Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Jens82(Gestern, 23:19)

bömmEL(25. Juni 2017, 13:12)

Esit(24. Juni 2017, 09:12)

Hubertbruns(22. Juni 2017, 13:25)

Hotrod1912(21. Juni 2017, 22:36)

Statistik

  • Mitglieder: 3 464
  • Themen: 2 458
  • Beiträge: 138 979 (ø 77,25/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jens82

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Samstag, 3. Juni 2017, 16:19

Zu Sembolo muss man nichts schreiben. Ich fand ihn wieder bemüht und ich fand ebenfalls, er hatte nen mega schweren Job. Hatte auch wirklich zwei/drei gelungene Aktionen. Aber unter den Strich sehr viel Stückwerk und einfach keine ausgestrahlte Torgefahr.

Zu den Stadionsprechern: auch die waren gut. Heiner Harnack ist eben keine Rampensau, wenn es darum geht, Stimmung zu machen. Aber auch er ist mehrfach super aus sich raus gegangen. Nach Spielende wirkte seine Stimme dann genau passend und empathisch, um die Lage in Richtung Mannheim-Block zu beruhigen.

Zwei, drei gelungene Aktionen? Sorry aber das war ein Totalausfall. Girth muss ganz schnell wieder fit werden und auf der Positionen brauchen wir dringend eine Neuverpflichtung.

Harnack hat es nach Abpfiff gut gemacht, die Mannheimer etwas "einzuschläfern". Vorher fand ich ihn - wie sonst auch - einfach nur schlecht. Als der zweite Stadionsprecher endlich das Mikro in der Hand hatte, hat man auch gemerkt, wen die Zuschauer hören wollen. Spätestens seit seinem Artikel in unserem Stadionheft, in dem er das "Projekt" RB Leipzig gelobt und verteidigt hat, ist Harnack für mich gestorben. In den vergangen Jahren, als es dem Verein schlecht ging, hat man auch nichts von ihm gehört.


Ich kann dem nur zustimmen und auch bestätigen, dass das die Meinung der neben mir Sitzenden war. Nach dem Spiel waren die Worte sicher richtig gewählt, aber man darf zumindest bezweifeln, ob die überhaupt im Gästeblock angekommen sind. Vor dem Spiel war das lieder ziemlich peinlich, das "wir sind der SV"---"Meppen" dreimal zu wiederholen. Entweder man baut da ein Ritual auf über die Saison hinweg das jeder kennt, oder man lässt es. Was auch gar nicht ging, war zu sagen, "das könnt ihr besser, das üben wir nochmal". Das kann man doch nicht ernsthaft bringen. Als zur Mannschaftsaufstellung dann der andere Stadionsprecher an das Mikrofon gelassen wurde, haben unisono alle gesagt, dass der viel, viel besser ist und genau richtig Stimmung macht.
Ich finde es immer blöd Leute zu kritisieren, die sich hinstellen und das ehrenamtlich machen. Aber wenn es einfach schlecht ist, muss man das zumindest ansprechen, um es ggf. zu bessern. Und wenn wir einen zweiten Sprecher haben, der meinem Empfinden nach genau richtig Stimmung macht, dann sollte man einfach überlegen, ob man den nicht ranlässt als Nr. 1. Oder der übernimmt komplett die Stimmung vor dem Spiel und Heiner H. macht die Ansagen weit vorher und danach. Und wenn es um einen Stadionsprecher geht, ist "er kann nicht so gut aus sich rauskommen" einfach leider genau das Attribut, was er nicht verkörpern sollte. Genau das erwarte ich nämlich zu passender Situation von einem Stadionsprecher.

