Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

GenesisPal(21. Mai 2018, 10:16)

BigWill(17. Mai 2018, 10:34)

SVM_Gourmet(15. Mai 2018, 15:56)

SVMeppen2001(11. Mai 2018, 13:38)

falk42(2. Mai 2018, 15:29)

Statistik

  • Mitglieder: 3 562
  • Themen: 2 555
  • Beiträge: 147 886 (ø 69,4/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GenesisPal

161

Montag, 20. November 2017, 16:21

Das mit den Sauftouristen geht mir auch extrem auf den Sack. Ich trinke auch gemütlich während der Hinfahrt 2-3 Bier im Bus, im Stadion habe ich es wegen der Enge und dem dann ständigen zu Toilette rennen sein gelassen. Aber das sind vielleicht die emsländischen Säufergene, die man nicht abschalten kann :laugh2: . Für mich steht der Fussball im Vordergrund und nicht das Drumherum. Und die Kommentare von zwei Betrunkenen zu dem Rauchtopfzünden in der Ostkurve will ich Euch nicht vorenthalten. "Die Vereine haben doch genug Geld, die können die Strafe doch wohl bezahlen". :dash2:

Dummheit macht auch vor den gleichen Farben nicht halt.



Nach dem Spiel hab ich zwei Spezialisten gesehen, die beide nicht mehr laufen konnten.

Ein anderer hat mit seinen Hänflingskollegen nach dem Spiel gegen den Zaun getreten und die Securities bepöbelt. Was für Vollpfosten. Peinlich....
"Herr Auszubildender, das war aber Abseits...."

162

Montag, 20. November 2017, 16:51

Das mit den Sauftouristen geht mir auch extrem auf den Sack. Ich trinke auch gemütlich während der Hinfahrt 2-3 Bier im Bus, im Stadion habe ich es wegen der Enge und dem dann ständigen zu Toilette rennen sein gelassen. Aber das sind vielleicht die emsländischen Säufergene, die man nicht abschalten kann :laugh2: . Für mich steht der Fussball im Vordergrund und nicht das Drumherum. Und die Kommentare von zwei Betrunkenen zu dem Rauchtopfzünden in der Ostkurve will ich Euch nicht vorenthalten. "Die Vereine haben doch genug Geld, die können die Strafe doch wohl bezahlen". :dash2:

Dummheit macht auch vor den gleichen Farben nicht halt.



Nach dem Spiel hab ich zwei Spezialisten gesehen, die beide nicht mehr laufen konnten.

Ein anderer hat mit seinen Hänflingskollegen nach dem Spiel gegen den Zaun getreten und die Securities bepöbelt. Was für Vollpfosten. Peinlich....


Mein Gott, immer diese Moralpredikten. Ich fahre 10x lieber mit 4000 Leuten , davon einige Sauftouristen, nach Lotte, als mit 60 Mann nach Drochtersen und Co.

Die Strafen für Becherwurf o.Ä. lassen sich überhaupt nicht verhindern. Und falls dies eine Behleiterscheinung des höheren Zuspruch ist, nehme ich diese gerne in Kauf.

163

Montag, 20. November 2017, 17:03

Das mit den Sauftouristen geht mir auch extrem auf den Sack. Ich trinke auch gemütlich während der Hinfahrt 2-3 Bier im Bus, im Stadion habe ich es wegen der Enge und dem dann ständigen zu Toilette rennen sein gelassen. Aber das sind vielleicht die emsländischen Säufergene, die man nicht abschalten kann :laugh2: . Für mich steht der Fussball im Vordergrund und nicht das Drumherum. Und die Kommentare von zwei Betrunkenen zu dem Rauchtopfzünden in der Ostkurve will ich Euch nicht vorenthalten. "Die Vereine haben doch genug Geld, die können die Strafe doch wohl bezahlen". :dash2:

Dummheit macht auch vor den gleichen Farben nicht halt.



Nach dem Spiel hab ich zwei Spezialisten gesehen, die beide nicht mehr laufen konnten.

Ein anderer hat mit seinen Hänflingskollegen nach dem Spiel gegen den Zaun getreten und die Securities bepöbelt. Was für Vollpfosten. Peinlich....


Mein Gott, immer diese Moralpredikten. Ich fahre 10x lieber mit 4000 Leuten , davon einige Sauftouristen, nach Lotte, als mit 60 Mann nach Drochtersen und Co.

