Kurz nach Spielbehinn flogen beim Satchmo die Stühle,ich frag mich warum die Polizei nicht bei den vermutlich Stadionverbotlern war!?
Anschließend hat man sich in der Emsstrasse mit der Polizei angelegt.

Nach dem Spiel kreuzten die Niederländer wieder in der Emstrasse auf,die Polizei kam erst Minuten später,setzte eine Gruppe fest und verfolgte den Rest durch die Fussgängerzone.
Die Strasse wurde kurzzeitig gesperrt!

6

Sonntag, 21. Juli 2013, 17:45

http://www.noz.de/lokales/73546346/randa…spiel-in-meppen



so ein schwachsinns spiel in Meppen muss echt nicht sein.Denke es wird negativ für den Verein sein .

7

Sonntag, 21. Juli 2013, 18:22

Werder zieht hier schon lange keine Zuschauer mehr an!


So?

8

Sonntag, 21. Juli 2013, 18:38

Werder zieht hier schon lange keine Zuschauer mehr an!


So?


Diesmal war Ajax wohl der Magnet,wenn du mal eben die Gästefans abziehst,bleiben nur noch ca 5000! Da zieht ja Osna besser! ;)

9

Sonntag, 21. Juli 2013, 18:44

Werder zieht hier schon lange keine Zuschauer mehr an!


So?


Diesmal war Ajax wohl der Magnet,wenn du mal eben die Gästefans abziehst,bleiben nur noch ca 5000! Da zieht ja Osna besser! ;)


Bei der Dichte an der Niederlande macht es ja nunmal auch Sinn, sich um hollaendische Spitzenclubs zu bemuehen. Und joa, Meppen - Osna ist ja auch wohl was voellig anderes und ueberhaupt nicht miteinander vergleichbar.

10

Montag, 22. Juli 2013, 13:27

Werder zieht hier schon lange keine Zuschauer mehr an!


So?
- verhältnismäßig hoher Eintritt
- zu gutes Wetter
- Liveübertragung Sport1

Dafür find ich es immer noch beachtlich, was da los war!