222

Samstag, 3. Juni 2017, 20:17

War bisher noch nicht in der Lage die unverdauten Ereignisse zu kommentieren.Mir schweben jetzt noch Spielszenen aus Mannheim im Kopf herum.Was für eine geile Woche,ich kann es immer noch nicht glauben.
Die Statements von Vega und Timmy treffen es auf den Punkt,besser kann man es nicht zusammenfassen.
Ich bin sowas von Stolz auf die Mannschaft,auf den Willen den sie trotz Rückschläge gezeigt hat,auf die Leistungssteigerung von Gebers und den überragenden Posipal im Hinspiel.
Mannschaft und Fans sind nach Mannheim ein weiteres Stück zusammengerückt,vielleicht der Beginn einer neuen Ära?

223

Samstag, 3. Juni 2017, 20:38

Zum Stadionsprecher:
Genau - der Zweite (mike) hats drauf.
Fußball lebt nun dinmal von emotionen - da kann ein bestens aufgelegter Sprecher schon für ein wenig Stimmung auf den Rängen sorgen.
War zwar auch überrascht von dem dreifach *SV ...Meppen!* aber bei Mike kams authentisch.
Bei Herrn Harnack denkt man leider er würde das noch ablesen.
Wenn es darum geht die Stimmung zu beeinflussen gehts nur mit Mike!!
Er macht es Vertretungsweise doch beim SV auch schon ein paar Jährchen oder?
Daumen hoch für den Mann. Bindet ihn fest als Einheizer!!

224

Samstag, 3. Juni 2017, 23:22

Glückwunsch

Hey ihr meppener,

erstmal Glückwunsch an euch. Ich glaube für euch ist der Aufstieg auch eine Riesen Nummer, so wie es das für uns auch gewesen wäre.

Ich habe ein paar Tage gebraucht um den Schock zu überwinden aber jetzt ist es ok habe mich damit abgefunden. Nächstes Jahr wieder. Auch wenn uns große Veränderungen bevorstehen, vielleicht sind wir jetzt auch erstmal 1-2 Jahre weg. Mal sehen.

Zum Spiel.
Denke es war ein super Spiel von beiden Seiten, leichte Vorteile bei uns aber halt kein Tor gemacht. Wenn du aufsteigen willst und keinen Bock auf das 11 m schießen hast wäre das hilfreich. Wir waren nicht Meister in der Runde und haben in 2 spielen kein Tor geschossen. Daher ist das sicher was was man uns vorwerfen kann. Aber ok es ist wie es ist, nicht zu ändern.

Was ich nochmal ausdrücklich sagen will ist dass wir uns oben bei euch sehr wohl gefühlt haben. Alle Leute Mega freundlich und aufgeschlossen. Ich meine wir waren mit einem Riesen mob da und alle hatten Gegenangriff dass die Hunnen einfallen, war ja irgendwie auch so. Aber trotzdem seid ihr immer sehr nett gewesen, auch Polizei, die Leute vom Parkplatz, einfach alle. Auch fand ich eure Posts im Forum hier und bei uns einfach cool. Ihr habt Interesse am fusssball und habt Ahnung was so läuft. Einfach Mega angenehm und nett bei euch. Sehr cool. Und dann. Ich die geile a 31 auf der keiner unterwegs ist. Haben wir hier nicht. Daher nochmal danKe für die zwei spiele, auch wenn ich mir ein andres ende gewünscht hätte. Klar, gab dann noch Theater nach Abpfiff, das war natürlich mit Ansage. Also in Summe gibt es sicher Mannschaften gegen die es mich mehr abgeturnt hätte zu verlieren. Drücke euch die Daumen dass es gut läuft nächstes Jahr, anders als der scheiss Truppe von Lotte. Ok, bis bald mal wieder in Liga 3.

225

Samstag, 3. Juni 2017, 23:44

RE: Glückwunsch

Hey ihr meppener,

erstmal Glückwunsch an euch. Ich glaube für euch ist der Aufstieg auch eine Riesen Nummer, so wie es das für uns auch gewesen wäre.

Ich habe ein paar Tage gebraucht um den Schock zu überwinden aber jetzt ist es ok habe mich damit abgefunden. Nächstes Jahr wieder. Auch wenn uns große Veränderungen bevorstehen, vielleicht sind wir jetzt auch erstmal 1-2 Jahre weg. Mal sehen.

