Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

soccerface(30. Dezember 2017, 18:15)

Beton 1912(28. Dezember 2017, 22:01)

DutchSuomiFan(10. Dezember 2017, 16:41)

Toto1912(29. November 2017, 18:57)

padmq30(28. November 2017, 06:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 525
  • Themen: 2 520
  • Beiträge: 144 027 (ø 71,76/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: soccerface

421

Freitag, 19. Januar 2018, 00:03

Aber Hut ab: Innerhalb von knapp 8 Wochen haben alle Beteiligten da eine komplett neue Stehtribüne hingezaubert. Natürlich alles recht einfach gehalten, aber mehr braucht es auch nicht unbedingt.

In anderen Stadien vermodern manche Tribünen seit Jahren (ungenutzt) vor sich hin, fragt mal unsere Gäste am Sonntag (die können da ein Lied von singen)....

Ich schiebe das ganze einfach mal auf die "Macher-Mentalität" des pragmatischen Emsländers... ;) "Das brauchen wir jetzt? .....alles klar, dann machen wir das jetzt... so, fertich!"

Daumen hoch an alle Beteiligten! Starke Nummer!
Quasi wie unsere schöne Autobahn ;-) mal schauen wann die Emsland 2 angefangen wird zu bauen ;-)

Hätte die Sanierung als Kurve zwar für besser gefunden, allerdings ist es so wohl einfacher und vor allem günstiger gewesen, schließlich wird das ja alles aus dem Steuersäckel bezahlt, daher ist es okay. Wie schon bemerkt ein Kostenintensives Ausstattungsmerkmal fehlt ja eh noch und mit den Flutlicht, ist das schon gemacht bzw. geregelt worden?

Zu denen die einen Neubau für die "AT" fordern mit Vip-Logen ect. könnt ihr ja gerne Spenden der Stadt. Die sich über mangel an Sitzplätzen beschweren früher buchen kann Abhilfe schaffen ;-) Das ist halt nicht mehr Regionalliga wo man Spieltag hin geht und den Platz seiner Wahl bekommt. Wir haben alle 3. Liga gewollt und haben die jetzt und müssen entsprechend mit den Konsequenzen daraus umgehen und ganz ehrlich das mit den Sitzjplatzkarten ist echt eines der kleineren Probleme, da gibt es ganz andere Dinge hin und wieder bei besonderen Spielen!

422

Freitag, 19. Januar 2018, 11:00

Zitat: "Der Gästeblock sieht klein aus, kaum vor zustellen das dort über 1000 Gäste rein passen. Optisch würde ich sagen 500-600 max. Sonntag werden wir es sehen."

Ich denke, das täuscht. Soweit ich weiß handelt es sich hier ja wie in der Süd um Doppelstufen. Also 2 Personen hintereinander pro Stufe. Ich meine auf den Bildern ca. 15 Stufen erkennen zu können. Somit passen 30 Personen "hintereinander". Bei einer Kapazität von ca. 1000 müssten dann also noch 35 Personen nebeneinander stehen.Das finde ich nicht utopisch ;-)
Die Doppelstufen haben aber sicher auch den Effekt, das der Block bei halber Belegung sehr, sehr voll aussieht.

423

Freitag, 19. Januar 2018, 15:23

Aber Hut ab: Innerhalb von knapp 8 Wochen haben alle Beteiligten da eine komplett neue Stehtribüne hingezaubert. Natürlich alles recht einfach gehalten, aber mehr braucht es auch nicht unbedingt.

In anderen Stadien vermodern manche Tribünen seit Jahren (ungenutzt) vor sich hin, fragt mal unsere Gäste am Sonntag (die können da ein Lied von singen)....

Ich schiebe das ganze einfach mal auf die "Macher-Mentalität" des pragmatischen Emsländers... ;) "Das brauchen wir jetzt? .....alles klar, dann machen wir das jetzt... so, fertich!"

Daumen hoch an alle Beteiligten! Starke Nummer!
Quasi wie unsere schöne Autobahn ;-) mal schauen wann die Emsland 2 angefangen wird zu bauen ;-)

Hätte die Sanierung als Kurve zwar für besser gefunden, allerdings ist es so wohl einfacher und vor allem günstiger gewesen, schließlich wird das ja alles aus dem Steuersäckel bezahlt, daher ist es okay. Wie schon bemerkt ein Kostenintensives Ausstattungsmerkmal fehlt ja eh noch und mit den Flutlicht, ist das schon gemacht bzw. geregelt worden?

Zu denen die einen Neubau für die "AT" fordern mit Vip-Logen ect. könnt ihr ja gerne Spenden der Stadt. Die sich über mangel an Sitzplätzen beschweren früher buchen kann Abhilfe schaffen ;-) Das ist halt nicht mehr Regionalliga wo man Spieltag hin geht und den Platz seiner Wahl bekommt. Wir haben alle 3. Liga gewollt und haben die jetzt und müssen entsprechend mit den Konsequenzen daraus umgehen und ganz ehrlich das mit den Sitzjplatzkarten ist echt eines der kleineren Probleme, da gibt es ganz andere Dinge hin und wieder bei besonderen Spielen!
in sachen at bin ich voll bei dir ! :good: