Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Mathis1912(15. September 2018, 19:19)

merlinmo(9. September 2018, 13:29)

Thall1994M(6. September 2018, 04:45)

Dexter Scull(4. September 2018, 08:21)

rabbit(3. September 2018, 09:45)

Statistik

  • Mitglieder: 3 604
  • Themen: 2 569
  • Beiträge: 152 057 (ø 67,55/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mathis1912

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

441

Mittwoch, 11. Juli 2018, 16:36

Montag, 30.07, 19 Uhr in Lotte
Sonntag, 05.08, 14 Uhr gegen Osna
Mittwoch, 08.08, 19 Uhr in Uerdingen

Trotz Montagsspiel werden wohl viele mit nach Lotte fahren. Prinzipiell ja nichts anderes als das Spiel in Oldenburg


Glaube nicht, das so viele mitkommen nach Lotte, vielleicht 500-1000 Meppener. Hab heute schon von einen Bekannten mitgekriegt, das bei denen ein geplanter Bus
storniert wurde und nur noch eine Handvoll per PKW sich auf den Weg Richtung Lotte begeben.

Mir persönlich passt der Montagtermin ganz gut, am Samstag hätte ich arbeiten müssen. Viel wichtiger für mich ist das Osna-Spiel, bin nämlich vorher einige Tage im Urlaub und komme erst am Sonntag Morgen wieder, kann also direkt weiter Richtung Hänsch-Arena fahren. :dance3:

Jetzt fehlt nur noch meine Dauerkarte, die ist leider per Post immer noch nicht angekommen... :mda:

442

Mittwoch, 11. Juli 2018, 16:37

Schönes Interview von liga3-online mit CN zur neuen Saison:
https://www.liga3-online.de/neidhart-wer…ichts-fuer-uns/

443

Mittwoch, 11. Juli 2018, 16:40

Schönes Interview von liga3-online mit CN zur neuen Saison:
https://www.liga3-online.de/neidhart-wer…ichts-fuer-uns/

Wasn das fürn Vogel der den Bericht kommentiert hat.... :fool:

444

Mittwoch, 11. Juli 2018, 16:44

Schönes Interview von liga3-online mit CN zur neuen Saison:
https://www.liga3-online.de/neidhart-wer…ichts-fuer-uns/

Wasn das fürn Vogel der den Bericht kommentiert hat.... :fool:


Die Überschrift des Interviews war zunächst "Wer liegenbleibt und lamentiert, ist nichts für uns" - obwohl Neidhart das so nicht gesagt hat. Im Text wird er mit "wer stehenbleibt und lamentiert, ist nichts für uns" zitiert. Somit suggerierte die Überschrift zweifelsohne etwas anderes, als eigentlich gesagt wurde und es war wenig überraschend, dass sich da auch bei FB bereits die ersten Jenenser und Rostocker drauf gestürzt haben. Mittlerweile ist die Überschrift aber dankenswerterweise schon angepasst.

445

Mittwoch, 11. Juli 2018, 16:50

Montag, 30.07, 19 Uhr in Lotte
Sonntag, 05.08, 14 Uhr gegen Osna
Mittwoch, 08.08, 19 Uhr in Uerdingen

Trotz Montagsspiel werden wohl viele mit nach Lotte fahren. Prinzipiell ja nichts anderes als das Spiel in Oldenburg


Glaube nicht, das so viele mitkommen nach Lotte, vielleicht 500-1000 Meppener. Hab heute schon von einen Bekannten mitgekriegt, das bei denen ein geplanter Bus
storniert wurde und nur noch eine Handvoll per PKW sich auf den Weg Richtung Lotte begeben.


Hab mir direkt Urlaub genommen nach der Ansetzung heut. Dann lieber mit 1000 Leuten zum Fußball als mit 3000 Sauftouristen zum Schützenfest, das sich dann Auswärtsspiel schimpft. Deswegen bin ich ganz froh über die Ansetzung am Montag. Die Entfernung geht ja klar und viele „Touristen“ lassen sich davon abschrecken.

446

Mittwoch, 11. Juli 2018, 17:07

Auf Facebook ist nach dem Interview, das Internet Bashing gegen uns losgebrochen. Rostocker uns Jenenser mit vereinten Kräften gegen uns. Als wenn sie sonst keine Probleme haben. oO

447

Mittwoch, 11. Juli 2018, 17:46

Auf Facebook ist nach dem Interview, das Internet Bashing gegen uns losgebrochen. Rostocker uns Jenenser mit vereinten Kräften gegen uns. Als wenn sie sonst keine Probleme haben. oO


Das da immer noch welche drauf reagieren. :-( Diese Internet Hools einfach ignorieren und fertig.

