Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

thomasm.97(Heute, 12:09)

Chris1912(10. Juni 2018, 23:14)

AndyRo33(10. Juni 2018, 15:33)

Schultimulti(10. Juni 2018, 12:10)

alex23041982(9. Juni 2018, 09:30)

Statistik

  • Mitglieder: 3 570
  • Themen: 2 558
  • Beiträge: 149 031 (ø 69,12/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: thomasm.97

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

Donnerstag, 1. März 2018, 20:47

Liga3 Online hat für die Spiele im März Prognosen für alle Drittligisten erstellt


Neben Unterhaching liefern auch die Emsländer eine für einen Aufsteiger mehr als respektable Spielzeit ab. Das kurzzeitige Zwischentief kurz vor Weihnachten hat die Neidhart-Elf aus den Kleidern geschüttelt. Zuletzt zeigten die Kicker beim 1:0-Sieg in Zwickau, dass es mit etwas Glück und Geschick auch auf des Gegners Platz funktionieren kann.

Spiele im März:

Jena (H)
Osnabrück (A)
Unterhaching (H)
Karlsruhe (A)
Wiesbaden (H)
Paderborn (H)
Köln (A)
Prognose: 9-11 Punkte
g
Das Emsland freut sich auf den März. Gleich sieben Spiele, darunter viermal daheim sowie der Auswärtskracher beim Nachbarschaftsduell in Osnabrück warten auf den SVM. Gerade in der Hänsch-Arena stellen die Neidhart-Schützlinge dem ein oder anderen Favoriten noch ein Bein.



http://www.liga3-online.de/volles-progra…ams-im-check-1/


Beim besten Willen. 9-11 Punkte halte ich für mutig und optimistisch. Ich wäre zufrieden.

162

Donnerstag, 1. März 2018, 21:05

Liga3 Online hat für die Spiele im März Prognosen für alle Drittligisten erstellt


Neben Unterhaching liefern auch die Emsländer eine für einen Aufsteiger mehr als respektable Spielzeit ab. Das kurzzeitige Zwischentief kurz vor Weihnachten hat die Neidhart-Elf aus den Kleidern geschüttelt. Zuletzt zeigten die Kicker beim 1:0-Sieg in Zwickau, dass es mit etwas Glück und Geschick auch auf des Gegners Platz funktionieren kann.

Spiele im März:

Jena (H)
Osnabrück (A)
Unterhaching (H)
Karlsruhe (A)
Wiesbaden (H)
Paderborn (H)
Köln (A)
Prognose: 9-11 Punkte
g
Das Emsland freut sich auf den März. Gleich sieben Spiele, darunter viermal daheim sowie der Auswärtskracher beim Nachbarschaftsduell in Osnabrück warten auf den SVM. Gerade in der Hänsch-Arena stellen die Neidhart-Schützlinge dem ein oder anderen Favoriten noch ein Bein.



http://www.liga3-online.de/volles-progra…ams-im-check-1/


Beim besten Willen. 9-11 Punkte halte ich für mutig und optimistisch. Ich wäre zufrieden.


Wäre hatte solch eine Bewertung vor einem Jahr zu Träumen gewagt. :Mauridia_28:

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

163

Donnerstag, 8. März 2018, 16:57

Der NFV hat ein Interview mit Neidhart geführt, welches augenscheinlich zumindest schon zwei Wochen alt ist, aber erst jetzt bei Facebook geteilt wurde. Natürlich ist nicht alles neu, aber das Lesen lohnt sich sehr. Richtig, richtig gut: https://www.nfv.de/aktuelles/detail/ich-…-total-dankbar/

164

Dienstag, 13. März 2018, 21:38

Benni Girth ist als Niedersachsens Fußballer des Jahres. Könnte der erste Meppener seit Menke werden, der den Titel abräumt.
Konkurrenten sind Waldemar Anton (Hannover96), Koen Casteels (Wolfsburg), Pernille Harder (Wolfsburg).


