Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 576
  • Beiträge: 152 778 (ø 67,13/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

941

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 10:16

Eintracht Braunschweig entlässt Trainer Pedersen meldet der Kicker.
http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…t-pedersen.html
Und Andre Schubert übernimmt den Kahn.

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"

942

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 11:30

Eintracht Braunschweig entlässt Trainer Pedersen meldet der Kicker.
http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…t-pedersen.html
Und Andre Schubert übernimmt den Kahn.


Damit dürfte es erst einmal steil nach oben gehen, bevor nach einiger Zeit der Absturz kommt und wieder Gerüchte um die miserable Menschenführung Schuberts aufkommen. Aber mal abwarten, Liga 3 ist nun mal noch anders.

943

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 12:10

Für das Spiel gegen Großaspach sollte man vielleicht ganz konkret eine Herangehensweise überlegen hinsichtlich Timo Röttger. Spielerisch ohnehin bei dessen Qualität, aber auch abseits des Balles, weil der ein ganz gewiefter Spieler ist der (gar nicht so negativ gemeint wie es klingt) mit allen Wassern gewaschen ist. Der zieht halt gerne mal nen Foul, provoziert eine Karte und so - ein typischer Spieler den man eher lieber bei sich im Kader hätte als gegen ihn zu spielen (was meistens ein Kompliment für diese Spieler ist). Worauf ich hinaus will: Keine blöden Gelben oder sogar gelbroten Karten wegen hitziger Duelle und verbaler Schlagabtäusche ziehen, was da immer drin sitzt. Am besten direkt sportlich was auf die Habenseite bringen (frühes Tor) und dann selbst den einen oder anderen Konter ausspielen, dann wird das was :smilie2:

944

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 12:29

Andre Schuberth wird aber nicht gerade günstig sein. Außer er will unbedingt wieder als Trainer arbeiten und nimmt Abstriche in Kauf.

945

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 12:34

Schubert finde ich keine schlechte Lösung für BS, denke die werden früher oder später wieder da unten rauskommen.

946

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 22:51

Heute wurde übrigens auch gespielt. Halle gewinnt 2:1 in Cottbus - gut so!

947

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 12:38

Preußen Münster ist gestern aus dem Landespokal beim Regionalligisten und Pokalschreck SV Rödinghausen trotz Führung mit 1:2 ausgeschieden.

948

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 13:38

Eintracht Braunschweig entlässt Trainer Pedersen meldet der Kicker.
http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…t-pedersen.html
Und Andre Schubert übernimmt den Kahn.


Damit dürfte es erst einmal steil nach oben gehen, bevor nach einiger Zeit der Absturz kommt und wieder Gerüchte um die miserable Menschenführung Schuberts aufkommen. Aber mal abwarten, Liga 3 ist nun mal noch anders.


Genau das hatte ich direkt auch im Kopf, als ich von der Verpflichtung von Schubert gelesen habe.
Als er damals Gladbach übernommen hat, gab es 6 oder 7 Siege am Stück (+/- 1, bitte nicht festnageln) und danach kehrte der Alltag wieder ein und es war keine spielerische Entwicklung zu erkennen.

Das kann natürlich jetzt in BS auch ganz anders laufen, da hier erstmal grundsätzlich eine Truppe zur Verfügung steht, die gerade komplett frisch zusammengewürfelt ist. Vielleicht ist es auch einfacher eine spielerische Entwicklung zu bewirken. Man darf gespannt sein.

950

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:13

NDR gibt alles für sein Lieblingsverein


https://www.liga3-online.de/ndr-zeigt-ha…im-live-stream/


Ob die wohl wissen, dass wir auch in deren Sendegebiet liegen? ?(
Emslandkult ale

951

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 20:38

NDR gibt alles für sein Lieblingsverein


https://www.liga3-online.de/ndr-zeigt-ha…im-live-stream/


Ob die wohl wissen, dass wir auch in deren Sendegebiet liegen? ?(

:laugh2: :laugh2: :laugh2:

952

Freitag, 12. Oktober 2018, 09:57

Die wissen doch, dass Meppel in Holland liegt! :laugh2: :laugh2:
Das man da übertragen muss ist ja nicht im Sinne des NDR.

953

Montag, 15. Oktober 2018, 08:06

Angeblich wird Uwe Koschinat von Fortuna Köln heute als Trainer vom SV Sandhausen bekannt gegeben.

Wäre ein herber Verlust für Fortuna.

954

Montag, 15. Oktober 2018, 11:11

Das dürfte die Fortuna in der Rangliste der Abstiegskandidaten deutlich nach oben befördern. Was der Koschinat dort auf die Beine gestellt hat, ist wirklich bemerkenswert. Wenn jetzt aber in der kommenden Saison auch noch Viktoria Köln in der gleichen Liga spielen sollte, wird es ganz eng für den Verein.

955

Montag, 15. Oktober 2018, 11:33

Vertrag wurde offiziell aufgelöst. Definitiv ein Verlust für die Liga und noch viel mehr für die Kölner. Für uns definitiv nicht Negativ im Abstiegskampf.

956

Montag, 15. Oktober 2018, 11:48

Das ist eine absolute Katastrophe für den Verein. Koschinat IST Fortuna Köln, in diesem Ausmaß dürfte es in den ersten drei Ligen wohl maximal bei Streich in Freiburg und Schmidt in Heidenheim eine solch perfekt funktionierende Verbindung geben.

957

Montag, 15. Oktober 2018, 12:51

Wenn die nicht einen guten Nachfolger holen, erwarte ich die Fortuna auch im Abstiegskanpf dieses Jahr. Hätten ja schon den ein oder anderen schwerwiegenden Spielerabgang vor der Saison.

Für uns also definitiv nicht verkehrt, wobei ich hoffe, dass uns unsere eigene Stärke den Klassenerhalt einbringen wird.

958

Montag, 15. Oktober 2018, 14:35

Habe seine Interviews auf Telekom-Sport bis zuletzt immer sehr zu schätzen gewusst -- das war teils schon PK-Format und oftmals sehr aufschlussreich. Er hat seine Mannschaft in der Öffentlichkeit selten geschont (z.B. das "wie wir unsere Tore bekommen, das erinnert schon an Slapstick-Einlagen" gegen Meppen), gerade auch nach erfolgreichen Spielen. Die Kölner wussten schon, was sie an ihm hatten und sein Wechsel ist, wie oben schon erwähnt ein Verlust für die ganze Liga.

959

Montag, 15. Oktober 2018, 20:27

Aber wenn man die Möglichkeit hat Trainer in der 2.Liga sein zu können und Sandhausen eine entsprechende Ablöse zahlt, dann ist das wie bei Spielern. Ich bin mal gespannt, wen sie in Köln präsentieren werden.

960

Heute, 00:28

Rostock gewinnt das Nachholspiel in Halle äußerst glücklich mit 1:0. Viel wichtiger: Die Tabelle ist wieder gerade.