Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

AlbertSilv(12. Juli 2018, 02:12)

meppäään(5. Juli 2018, 11:11)

1912(4. Juli 2018, 13:39)

max1234(3. Juli 2018, 12:11)

NilsLeer82(28. Juni 2018, 10:09)

Statistik

  • Mitglieder: 3 579
  • Themen: 2 561
  • Beiträge: 149 943 (ø 68,56/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AlbertSilv

1 161

Montag, 4. Juni 2018, 12:22

http://www.jugendleistungszentrum-emslan…articles_ID=214

Leon Dosquet (ehem. Eintracht Emmeln), Mike Hermsen (Grenzland Twist, VfL Osnabrück), René Hillebrand (SV Holthausen-Biene), Sven Mataj (Union Meppen, VfL Osnabrück) und Jan Wulkotte (SV Dalum) werden hier als Neuzugänge bezeichnet.

http://www.jugendleistungszentrum-emslan…articles_ID=234

Dazu bleiben etliche Spieler weiterhin im Kader und man kann ja auch mit den drei Talenten der ersten Mannschaft meistens in der Zweiten rechnen. Das dürfte im kommenden Jahr wieder eine starke Mannschaft werden, die mit Lohne und Bentheim um den Aufstieg kämpft.


Wegen Union Lohne muss man in der neuen Saison mal abwarten. Cordes hört dort als Trainer auf, das war schon seit Winter bekannt und auch im Management gibt es Veränderungen. Cordes hat damals einige Spieler mit nach Lohne gebracht. Ich persönlich könnte mir sehr gut vorstellen, dass es auch einige Abgänge auf Seiten der Spieler geben wird. Sergen Dönmez z.B. wurde Torschützenkönig der Liga mit 38 Toren und 8 Vorlagen. Bei Eintracht Nordhorn ist Cordes bekanntermaßen kein unbeschriebenes Blatt, im Gegenteil. Dönmez auch nicht, denn er hat schon mehrere Jahre für Eintracht gespielt, für Schüttorf, seinen Heimatverein, allerdings auch und zwar bereits in der Jugend und Schüttorf ist jetzt Bezirksligameister geworden. Eintracht Nordhorn hat Trainer Zoran Milosevic trotz des erst vor einem halben Jahr bis 2020 verlängerten Vertrages vor ein paar Tagen mitgeteilt, dass die Zusammenarbeit mit dem Ende dieser für Eintracht Nordhorn unbefriedigenden Saison doch nun schon vorzeitig endet. Es wird schon gemunkelt, dass man Cordes demnächst wieder bei Eintracht Nordhorn sieht.