448

Mittwoch, 11. Juli 2018, 17:49

Ich finds etwas traurig, dass die Redaktion von Liga3-online das so gemacht hat. Sonst schätze ich die Beiträge und deren aktualität meist sehr, aber in diesem Fall wussten die Jungs ganz genau, was die da provozieren. Absolut unnötig, das Interview hätte man auch unter anderen Überschriften ganz gut verkaufen können.

449

Mittwoch, 11. Juli 2018, 17:53

Ich finds etwas traurig, dass die Redaktion von Liga3-online das so gemacht hat. Sonst schätze ich die Beiträge und deren aktualität meist sehr, aber in diesem Fall wussten die Jungs ganz genau, was die da provozieren. Absolut unnötig, das Interview hätte man auch unter anderen Überschriften ganz gut verkaufen können.


Autor Jan Ahlers hat sich zumindest zügig entschuldigt und eingeräumt, dass das ein ärgerlicher Fehler war. Ansonsten schreibt er eigentlich immer wohlwollende Texte zum SVM, ich würde da deshalb einfach mal noch keine böse Absicht hinter vermuten.

450

Mittwoch, 11. Juli 2018, 18:49

Eine Frage nebenbei: ab dem 19. beginnt ja der freie Verkauf für das Spiel gegen Osna. Kann man ab dem Donnerstag auch Karten in der GS kaufen oder erst ab Freitags? Irgendwie liest sich das so, als könnte man Donnerstag nur an den "bekannten VVK-Stellen" und am Freitag erst an der GS.


Am Donnerstag, 19. Juli ausschließlich online und in allen bekannten VVK-Stellen! Sollten anschließend noch Karten vorhanden sein... ab Freitag, 20. Juli in der Geschäftsstelle.

451

Mittwoch, 11. Juli 2018, 21:58

Danke :)

452

Mittwoch, 11. Juli 2018, 23:19

Hoffentlich stellt sich Anfang nächster Woche nicht heraus, dass wir samstags, parallel zum Papenburgfestival, gegen Hansa ranmüssen.

453

Donnerstag, 12. Juli 2018, 06:43

Zwei Großveranstaltungen im Emsland zeitgleich?
Das kann die Polizei und Bahn nicht überraschen... ;-)

454

Donnerstag, 12. Juli 2018, 07:34

Haben die Vereine überhaupt noch Mitspracherecht bei der genauen Terminierung bzw. dürfen Wünsche bzgl. des Wochentage äußern?

455

Donnerstag, 12. Juli 2018, 09:36

Hoffentlich stellt sich Anfang nächster Woche nicht heraus, dass wir samstags, parallel zum Papenburgfestival, gegen Hansa ranmüssen.


Mein Tipp ist der, dass wir sonntags oder montags gegen Hansa spielen, da Freitag David Guetta in Papenburg vor 30000 Zuschauern aufritt und Samstag das Papenburg Festival ebenfalls vor vergleichbarer Kulisse stattfinden wird.
Da werden die Sicherheitsbehörden sicherlich nix riskieren.

456

Donnerstag, 12. Juli 2018, 22:13

Haben die Vereine überhaupt noch Mitspracherecht bei der genauen Terminierung bzw. dürfen Wünsche bzgl. des Wochentage äußern?
Die Polizei hat dort schon ein Mitspracherecht. Und die von Daniel angesprochenen Veranstaltungen bündeln nunmal auch Polizeikräfte innerhalb der örtlichen Polizeiinspektion.

457

Samstag, 14. Juli 2018, 22:19

Bei liga3-online läuft ja seit heute Morgen eine Abstimmung zur Einschätzung wer die nächste Saison als Aufsteiger (drei Stimmen) und als Absteiger (vier Stimmen) beendet.

Momentan sind von meinen vier “Abstiegsfavoriten“, denen ich meine Stimme gegeben habe, drei tatsächlich auch oben. Das wusste ich vorher aber nicht. Lotte und Zwickau mit doch recht großem Abstand im Moment führend (60 bzw. 50%). Auf Platz 3 der Sonnenhof mit aktuell 37%. Als vierten Kandidaten hatte ich mich für Halle entschieden, die sind zur Zeit auf Platz 7 der “Absteigerrangliste“. Ist natürlich alles nicht repräsentativ, aber mMn doch ganz interessant.

Neben den vier von mir letztlich Ausgewählten hatte ich sogar auch noch über Cottbus und Würzburg nachgedacht, habe dann aber den oben Genannten doch den Vorzug gegeben. Cottbus hat, meine ich, keine allzu großen Veränderungen im Kader, was natürlich auch von Vorteil sein kann, muss sich nun aber erstmal in der neuen Liga beweisen, auch wenn sie in der letzten Saison souverän durch die Liga marschiert sind. Auch bin ich mir noch nicht sicher, ob die wirklich ihren wichtigen Stürmer Mamba halten können.
Wenn man sich Würzburg ansieht, haben die einiges an Abgängen zu verzeichnen. Ich bin gespannt, wie die sich schlagen werden.

