Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

LukiSVM1912(16. August 2018, 15:47)

Chaos-OL(14. August 2018, 21:56)

oldenburg for ever!(11. August 2018, 21:07)

QSADaniell(10. August 2018, 13:16)

Lennart-1502(8. August 2018, 19:15)

Statistik

  • Mitglieder: 3 593
  • Themen: 2 564
  • Beiträge: 150 997 (ø 68,11/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: LukiSVM1912

2 861

Sonntag, 12. August 2018, 19:37

Sehe ich auch so. Für Benny freut es mich, jetzt muss er nur noch spielen!

Zu Kiel: Einfach purer Abschaum dieser Verein.
Nur Osna und Ol toppen das ganze nochmal..

2 862

Gestern, 18:53

Benny spielt gerade in der U23 von Kiel gegen den HSV. Somit wird er auch beim morgigen Pokalspiel nicht im Kader sein.

2 863

Gestern, 19:11

Benny spielt gerade in der U23 von Kiel gegen den HSV. Somit wird er auch beim morgigen Pokalspiel nicht im Kader sein.

Die einzigen Buden die Benni bei Kiel unsicher macht sind Pommesbuden! :D

2 864

Gestern, 19:46

Benny spielt gerade in der U23 von Kiel gegen den HSV. Somit wird er auch beim morgigen Pokalspiel nicht im Kader sein.

Die einzigen Buden die Benni bei Kiel unsicher macht sind Pommesbuden! :D


Absoluter Schenkelklopfer, Du Komiker!

2 865

Gestern, 20:49

Benny spielt gerade in der U23 von Kiel gegen den HSV. Somit wird er auch beim morgigen Pokalspiel nicht im Kader sein.

Die einzigen Buden die Benni bei Kiel unsicher macht sind Pommesbuden! :D



Du bist spätestens seit deinem letzten Beitrag unten durch,da helfen dir auch keine flachen Witze!

2 866

Gestern, 21:08

Benny spielt gerade in der U23 von Kiel gegen den HSV. Somit wird er auch beim morgigen Pokalspiel nicht im Kader sein.


Dazu fällt mir nur ein: Was für eine Tragödie!

Der Torjäger und absolute Publikumsliebling, der in seiner ersten Regionalligasaison beim SV Meppen von Anfang an einschlägt wie eine Bombe, auf einem Bein hüpfend –man mag sich gar nicht vorstellen, was passiert wäre, wenn er den verletzten Fuß aufgetreten hätte - seine Mitspieler im Aufstiegsjubel überholt und im ersten Profijahr Garant für den Klassenerhalt ist, wechselt in die 2. Liga um höherklassigen Fußball zu spielen und

… sitzt in der ersten Partie gegen den großen HSV auf der Bank

… steht im zweiten Spiel in Sandhausen nicht im Kader

… und wird – anstatt im Flieger nach München zum Pokalspiel bei 1860 zu sitzen- in der 56. Minute „nach enttäuschender Leistung“ in der Regionalligapartie gegen den kleinen HSV aus der zweiten Mannschaft ausgewechselt

… während sein Ex-Club in 3 Ligaspielen und dem Landespokal aus dem Spiel heraus ein mageres Tor erzielt hat und sich dessen der Verzweifelung nahen Anhänger (jedenfalls geht es mir persönlich so) fragen:“ Wie sollen wir so den Klassenerhalt schaffen?“

Ganz ehrlich? Allein die Fakten deuten meiner Meinung nach auf ein Riesen-Missverständnis hin, wobei ich mich insbesondere angesichts der Stürmer-Verpflichtungen bei Holstein Kiel frage, wie man dort grundsätzlich die Rolle von Girth sieht.

Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass

1) Benny nach Kiel wechselt um in der Regionalliga vor 150 Zuschauern zu spielen und dort ausgewechselt zu werden
und
2) Holstein Kiel gewillt ist, eine Menge Kohle in die unter 1) geschilderte Situation zu investieren

Dass unser Lieblingsverein ihn mit einem blutenden Herzen hat ziehen lassen, dürfte allgemein bekannt sein.

Vielleicht bin ich zu blauäugig oder meinetwegen auch eine Phantastin, aber dieses Szenario schreit doch förmlich danach, dass alle Beteiligten mal miteinander reden!

Oder?

2 867

Gestern, 21:19

Sehe ich auch so. Wenn man das so verfolgt, fehlen Benny seine EX Mitspieler . Und Meppen fehlt Benny. Vielleicht könnte man Ihn ausleihen ??

2 868

Gestern, 21:22

Ich halte es da eher mit der Realität:
Benin ist weg, das Geld ist höchstwahrscheinlich auch nicht mehr da und Kiel wird ihn uns sicher nicht schenken oder zum halben Preis zurück verkaufen.

2 869

Gestern, 21:35

Benny spielt gerade in der U23 von Kiel gegen den HSV. Somit wird er auch beim morgigen Pokalspiel nicht im Kader sein.


Dazu fällt mir nur ein: Was für eine Tragödie!

