Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

JakeN80288(Heute, 09:52)

bernd001(Gestern, 17:46)

Andre.n(15. Mai 2019, 22:09)

SVM_Tim(13. Mai 2019, 23:06)

MaximilianD(13. Mai 2019, 15:20)

Statistik

  • Mitglieder: 3 680
  • Themen: 2 627
  • Beiträge: 160 317 (ø 64,36/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JakeN80288

1

Sonntag, 5. Mai 2019, 20:48

Lage der 2. Liga

In der 2. Liga ist auch noch nichts entschiede, wer absteigt. Duisburg gewinnt heute überraschend in Kiel. Sind zwar 4 Punkte bis zum Relegationsplatz, aber irgendwie ist alles möglich.

2

Sonntag, 5. Mai 2019, 23:28

Duisburg und Magdeburg runter, Ingolstadt verliert die Relegation gegen Wiesbaden.

Ingolstadt und Wiesbaden ist zwar beides nicht der Hit, aber dann lieber mal "was neues"..

3

Montag, 6. Mai 2019, 06:32

Duisburg und Magdeburg runter, Ingolstadt verliert die Relegation gegen Wiesbaden.

Ingolstadt und Wiesbaden ist zwar beides nicht der Hit, aber dann lieber mal "was neues"..


Ingolstadt in der Form, die werden die Relegation nicht verlieren!

4

Montag, 6. Mai 2019, 09:20

Wenn Ingolstadt sich auf einen Relegationsplatz rettet, dann denke ich auch, werden sie den Abstieg vermeiden.

5

Sonntag, 12. Mai 2019, 17:23

Magdeburg und Duisburg steigen ab. Und der HSV bleibt noch ein weiteres Jahr in der 2. Liga. Aber vorallem Paderborn kann direkt aufsteigen. Vor 2 Jahren eigentlich in der 3. Liga abgestiegen und können jetzt in die erste Liga.

6

Sonntag, 12. Mai 2019, 18:38

Paderborn zeigt, was möglich ist, wenn die Symbiose aus Trainer und Sportdirektor passt.

7

Sonntag, 12. Mai 2019, 18:42

Paderborn zeigt, was möglich ist, wenn die Symbiose aus Trainer und Sportdirektor passt.
und Hamburg wenn es NICHT passt.

8

Sonntag, 12. Mai 2019, 20:45

Hätte ja zu gern Stuttgart gegen HSV in der Relegation gesehen.

9

Montag, 13. Mai 2019, 16:08

und keiner redet von union...trotz der vielen schweren finanz. und sportl. jahren zu ddr-zeiten und in den anfangsjahren der wende ! heute ein vorbild ! in dem sinne "und niemals vergessen , eisern union ! ich freue mich über diese leistung , auch wenn es am ende nicht reichen würde ,genau so sehr ,wie über unseren klassenerhalt! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: