Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

781

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:54

Völlig verdiente Niederlage gegen völlig überforderte Meppener, die mit einer 5er Kette des Regionaligisten nichts anfangen konnten.90 Minuten und nur EIN Schuss auf das gegnerische Tor, nach dem 0:1. Ein Kopfball Pfosten von Proschi. 3-4 dicke Dinger für Drochtersen und das Tor. Das ist zu wenig für den Pokal und sowieso für die 3. Liga.Unabhängig vom Spielausgang hoffe ich, das noch einiges am Spieler Material zur kommenden Saison geändert wird. Da fehlt noch einiges im MF und in der Abwehr.Kein Spielsystem zu erkennen und die Fehlpass Quote sucht seines gleichen.Da setzt sich der Abwärtstrend fort.Wenn die Spannung in der Liga nicht hoch gehalten werden kann, kommt so ein Mist dabei raus Herr CN.

782

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:55

Die Mannschaft sollte den Bus nach hause ziehen.

Unfassbar.

783

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:55

Lächerlich

784

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:55

Verdienter Sieg der Asseln.
Ebenfalls verdienter Pokalsieger! BS,OS und uns geschlagen. Respekt!

Es war ne gute Saison.

Vorl Spass auf Malle

785

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:56

Wahnsinn ist das schlecht !!!
Nach dem Nichtabstieg spielst du nur noch scheisse ! Und als ob die Warnung das Drochtersen die Braunschweiger und Osnabruecker geschlagen hat nicht genug war, verlierst du da auch ohne Kampf und Chance !!! Gut das nun Sommerpause ist !

786

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:57

Raus ohne Applaus!
Peinlich, ausreden wie nur hinten reinstellen ist unfair ist lächerlich, durch nur hinten reinstellen schießt man auch kein Tor!

Das kommt von diesen wir spielen seit Wochen auf halbgas und lieber malle als Samstag Fußballspielen.

Morgen früh fein Straftraining wäre angebracht anstatt Freibier im Bierkönig.

787

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:57

Bitter und ärgerlich, aber nicht unverdient! Mit langen Dingern ein ums andere mal die Abwehr aushebeln lassen.... bin froh das die Saison vorbei ist und wir die Punkte für den Klassenerhalt wenigstens früh genug zusammen hatten. Einen Teilnahme am DFB-Pokal hätte mich gefreut, aber dann beginnt nächste Saison halt ein neuer Anlauf...... wahrscheinlich in der ersten Runde in OL

788

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:58

Ich bin echt enttäuscht, was wir uns geleistet haben seit den Klassenerhalt.

789

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:58

Respekt an die Auswärtsfahrer...
Unglaublich wie lustlos man ein Finale bespielen kann...

790

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:58

Wahnsinn ist das schlecht !!!
Nach dem Nichtabstieg spielst du nur noch scheisse ! Und als ob die Warnung das Drochtersen die Braunschweiger und Osnabruecker geschlagen hat nicht genug war, verlierst du da auch ohne Kampf und Chance !!! Gut das nun Sommerpause ist !


Absolut! Peinlich die letzten 4 Spiele so abzuschenken! Aber so ist halt "unser SVM"...Was ein Frechheit der Mannschaft!

791

Mittwoch, 22. Mai 2019, 20:59

Unfassbar,fahrt mit dem Fahrrad nach Hause!
Was für eine Leistung,einfach lächerlich!

792

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:00

Einfach nur unglaublich. Ich kotz im Strahl.

793

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:00

Boah ist das bitter. Und dann eine vernünftige Flanke, Ablage, Tor und dann gibt er Abseits. Ist das alles ätzend. Aber natürlich ist das verdient für Drochtersen, denn das war ein hanebüchen schlechter Auftritt. Und ja, Drochtersen hat Beton angerührt. Aber war das nicht vor dem Spiel klar, dass sie so und dazu mit Kontern agieren? Wieso spielen wir denn beim Stand von 0:= ab der 65. Minuten hinten 1 gegen 1 gegen so einen starken Spieler wie Neumann? Zumal unsere Abwehrspieler da nicht gut aussagen schon vorher? Das ist so bitter, so unnötig.

794

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:00

Tja... was soll man dazu sagen. Wenn man gegen einen unterklassigen Gegner nur eine echte Torchance in 90 Minuten hat, dafür aber fünf auf der anderen Seite zulässt, dann... ja dann hat man es eben nicht verdient.

Bitte nicht auf den - tatsächlich - sehr holprigen Platz schieben.

795

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:03

100% verdiente Niederlage. Absolut enttäuschender Auftritt über 94 Minuten. Wer ein Spiel gegen eine solche Mannschaft so ideenlos und vollkommen ohne jegliche Kreativität macht, muss sich nicht wundern.
Da reicht es niemals nur immer auf Beton, Bayern & Co. zu verweisen. Da fehlte Biss, Kampf und Leidenschaft.
Wer was will, muss auch anders auftreten und zwar von Anfang an.
Und für die, die es anders gesehen haben wollen, weil sie es in's Stadion geschafft haben. Sorry, kein Verständnis. Da gibt's keine Ausreden.
Sehr sehr schade, dass man so die Teilnahme am DFB-Pokal quasi abgeschenkt und diese Saison so beendet hat.

796

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:04

Die lilaweißen Affen lachen sich kaputt :fool: :dash2:

797

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:04

Ich kann es echt nicht verstehen. Dachte aus Kaiserslautern nehmen die bisschen positiven Spirit mit. Nix gar nix.

798

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:08

Ohne Worte... nach einer erfolgreichen Aufholjagd nur noch grottenschlecht und keinerlei Spannung mehr. Auf die letzten 4 Spiele bezogen absolute Versager!

Das man nach einem erfolgreichen Klassenerhalt sich so präsentiert... lächerlich. Osna hat alles richtig gemacht, schön verloren um evtl. Meppen zu ärgern, hat geklappt. Würde mich ungekehrt auch wohl freuen... aber das wird wohl nie passieren.

Was Grana da in Hz1 btw. gezeigt hat... will der mich verarschen? Als linksaußen überall, nur nicht linksaußen? Läuft bei ihm.

Schönen Urlaub!

799

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:09

Die lilaweißen Affen lachen sich kaputt :fool: :dash2:


Nein wieso?

Uns erging es da dieses und auch schon vergangenes Jahr genau so. D/A spielt das tatsächlich exzellent runter. Habe mir heute euer Spiel gegen die komplett angeschaut. Das war 1:1 genau das gleich Auftreten wie gegen uns. Hinten unglaublich engagiert und eng am Mann und vorne trotzdem immer gefährlich.

Wir hatten zwar diverse Torchancen gegen D/A haben aber nur einmal getroffen.

Aktuell ist es kein Beinbruch gegen D/A auszuscheiden.

Das einzig bittere ist, dass die Pokaleinnahmen flöten gehen. Und die benötigt man in Liga drei eigentlich...

Macht eure Truppe nicht zu sehr runter, ich finde, die hat beachtliches geschafft in der Rückrunde. ihr spielt auch kommendes Jahr in der dritthöchsten Spielklasse gegen Vereine wie Lautern, Mannheim, 1860, Braunschweig und co.

Ich bin nun aber auch wieder weg, eigentlich nur hier, um dem "svmmegafan" bzgl seinen Stilvollen Beitrages auf Seite 33 dieses Threads eins auszuwischen.

Kopf hoch und munter bleiben!

800

Mittwoch, 22. Mai 2019, 21:10

Echt ein trauriger Tag heute, trotzdem will ich nicht die ganze Saison schlecht reden. Das heute wäre aber nochmal die dicke Kirsche auf der Torte gewesen.
Drochtersen hat seinem Namen als Pokalschreck alle Ehre gemacht... Da haben sich auch schon andre Mannschaften die Zähne dran ausgebissen...
Ich hoffe die Mannschaft hat trozdem einen schönen Urlaub und dass wir für die neue Saison eine schlagkräftige Truppe zusammen bekommen.