Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

JakeN80288(Heute, 09:52)

bernd001(Gestern, 17:46)

Andre.n(15. Mai 2019, 22:09)

SVM_Tim(13. Mai 2019, 23:06)

MaximilianD(13. Mai 2019, 15:20)

Statistik

  • Mitglieder: 3 680
  • Themen: 2 627
  • Beiträge: 160 319 (ø 64,36/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: JakeN80288

2 501

Donnerstag, 16. Mai 2019, 12:38

Im Westen gibt's mal wieder was neues vom Herrn Pomanorev.

Hier droht er mit dem Rückzug
https://www.reviersport.de/mobile/artike…efeld-reagiert/

Und hier ist er direkt beim holländischen Zweitligisten Kerkrade im Gespräch.
https://www.reviersport.de/mobile/artike…de-investieren/


Uerdingen wird auch nächste Saison wieder für viel Gesprächsstoff sorgen. Ich bin mal gespannt was noch alles kommen wird.

2 502

Donnerstag, 16. Mai 2019, 17:50

https://www.liga-drei.de/1-fc-kaiserslau…neuer-investor/

Becca doch neuer Investor beim FCK. Was ein Theater.

2 503

Samstag, 18. Mai 2019, 14:28

Osnabrück kriegt aktuell die Bude voll, in Lautern klingelt es auch ohne Ende und im Abstiegskampf geht es gut zur Sache... dem neutralen Zuschauer wird ordentlich was geboten!

Jena souverän in Führung, leider. Denke die werden es packen. Lotte führt auch, bringt aber nichts. Aspach mit einem geilen Freistoß und die profitieren aktuellen von Braunschweig, die aufgrund eines Witz-Elfers führen.

Bleibt das so, wird die Pele-Pk legendär. Böller in der Nacht, Witz-Elfer besiegelt Abstieg... ohje, was da wohl kommt ;)

2 504

Samstag, 18. Mai 2019, 14:53

In BS geht jetzt die Post ab. Zwei Handelfmeter, je einen pro Mannschaft. Die beiden werden nach Lotte den letzten Absteiger ausspielen. Cottbus braucht noch ein Tor, Unentschieden reicht nicht. Ich würde mich freuen, wenn BS mit zwei Mannschaften in einer Saison runtergeht.

2 505

Samstag, 18. Mai 2019, 14:54

Jena und Aspach retten sich wohl aus eigener Hand, Lotte ist eigentlich schon sicher weg. Aktuell trennt BS und Cottbus ein Tor, krank!

2 506

Samstag, 18. Mai 2019, 15:30

Aalen, Köln, Lotte, Cottbus, KSC, Osna verlassen die Liga

Duisburg, Magdeburg, Mannheim, Chemnitz, Köln/Oberhausen, Wolfsburg2/Bayern2 kommen dazu

Zwischen Wiesbaden und Sandhausen/Ingolstadt entscheidet die Relegation

2 507

Samstag, 18. Mai 2019, 15:38

Braunschweig feiert, als wären die, wie eigentlich geplant, direkt wieder aufgestiegen. Ich lach mich tot. Wettbewerbsverzerrung pur!

2 508

Samstag, 18. Mai 2019, 15:56

Viktoria Köln geht hoch statt Oberhausen. Schade.

RWO wäre mir lieber gewesen.

2 509

Samstag, 18. Mai 2019, 15:57

Feiern würde jeder, wenn man am letzten Spieltag wegen 1 Tor drin bleibt.

Die Art und Weise ist schon ziemlich abartig. Mit den Sprechchören: Wir bleiben drin und ihr steigt ab.
Wenn man sich die Unterschiede zwischen den Vereine anguckt.
Hätte Bs gern die 4.liga mal gekönnt.


V. Köln ist aufgestiegen.

2 510

Samstag, 18. Mai 2019, 19:08

Noch so eine Saison wird es aber nicht in Braunschweig geben. Wir müssen nächste Saison von Anfang an Erfolg haben und es endlich abstellen, immer wieder in Rückstand zu geraten.

2 511

Gestern, 11:10

Nico Brandenburger von Fortuna Köln nach Münster.

Adam Straith von Lotte nach Rostock.

2 512

Gestern, 11:15

Schönes Mittelfeldzentrum in Münster zukünftig. Brandenburger und Wagner hätte ich auch gerne bei uns gesehen.

Wie man so liest muss Energie ja sehr zweifelhaft abgestiegen sein und auch neben dem Feld war da ne Menge los. Deren Abstieg finde ich aber definitiv nicht verkehrt.

2 513

Gestern, 12:32

Wirklich eine harte Saisom mit vielen Hochs und Tiefs und einem unglaublich spannendem Abstiegskampf.

Bin froh, dass die Saison zu Ende ist und wir dringeblieben sind. Ein Spieltag mehr hätte uns schon den Kopf kosten können.

Und der Sieg von Jena letzte Woche bei uns war für die letztlich natürlich Gold wert.

2 514

Gestern, 13:45

Aber wie man sieht, 45 Punkte hätten nicht unbedingt ausgereicht.

2 515

Gestern, 16:08

Hier wurde was von 48 Punkten geredet und unnötig Panik gemacht. Wir hatten den Klassenerhalt sicher, bei noch 3 ausstehenden Spielen. Am Ende war dann etwas die Luft raus.

Dennoch wünsche mir für nächste Saison, dass nicht immer komplett schwarz gemalt wird im Forum und man auch mal die positiven Dinge neben den negativen sieht.

2 516

Gestern, 22:50

Das war echt eine verdammt enge und spannende Saison.... ein Sieg weniger und wir wären jetzt wieder in der Regionalliga.
Umso mehr feier ich, dass wir in der dritten Liga bleiben =D. Schaue mir immer mal wieder das Relegationsrückspiel gegen Mannheim an, um nochmal zu erleben welche Emotionen es frei setzt, in der dritten Liga dabei sein zu dürfen.
Freu mich schon jetzt aufs nächste Jahr und hoffe, dass wir eine vernünftige Mannschaft zusammen bekommen.
Ein Highlight und Knackpunkt dieses Jahr waren für mich die letzten zehn Minuten gegen Uerdingen, schaue ich mir auch immer wieder gerne an.

DANKE für dieses Jahr dritte Liga!

2 517

Heute, 12:24

Viktoria Köln scheint wohl alles daran zu setzen, in der 3. Liga doch die Heimspiele am Höhenberg austragen zu dürfen. Man plant wohl mit einer Zusatztribüne, die dann für 10.001 Plätze sorgen soll und scheint einigermaßen optimistisch, dass man nicht ins Südstadion umziehen muss. Fänd ich auch deutlich besser so...