Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

skhn(Heute, 08:27)

mrtN(Gestern, 22:54)

Leon88(20. April 2019, 11:27)

tionils(16. April 2019, 19:25)

julien87(16. April 2019, 18:08)

Statistik

  • Mitglieder: 3 666
  • Themen: 2 618
  • Beiträge: 158 993 (ø 64,53/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skhn

81

Samstag, 20. April 2019, 19:43

Weiß jemand wann die fragliche Elfmetersituation war? Würde mir das gerne nochmal anschauen. In den Highlights wird es nicht gezeigt.


Ab Minute 57...

82

Samstag, 20. April 2019, 20:16

Das ist jetzt auch alles vollkommen egal, weil nicht mehr zu ändern. Das ganze heutige Spiel ist jetzt egal. Keine neuen Sperren und offenbar auch keine neuen Verletzungen heute, das ist das was jetzt noch zählt.
Ansonsten Kopf frei kriegen und volle Kraft voraus. Zwickau ist nach deren heutigem Sieg da, wo der SVM nun hin muss und unbedingt nach dem Spiel gegen Zwickau auch stehen sollte, nämlich bei 46 Punkten!
Also, alle Kräfte bündeln, bitte keine weiteren Verletzungen mehr in der kommenden Trainingswoche und sehr sehr gerne möglichst viele Rückkehrer schon für nächsten Samstag.
Die ganze Konzentration des Teams und aller Fans muss jetzt dem kommenden Heimspiel gelten, will man es nicht auch danach noch darauf ankommen lassen (müssen)! Die drei Punkte bleiben in Meppen, egal wie!

83

Samstag, 20. April 2019, 20:43

Wo meinen Trainer und Spieler vom KSC denn, dass es ein Elfmeter für uns war?

Ich habe mir die Szene noch 5mal angesehen, kann da beim besten Willen keinen Elfmeter sehen.

84

Samstag, 20. April 2019, 21:00

Das ist jetzt auch alles vollkommen egal, weil nicht mehr zu ändern. Das ganze heutige Spiel ist jetzt egal. Keine neuen Sperren und offenbar auch keine neuen Verletzungen heute, das ist das was jetzt noch zählt.
Ansonsten Kopf frei kriegen und volle Kraft voraus. Zwickau ist nach deren heutigem Sieg da, wo der SVM nun hin muss und unbedingt nach dem Spiel gegen Zwickau auch stehen sollte, nämlich bei 46 Punkten!
Also, alle Kräfte bündeln, bitte keine weiteren Verletzungen mehr in der kommenden Trainingswoche und sehr sehr gerne möglichst viele Rückkehrer schon für nächsten Samstag.
Die ganze Konzentration des Teams und aller Fans muss jetzt dem kommenden Heimspiel gelten, will man es nicht auch danach noch darauf ankommen lassen (müssen)! Die drei Punkte bleiben in Meppen, egal wie!

Ok, ich vergaß, das Pokalspiel am kommenden Mittwoch sollte man besser auch nicht außer Acht lassen. :D Wichtige und spannende Tage stehen also direkt bevor... :smilie2:

85

Samstag, 20. April 2019, 21:16

Direkt mit dem Abpfiff ist Domaschke noch einmal zu Boden gegangen und hat sich danach schmerzverzerrt das Knie gehalten. Er musste nach Spielende noch behandelt werden. Ich hoffe, es ist nichts Schlimmeres passiert. Hat da jemand nähere Infos?