Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 576
  • Beiträge: 152 901 (ø 67,03/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

961

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 13:54

Ist mir auch lieber so. Jetzt noch 3 Punkte am Samstag und die Tabelle wird noch etwas gerader :party:

962

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 12:40

Cottbus rüstet im Abstiegskampf auch nochmals nach. Holthaus (11 Zweitligaspiele und 71 Drittligaspiele mit 23 Jahren, dazu ehem. Juniorennationalspieler) und Dimitar Rangelov (massig Erst-/Zweitligaerfahrung, u.A. 16 Bundesligatore und 17 Zweitligatore) wurden unter Vertrag genommen.

963

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 12:54

Vorher auch schon Bender. Langsam dürfte Wollitz Märchen vom armen Aufsteiger auserzählt sein.

964

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 12:54

Cottbus rüstet im Abstiegskampf auch nochmals nach. Holthaus (11 Zweitligaspiele und 71 Drittligaspiele mit 23 Jahren, dazu ehem. Juniorennationalspieler) und Dimitar Rangelov (massig Erst-/Zweitligaerfahrung, u.A. 16 Bundesligatore und 17 Zweitligatore) wurden unter Vertrag genommen.


Dann scheint die Nörgelei von Wollitz ja gefruchtet zu haben. Hauptsache die können das auch bezahlen.

965

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 13:13

Cottbus rüstet im Abstiegskampf auch nochmals nach. Holthaus (11 Zweitligaspiele und 71 Drittligaspiele mit 23 Jahren, dazu ehem. Juniorennationalspieler) und Dimitar Rangelov (massig Erst-/Zweitligaerfahrung, u.A. 16 Bundesligatore und 17 Zweitligatore) wurden unter Vertrag genommen.


Dann scheint die Nörgelei von Wollitz ja gefruchtet zu haben. Hauptsache die können das auch bezahlen.


Ich halte Wollitz zudem für keinen guten Trainer. Cottbus ist für mich klarer Abstiegskandidat, wenn nicht sportlich, dann wirtschaftlich.

966

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 16:49

Cottbus rüstet im Abstiegskampf auch nochmals nach. Holthaus (11 Zweitligaspiele und 71 Drittligaspiele mit 23 Jahren, dazu ehem. Juniorennationalspieler) und Dimitar Rangelov (massig Erst-/Zweitligaerfahrung, u.A. 16 Bundesligatore und 17 Zweitligatore) wurden unter Vertrag genommen.


Dann scheint die Nörgelei von Wollitz ja gefruchtet zu haben. Hauptsache die können das auch bezahlen.


35 Jahre ist der Typ.

Ob das die Verstärkung ist, bezweifle ich stark

967

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:18


Ich halte Wollitz zudem für keinen guten Trainer.


Pffft...

Man muss sich auch auf ihn einlassen können. Ansonsten wird man ihn nicht verstehen.

968

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:24

Cottbus rüstet im Abstiegskampf auch nochmals nach. Holthaus (11 Zweitligaspiele und 71 Drittligaspiele mit 23 Jahren, dazu ehem. Juniorennationalspieler) und Dimitar Rangelov (massig Erst-/Zweitligaerfahrung, u.A. 16 Bundesligatore und 17 Zweitligatore) wurden unter Vertrag genommen.


Hauptsache die können das auch bezahlen.



Hoffentlich nicht!
Erst jammern das man kein Geld hat und dann auf die Kacke hauen. Kennt man sonst nur aus Osnabrück!

969

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:49

Das ist halt die Gefahr in der 3. Liga. Ganz schnell sitzt man in der Schuldenfalle. Hat man ja auch letztes Jahr schon gesehen. Und in Erfurt kreist auch weiterhin der Pleitegeier.

970

Freitag, 19. Oktober 2018, 19:15


Ich halte Wollitz zudem für keinen guten Trainer.


Pffft...

Man muss sich auch auf ihn einlassen können. Ansonsten wird man ihn nicht verstehen.
Bei Dietmar Hirsch und Ralf Voigt ist es in Sachen Kompetenz übrigens ähnlich.

971

Freitag, 19. Oktober 2018, 20:54

Jena und Aalen trennen sich soeben 0:0. Ein torloses Unentschieden war wohl für uns das durchaus ideale Ergebnis denke ich.

972

Freitag, 19. Oktober 2018, 21:55

Das Unentschieden gefällt mir auch. Jetzt selber 3 Punkte hole und es wäre ein gutes Wochenende.

973

Samstag, 20. Oktober 2018, 20:41

Waren heute ernsthaft keine 7.000 Zuschauer (darunter knapp 4.000 Osnabrücker) in Lotte? Bisschen peinlich als Tabellenführer der 3. Liga mit quasi null Anreise

974

Gestern, 14:09

Zwickau stark gegen Rostock. Scheinen sich befreien zu können aus dem Keller. Sieg gegen MS wird immer wichtiger

975

Gestern, 14:51

Zwickau stark gegen Rostock. Scheinen sich befreien zu können aus dem Keller. Sieg gegen MS wird immer wichtiger


Oder auch nicht, Endstand 2:2. Wiesbaden führt 4:1 in Karlsruhe.

978

Gestern, 15:44

Da werden wohl viele zu uns kommen nächstes Wochenende.

979

Gestern, 16:00

Osan Erster, Münster Zweiter - was ist denn da los in der näheren Umgebung?
Zwickau 2:2 Hansa -> Unentschieden sind ja eigentlich die besten Ergebnisse
Münster 1:0 Würzburg -> Wenn schon, denn schon, dann soll Münster wenigstens denken, dass auf Wolke 7 aktuell ein Dreier in Meppen einfach wird...wo sie sich dann hoffentlich täuschen
Karlsruhe 2:5 Wiesbaden -> Für uns ziemlich egal, aber heftiges Ergebnis das zeigt, dass die Liga sehr unvorhersehbar ist.

Nützt alles nichts, gegen die Preußen irgendwie mit allem dagegenstemmen. Der Commander ist gelbrot gesperrt aber es gibt sechs Tage Zeit, diesen schmerzlichen Ausfall taktisch zu kompensieren. Ich vertraue da auf den Trainerstab und mit etwas Glück machen Undav und Proschwitz zwei Buden. Das wird passieren müssen, denn es kommt der zweitbeste Angriff der Liga nach eben Wiesbaden, die sich heute vorbeigeschoben haben mit fünf Treffern. Und man muss nur auf die Tabelle schauen um zu realisieren, wie wichtig auch für uns die Tordifferenz sein kann. Da kann am Ende jedes geschossene Tor ganz wichtig sein.