Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 577
  • Beiträge: 152 907 (ø 67,01/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

381

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19:27

Zitat von »Vega«



Ich will hier nicht zuviel Kaffeesatzleserei betreiben angesichts unserer zahlreichen glorreichen Pokalsaisons, aber wenn man im möglichen Halbfinale jetzt Osnabrück ausweicht bestünde auch als Finalist die Chance auf den DFB-Pokal, sofern Osnabrück in den Top4 bleibt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schon mal gut.

Stehen die Halbfinals denn schon fest? Oder teilt der nfv die noch zu? Kann mir nämlich beim besten Willen nicht vorstellen, dass man der "Betriebsmannschaft" vom nfv, so sie denn weiter kommen, im Halbfinale einen der Drittligisten zuteilt. Erstrecht nicht, wenn theoretisch die Chance besteht, sich als Nachrücker zu qualifizieren.

382

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19:31

Zitat von »Vega«



Ich will hier nicht zuviel Kaffeesatzleserei betreiben angesichts unserer zahlreichen glorreichen Pokalsaisons, aber wenn man im möglichen Halbfinale jetzt Osnabrück ausweicht bestünde auch als Finalist die Chance auf den DFB-Pokal, sofern Osnabrück in den Top4 bleibt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schon mal gut.

Stehen die Halbfinals denn schon fest? Oder teilt der nfv die noch zu? Kann mir nämlich beim besten Willen nicht vorstellen, dass man der "Betriebsmannschaft" vom nfv im Halbfinale einen der Drittligisten zuteilt. Erstrecht nicht, wenn theoretisch die Chance besteht, sich als Nachrücker zu qualifizieren.


Ne, Halbfinale wurde noch nicht "ausgelost". Mal gucken, vielleicht wird ja wieder nach regionalen Aspekten eingeteilt :D Allerdings führt Havelse nach 75 Minuten mit 1:0 gegen Egestorf

383

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19:34

Dachte ich mir. Dann wohl Halbfinale gegen os.

Ach ja, hab meinen Beitrag oben nochmal editiert. Sieht ja nicht gut aus für Egestorf.

384

Mittwoch, 3. Oktober 2018, 19:58

Havelse gewinnt im Elfmeterschießen!

385

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19:50

Torhüter Engelhardt heute übrigens nur auf der Bank. Für ihn spielte Lukas Kruse, der erst gestern verpflichtet wurde und jahrelang für Paderborn gespielt hat, unter anderem auch in der Erstligasaison. Mal schauen, ob Pedersen immer noch weiter machen darf...


Nachdem sie ihn nicht mal nach Samstag kickten, glaube ich schon, dass er Lotte noch kriegt. Aber wenn man dann in der Länderspielpause den Cut nicht macht, wird es endgültig lächerlich.

Ich will hier nicht zuviel Kaffeesatzleserei betreiben angesichts unserer zahlreichen glorreichen Pokalsaisons, aber wenn man im möglichen Halbfinale jetzt Osnabrück ausweicht bestünde auch als Finalist die Chance auf den DFB-Pokal, sofern Osnabrück in den Top4 bleibt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schon mal gut.

Egestorf und Havelse spielen übrigens jetzt auch noch.
meinst du vielleicht ??? wenn os unter den top 4 ist, kann man beim halbfinale nfv verlieren , und ist dann als gewinner der halbfinalistenverlierer im direkten duell automatisch für den dfb pokal qualifiziert ?...so kenne ich das oder liege ich falsch? das geht aber nur wenn os das finale erreicht oder....?

386

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 19:59

Torhüter Engelhardt heute übrigens nur auf der Bank. Für ihn spielte Lukas Kruse, der erst gestern verpflichtet wurde und jahrelang für Paderborn gespielt hat, unter anderem auch in der Erstligasaison. Mal schauen, ob Pedersen immer noch weiter machen darf...


Nachdem sie ihn nicht mal nach Samstag kickten, glaube ich schon, dass er Lotte noch kriegt. Aber wenn man dann in der Länderspielpause den Cut nicht macht, wird es endgültig lächerlich.

Ich will hier nicht zuviel Kaffeesatzleserei betreiben angesichts unserer zahlreichen glorreichen Pokalsaisons, aber wenn man im möglichen Halbfinale jetzt Osnabrück ausweicht bestünde auch als Finalist die Chance auf den DFB-Pokal, sofern Osnabrück in den Top4 bleibt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schon mal gut.

Egestorf und Havelse spielen übrigens jetzt auch noch.
meinst du vielleicht ??? wenn os unter den top 4 ist, kann man beim halbfinale nfv verlieren , und ist dann als gewinner der halbfinalistenverlierer im direkten duell automatisch für den dfb pokal qualifiziert ?...so kenne ich das oder liege ich falsch? das geht aber nur wenn os das finale erreicht oder....?
Würde nur greifen, wenn os im Finale gewinnt und unter die top 4 in der Liga kommt. Dann rückt der Verlierer des Finale im dfb Pokal nach.

Ich persönlich vermute aber, dass wir, wenn wir in Jeddeloh gewinnen sollten, os bereits im Halbfinale "zu gelost" bekommen.

387

Freitag, 5. Oktober 2018, 13:36

Durch Rückläufer sind jetzt wieder 8 Sitzplatzkarten für das Spiel in Jeddeloh verfügbar! Ausschließlich in der GS!

Die Stehplätze (vollzahler) sind ausverkauft!

388

Freitag, 5. Oktober 2018, 16:33

Torhüter Engelhardt heute übrigens nur auf der Bank. Für ihn spielte Lukas Kruse, der erst gestern verpflichtet wurde und jahrelang für Paderborn gespielt hat, unter anderem auch in der Erstligasaison. Mal schauen, ob Pedersen immer noch weiter machen darf...


Nachdem sie ihn nicht mal nach Samstag kickten, glaube ich schon, dass er Lotte noch kriegt. Aber wenn man dann in der Länderspielpause den Cut nicht macht, wird es endgültig lächerlich.

Ich will hier nicht zuviel Kaffeesatzleserei betreiben angesichts unserer zahlreichen glorreichen Pokalsaisons, aber wenn man im möglichen Halbfinale jetzt Osnabrück ausweicht bestünde auch als Finalist die Chance auf den DFB-Pokal, sofern Osnabrück in den Top4 bleibt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schon mal gut.

Egestorf und Havelse spielen übrigens jetzt auch noch.
meinst du vielleicht ??? wenn os unter den top 4 ist, kann man beim halbfinale nfv verlieren , und ist dann als gewinner der halbfinalistenverlierer im direkten duell automatisch für den dfb pokal qualifiziert ?...so kenne ich das oder liege ich falsch? das geht aber nur wenn os das finale erreicht oder....?
Würde nur greifen, wenn os im Finale gewinnt und unter die top 4 in der Liga kommt. Dann rückt der Verlierer des Finale im dfb Pokal nach.

Ich persönlich vermute aber, dass wir, wenn wir in Jeddeloh gewinnen sollten, os bereits im Halbfinale "zu gelost" bekommen.
es sind doch bis dato beide finalisten für den dfb-pokal qualifiziert...oder hab ich da was verkehrt ?

389

Freitag, 5. Oktober 2018, 16:47

Torhüter Engelhardt heute übrigens nur auf der Bank. Für ihn spielte Lukas Kruse, der erst gestern verpflichtet wurde und jahrelang für Paderborn gespielt hat, unter anderem auch in der Erstligasaison. Mal schauen, ob Pedersen immer noch weiter machen darf...


Nachdem sie ihn nicht mal nach Samstag kickten, glaube ich schon, dass er Lotte noch kriegt. Aber wenn man dann in der Länderspielpause den Cut nicht macht, wird es endgültig lächerlich.

Ich will hier nicht zuviel Kaffeesatzleserei betreiben angesichts unserer zahlreichen glorreichen Pokalsaisons, aber wenn man im möglichen Halbfinale jetzt Osnabrück ausweicht bestünde auch als Finalist die Chance auf den DFB-Pokal, sofern Osnabrück in den Top4 bleibt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schon mal gut.

