Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Herbert(11. November 2018, 21:58)

Janita(7. November 2018, 13:37)

InezUsher4(23. Oktober 2018, 10:22)

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

Statistik

  • Mitglieder: 3 616
  • Themen: 2 582
  • Beiträge: 153 731 (ø 66,72/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herbert

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

621

Dienstag, 3. Juli 2018, 17:47

Ich finde das garnicht so verkehrt. Leugers ist für mich auf der 6 gesetzt, aber wer soll neben ihm agieren? Für mich ist er der einzige klassische 6er in unserem Team, der mit Leistung und überwiegend fit sein überzeugen konnte.. alle anderen auf der 6 sind keine klassischen 6er, waren nie konstant oder - wie Puttkammer zb - öfters verletzt.

Kann Ballmert auf der 6 überzeugen, finde ich Senninger rechts besser als JJ..

Könnte mir das dann so vorstellen:

Domaschke
Senninger - Gebers - Vido (Komenda) - Vrzogic (Amin)
Ballmert - Leugers
Grana - Wagner - Kleinsorge (Born)
Tankulic (Undav)

Spieler die neu dazu gekommen sind, sind für mich erstmal 2. Wahl, da ich sie noch nicht beurteilen mag.

622

Mittwoch, 22. August 2018, 11:46

Julian von Haacke wechselt auf Leihbasis von Darmstadt nach Meppen. Zentraler/Defensiver Mittelfeldspieler, der aus der Werder-Jugend stammt und den ich dort damals eigentlich auch einigermaßen vielversprechend fand. Hat den Sprung aber nie so richtig geschafft, auch weil er sich mal das Kreuzband riss. Dennoch vor zwei Jahren immerhin Stammspieler bei Nijmegen in der Eredivisie gewesen. Grundsätzlich meines Erachtens ne gute Sache!

http://www.svmeppen.de/3-SV_Meppen_verst…rticles_ID=1457

623

Mittwoch, 22. August 2018, 11:49

Julian von Haacke wechselt auf Leihbasis von Darmstadt nach Meppen. Zentraler/Defensiver Mittelfeldspieler, der aus der Werder-Jugend stammt und den ich dort damals eigentlich auch einigermaßen vielversprechend fand. Hat den Sprung aber nie so richtig geschafft, auch weil er sich mal das Kreuzband riss. Dennoch vor zwei Jahren immerhin Stammspieler bei Nijmegen in der Eredivisie gewesen. Grundsätzlich meines Erachtens ne gute Sache!

http://www.svmeppen.de/3-SV_Meppen_verst…rticles_ID=1457


Finde den Transfer auch richtig gut...

624

Mittwoch, 22. August 2018, 11:51

Julian von Haacke wechselt auf Leihbasis von Darmstadt nach Meppen. Zentraler/Defensiver Mittelfeldspieler, der aus der Werder-Jugend stammt und den ich dort damals eigentlich auch einigermaßen vielversprechend fand. Hat den Sprung aber nie so richtig geschafft, auch weil er sich mal das Kreuzband riss. Dennoch vor zwei Jahren immerhin Stammspieler bei Nijmegen in der Eredivisie gewesen. Grundsätzlich meines Erachtens ne gute Sache!

http://www.svmeppen.de/3-SV_Meppen_verst…rticles_ID=1457
Hört sich vielversprechend an, mal schauen wie er sich in die Mannschaft integriert.

625

Mittwoch, 22. August 2018, 11:53

Daumen hoch, damit kommen hoffentlich mehr spielerische Klasse und Ideenreichtum in unser Offensivspiel. Ich denk so eine Leih-Transfer ist für uns das Größtmögliche derzeit.