Der Torjäger und absolute Publikumsliebling, der in seiner ersten Regionalligasaison beim SV Meppen von Anfang an einschlägt wie eine Bombe, auf einem Bein hüpfend –man mag sich gar nicht vorstellen, was passiert wäre, wenn er den verletzten Fuß aufgetreten hätte - seine Mitspieler im Aufstiegsjubel überholt und im ersten Profijahr Garant für den Klassenerhalt ist, wechselt in die 2. Liga um höherklassigen Fußball zu spielen und

… sitzt in der ersten Partie gegen den großen HSV auf der Bank

… steht im zweiten Spiel in Sandhausen nicht im Kader

… und wird – anstatt im Flieger nach München zum Pokalspiel bei 1860 zu sitzen- in der 56. Minute „nach enttäuschender Leistung“ in der Regionalligapartie gegen den kleinen HSV aus der zweiten Mannschaft ausgewechselt

… während sein Ex-Club in 3 Ligaspielen und dem Landespokal aus dem Spiel heraus ein mageres Tor erzielt hat und sich dessen der Verzweifelung nahen Anhänger (jedenfalls geht es mir persönlich so) fragen:“ Wie sollen wir so den Klassenerhalt schaffen?“

Ganz ehrlich? Allein die Fakten deuten meiner Meinung nach auf ein Riesen-Missverständnis hin, wobei ich mich insbesondere angesichts der Stürmer-Verpflichtungen bei Holstein Kiel frage, wie man dort grundsätzlich die Rolle von Girth sieht.

Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass

1) Benny nach Kiel wechselt um in der Regionalliga vor 150 Zuschauern zu spielen und dort ausgewechselt zu werden
und
2) Holstein Kiel gewillt ist, eine Menge Kohle in die unter 1) geschilderte Situation zu investieren

Dass unser Lieblingsverein ihn mit einem blutenden Herzen hat ziehen lassen, dürfte allgemein bekannt sein.

Vielleicht bin ich zu blauäugig oder meinetwegen auch eine Phantastin, aber dieses Szenario schreit doch förmlich danach, dass alle Beteiligten mal miteinander reden!

Oder?


!!!

Wirklich eine traurige Geschichte. Für Benny tut es mir einfach nur unendlich leid

2 870

Gestern, 21:41

Alle Verantwortlichen sollten sich zusammen setzen und alles für Benny's Rückkehr zu geben.Es wird für beide Seiten die beste Lösung sein.
Kiel braucht ihn nicht und bei uns ist er eine "Legende",
er wird uns zum Klassenerhalt schliessen!

2 871

Gestern, 21:53

Benny verdient einen Haufen mehr Kohle in Kiel, dazu hat er einen 3 Jahres Vertrag bekommen. Er hat alles richtig gemacht. Er ist Angestellter bei Kiel und hat somit auch seine Pflicht in der 2. Mannschaft zu erfüllen und wenn er 3 Jahr dort spielen muss. Ich hatte bei der Verpflichtung schon die Vermutung das er helfen soll die 2. in der RL zu halten.
Er wäre hier nur zu halten gewesen wenn er privat finanziert worden wäre + Rentenvertrag.
Das wir jetzt ein gewaltiges Problem haben, mal abgesehen von den 5 verletzten Spielern, ist uns allen klar. Es fehlen die Verteidiger, die unsere Stürmer vorne zusätzlich füttern. Unter den Bedingungen hätte auch Benny vorne Probleme, aber vermutlich hätte er die eine oder andere Bude gemacht. Dazu fehlt ein erfahrener ZM. Das ist aktuell zu wenig Qualität im zentralen Mittelfeld + Ausfall von Tankulic, der das Dilemma noch verstärkt.
Ich hoffe das Ballmert schnell wieder fit wird. Es MÜSSEN noch bis Ende August 1-2 Spieler verpflichtet werden, ansonsten steht die 3. Liga auf ganz wackeligen Beinen. Aber das weis der Verein vermutlich selber am besten.

2 872

Gestern, 22:00

Alle Verantwortlichen sollten sich zusammen setzen und alles für Benny's Rückkehr zu geben.Es wird für beide Seiten die beste Lösung sein.
Kiel braucht ihn nicht und bei uns ist er eine "Legende",
er wird uns zum Klassenerhalt schliessen!


Wie willst du Benny zurück hohlen? Kiel hat eine menge Geld für ihn bezahlt. Er wird dort in der 2. Auflaufen. Warum soll sich Kiel selbst schwächen? Er ist kein junger Spieler mehr der ausgeliehen wird um Spielpraxis zu bekommen. Die Kieler werden sich schon was dabei gedacht haben. Er ist halt ein reiner Box Spieler, das ist eigentlich zu wenig für die 2. Liga. Aber ideal für die RL.

2 873

Gestern, 22:37

Benny wird in Kiel richtig Geld verdienen und zur Not seinen Vertrag dort zu den Konditionen erfüllen. Also sollte das Thema für uns erledigt sein..

Für Benny tut es mir leid, war aber abzusehen.

