Sie sind nicht angemeldet.

1 181

Dienstag, 20. August 2019, 16:38

Kenne ihn noch aus der Zeit bei 1860. Ein schneller Spieler, der gerne zwei Gegenspieler auf sich zieht und dann ins Dribbling geht. Teilweise erinnert er an Grana, da er beidfüßig flanken und schießen kann.
Hab ihn die letzten drei Jahre allerdings nicht mehr so verfolgt, bin gespannt, ob er noch sein altes Niveau erreichen kann.
Herzlich Willkomen in Meppen! :smilie2:

1 182

Dienstag, 20. August 2019, 18:08

Definitiv ein sehr starker 3. Liga Spieler. Allerdings NUR wenn er fit ist. Wenn er über mehrere Monate aufgebaut werden muss wird es haarig.

1 183

Dienstag, 20. August 2019, 18:45

Wie kommen alle auf Monate aufbauen und überhaupt keine Spielpraxis.

Der hat in der Rückrunde alle Spiele für seinen Verein gemacht und im Juli auch schon 2 Pflichtspiele in der EL-Quali gemacht.

Klingt ja hier teilweise so als wenn er Ewigkeiten kein Spiel gemacht hat.

Erstmal Herzlich Willkommen Valdet!
Mein erstes Mal:

SV Meppen - Union Solingen 1:1 (0:0)
2.Liga 1987/1988, 15. Spieltag
17.10.1987, 15:00 Uhr
Hindenburg-Stadion (!) Meppen, 4500 Zuschauer

0:1 Biernat 51.
1:1 Werner Rusche 76.

1 184

Dienstag, 20. August 2019, 19:14

Schließe mich dem "Willkommen!" an und freue mich auf ein Hammer-Mittelfeld, das der SVM in der Form wohl schon lange nicht mehr auf den Platz gehabt hat. Wenn Rama auch nur halbwegs an die Leistung vergangener Tage anknüpfen kann, sollte spielerisch einiges möglich sein.

Dafür jetzt allerdings keinen Abwehrspieler mehr zu verpflichten (so klingt es zumindest), halte ich wie letzte Saison für ein Spiel mit dem Feuer, insbesondere nach dem Abgang von Vido. Das hätte sich letztes Jahr beinahe böse gerächt, da viele Spiele über eine stabile Defensive gewonnen werden und unsere je nach Ausfallstand doch gerne mal mehr oder weniger wackelt.

1 185

Dienstag, 20. August 2019, 20:25

Valdet Rama ... endlich mal einer mit nem geilen Namen! :D

1 186

Dienstag, 20. August 2019, 20:31

Zumindest hat Osee bewiesen, dass man auf ihn zählen kann.

1 187

Dienstag, 20. August 2019, 22:20

Zumindest hat Osee bewiesen, dass man auf ihn zählen kann.


Find ich auch. Gebt dem jungen einsatzzeiten und wir werden mit ihm noch viel freude haben.

1 188

Mittwoch, 21. August 2019, 05:14

Osee hat Mölders fast komplett abgemeldet. Er hat mit seinem Körper gut dagegen gehalten. Dazu hat er Geschwindigkeit. War schon sehr nice.

1 189

Mittwoch, 21. August 2019, 09:38

Absolut nichts gegen Osee, dessen Einstand wirklich sehr vielversprechend war. Wenn aus der Reihe Ballmert - Puttkammer - Komenda - Amin aber mal zwei Spieler zur gleichen Zeit ausfallen (an Langzeitverletzte mag ich gar nicht denken) wird es ganz schnell ungemütlich. Hoffen wir einfach, dass es gut geht, sonst muss man eben in der Winterpause nochmal nachlegen.

1 190

Mittwoch, 21. August 2019, 16:44

Osee hat Mölders fast komplett abgemeldet. Er hat mit seinem Körper gut dagegen gehalten. Dazu hat er Geschwindigkeit. War schon sehr nice.
:thumbup:

1 191

Mittwoch, 21. August 2019, 16:44

Vielleicht nicht alles, aber das darf man durchaus auch einfach mal herausstellen. Ich frage mich durchaus, ob das "Scouting-Netzwerk" überspitzt formuliert nur eine einzige Berateragentur kennt.

Einfach mal aufzählen, welche Spieler von Players Factory derzeit oder in der unmittelbaren Vergangenheit beim SV Meppen waren

Erik Domaschke
Jeroen Gies
Markus Ballmert
Marcel Gebers
Mike Steven Bähre
Marius Kleinsorge
Nico Granatowski
Benjamin Girth
Rene Guder
Michael Holt
Valdet Rama

edit: Hinzu kommen die Probespieler Tim Dierßen und Niclas Erlbeck. Auch um Oguzhan Kefkir rankten sich ja Gerüchte.
Man macht sich abhängig. Insbesondere wenn es um Vertragsverlängerung geht. Aber anscheinend sorgt diese Fokussierung auf eine Beraterfirma für eine trügerische Stabilität.
Sie hilft in der Not aus aber wenn es dann um Spieler halten oder weiterverkaufen geht wird der SV den kürzeren ziehen. Wie gesagt. Man erreicht eine gewisse Stabilität aber große Sprünge sind dann auch nicht mehr möglich.