626

Mittwoch, 22. August 2018, 11:56

Ich auch. Wurde in Bremen lange hoch gehandelt und als zukünftiger Bundesligaspieler gesehen. Klappte aber auch aufgrund von Verletzungen leider nicht. Zuletzt lief es in den Niederlanden durchwachsen bis gut bei ihm (Unter Peter Hyballa Stamm, nach dessen Entlassung zwischen Bank und Startelf gependelt, bei Darmstadt hatte er eigtl. nur unter seinem Ex U23 Co-Trainer Frings Einsatzminuten). Ziemlich guter Balancespieler im Mittelfeld, der eine gewisse Spielstärke mitbringt. Idealposition wird neben Leugers auf der Doppel-6 sein. Guter Co-Spielmacher mit ordentlicher Technik. Für mich rein vom Profil her der passende Spieler zwischen Leugers und Wagner/Tankulic.

627

Mittwoch, 22. August 2018, 12:27

Bin ich mal gespannt. Viel Spielzeit hatte er letzte Saison nicht gehabt.

628

Mittwoch, 22. August 2018, 21:58

Ich glaube, der kann uns richtig, richtig weiter helfen.

Wer sich mal einen Eindruck von seinen offensiven Fähigkeiten verschaffen möchte, kann sich diese Highlights aus seiner Zeit bei Nijmegen anschauen. Dass er auch auf der Sechs spielen kann und stark im defensiven Zweiampf ist, deutet dieser Zusammenschnitt an.

Ich kann es kaum abwarten, ihn im Trikot des SV Meppen auf dem Platz spielen zu sehen.

629

Mittwoch, 22. August 2018, 22:40

Ich glaube, der kann uns richtig, richtig weiter helfen.

Wer sich mal einen Eindruck von seinen offensiven Fähigkeiten verschaffen möchte, kann sich diese Highlights aus seiner Zeit bei Nijmegen anschauen. Dass er auch auf der Sechs spielen kann und stark im defensiven Zweiampf ist, deutet dieser Zusammenschnitt an.

Ich kann es kaum abwarten, ihn im Trikot des SV Meppen auf dem Platz spielen zu sehen.

Also sorry.. aber solche zusammenschnitte sagen einfach mal 0,0% aus..

630

Donnerstag, 23. August 2018, 01:06

Ich glaube, der kann uns richtig, richtig weiter helfen.

Wer sich mal einen Eindruck von seinen offensiven Fähigkeiten verschaffen möchte, kann sich diese Highlights aus seiner Zeit bei Nijmegen anschauen. Dass er auch auf der Sechs spielen kann und stark im defensiven Zweiampf ist, deutet dieser Zusammenschnitt an.

Ich kann es kaum abwarten, ihn im Trikot des SV Meppen auf dem Platz spielen zu sehen.

Also sorry.. aber solche zusammenschnitte sagen einfach mal 0,0% aus..


Ja. Ich gebe dir zumindest dahingehend Recht, dass man solche Collagen nicht überbewerten sollte. Aber ich finde, dass man schon ein wenig die Spielweise erkennen kann. Zum Beispiel, dass er in kniffligen Situationen nicht unbedingt nur den Sicherheitspass nach hinten spielt, sondern auch mal ins offensive Eins zu Eins geht. Oder dass er viel unterwegs ist, und versucht dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Das sind Eigenschaften, die ich sehr mag.

Lassen wir uns überraschen.

631

Donnerstag, 23. August 2018, 15:28

sehe ich auc so das man zumindest sieht das er variable einsetzbar ist und auch was kann.

632

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:01

Herzlich willkommen in der #SVM-Familie, Nick Proschwitz! +++ Stürmer unterschreibt bis 2021 +++


Der SV Meppen vermeldet einen Tag vor dem Drittliga-Auswärtsspiel bei der SG Sonnenhof Großaspach (Samstag, 14 Uhr) einen Transfer-Coup mit Ausrufezeichen. Nick Proschwitz unterschrieb in Meppen einen Vertrag über zweieinhalb Jahre.

633

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:03

Zweieinhalb Jahre kann ich ehrlich gesagt nur schwer nachvollziehen.

