Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

L.A.(21. Juni 2018, 07:22)

thomasm.97(19. Juni 2018, 12:09)

Chris1912(10. Juni 2018, 23:14)

AndyRo33(10. Juni 2018, 15:33)

Schultimulti(10. Juni 2018, 12:10)

Statistik

  • Mitglieder: 3 571
  • Themen: 2 559
  • Beiträge: 149 293 (ø 69,09/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: L.A.

281

Donnerstag, 8. März 2018, 23:10

24. Spielminute. Im Re-Live ungefähr bei 38 Minuten.

Puuuh. Benni rutscht wirklich nur aus, behindert am Boden liegend dann zwar den Osna-Spieler, aber ohne noch irgendwie seinen Arm auszufahren oder so.
Im Stadion dachte ich auch schon, dass das niemals Foul war. Ich habe nur keine Ahnung ob so ne Behinderung des Abwehrspielers quasi "abpfeiffbar" ist.


Ich habs dann jetzt auch endlich mal gesehen. Und ich würde sagen...es ist abpfeifbar. Na klar, ist das kein "klassisches" Foul, aber der VfL-Abwehrspieler kann dadurch nicht eingreifen. Macht die Szene aber nicht weniger bitter, wenn Girth direkt den Ball durchlässt, steht Wagner mutterseelenallein vor Gersbeck.

282

Freitag, 9. März 2018, 08:10

24. Spielminute. Im Re-Live ungefähr bei 38 Minuten.

Puuuh. Benni rutscht wirklich nur aus, behindert am Boden liegend dann zwar den Osna-Spieler, aber ohne noch irgendwie seinen Arm auszufahren oder so.
Im Stadion dachte ich auch schon, dass das niemals Foul war. Ich habe nur keine Ahnung ob so ne Behinderung des Abwehrspielers quasi "abpfeiffbar" ist.


Ich habs dann jetzt auch endlich mal gesehen. Und ich würde sagen...es ist abpfeifbar. Na klar, ist das kein "klassisches" Foul, aber der VfL-Abwehrspieler kann dadurch nicht eingreifen. Macht die Szene aber nicht weniger bitter, wenn Girth direkt den Ball durchlässt, steht Wagner mutterseelenallein vor Gersbeck.


Hab gestern Abend es mir noch einmal angesehen und stimme dir zu.. Wobei sicherlich nicht jeder Schiri sowas abpfeift, weil einfach beide unglücklich ausrutschen. Lässt Benny den Ball einfach durchlaufen, steht es wahrscheinlich 0-2 :-(

Babak Rafati sieht kein Foul vor dem 0-2 :-(
http://www.liga3-online.de/strittige-sze…babak-rafati-4/

283

Freitag, 9. März 2018, 10:25

24. Spielminute. Im Re-Live ungefähr bei 38 Minuten.

Puuuh. Benni rutscht wirklich nur aus, behindert am Boden liegend dann zwar den Osna-Spieler, aber ohne noch irgendwie seinen Arm auszufahren oder so.
Im Stadion dachte ich auch schon, dass das niemals Foul war. Ich habe nur keine Ahnung ob so ne Behinderung des Abwehrspielers quasi "abpfeiffbar" ist.


Ich habs dann jetzt auch endlich mal gesehen. Und ich würde sagen...es ist abpfeifbar. Na klar, ist das kein "klassisches" Foul, aber der VfL-Abwehrspieler kann dadurch nicht eingreifen. Macht die Szene aber nicht weniger bitter, wenn Girth direkt den Ball durchlässt, steht Wagner mutterseelenallein vor Gersbeck.


Hab gestern Abend es mir noch einmal angesehen und stimme dir zu.. Wobei sicherlich nicht jeder Schiri sowas abpfeift, weil einfach beide unglücklich ausrutschen. Lässt Benny den Ball einfach durchlaufen, steht es wahrscheinlich 0-2 :-(

Babak Rafati sieht kein Foul vor dem 0-2 :-(
http://www.liga3-online.de/strittige-sze…babak-rafati-4/

Also auch wenn ich oftmals auf euer Seite bin, aber ich habe mir diese Szene nun mehrmals angesehen und ich kann dort beim besten Willen kein Foul erkennen.. tut mir leid