Die Strafen für Becherwurf o.Ä. lassen sich überhaupt nicht verhindern. Und falls dies eine Behleiterscheinung des höheren Zuspruch ist, nehme ich diese gerne in Kauf.


Moin,

also, falls du den Eindruck hast, ich würde eine MoralprediGt halten, dann verstehst du mich falsch: leben und leben lassen.

Mir wäre es allerdings wirklich peinlich, wenn ich mich in der Öffentlichkeit so wegballern würde dass mir jegliche Motorik flöten geht... oder als halbe Portion mit 16 Jahren, 8 Bier und 5 Rosche im Kopp den dicken Max markieren würde.
"Herr Auszubildender, das war aber Abseits...."

164

Montag, 20. November 2017, 18:43

Das mit den Sauftouristen geht mir auch extrem auf den Sack. Ich trinke auch gemütlich während der Hinfahrt 2-3 Bier im Bus, im Stadion habe ich es wegen der Enge und dem dann ständigen zu Toilette rennen sein gelassen. Aber das sind vielleicht die emsländischen Säufergene, die man nicht abschalten kann :laugh2: . Für mich steht der Fussball im Vordergrund und nicht das Drumherum. Und die Kommentare von zwei Betrunkenen zu dem Rauchtopfzünden in der Ostkurve will ich Euch nicht vorenthalten. "Die Vereine haben doch genug Geld, die können die Strafe doch wohl bezahlen". :dash2:

Dummheit macht auch vor den gleichen Farben nicht halt.



Nach dem Spiel hab ich zwei Spezialisten gesehen, die beide nicht mehr laufen konnten.

Ein anderer hat mit seinen Hänflingskollegen nach dem Spiel gegen den Zaun getreten und die Securities bepöbelt. Was für Vollpfosten. Peinlich....


Mein Gott, immer diese Moralpredikten. Ich fahre 10x lieber mit 4000 Leuten , davon einige Sauftouristen, nach Lotte, als mit 60 Mann nach Drochtersen und Co.

Die Strafen für Becherwurf o.Ä. lassen sich überhaupt nicht verhindern. Und falls dies eine Behleiterscheinung des höheren Zuspruch ist, nehme ich diese gerne in Kauf.


Also ich habe dieses Jahr schon mindestens 10x den Wunsch geäußert wieder "alleine" nach Drochtersen fahren zu dürfen. Am Samstag haben wir schon eine Regionalliga-Revival-tour am nächsten Länderspielwochenende (ich glaube im März '18) geplant.

165

Montag, 20. November 2017, 18:57

Ich persönlich fahre lieber 10x mit 3-400 Leuten nach Erfurt, Halle, Rostock, Jena oder sonst was als nochmal mit 4500 nach Lotte. Das war teilweise richtig peinlich wie die Leute sich umgeschossen haben.

Ps: D/A muss allerdings auch nicht jedes Jahr haben :D

166

Montag, 20. November 2017, 19:12

Ich persönlich fahre lieber 10x mit 3-400 Leuten nach Erfurt, Halle, Rostock, Jena oder sonst was als nochmal mit 4500 nach Lotte. Das war teilweise richtig peinlich wie die Leute sich umgeschossen haben.

Ps: D/A muss allerdings auch nicht jedes Jahr haben :D


Das war in Halle aber nicht viel besser !!!

167

Montag, 20. November 2017, 19:14

Dass Leute sich während des Spiels umschiessen ist aber Gang und gebe.. ob bei uns in Meppen, in der Bundesliga bei Bayern oder Dortmund oder sonst wo..solange sich diese Leute behnemen ist es mir auch relativ egal wie viel sie trinken.. denn diese pöbeleien gehen sicherlich nicht nur von diesen Personen aus sondern auch von Leuten die weitaus weniger trinkem

168

Montag, 20. November 2017, 19:31

Ich persönlich fahre lieber 10x mit 3-400 Leuten nach Erfurt, Halle, Rostock, Jena oder sonst was als nochmal mit 4500 nach Lotte. Das war teilweise richtig peinlich wie die Leute sich umgeschossen haben.

Ps: D/A muss allerdings auch nicht jedes Jahr haben :D


Das war in Halle aber nicht viel besser !!!


Absolut wahr, da gabs ebenfalls hochnotpeinliche Experten.

169

Montag, 20. November 2017, 20:24

Das mit den Sauftouristen geht mir auch extrem auf den Sack. Ich trinke auch gemütlich während der Hinfahrt 2-3 Bier im Bus, im Stadion habe ich es wegen der Enge und dem dann ständigen zu Toilette rennen sein gelassen. Aber das sind vielleicht die emsländischen Säufergene, die man nicht abschalten kann :laugh2: . Für mich steht der Fussball im Vordergrund und nicht das Drumherum. Und die Kommentare von zwei Betrunkenen zu dem Rauchtopfzünden in der Ostkurve will ich Euch nicht vorenthalten. "Die Vereine haben doch genug Geld, die können die Strafe doch wohl bezahlen". :dash2:

Dummheit macht auch vor den gleichen Farben nicht halt.



Nach dem Spiel hab ich zwei Spezialisten gesehen, die beide nicht mehr laufen konnten.

Ein anderer hat mit seinen Hänflingskollegen nach dem Spiel gegen den Zaun getreten und die Securities bepöbelt. Was für Vollpfosten. Peinlich....


Mein Gott, immer diese Moralpredikten. Ich fahre 10x lieber mit 4000 Leuten , davon einige Sauftouristen, nach Lotte, als mit 60 Mann nach Drochtersen und Co.

Die Strafen für Becherwurf o.Ä. lassen sich überhaupt nicht verhindern. Und falls dies eine Behleiterscheinung des höheren Zuspruch ist, nehme ich diese gerne in Kauf.


Moin,

also, falls du den Eindruck hast, ich würde eine MoralprediGt halten, dann verstehst du mich falsch: leben und leben lassen.

Mir wäre es allerdings wirklich peinlich, wenn ich mich in der Öffentlichkeit so wegballern würde dass mir jegliche Motorik flöten geht... oder als halbe Portion mit 16 Jahren, 8 Bier und 5 Rosche im Kopp den dicken Max markieren würde.


Die "Rechtschreib"prüfung auf dem Handy führt leider immer wieder zu den schönsten Blüten :swoon:

Das Ganze sollte jetzt auch nicht als Vorwurf verstanden werden. Wir sollten uns einfach damit abfinden, dass ab einer bestimmten Menge an Fans bzw. Eventfans das "Niveau" abnimmt.
Leider können wir dies auch nicht verhindern. Ich selbst fühle mich (und bin es nicht) für irgendwelche Spacken verantwortlich. Daher empfinde ich auch kein Gefühl des Schams oder der Peinlichkeit, das muss niemand.

170

Montag, 20. November 2017, 20:27

Ich persönlich fahre lieber 10x mit 3-400 Leuten nach Erfurt, Halle, Rostock, Jena oder sonst was als nochmal mit 4500 nach Lotte. Das war teilweise richtig peinlich wie die Leute sich umgeschossen haben.

Ps: D/A muss allerdings auch nicht jedes Jahr haben :D


Das war in Halle aber nicht viel besser !!!


Absolut wahr, da gabs ebenfalls hochnotpeinliche Experten.


Dass es bei einer Auswährtfahrt von 400km und mehr zu Besäufnissen kommt ist weder neu noch besonders. Muss nicht jedoch toll finden, gehört meiner Meinung nach einfach mit dazu.

171

Dienstag, 21. November 2017, 08:43

Ist mir auch besonders aufgefallen, dass ca. 14-15 jährige an der Polizei mit "ACAB"-Rufen vorbeigingen - natürlich rotzevoll. In dem Moment waren mir meine SV Meppen Klamotten ziemlich peinlich... :dash2:

Die hätten einfach mal eine Alterskontrolle machen müssen und schwupps... wären sie wieder bei Mutti im Bett.

172

Dienstag, 21. November 2017, 11:45



Die hätten einfach mal eine Alterskontrolle machen müssen und schwupps... wären sie wieder bei Mutti im Bett.


Vollste Zustimmung

(Passt irgendwie zum Thema)

173

Dienstag, 21. November 2017, 11:57

Ein hoher Alkoholpegel bedingt bei vielen eine niedrige Provokationsschwelle. In Lotte geht sowas vielleicht durch. Ich wollte aber nicht wissen, wenn solche Leute auf einen gleichgesinnten Großstadtvollhonk aus z.B. Karlsruhe trifft. Die Folgen wurden ja schon medial publiziert :O

174

Dienstag, 21. November 2017, 17:36

habe eine bitte : laut gerüchte soll pyro nach lotte mitgebracht werden ....lasst diese schei..e zuhause , ihr schadet den svm und den guten "ruf" der meppener fans !


Schönen Gruß an deinen Kollegen
kollege ??? gerücht !!!...hatte ich gesagt ! und meinte das nur gut , sorry .