Zum Spiel.
Denke es war ein super Spiel von beiden Seiten, leichte Vorteile bei uns aber halt kein Tor gemacht. Wenn du aufsteigen willst und keinen Bock auf das 11 m schießen hast wäre das hilfreich. Wir waren nicht Meister in der Runde und haben in 2 spielen kein Tor geschossen. Daher ist das sicher was was man uns vorwerfen kann. Aber ok es ist wie es ist, nicht zu ändern.

Was ich nochmal ausdrücklich sagen will ist dass wir uns oben bei euch sehr wohl gefühlt haben. Alle Leute Mega freundlich und aufgeschlossen. Ich meine wir waren mit einem Riesen mob da und alle hatten Gegenangriff dass die Hunnen einfallen, war ja irgendwie auch so. Aber trotzdem seid ihr immer sehr nett gewesen, auch Polizei, die Leute vom Parkplatz, einfach alle. Auch fand ich eure Posts im Forum hier und bei uns einfach cool. Ihr habt Interesse am fusssball und habt Ahnung was so läuft. Einfach Mega angenehm und nett bei euch. Sehr cool. Und dann. Ich die geile a 31 auf der keiner unterwegs ist. Haben wir hier nicht. Daher nochmal danKe für die zwei spiele, auch wenn ich mir ein andres ende gewünscht hätte. Klar, gab dann noch Theater nach Abpfiff, das war natürlich mit Ansage. Also in Summe gibt es sicher Mannschaften gegen die es mich mehr abgeturnt hätte zu verlieren. Drücke euch die Daumen dass es gut läuft nächstes Jahr, anders als der scheiss Truppe von Lotte. Ok, bis bald mal wieder in Liga 3.


Kommt bloß schnell hoch ! Und wir müssen versuchen drin zu bleiben !

226

Sonntag, 4. Juni 2017, 09:06

@altobelli
Waren zufällig deine Jungs von der 11 Freunde da und haben ein Foto für das Stadionposter geschossen?
Es wurde ja mehr oder weniger angekündigt, dass das während der Relegation, bei einem vollen Stadion, passieren könnte.

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"

227

Sonntag, 4. Juni 2017, 10:58

@altobelli
Waren zufällig deine Jungs von der 11 Freunde da und haben ein Foto für das Stadionposter geschossen?
Es wurde ja mehr oder weniger angekündigt, dass das während der Relegation, bei einem vollen Stadion, passieren könnte.

Ich habe gehört, dass das Poster in der nächsten Ausgabe schon drin sein soll.

228

Sonntag, 4. Juni 2017, 14:01

@altobelli
Waren zufällig deine Jungs von der 11 Freunde da und haben ein Foto für das Stadionposter geschossen?
Es wurde ja mehr oder weniger angekündigt, dass das während der Relegation, bei einem vollen Stadion, passieren könnte.

Ich habe gehört, dass das Poster in der nächsten Ausgabe schon drin sein soll.


Das ist korrekt!

229

Sonntag, 4. Juni 2017, 15:43

An dieser Stelle muss eines nochmal erwähnt werden:

Danke an das Trainer-Team und den Vorstand!


Ihr habt einen super Job gemacht und uns einen ganz fantastischen Kader zusammengestellt.


Ich erwähne das insbesondere vor dem Hintergrund, dass im Umfeld und auch hier im Forum die Stimmung am Ende der letzten Saison sehr skeptisch und ziemlich im Keller war (da nehme ich mich gar nicht aus). Wenn ich mich recht erinnere, haben einige sogar einen neuen Trainer gefordert.

Gut, dass der Verein an Christian Neidhart festgehalten hat. Ihr hattet mit euren Entscheidungen Recht!

230

Sonntag, 4. Juni 2017, 19:46

RE: Glückwunsch

Hey ihr meppener,

erstmal Glückwunsch an euch. Ich glaube für euch ist der Aufstieg auch eine Riesen Nummer, so wie es das für uns auch gewesen wäre.

