Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Dom(Gestern, 17:45)

BeliebterNachbar(4. Januar 2019, 15:03)

Sewol(3. Januar 2019, 22:14)

Ortega1912(3. Januar 2019, 21:37)

Jupp_Menke(3. Januar 2019, 16:50)

Statistik

  • Mitglieder: 3 631
  • Themen: 2 595
  • Beiträge: 155 592 (ø 65,62/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dom

1 481

Freitag, 11. Januar 2019, 09:16

Pannewitz will laut Liga3-online per Kündigungsschutzklage gegen seinen Rauswurf vorgehen.
In dem Kündigungsschreiben soll wohl der Kündigungsgrund fehlen.

1 482

Freitag, 11. Januar 2019, 09:55

Wenn ich eine Ablöse für einen Spieler kassiere und dafür 2 Spieler verpflichte, die keine Ablöse kosten, kann ich mit dem Transfererlös sicherlich die Gehälter stemmen. Bei Viktoria Berlin ist ja auch nach deren Insolvenz ausverkauf. Die sind froh über jeden Spieler weniger auf ihrer Gehaltsliste.

1 483

Sonntag, 13. Januar 2019, 01:04

Fortuna Köln hat gestern das erste Testspiel des Jahres zur Vorbereitung in Essen mit 0:3 gegen RW Essen verloren.

1 485

Mittwoch, 16. Januar 2019, 21:51



Was ein Zufall, dass gerade Haching und 1860 für dieses Modell sind, die jetzt schon eine starke Jugendarbeit haben. Ein Schelm wer Böses denkt.

Halte Jugendförderung zwar für nichts Falsches, aber wenn der 30-jährige nun mal besser ist als der 20-jährige, halte ich es legitim den Älteren spielen zu lassen.

1 486

Mittwoch, 16. Januar 2019, 22:01



Was ein Zufall, dass gerade Haching und 1860 für dieses Modell sind, die jetzt schon eine starke Jugendarbeit haben. Ein Schelm wer Böses denkt.

Halte Jugendförderung zwar für nichts Falsches, aber wenn der 30-jährige nun mal besser ist als der 20-jährige, halte ich es legitim den Älteren spielen zu lassen.


Bei Sechzig spielt aber keine Jugendmannschaft mehr in der Bundesliga. Und die U21 nur in der Landesliga.

Finde das Modell gar nicht so verkehrt. Vor allem kann man Kosten drücken, wenn es Pflicht wäre, jüngere Spieler in die Startelf mit einzubauen.
Es wird in Deutschland ja kaum noch auf den Nachwuchs gesetzt. Die Folgen wird man auf Dauer bei der Nationalmannschaft sehen.

1 489

Freitag, 18. Januar 2019, 08:28

Es gab aber wohl schon ein Dementi, dass an der Meldung nichts dran ist. Mal abwarten was da wirklich passiert. Das Geld hätten sie aber bitter nötig.

1 490

Freitag, 18. Januar 2019, 08:34

NIKE steigt beim FCK mit 3,5 Euro jährlich ein!

1 491

Freitag, 18. Januar 2019, 08:36

Also wenn das der DFB kommentarlos durchwinkt, gute Nacht. So ganz aus der Luft gegriffen scheint die Geschichte nicht zu sein, da es im Vorfeld wohl schon diverse Treffen gegeben haben soll. Für Kaiserslautern wäre der Einstieg kurzfristig sicherlich hilfreich/überlebenswichtig.
Wie man aber beim KFC sieht, ist alles auf kurzfristigen Erfolg ausgelegt und wenig auf Kontinuität. Sollte der Typ die Lust verlieren, geht es in Rekordgeschwindigkeit zurück in die Oberliga.

Da ist mir sogar ein Hopp dreimal symphatischer..

Das mit Nike ist der Hammer.. 3,5 Millionen jährlich bekommen Spitzenclubs der Bundesliga.. Wahnsinn.

Was bekommen wir von Nike? 30.000 Euro + Trikotsätze? :D

1 492

Freitag, 18. Januar 2019, 09:09

Wobei sich dann auch die Frage stellt, ob es rein rechtlich überhaupt erlaubt wäre. Er vertritt dadurch ja 2 Vereine, was ja auch zu einer Wettbewerbsverzerrung führen würde.

1 493

Freitag, 18. Januar 2019, 09:13

Wobei sich dann auch die Frage stellt, ob es rein rechtlich überhaupt erlaubt wäre. Er vertritt dadurch ja 2 Vereine, was ja auch zu einer Wettbewerbsverzerrung führen würde.


Seit der Partie RB Leipzig gegen RB Salzburg ist alles möglich :bad:

1 494

Freitag, 18. Januar 2019, 11:17

NIKE steigt beim FCK mit 3,5 Euro jährlich ein!


3,5 Mio. in 5 Jahren*. Jährlich also 700.000€

1 495

Freitag, 18. Januar 2019, 11:40

Ok! Das hört sich dann ja doch schon anders an... ;)

1 496

Freitag, 18. Januar 2019, 18:52

Also was Braunschweig da in dieser Wintertransferperiode macht, Tabula rasa. Alleine heute wieder zwei bestätigte Abgänge (Valsvik und Fasko) und ein Zugang (Christoph Menz).
Wenn ich richtig gezählt habe, seit Dezember bisher sechs, auch teils wirklich namhafte Abgänge und acht, teils wirklich namhafte Zugänge. Wahnsinn!
Und die Wechselperiode ist noch nicht beendet, da geht noch was.:)
Ich bin gespannt!