Egestorf und Havelse spielen übrigens jetzt auch noch.
meinst du vielleicht ??? wenn os unter den top 4 ist, kann man beim halbfinale nfv verlieren , und ist dann als gewinner der halbfinalistenverlierer im direkten duell automatisch für den dfb pokal qualifiziert ?...so kenne ich das oder liege ich falsch? das geht aber nur wenn os das finale erreicht oder....?
Würde nur greifen, wenn os im Finale gewinnt und unter die top 4 in der Liga kommt. Dann rückt der Verlierer des Finale im dfb Pokal nach.

Ich persönlich vermute aber, dass wir, wenn wir in Jeddeloh gewinnen sollten, os bereits im Halbfinale "zu gelost" bekommen.
es sind doch bis dato beide finalisten für den dfb-pokal qualifiziert...oder hab ich da was verkehrt ?


Seit der schwachsinnigen Änderung des NfV diese Saison nicht mehr!

390

Freitag, 5. Oktober 2018, 19:26

2 Stehplatzkarten

Durch Rückläufer sind jetzt wieder 8 Sitzplatzkarten für das Spiel in Jeddeloh verfügbar! Ausschließlich in der GS!

Die Stehplätze (vollzahler) sind ausverkauft!


Ich hätte noch 2 Stehplatzkarten zu Verkaufen a 9 Euro, bei Interesse bitte per PN melden.
Karten können dann in Meppen abgeholt werden!

391

Samstag, 6. Oktober 2018, 13:11

Torhüter Engelhardt heute übrigens nur auf der Bank. Für ihn spielte Lukas Kruse, der erst gestern verpflichtet wurde und jahrelang für Paderborn gespielt hat, unter anderem auch in der Erstligasaison. Mal schauen, ob Pedersen immer noch weiter machen darf...


Nachdem sie ihn nicht mal nach Samstag kickten, glaube ich schon, dass er Lotte noch kriegt. Aber wenn man dann in der Länderspielpause den Cut nicht macht, wird es endgültig lächerlich.

Ich will hier nicht zuviel Kaffeesatzleserei betreiben angesichts unserer zahlreichen glorreichen Pokalsaisons, aber wenn man im möglichen Halbfinale jetzt Osnabrück ausweicht bestünde auch als Finalist die Chance auf den DFB-Pokal, sofern Osnabrück in den Top4 bleibt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall schon mal gut.

Egestorf und Havelse spielen übrigens jetzt auch noch.
meinst du vielleicht ??? wenn os unter den top 4 ist, kann man beim halbfinale nfv verlieren , und ist dann als gewinner der halbfinalistenverlierer im direkten duell automatisch für den dfb pokal qualifiziert ?...so kenne ich das oder liege ich falsch? das geht aber nur wenn os das finale erreicht oder....?
Würde nur greifen, wenn os im Finale gewinnt und unter die top 4 in der Liga kommt. Dann rückt der Verlierer des Finale im dfb Pokal nach.

Ich persönlich vermute aber, dass wir, wenn wir in Jeddeloh gewinnen sollten, os bereits im Halbfinale "zu gelost" bekommen.
es sind doch bis dato beide finalisten für den dfb-pokal qualifiziert...oder hab ich da was verkehrt ?


Seit der schwachsinnigen Änderung des NfV diese Saison nicht mehr!
mmmmmhhhhhh.... ohne worte ! :nea:

392

Samstag, 6. Oktober 2018, 14:57

Hätte noch 2 Stehtickets für den Heimbereich zu verkaufen. Je 9€.
Bei Interesse bitte kurze private Nachricht...

393

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 14:25

250 weitere Stehplatzkarten für das Spiel in Jeddeloh sind heute in der Geschäftsstelle eingetroffen - gibt es eigentlich eine genaue Anzahl an Karten die uns dann insgesamt zur Verfügung stehen/standen?

Da sich ja auch einige direkt über Jeddeloh eingedeckt haben klingt es ja ganz stark nach einem Heimspiel für uns.

394

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:48

Sind von den 250 zusätzliche Karten noch welche zu haben? Und hat die GS trotz Länderspiel morgen normal geöffnet?

395

Freitag, 12. Oktober 2018, 15:31

Sind von den 250 zusätzliche Karten noch welche zu haben? Und hat die GS trotz Länderspiel morgen normal geöffnet?


Also um 15 Uhr waren genügend vorhanden. Hab selbst noch 5 Stück geholt.