Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

svmhh(Gestern, 19:12)

HoracioRid(20. Januar 2019, 07:13)

Dom(19. Januar 2019, 17:45)

BeliebterNachbar(4. Januar 2019, 15:03)

Sewol(3. Januar 2019, 22:14)

Statistik

  • Mitglieder: 3 633
  • Themen: 2 595
  • Beiträge: 155 632 (ø 65,58/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: svmhh

2 021

Gestern, 13:03

Im Vergleich mit Guder haben wir mit Undav vor der Saison die bessere Entscheidung getroffen

2 022

Gestern, 13:42



Ich persönlich würde eher was auf den offensiven Außenbahn oder im Mittelfeldzentrum machen.


Naja, laut Transfermarkt.de ist deine Forderung ja nun kein "K.o.-Kriterium" für René Guder.

2 023

Gestern, 18:13

Der könnte auch auf der Außenbahn spielen.

2 024

Gestern, 18:16

Der könnte auch auf der Außenbahn spielen.


So hätte ich das auch formulieren können. :)

2 025

Gestern, 18:16

René Guder ist im Anflug...




Hoffentlich hat der dann ein besseres Navi wie Girth!

2 026

Gestern, 19:55

Wehen hat jedenfalls in der Winterpause offensiv nachgebessert. Es ist somit theoretisch möglich, dass ein Guder über ist.
Ist aber nur Theorie. Wenn ich mich richtig erinnere war der doch schon mal im Gespräch bei uns. Meine, dass war vor dieser
Saison.


Das schon. Er hatte sich aber für Wehen entschieden. Daraufhin holte der SVM dann halt Deniz Undav und hat damit, meines Erachtens, alles richtig gemacht.

2 027

Gestern, 20:27

Wiekommt ihr auf guder?? War er in meppen??

2 028

Gestern, 21:23

Vielleicht wurde einfach nur ein Name in den Raum geworfen??? Falls Guder wirklich kommen sollte, dann sicherlich nur, wenn jemand im vorderen Bereich uns verlässt(Wegner?) Ansonsten ist sicherlich ein offensiver Außenspieler wichtiger. Und nicht jemand, der es irgendwann mal gespielt hat.

2 029

Gestern, 22:23

Und nicht jemand, der es irgendwann mal gespielt hat.


Ähnliche Vorbehalte waren auch bei der Verpflichtung von Marco Komenda zu lesen. Und jetzt ist er der Dauerbrenner der Saison und neben Nick Proschwitz der wertvollste Spieler.
Also, bevor hier schon wieder der Stab gebrochen wird, abwarten!