634

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:23

Und zwar in beide Richtungen...da müssen irgendwelche Ausstiegsklauseln drin sein
bzw. leistungsabhängige Vergütung von unserer Seite
Mein erstes Mal:

SV Meppen - Union Solingen 1:1 (0:0)
2.Liga 1987/1988, 15. Spieltag
17.10.1987, 15:00 Uhr
Hindenburg-Stadion (!) Meppen, 4500 Zuschauer

0:1 Biernat 51.
1:1 Werner Rusche 76.

635

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:23

Zweieinhalb Jahre kann ich ehrlich gesagt nur schwer nachvollziehen.


Weil? Vertrag gilt auch bei einem möglichen Abstieg..

636

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:30

Ich bin sehr gespannt, wie sich das Ganze entwickelt, kann mir aktuell überhaupt kein Urteil erlauben. Da muss man auf die Verantwortlichen vertrauen. Die (Edit: nackte) Vertragslaufzeit überrascht dennoch. Sie birgt natürlich Risiken, kann aber auch Vorteile bringen. Wir kennen hier keine genauen Details. Viel Erfolg und komm gut an Nick Proschwitz, am besten gleich morgen mit einem guten Start in dem sehr sehr wichtigen Spiel in Aspach gegen einen momentan direkten Konkurrenten und Tabellennachbarn. Ein Tor zum Einstand und drei Punkte im Gepäck wären klasse. Also, reinhauen. :smilie1:

637

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:43

Zweieinhalb Jahre kann ich ehrlich gesagt nur schwer nachvollziehen.


Weil? Vertrag gilt auch bei einem möglichen Abstieg..


So ein langer Vertrag ist in diesen Ligen und vor allem bei uns doch sehr ungewöhnlich. Schlägt der Spieler voll ein, ist das natürlich großartig, aber wenn es eben nicht funktioniert, kann man sich halt einen Klotz ans Bein binden. Ich finde es ok, es mit Proschwitz zu probieren und bin mir sicher, dass das Trainerteam sich ihn lange genug angesehen hat. Aber wir reden hier halt auch von einem fast 32-jährigen Spieler, der in der Vergangenheit jedes Jahr den Verein wechselte (ohne sportlich qualitative Vergleiche ziehen zu wollen, Vita-technisch ist das nicht viel anders als bei Yao), zuletzt mehrfach wohl auch nicht grundlos vereinslos gewesen ist und in der Vergangenheit auch für das ein oder andere Skandälchen gesorgt hat.

Für Wegner dürfte es das jetzt wohl schon gewesen sein. Weiß jemand, ob Proschwitz gleich morgen zum Kader gehört?

638

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:47

Zweieinhalb Jahre kann ich ehrlich gesagt nur schwer nachvollziehen.


Weil? Vertrag gilt auch bei einem möglichen Abstieg..


Fortgeschrittenes Alter, zuletzt keine Praxis auf Wettkampfniveau, kein Wiederverkaufswert. Keiner weiß, wie Proschwitz sich mittelfristig bei uns schlagen wird. Da hätten 1,5 Jahre auch erstmal gereicht, um zu gucken, wie es mit ihm läuft.

Ob man bei einem Abstieg froh wäre, ihn im Kader zu haben, müsste sich auch erstmal zeigen.

Aber kann natürlich alles klappen, man wird es sehen.

639

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:47

Einen Vertrag bis Saisonende mit der Option um ein Jahr zu verlängern hätte ich als Sinnvoll angesehen. Aber unsere Leute werden wohl wissen, was sie machen und auch von ihm ziemlich überzeugt sein, dass man ihm so einen Vertrag gibt.

640

Freitag, 19. Oktober 2018, 12:58

Hier https://www.liga3-online.de/sv-meppen-nimmt-testspieler-nick-proschwitz-unter-vertrag/ ist jetzt "nur" von 2020 die Rede.

Mein erstes Mal:

SV Meppen - Union Solingen 1:1 (0:0)
2.Liga 1987/1988, 15. Spieltag
17.10.1987, 15:00 Uhr
Hindenburg-Stadion (!) Meppen, 4500 Zuschauer

0:1 Biernat 51.
1:1 Werner Rusche 76.