Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 2. Dezember 2019, 16:08

SVM - Preußen Münster [09.12. - 19 Uhr ]

Schon wieder das letzte Heimspiel in dieser Saison. Wie die Zeit doch vergeht! :cray:

Du Bude sollten wir am Montag (jaaaa, der ungeliebte Montag) noch einmal richtig voll machen und unser Team gebührend in die Winterpause verabschieden! Ich denke/hoffe, dass mindestens eine 8 vorne stehen wird.

Tickets gibt’s derzeit noch für alle Bereiche! => https://bit.ly/2ultC1P

2

Montag, 2. Dezember 2019, 16:13

RE: SVM - Preußen Münster [09.12. - 19 Uhr ]

Schon wieder das letzte Heimspiel in dieser Saison. Wie die Zeit doch vergeht! :cray:...[/url]

Aber nein chucki, noch ist die Saison danach nicht vorbei;) Wir kommen wieder, keine Frage:)

3

Montag, 2. Dezember 2019, 16:17

Meine natürlich in diesem Jahr! :D

4

Montag, 2. Dezember 2019, 18:16

Rechne mit mindestens 8000 Zuschauern.
Gegen Köln kamen zuletzt (auf einen Montag!!)schon 6700, gegen Aspach waren sogar über 7000 da.

Es ist zudem das letzte Heimspiel, ein Traditionsverein kommt nach Meppen zum Nachbarschaftsduell und unsere Mannschaft spielt zur Zeit einfach einen geilen Fussball. Da sollte man live vor Ort sein. Hab mir heute auch schon ein Ticket besorgt.

Münster wird wohl zwischen 500-800 Leute mitbringen.

5

Montag, 2. Dezember 2019, 19:06

Das Spiel gegen Münster findet dieses Mal auf jeden Fall unter anderen Vorzeichen statt als in den letzten beiden Spielzeiten. Das ist sicher. Da sieht man, wie schnell sich das Blatt wenden kann. Ich hoffe, der SVM geht das Spiel dennoch oder gerade deswegen hochkonzentriert und motiviert an, diese wichtigen drei Punkte zu Hause zu behalten. Die Tabelle ist einfach so wahnsinnig eng beieinander, sieht man mal von ganz oben und ganz unten ab.

6

Dienstag, 3. Dezember 2019, 14:30

Wir haben eine Mannschafft und ein Trainerteam die sich nie geschlagen geben.
Das macht uns im Moment unberechenbar uns sehr Stark.
Ich glaube wir sind fuer Preussen ein sehr sehr unangenehmer gegner.

7

Dienstag, 3. Dezember 2019, 18:15

Es erscheint in der Tat extrem wahrscheinlich, dass der bisherige U19-Trainer Arne Barez die Mannschaft am Montag coachen wird.

8

Dienstag, 3. Dezember 2019, 18:25

Ein Sieg wäre wichtig und sollte auch theoretisch machbar sein. Mal sehen wie der "aktive Kern" sich am Montag zeigen/nicht zeigen wird...

3-1 vor 8222 Zuschauern, 700 aus Münster.
Aufstellung so wie gegen Ingolstadt, allerdings Guder raus und dafür Tankulic rein. Mal sehen ob's so kommt ;)

9

Dienstag, 3. Dezember 2019, 18:50

Ein Sieg wäre wichtig und sollte auch theoretisch machbar sein. Mal sehen wie der "aktive Kern" sich am Montag zeigen/nicht zeigen wird...

3-1 vor 8222 Zuschauern, 700 aus Münster.
Aufstellung so wie gegen Ingolstadt, allerdings Guder raus und dafür Tankulic rein. Mal sehen ob's so kommt ;)


Da bin ich nicht ganz bei dir. Für mich MUSS Rama raus. Hat bei jedem schnellen Konter abgestoppt (das kommt unserem Spiel schon gar nicht entgegen), keinen Ball von außen reingebracht und dann noch im eins gegen eins neun von zehn Bälle vertendelt. Da freut sich jeder Abwehrspieler.
In Ingolstadt der schwächste Meppener.
Ist meine Meinung. Aber jeder Spieler hat bei uns schon gezeigt, das er auch anders kann. (trifft auf den ganzen Kader zu)

10

Dienstag, 3. Dezember 2019, 18:53

Was ist denn mit El-Helwe? Ist er wieder eine Option?

Ansonsten kann man ja auch wieder Evseev spielen lassen und Undav nach vorne ziehen.

