Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

soccerface(30. Dezember 2017, 18:15)

Beton 1912(28. Dezember 2017, 22:01)

DutchSuomiFan(10. Dezember 2017, 16:41)

Toto1912(29. November 2017, 18:57)

padmq30(28. November 2017, 06:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 525
  • Themen: 2 518
  • Beiträge: 143 977 (ø 71,88/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: soccerface

61

Samstag, 23. September 2017, 18:04

Stimmt doch nicht. Kleinsorge geht erste Halbzeit schön über rechts durch. Mit bisschen Glück kommt die Flanke auch mal besser. Vielleicht wäre es anders gelaufen.Jeder Ball springt heute dem Gegner in die Füße, Schiri auch 1-2 mal unglücklich. Hätte, Hätte Fahrradkette. Wir hatten heute einen gebrauchten Tag, aber man muss nicht jede Szene hier endlos breit treten. Im nächsten Spiel wird es wieder besser werden, da würde ich meinen Arsch drauf verwetten.


Ich meinte mit Torchancen auch wirklich Torabschlüsse. Die Kleinsorge-Situation hätte eine tolle Chance werden können, leider kam der Pass zu ungenau. Das war dann aber auch alles. Neidhart übrigens im Interview: "Selbst wenn wir da das Tor machen, verlieren wir heute."


Na siehste, die wissen schon selbst, dass es heute bescheiden war.

Unser Part ist es jetzt, die Mannschaft wieder aufzubauen und im nächsten Spiel bestmöglich zu unterstützen.

Wenn wir jetzt 5 Spiele hintereinander verloren hätten, wäre ich bei Dir, so aber nicht.

62

Samstag, 23. September 2017, 18:06

Stimmt doch nicht. Kleinsorge geht erste Halbzeit schön über rechts durch. Mit bisschen Glück kommt die Flanke auch mal besser. Vielleicht wäre es anders gelaufen.Jeder Ball springt heute dem Gegner in die Füße, Schiri auch 1-2 mal unglücklich. Hätte, Hätte Fahrradkette. Wir hatten heute einen gebrauchten Tag, aber man muss nicht jede Szene hier endlos breit treten. Im nächsten Spiel wird es wieder besser werden, da würde ich meinen Arsch drauf verwetten.


Ich meinte mit Torchancen auch wirklich Torabschlüsse. Die Kleinsorge-Situation hätte eine tolle Chance werden können, leider kam der Pass zu ungenau. Das war dann aber auch alles. Neidhart übrigens im Interview: "Selbst wenn wir da das Tor machen, verlieren wir heute."


Na siehste, die wissen schon selbst, dass es heute bescheiden war.

Unser Part ist es jetzt, die Mannschaft wieder aufzubauen und im nächsten Spiel bestmöglich zu unterstützen.

Wenn wir jetzt 5 Spiele hintereinander verloren hätten, wäre ich bei Dir, so aber nicht.


Ich habe doch nirgends behauptet, dass jetzt alles schlecht ist. Ich sehe es auch so, dass das Spiel evtl. sogar der nötige Schuss vor den Bug sein kann. Meine Kommentare kamen halt ja auch während des Spiels - und da ging es halt vorrangig um die heutige Leistung und dass die wirklich schlecht ist/war.

63

Samstag, 23. September 2017, 18:14

Meine Meinung zum heutigen Spiel und zur aktuellen Lage habe ich hier dann nochmal ausführlicher zusammengeschrieben: https://menkyyry.wordpress.com/2017/09/2…-der-realitaet/

Ich glaube nämlich, dass wir grundsätzlich gar nicht so weit auseinanderliegen, @Süderneuland ;)

64

Samstag, 23. September 2017, 19:44

Ist Putti wieder aus dem KH raus, weiß das jemand?

65

Samstag, 23. September 2017, 20:30

Ist Putti wieder aus dem KH raus, weiß das jemand?