2 874

Gestern, 22:38

@Fanta

Sorry, aber totaler Schwachsinn, dass Kiel Girth von vorne herein für die 2. Mannschaft geholt hat. Die sind nicht Bayern München, die holen doch keinen Spieler für eine sechsstellige Summe für die Reserve.

Die Summe die wir für Girth bekommen haben, ist auch für Kiel eine große Summe.

2 875

Gestern, 23:00

Was hier geschrieben wird grenzt immer mal wieder an klamauk.

Benny hat Vertrag. Das ist das fussballgeschaeft. Glaubt ihr im ernst dass sich da nun nach zwei seaisonspielen leute zusammensetzen sollen?? Warum das??

Darueber hinaus bin ich der meinung dass wir im sturm gar nicht schlecht besetzt sind mit wegner, undav und kremer. Das problem liegt in unserer achse domaschke, gebers, dev. und offensives mittelfeld. Da bringt leider aktuell nur thilo normalform. Bei allen anderen positionen wird getestet oder improvisiert. Da sind die stuermer die deppen.

Also: schnell gesund werden oder auf den positionen evtl alternativen finden. Dann machen unsere stuermer die dinger auch rein.

2 876

Gestern, 23:04

Benny wird in Kiel richtig Geld verdienen und zur Not seinen Vertrag dort zu den Konditionen erfüllen.(...)


Ich bin mir 100%ig sicher, dass er sich dort weder 3 Jahre auf die Tribüne setzen noch (nur) in der Zweiten auflaufen wird- auch nicht zur Not.



Sorry, aber totaler Schwachsinn, dass Kiel Girth von vorne herein für die 2. Mannschaft geholt hat.


Und wenn es doch kein Schwachsinn sein sollte - dann aber ein sehr teurer-, hat man ihn darüber aber wohl im Unklaren gelassen.
Ich traue Benny jedenfalls im Leben nicht zu, dass er sich in Kenntnis seines künftigen Werdegangs in einer (etwas überspitzt ausgedrückt) guten Oberligamannschaft aus Meppen mit den Worten verabschiedet:
"Hallo liebe SV Meppen Fans, ich habe mich dafür entscheiden die Herausforderung anzunehmen und den Schritt in die 2. Bundesliga wahrzunehmen. Es war eine schwere Entscheidung für mich, aber es ist eine große Chance einen Schritt nach vorne zu machen und sich eine Liga höher zu etablieren."

2 877

Gestern, 23:05

Was hier geschrieben wird grenzt immer mal wieder an klamauk.

Benny hat Vertrag. Das ist das fussballgeschaeft. Glaubt ihr im ernst dass sich da nun nach zwei seaisonspielen leute zusammensetzen sollen?? Warum das??

Darueber hinaus bin ich der meinung dass wir im sturm gar nicht schlecht besetzt sind mit wegner, undav und kremer. Das problem liegt in unserer achse domaschke, gebers, dev. und offensives mittelfeld. Da bringt leider aktuell nur thilo normalform. Bei allen anderen positionen wird getestet oder improvisiert. Da sind die stuermer die deppen.

Also: schnell gesund werden oder auf den positionen evtl alternativen finden. Dann machen unsere stuermer die dinger auch rein.

Das sehe ich anders, denn Chancen sind ja da, sie werden aber bei Kontergelegenheiten und auch vorne viel zu oft kläglich vergeben!

2 878

Gestern, 23:19

Was hier geschrieben wird grenzt immer mal wieder an klamauk.


Ich habe die Fakten zusammengetragen und eine (zugegebenermaßen) provokante These zur Diskussion in den Raum gestellt.
Was das mit der Bedeutung von "Klamauk" zu tun hat, erschließt sich mir nicht so ganz...

2 879

Gestern, 23:30

Natürlich wird Holstein Kiel niemals eine sechsstellige Summe bezahlen und dabei im Hinterkopf haben, dass der Mann ja auch der zweiten Mannschaft in der Regionalliga helfen kann. Das ist wirklich totaler Unsinn.

In der Vorbereitung war es augenscheinlich eine ziemlich enge Situation zwischen Serra und Girth. Serra hat das Duell vor dem ersten Spiel scheinbar für sich entschieden und das Ergebnis gegen den HSV gab dem Trainer recht. Was danach passiert ist, kann man nur mutmaßen. Womöglich hat sich Girth ja auch (zu) deutlich enttäuscht darüber gezeigt und steht deshalb erstmal nicht einmal im Kader (wie gesagt, das ist pure Spekulation!). Zudem hat Kiel mit Seydel noch nen weiteren Stürmer geholt und plötzlich ist er eben nur noch die Nummer 3. Aber Kiel wird einen Spieler, für den sie Geld ausgegeben haben, nicht plötzlich nach einanhalb Monaten wieder abgeben. Das könnten die dort auch nicht verkaufen.

2 880

Heute, 01:00

Serra hat das Duell vor dem ersten Spiel scheinbar für sich entschieden
Eben nicht. Serra hat ganz offensichtlich das Duell für sich entschieden, was sehr schade für BG ist.