Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Herbert(11. November 2018, 21:58)

Janita(7. November 2018, 13:37)

InezUsher4(23. Oktober 2018, 10:22)

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

Statistik

  • Mitglieder: 3 616
  • Themen: 2 582
  • Beiträge: 153 698 (ø 66,74/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herbert

81

Dienstag, 18. September 2018, 16:58

Lieber mit 4000 Fans gegen Haching spielen, wo alle voll hinter der Mannschaft stehen als mit 8000, wo irgendwelche nach 10 Minuten anfangen zu pfeifen etc. pp. Bin jedenfalls heiss auf den 2. Heimsieg!!!!
:good: :good: :good: :good: :good:

82

Dienstag, 18. September 2018, 17:02

Muff Potter,

sehr guter Beitrag,sehe ich bis auf deine Einschätzung über Amin genau so.
Jetzt kommt die Zeit der Eichhörnchen.

Die Mannschaft braucht uns,von daher alles geben.


Amin fiel mir bisher halt oftmals mit extrem schwachen Passspiel auf. Da waren echt viele leichtsinnige Ballverluste dabei. Hatte allerdings auch hohe Erwartungen und er hat bei mir auch Kredit, da er noch nie zuvor in der 3.Liga spielte und die Mannschaft nicht gerade einen Lauf hat.
Ich denke er wird am Samstag auch wieder von Beginn an starten.



Bei Faszination Fankurve gibt es übrigens auch noch einen Bericht und ein paar Bilder zum Spiel
ich sehe ihn ein bisschen zu offensiv ...er fehlt dann hinten -nur meine einschätzung .

83

Donnerstag, 20. September 2018, 01:18

Zu den kritisierten Umstellungen in der Viererkette:

Neidhart hatte doch vor dem Spiel schon die Marschrichtung ausgegeben. Er wollte Fehler im Aufbauspiel minimieren und gegen die langen Wehener Offensivspieler kopfballstarke Spieler bringen. Amin hatte zwar in den Spielen zuvor immer viel Druck nach vorne gemacht, war aber auch immer anfällig für "leichte" Fehler und ist nunmal aufgrund seiner Größe auch kein Kopfballungeheuer. Von daher machte es in der Theorie absolut Sinn, Marco Komenda auf die Linksverteidigerposition und Vidovic in die Innenverteidigung zu stellen. In der ersten Hälfte standen wir hinten ja auch recht gut. Dass man die Niederlage letztlich an der Umstellung in der Viererkette festmachen kann, wage ich zu bezweifeln.

Egal. Weiter gehts. Immer weiter.

84

Donnerstag, 20. September 2018, 10:01

Zu den kritisierten Umstellungen in der Viererkette:

Neidhart hatte doch vor dem Spiel schon die Marschrichtung ausgegeben. Er wollte Fehler im Aufbauspiel minimieren und gegen die langen Wehener Offensivspieler kopfballstarke Spieler bringen. Amin hatte zwar in den Spielen zuvor immer viel Druck nach vorne gemacht, war aber auch immer anfällig für "leichte" Fehler und ist nunmal aufgrund seiner Größe auch kein Kopfballungeheuer. Von daher machte es in der Theorie absolut Sinn, Marco Komenda auf die Linksverteidigerposition und Vidovic in die Innenverteidigung zu stellen. In der ersten Hälfte standen wir hinten ja auch recht gut. Dass man die Niederlage letztlich an der Umstellung in der Viererkette festmachen kann, wage ich zu bezweifeln.

Egal. Weiter gehts. Immer weiter.


Mir sind die Worte von vor dem Spiel bekannt. Nichtsdestotrotz finde ich es weiterhin schwer nachvollziehbar, Komenda aus der Mitte rauszuziehen. Der ist der Innenverteidiger mit dem besten Spielaufbau bei uns.

85

Donnerstag, 20. September 2018, 18:39

Zumal Vrzogic sicherlich auch denkbar gewesen wäre. Natürlich nicht so kopfballstark wie Komenda, aber dafür hätte man ihn im Zentrum gehabt. Ist jetzt aber auch egal. Samstag zählt es. Ich hoffe aber, das Vrzogic und Ballmert zeitnah eine Chance bekommen, ohne das ich die Leistungen von Amin und JJ kritisieren möchte.

86

Donnerstag, 20. September 2018, 19:08

Zumal Vrzogic sicherlich auch denkbar gewesen wäre. Natürlich nicht so kopfballstark wie Komenda, aber dafür hätte man ihn im Zentrum gehabt. Ist jetzt aber auch egal. Samstag zählt es. Ich hoffe aber, das Vrzogic und Ballmert zeitnah eine Chance bekommen, ohne das ich die Leistungen von Amin und JJ kritisieren möchte.

Wie im Thread für Samstag von vor rund 2 Stunden bereits geschrieben, wird das wohl nichts mit “zeitnah“ für Ballmert, leider...