Ich habe ein paar Tage gebraucht um den Schock zu überwinden aber jetzt ist es ok habe mich damit abgefunden. Nächstes Jahr wieder. Auch wenn uns große Veränderungen bevorstehen, vielleicht sind wir jetzt auch erstmal 1-2 Jahre weg. Mal sehen.

Zum Spiel.
Denke es war ein super Spiel von beiden Seiten, leichte Vorteile bei uns aber halt kein Tor gemacht. Wenn du aufsteigen willst und keinen Bock auf das 11 m schießen hast wäre das hilfreich. Wir waren nicht Meister in der Runde und haben in 2 spielen kein Tor geschossen. Daher ist das sicher was was man uns vorwerfen kann. Aber ok es ist wie es ist, nicht zu ändern.

Was ich nochmal ausdrücklich sagen will ist dass wir uns oben bei euch sehr wohl gefühlt haben. Alle Leute Mega freundlich und aufgeschlossen. Ich meine wir waren mit einem Riesen mob da und alle hatten Gegenangriff dass die Hunnen einfallen, war ja irgendwie auch so. Aber trotzdem seid ihr immer sehr nett gewesen, auch Polizei, die Leute vom Parkplatz, einfach alle. Auch fand ich eure Posts im Forum hier und bei uns einfach cool. Ihr habt Interesse am fusssball und habt Ahnung was so läuft. Einfach Mega angenehm und nett bei euch. Sehr cool. Und dann. Ich die geile a 31 auf der keiner unterwegs ist. Haben wir hier nicht. Daher nochmal danKe für die zwei spiele, auch wenn ich mir ein andres ende gewünscht hätte. Klar, gab dann noch Theater nach Abpfiff, das war natürlich mit Ansage. Also in Summe gibt es sicher Mannschaften gegen die es mich mehr abgeturnt hätte zu verlieren. Drücke euch die Daumen dass es gut läuft nächstes Jahr, anders als der scheiss Truppe von Lotte. Ok, bis bald mal wieder in Liga 3.


Respekt für Deinen Eintrag. Ich wünsche dem SVW für die Zukunft alles Gute und ich hoffe man sieht sich schnell wieder.

231

Montag, 5. Juni 2017, 00:24

Aus'm 11 Freunde live Ticker zum Champions League Finale Juventus Turin gegen real Madrid:


12.
Juve und Real aber auch mit einer schweren Aufgabe, mich - den Überlebenden einer viertätigen Regionalliga-Relegationsreise inklusive Verlängerung und Elfmeterschießen in Meppen - heute aus dem Sozius zu holen. Aber gut, es kann nicht immer Königsklasse sein.

http://m.11freunde.de/liveticker/das-cha…l-im-liveticker
Emslandkult ale

232

Montag, 5. Juni 2017, 08:46

RE: RE: Glückwunsch


Auch wenn uns große Veränderungen bevorstehen, vielleicht sind wir jetzt auch erstmal 1-2 Jahre weg. Mal sehen.
.


Kommt bloß schnell hoch ! Und wir müssen versuchen drin zu bleiben !


Bei dem Theater das bei uns gerade wieder losgetreten wird, glaube ich da nicht dran.
Sommerloch will ja nach verpasstem Aufstieg gefüllt sein :(

233

Dienstag, 6. Juni 2017, 01:21

Kurzer Hinweis: Sowohl Hinspiel als auch Rückspiel sind in den Mediatheken von SWR und NDR verfügbar. Dort werden sie erfahrungsgemäß irgendwann bald schon wieder rausgenommen. Wer sich das Spiel oder die Spiele also noch einmal anschauen oder vielleicht als Andenken o.ä. archivieren möchte, der sollte sich das schnell runterladen. Das geht zwar nicht direkt, aber z.B. mit dem Plugin Video Download Helper für Firefox total easy. Einfach in der Mediathek das Spiel aufrufen und dann im Plugin oben rechts auf Download klicken (am besten die höchste Qualität 1280*720 auswählen). Die Dateien sind ca. 2,6 GB (Hinspiel) bzw. 4,5 GB (Rückspiel) im Format .mp4 und können quasi überall auf halbwegs neuen Geräten abgespielt werden. Das nur als Hinweis für Interessierte, ich dachte es passt ggf. hier gut hin.
Die Links zum Anschauen und ggf. runterladen nochmal zusammengefasst:

