Sie sind nicht angemeldet.

2 581

Mittwoch, 29. Mai 2019, 11:08

Ingolstadt bringt auch sicherlich mehr Fans mit.


Der war gut :D


mehr als Wiesbaden aufjedenfall


Da hast du vermutlich recht, das dürfte sich dennoch in einem vernachlässigbaren Rahmen bewegen.

2 582

Mittwoch, 29. Mai 2019, 11:19

Jepp, die waren mit 70 Mann/Frau/Divers/Maus/Kegel in Köln....

Ich weiß jetzt nicht, wann das Spiel war, kann natürlich auch mit dem Termin zusammenhängen. Im Schnitt waren es 416, In Regensburg, ist ja nur ein Hauch weg, waren es 1600. Ingolstadt rangiert damit in der vergangenen Saison der Auswärtsfahrertabelle auf Rang 16, nur "geschlagen" von Heidenheim und Sandhausen mit 326 bzw. 208 Durchschnittsreisern.

Und das bei 137.000 Einwohnern.

In der 3. Liga wird das, denke ich, nicht mehr werden bei längeren Anfahrten.