Was meint ihr, wer sind am Ende aus eurer Sicht die vier Absteiger?

458

Samstag, 14. Juli 2018, 22:47

Bei den Aufstiegsaspiranten habe ich Uerdingen, München 60 und als Geheimfavoriten Unterhaching meine Stimme gegeben. Haching hat, wie ich finde, einige interessante Zugänge und ist sonst, glaube ich, ziemlich zusammen geblieben. Und wenn ich mir ansehe, wie stark sich der Kader von Lautern und Braunschweig verändert hat, bin ich mir nicht sicher, ob es bei den beiden mit dem direkten Wiederaufstieg klappt. Dennoch werden beide derzeit in der “Aufsteigerrangliste“ bei liga3-online mit 70% (Lautern) und 50% (Braunschweig) ganz oben geführt. Ist ja auch wenig überraschend.
Der KSC ist mit einigem Abstand (36%) Dritter und Wehen Wiesbaden auf Platz 7 mit nur 11% hinter Rostock, München und Uerdingen (Plätze 4 - 6).
KSC und Wiesbaden hatten ein paar schmerzliche Abgänge.

459

Sonntag, 15. Juli 2018, 01:34

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/heim…erzen-1.4053490

Toller Artikel. Es ist schön, das es noch nicht überall diese 08/15 Stadien gibt :good:

460

Sonntag, 15. Juli 2018, 13:43

Bei liga3-online läuft ja seit heute Morgen eine Abstimmung zur Einschätzung wer die nächste Saison als Aufsteiger (drei Stimmen) und als Absteiger (vier Stimmen) beendet.

Momentan sind von meinen vier “Abstiegsfavoriten“, denen ich meine Stimme gegeben habe, drei tatsächlich auch oben. Das wusste ich vorher aber nicht. Lotte und Zwickau mit doch recht großem Abstand im Moment führend (60 bzw. 50%). Auf Platz 3 der Sonnenhof mit aktuell 37%. Als vierten Kandidaten hatte ich mich für Halle entschieden, die sind zur Zeit auf Platz 7 der “Absteigerrangliste“. Ist natürlich alles nicht repräsentativ, aber mMn doch ganz interessant.

Neben den vier von mir letztlich Ausgewählten hatte ich sogar auch noch über Cottbus und Würzburg nachgedacht, habe dann aber den oben Genannten doch den Vorzug gegeben. Cottbus hat, meine ich, keine allzu großen Veränderungen im Kader, was natürlich auch von Vorteil sein kann, muss sich nun aber erstmal in der neuen Liga beweisen, auch wenn sie in der letzten Saison souverän durch die Liga marschiert sind. Auch bin ich mir noch nicht sicher, ob die wirklich ihren wichtigen Stürmer Mamba halten können.
Wenn man sich Würzburg ansieht, haben die einiges an Abgängen zu verzeichnen. Ich bin gespannt, wie die sich schlagen werden.

Was meint ihr, wer sind am Ende aus eurer Sicht die vier Absteiger?


Ich hab tatsächlich die "Top 4" bei den Absteigern erwischt :D Bei Vereinen wie Lotte und Aspach ist es ja eigentlich auch normal, dass sie in solchen Umfragen ganz oben stehen. Nichtsdestotrotz glaube ich auch, dass es für beide Teams diese Saison ganz schwer wird. Beide mit extremen Umbrüchen - aber die können natürlich auch ab und an hervorragend funktionieren, siehe Fortuna Köln letztes Jahr. Dazu hab ich noch Zwickau und Jena genommen. Man muss halt schauen, wie Jena den Thiele-Abgang verkraftet. Würzburg sehe ich nicht so gefährdet, die Abgänge von Neumann, Nikolaou und Taffertshofer schmerzen, aber unter anderem mit Hägele hat man guten Ersatz.

Grundsätzlich gehe ich aber davon aus, dass die vier genannten potentiellen Absteiger, wir, Halle, Osnabrück, Fortuna Köln und Cottbus in erster Linie in Richtung Klassenerhalt schielen müssen. Eines oder zwei Teams wird wahrscheinlich ne Saison ohne Probleme spielen und eine andere Mannschaft, die davon nicht ausgeht, dann tatsächlich mit unten reinrutschen, aber grundsätzlich würde ich das so beurteilen.

Bei den Aufsteigern hab ich Lautern, Wiesbaden und Uerdingen gewählt.

@Rakic: Toller Text! Ich hab unfassbar Bock auf die Auswärtstour. War letztes Jahr mal im Grünwalder und damals bereits beeindruckt. Aber das war damals ein Spiel zwischen Bayern II und Garching vor vielleicht 400 Zuschauern. Ein volles Grünwalder dürfte noch einmal ein ganz anderes Erlebnis sein.