NDR
* Hinspiel nicht mehr gefunden (?)
* Rückspiel: https://www.ndr.de/sport/fussball/Meppen…rtclub8584.html

SWR
* Hinspiel: https://swrmediathek.de/player.htm?show=…a5-005056a12b4c
* Rückspiel: https://swrmediathek.de/player.htm?show=…a5-005056a12b4c

234

Dienstag, 6. Juni 2017, 10:46

RE: Glückwunsch

Hey Waldhöfer,

Danke für Deinen Beitrag. An dieser Stelle möchte ich mich auch bei den Waldhof-Fans für den tollen Abend auf dem Mannheimer Stadtfest bedanken. Trotz anfänglicher Bedenken sind wir nach dem Spiel in Meppen-Trikot zum Stadtfest gegangen. Es gab keinerlei Anfeindungen, vielmehr sind wir mit zahlreichen Waldhof-Fans ins Gespräch gekommen. War ein Super Abend!
Ich drücke Waldhof die Daumen, dass nach den Abgängen von Seegert & Co. eine schlagkräftige Truppe zusammenkommt, die uns nächstes Jahr folgt!
:smilie2:
Hey ihr meppener,

erstmal Glückwunsch an euch. Ich glaube für euch ist der Aufstieg auch eine Riesen Nummer, so wie es das für uns auch gewesen wäre.

Ich habe ein paar Tage gebraucht um den Schock zu überwinden aber jetzt ist es ok habe mich damit abgefunden. Nächstes Jahr wieder. Auch wenn uns große Veränderungen bevorstehen, vielleicht sind wir jetzt auch erstmal 1-2 Jahre weg. Mal sehen.

Zum Spiel.
Denke es war ein super Spiel von beiden Seiten, leichte Vorteile bei uns aber halt kein Tor gemacht. Wenn du aufsteigen willst und keinen Bock auf das 11 m schießen hast wäre das hilfreich. Wir waren nicht Meister in der Runde und haben in 2 spielen kein Tor geschossen. Daher ist das sicher was was man uns vorwerfen kann. Aber ok es ist wie es ist, nicht zu ändern.

Was ich nochmal ausdrücklich sagen will ist dass wir uns oben bei euch sehr wohl gefühlt haben. Alle Leute Mega freundlich und aufgeschlossen. Ich meine wir waren mit einem Riesen mob da und alle hatten Gegenangriff dass die Hunnen einfallen, war ja irgendwie auch so. Aber trotzdem seid ihr immer sehr nett gewesen, auch Polizei, die Leute vom Parkplatz, einfach alle. Auch fand ich eure Posts im Forum hier und bei uns einfach cool. Ihr habt Interesse am fusssball und habt Ahnung was so läuft. Einfach Mega angenehm und nett bei euch. Sehr cool. Und dann. Ich die geile a 31 auf der keiner unterwegs ist. Haben wir hier nicht. Daher nochmal danKe für die zwei spiele, auch wenn ich mir ein andres ende gewünscht hätte. Klar, gab dann noch Theater nach Abpfiff, das war natürlich mit Ansage. Also in Summe gibt es sicher Mannschaften gegen die es mich mehr abgeturnt hätte zu verlieren. Drücke euch die Daumen dass es gut läuft nächstes Jahr, anders als der scheiss Truppe von Lotte. Ok, bis bald mal wieder in Liga 3.

236

Dienstag, 13. Juni 2017, 10:34

Habe es auch endlich mal geschafft Bilder und Bericht hochzuladen:

http://fritzwalter54.wixsite.com/stadion…%A4tze-Ground-1