Bislang nichts Neues! Er ist noch mit Daniel Vehring im Krankenhaus. (Stand 20 Uhr)

66

Samstag, 23. September 2017, 20:44

Trotz des 4:0 sollte man einfach auch mal die Gesamtsituation bewerten und die ist in meinen Augen nach 10 Spieltagen doch zufriedenstellend. Klar, heute sind wir total untergegangen, aber in 9 von 10 Spielen haben wir gezeigt, dass der SVM in Liga 3 mithalten kann und auch Punkte einfährt. Wir sollten also weiter unseren Weg gehen, uns von Spielen wie heute nicht verrückt machen lassen und unser Ding durchziehen. Dann reicht es am Ende auch für den Klassenerhalt. Mehr wollen wir doch eh alle nicht. Da finde ich hier Aussagen wie "Wohlfühloase SVM" einfach total über. Die Mannschaft hat nun wirklich in fast jeder Partie versucht alles zu geben.


:good:

67

Samstag, 23. September 2017, 22:20

Es war die erste Und nicht die letzte Klatsche. Besser mal aufs maul und dann wieder dreckig 1:0 gewinnen.
Meine groesste sorge sind die verletzungen und gelsperren die bald anstehen. Putti ist so wichtig. Wagner mit 4.gelbe karte.
Wir sind noch voll im plan - und wie schon jemand geschrieben hat: in den meisten spielen konnten wir mithalten. Jetzt gehts weiter - fokus auf den ksc.
Was mir mehr sorgen macht ist diese ausgeglichenheit in der liga. Zwischen platz7 und20 nur 4 punkte!!!

68

Sonntag, 24. September 2017, 09:13

War das grausam gestern. Wie man so ein Spiel abliefern kann, ist mir nicht ganz klar. Aber was solls, Haching hat es halt super gemacht und nahezu 100%ige Chancenverwertung. Gestern waren wir definitiv nicht drittligatauglich.

Hoffe wir zeigen gegen KSC wieder ein anderes Gesicht!

Übrigens war die Anzahl an Gästefans gestern unfassbar gut. Es waren sicherlich 300 Meppener in Unterhaching. Zu Zweitligazeiten waren wir mal mit 30 dort :D

69

Sonntag, 24. September 2017, 09:49

viel schlimmer ist der wahrscheinliche längerfristige Ausfall von Puttkammer.

70

Sonntag, 24. September 2017, 10:29

Was hat er denn?

71

Sonntag, 24. September 2017, 12:45

Gibt es schon Infos zur Verletzung von Putti ??

72

Sonntag, 24. September 2017, 12:52

Er ist wieder mit nach Hause gefahren. Die Außenbänder haben wohl etwas abbekommen.

Genaue Diagnose folgt noch...

73

Sonntag, 24. September 2017, 12:57

Shit...Danke für die Info.

74

Sonntag, 24. September 2017, 13:50

Hauptsache, die Kreuzbänder sind heile geblieben, da hatte ich nach der Szenenbeschreibung ziemliche Angst!
So Spiele wie gestern wird es immer geben, wenn nicht alle an ihre Leistungsgrenze kommen. Diese Spannung ist in einer englische Woche nur schwer aufrecht zu erhalten. Dazu sind wir auswärts generell etwas schwächer als zuhause.
Und selbst letzte Saison gegen St. Pauli war mal so ein Katastrophenspiel dabei. Und die Saison ist ja trotzdem ganz gut gelaufen :dirol:
Außerdem haben die Gegner auch alle hin und wieder solche Tage: Jena gegen Lotte, Zwickau bei uns, Halle gegen Chemnitz, Grosaspach gegen Wehen. Kann passieren in so einer ausgeglichenen Liga! Wichtig ist, nicht beirren lassen!

75

Sonntag, 24. September 2017, 15:49

das ist 3.liga alltag , jeder schlägt jeden !!!in dem sinne:: steht auf wenn ihr meppener seid !!! verlieren darf man auch mal , was weh tuen könnte , am saisonende zählt vielleicht das torverhältnis bei der engen liga . am so alles geben muss die devise sein , für uns als fans und der mannschaft ! wir sind im soll .ps : ganz grossen respekt an unsere fans , die nach u-haching gefahren /geflogen sind ! weiter so ! :good: :good: :good: