Sie sind nicht angemeldet.

441

Mittwoch, 29. Mai 2019, 14:56

Hab heute die Infopost bezüglich der neuen Jahreskarte bekommen.
Ds stand noch nichts von den "Veränderungen" .
Wann wollte man das den Leuten, die ihre Jahreskarte verlängern wollen, denn mitteilen?
die neuen Preise stehen auf der Rückseite. Ansonsten wirft das jetzt mal leider ein schlechtes Bild ab und passt leider etwas zu dem Bild, wie man sich in den letzten Wochen auch auf dem Platz präsentierte.


Ich meinte auch nicht die Preise, sondern die nicht mehr im Preis imbegriffenen Jugendspiele.

442

Mittwoch, 29. Mai 2019, 15:27

Achso, dann habe ich dich falsch verstanden.

443

Mittwoch, 29. Mai 2019, 16:51

Ich habe schon länger damit gehadert, meine DK zu verlängern, da ich diese in der abgelaufenen Saison aus zeitlichen Gründen kaum ausgenutzt habe. Dieser Umstand wird sich nicht verbessern in der kommenden Saison. Die Preiserhöhung (ob nun gerechtfertigt oder nicht sei dahingestellt) macht mir die Entscheidung da natürlich einfacher.
"Herr Auszubildender, das war aber Abseits...."

444

Mittwoch, 29. Mai 2019, 16:55

Sind wir schon so weit,das man den Fan bis aufs letzte ausquetschen muss?
Hätte da noch einen Vorschlag: Für den Trainingsauftakt könnte man den Fans auch noch 3-5 € aus der Tasche ziehen.

Erhöhte Eintrittspreise für Ligaspiele finde ich ok aber für die 2. extra Kohle zu nehmen ist eine Frechheit.

Das man jetzt versucht,Geld zusammen zu kratzen,macht mir ein wenig Sorgen.

445

Mittwoch, 29. Mai 2019, 16:57

Habe gerade den Brief wegen der Dauerkarte bekommen. 70ct. Porto. Macht bei 2k Dauerkarteninhabern schlappe 1400€ Porto. (Personalkosten für's Portokleben nicht eingerechnet.)


@chucki, ist euch auf der Geschäftsstelle bekannt, dass man solche Briefe per Infopost versenden kann? Kostet bei der Citipost in der Größenordnung 25ct. pro Stück was bei 2k DK 500€ kostet - also 900€ gespart und das Porto muss auch nicht selber geklebt werden.

Aber der Verein scheint es ja zu haben, dann lieber Tickerpreise anziehen.

446

Mittwoch, 29. Mai 2019, 17:17

Ist bekannt. Deine Rechnung ist dennoch falsch. ;-) (Möchte/Kann/Darf ich aber nicht näher drauf eingehen.)

...zu den Personalkosten: meine Kollegin und ich habe gerne alle Anschreiben eingetütet + beklebt und das sogar komplett „kostenlos“ ;-)

447

Mittwoch, 29. Mai 2019, 17:17

Ich bin sicher das nicht so viele Dauerkarten absitzen werden für die neue Saison
Ich kenne schon einige die keine Karten holen wollen

448

Mittwoch, 29. Mai 2019, 20:52

Auch wenn ich mir keine Spiele der Damen/ zweiten und der Jugendmannschaften angesehen habe, find ich den Schritt nicht so optimal. Die Preiserhöhung generell aber vertretbar. Ich werde mir meinen Stehplatz sichern !

449

Mittwoch, 29. Mai 2019, 21:18

Tja, da die Zweite dann ja nun wohl wirklich nicht aufsteigen will, möchte der Verein nun also seinen Dauerkarteninhabern allen Ernstes auch für Bezirksliga-Spiele weiteres Geld aus der Tasche ziehen. Es ist ein riesiges Unding und eine Rolle rückwärts wäre bitter, bitter nötig.

450

Donnerstag, 30. Mai 2019, 07:39

Das ist wirklich in der Kommunikation nicht gut gelaufen. Man hätte auch ein optionales „Amateurpaket“ für z.B. 20 Euro zusätzlich anbieten können oder alle Dauerkarten um 2,- teurer machen können, und dies aber viel besser begründen können. Ebenfalls wäre ein Verweis auf die durchschnittlichen Preise anderer Drittligisten hilfreich gewesen.

Ich befürchte, dass einige Eventies diesmal keine Karte kaufen, dafür ist die Grundstimmung rund um den Verein derzeit zu schlecht. Wir brauchen eine neue Aufbruchstimmung, eine ganz andere Art der Kommunikation.

451

Donnerstag, 30. Mai 2019, 11:19

Tja, da die Zweite dann ja nun wohl wirklich nicht aufsteigen will, möchte der Verein nun also seinen Dauerkarteninhabern allen Ernstes auch für Bezirksliga-Spiele weiteres Geld aus der Tasche ziehen. Es ist ein riesiges Unding und eine Rolle rückwärts wäre bitter, bitter nötig.


Ist das wirklich so? Das habe ich noch gar nicht mitgekriegt. Dann überlege ich mir das mit einer neuen DK. Ich kann eh nur maximal 8-12 Spiele zuhause sehen, habe aber zum Ausgleich gerne oft die U19 bzw. U23 angeschaut, da Bekannte von mir dort spielen.

452

Donnerstag, 30. Mai 2019, 11:37

Ich denke, die wenigsten Dauerkartenbesitzer lesen hier mit.
Darum noch mal die Frage, wann man denen die "Veränderungen" denn
Mitteilen will. :warning2:

453

Gestern, 23:06

Was mich mal interessieren würde:

Wie läuft eigentlich der Dauerkartenverkauf bisher so?