Zitat

Benjamin Girth (SV Meppen): Der gebürtige Magdeburger spielt seit 2016 für den SV Meppen und hatte mit 20 Toren als Torschützenkönig der Regionalliga Nord in der Spielzeit 2016/17 maßgeblichen Anteil daran, dass die Emsländer 2017 überraschend in die 3. Liga aufstiegen. Auch in der laufenden Spielzeit stellt der 26-Jährige seine Treffsicherheit eindrucksvoll unter Beweis. Mit 14 Toren liegt Girth derzeit auf Rang 4 der Torjägerliste. Dass der SV Meppen als Aufsteiger eine beeindruckende Saison spielen kann und sich im gesicherten Mittelfeld jenseits jeglicher Abstiegssorgen befindet, ist auch dem Torjägerinstinkt von Girth geschuldet. Im laufenden Spieljahr kam er in 26 von 27 Punktspielen der Meppener zum Einsatz. Im Aufstiegsjahr bestritt er 28 Einsätze für die Meppener, zu denen er vom KSV Hessen Kassel gewechselt war. Seine weiteren ehemaligen Stationen im Seniorenbereich waren VFC Plauen sowie die zweiten Mannschaften vom 1. FC Magdeburg und RB Leipzig.



http://diefussballecke.de/index.php?nwsid=1337&nws_s=1
Emslandkult ale

165

Dienstag, 13. März 2018, 23:34

Benni Girth ist als Niedersachsens Fußballer des Jahres. Könnte der erste Meppener seit Menke werden, der den Titel abräumt.
Konkurrenten sind Waldemar Anton (Hannover96), Koen Casteels (Wolfsburg), Pernille Harder (Wolfsburg).


http://diefussballecke.de/index.php?nwsid=1337&nws_s=1


Ich drücke Benni die Daumen. Ohne ihn näher zu kennen, kommt er auf dem Feld konzentriert, zielstrebig und zusätzlich in seinen Interviews noch bescheiden und sympatisch rüber. Wenn er die Wahl gewinnt, ist er noch mehr Emsländer und Niedersachse und es wäre nach der letzten Wahl von Josef Menke die richtige Antwort zum richtigen Zeitpunkt für einen verdienten Spieler.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

166

Donnerstag, 15. März 2018, 09:08

Benni Girth ist als Niedersachsens Fußballer des Jahres. Könnte der erste Meppener seit Menke werden, der den Titel abräumt.
Konkurrenten sind Waldemar Anton (Hannover96), Koen Casteels (Wolfsburg), Pernille Harder (Wolfsburg).


http://diefussballecke.de/index.php?nwsid=1337&nws_s=1


Ich drücke Benni die Daumen. Ohne ihn näher zu kennen, kommt er auf dem Feld konzentriert, zielstrebig und zusätzlich in seinen Interviews noch bescheiden und sympatisch rüber. Wenn er die Wahl gewinnt, ist er noch mehr Emsländer und Niedersachse und es wäre nach der letzten Wahl von Josef Menke die richtige Antwort zum richtigen Zeitpunkt für einen verdienten Spieler.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:
:thumbup:

167

Freitag, 16. März 2018, 21:39

Wie stehts denn um einen Pressesprecher??
Was mir fehlt sind kurze Video-Interviews vor den Spielen und danach. Dazu braucht es nur eine Sponsorenwand und ein Handy mit Stativ sowie jemanden der die Fragen stellt. Gerade in diesem Bereich sollte der SV schnell aufholen. Die Fans har will moeglichst taeglich neues rund ums Team erfahren. Was diese mediale Praesenz angeht hat der SV im ersten Jahr geschlafen.
Man braucht nicht fuer alles immer einen Etat.... persoenliches Engagement hilft da schon sehr weiter.
Das koennte auch jemand aus der Geschaeftsstelle aufzeichnen.
Dann brauchen wir hier im Forum nicht immer so virl spekulieren...;)

169

Freitag, 23. März 2018, 23:30



Interessanter Beitrag, gut gemacht.

Ich halte mal daraus fest:

1) CN ist nicht abgeneigt, seinen Vertrag zu verlängern und noch lange zu bleiben, um noch viele neue Projekte mit umsetzen zu können und

2) will man im Sommer was die Mannschaft angeht voraussichtlich auf zwei, vielleicht drei Positionen etwas machen.

Es bleibt spannend und interessant. Weiterhin viel Erfolg und ein glückliches Händchen !!

170

Freitag, 30. März 2018, 08:43

Die Sportschau erzählt nochmal wie wir und einige andere Vereine beinahe in die Bundesliga aufgestiegen wären.


https://www.sportschau.de/fussball/bunde…desliga-100.amp
Emslandkult ale

172

Freitag, 6. April 2018, 16:38

trauerspiel vom ndr text : kein beitrag zum sieg und klassenerhalt von unserem svm vs fcc , lieber von ros und os auf seite 209 berichten .... :negative: :negative: :ireful1: :ireful1:

173

Freitag, 6. April 2018, 16:42

trauerspiel vom ndr text : kein beitrag zum sieg und klassenerhalt von unserem svm vs fcc , lieber von ros und os auf seite 209 berichten .... :negative: :negative: :ireful1: :ireful1:


Dafür wurde im Netz gratuliert!

174

Freitag, 6. April 2018, 16:49

trauerspiel vom ndr text : kein beitrag zum sieg und klassenerhalt von unserem svm vs fcc , lieber von ros und os auf seite 209 berichten .... :negative: :negative: :ireful1: :ireful1:


Es stand schon am Mittwoch Abend auf der Index Seite 100 und im Sport auf einer ganzen Seite (203). Ich kann die Berichterstattung auch nicht ab, aber so fair muss man sein.

175

Sonntag, 8. April 2018, 11:37

trauerspiel vom ndr text : kein beitrag zum sieg und klassenerhalt von unserem svm vs fcc , lieber von ros und os auf seite 209 berichten .... :negative: :negative: :ireful1: :ireful1:


Es stand schon am Mittwoch Abend auf der Index Seite 100 und im Sport auf einer ganzen Seite (203). Ich kann die Berichterstattung auch nicht ab, aber so fair muss man sein.
ok

176

Sonntag, 8. April 2018, 12:09

Zu 2. Liga Zeiten gab es schon Reibungspunkte mit dem NDR. Weswegen genau kann ich nicht mehr sagen. Die im Emsland weit verbreitete Titulierung als "Pferdesender" kommt nicht von ungefähr.
Ob der NDR andere Vereine bevorzugt oder Vereine nach Sympathien klassifiziert kann ich natürlich nicht beurteilen.
Fakt ist aus jeden Fall das beim MDR der Fussball in er 3. und Regionalliga wesentltich mehr im Fokus steht als beim NDR.

177

Sonntag, 8. April 2018, 22:02

Apropos... bei NDR Hallo Niedersachsen wurde heute Abend über die InduS Emslandliga berichtet. Thilo Leugers wurde interviewt und was steht parallel als Text darunter? „Spieler des SC Meppen“ :swoon2:

178

Sonntag, 8. April 2018, 22:46

Liga3 Online hat für die Spiele im März Prognosen für alle Drittligisten erstellt


Neben Unterhaching liefern auch die Emsländer eine für einen Aufsteiger mehr als respektable Spielzeit ab. Das kurzzeitige Zwischentief kurz vor Weihnachten hat die Neidhart-Elf aus den Kleidern geschüttelt. Zuletzt zeigten die Kicker beim 1:0-Sieg in Zwickau, dass es mit etwas Glück und Geschick auch auf des Gegners Platz funktionieren kann.

Spiele im März:

Jena (H)
Osnabrück (A)
Unterhaching (H)
Karlsruhe (A)
Wiesbaden (H)
Paderborn (H)
Köln (A)
Prognose: 9-11 Punkte
g
Das Emsland freut sich auf den März. Gleich sieben Spiele, darunter viermal daheim sowie der Auswärtskracher beim Nachbarschaftsduell in Osnabrück warten auf den SVM. Gerade in der Hänsch-Arena stellen die Neidhart-Schützlinge dem ein oder anderen Favoriten noch ein Bein.



http://www.liga3-online.de/volles-progra…ams-im-check-1/


Beim besten Willen. 9-11 Punkte halte ich für mutig und optimistisch. Ich wäre zufrieden.


Es sind am Ende tatsächlich 9 Punkte geworden. Das ist schon klasse!!

179

Freitag, 27. April 2018, 12:07

Packe es mal hier rein!

+++ ROTHKÖTTER NEUER PREMIUMSPONSOR +++

Kaderplanung ist die eine Sache, Sponsorensuche die Andere! Die Rothkötter Gruppe wird zur kommenden Drittligasaison Premiumsponsor des SV Meppen

Zum Artikel: https://t.co/JdAZhTZHrV

180

Freitag, 27. April 2018, 12:21

Sehr gut. Wird Rothkötter dann auch Trikotsponsor?