11

Dienstag, 3. Dezember 2019, 19:02

Ein Sieg wäre wichtig und sollte auch theoretisch machbar sein. Mal sehen wie der "aktive Kern" sich am Montag zeigen/nicht zeigen wird...

3-1 vor 8222 Zuschauern, 700 aus Münster.
Aufstellung so wie gegen Ingolstadt, allerdings Guder raus und dafür Tankulic rein. Mal sehen ob's so kommt ;)


Da bin ich nicht ganz bei dir. Für mich MUSS Rama raus. Hat bei jedem schnellen Konter abgestoppt (das kommt unserem Spiel schon gar nicht entgegen), keinen Ball von außen reingebracht und dann noch im eins gegen eins neun von zehn Bälle vertendelt. Da freut sich jeder Abwehrspieler.
In Ingolstadt der schwächste Meppener.
Ist meine Meinung. Aber jeder Spieler hat bei uns schon gezeigt, das er auch anders kann. (trifft auf den ganzen Kader zu)


Gut war Rama in Ingolstadt definitiv nicht, das stimmt. Ich sehe, wenn ich mich zwischen Kleinsorge/Helwe/Rama/Guder entscheiden müsste, Nummer 1 und 2 am liebsten auf dem Platz, sprich Kleinsorge und El Helwe. Ist El Helwe nicht fit, dann lieber Rama. Und dann erst Guder.

Finde Evseev auf der 10 momentan eigentlich stärker, im Vergleich zu Tanku und Piossek. Deswegen wäre er für mich immer gesetzt. Allerdings hat Luka es am Wochenende echt stark gemacht, sodass ich ihn gerne von Anfang an sehen würde. Daneben dann Kleinsorge und El Helwe bzw. Rama. Weiß aber auch nicht inwiefern El Helwe eine Option wäre...

12

Dienstag, 3. Dezember 2019, 19:41

Ist denn sicher, dass Kleinsorge wieder fit ist?

13

Dienstag, 3. Dezember 2019, 20:19

Alles in allem ist es ja super das wir auf jeder Position immer Alternativen haben.

14

Dienstag, 3. Dezember 2019, 22:58

Wenn wir diese 3 Punkte gegen Münster verhaften, können wir in den kommenden zwei Auswärtsspielen auch mit einem Punkt leben.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

15

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 07:36

Wird die Szene auch bei diesen Spiel schweigen ?

16

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 09:14

Wenn wir diese 3 Punkte gegen Münster verhaften, können wir in den kommenden zwei Auswärtsspielen auch mit einem Punkt leben.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


5 Punkte + x wären schön aus den nächsten 3 Spielen. Dann könnte man entspannt in die Winterpause gehen.

17

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 09:16

Wenn wir diese 3 Punkte gegen Münster verhaften, können wir in den kommenden zwei Auswärtsspielen auch mit einem Punkt leben.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


5 Punkte + x wären schön aus den nächsten 3 Spielen. Dann könnte man entspannt in die Winterpause gehen.


9 Punkte aus den verbleibenden Spielen wären noch schöner. Dann könnte man noch entspannter in die Winterpause gehen.

18

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 11:11

Wenn wir diese 3 Punkte gegen Münster verhaften, können wir in den kommenden zwei Auswärtsspielen auch mit einem Punkt leben.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


5 Punkte + x wären schön aus den nächsten 3 Spielen. Dann könnte man entspannt in die Winterpause gehen.


9 Punkte aus den verbleibenden Spielen wären noch schöner. Dann könnte man noch entspannter in die Winterpause gehen.


63 Punkte aus den verbleibenden Spielen wären dann wohl nochmal viel schöner. Dann könnte man entspannt für die 2. Liga planen.

19

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 12:29

Wenn wir diese 3 Punkte gegen Münster verhaften, können wir in den kommenden zwei Auswärtsspielen auch mit einem Punkt leben.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


5 Punkte + x wären schön aus den nächsten 3 Spielen. Dann könnte man entspannt in die Winterpause gehen.


9 Punkte aus den verbleibenden Spielen wären noch schöner. Dann könnte man noch entspannter in die Winterpause gehen.


Mit 4 Punkten in den letzten 3 Spielen bin ich schon gut zufrieden!

20

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 14:20

Und ich bin zufrieden... wenn sich die Leute Tickets für Montag im VVK sichern würden! Ich sehe nämlich schon wieder die langen schlangen vor den Tageskassen! oO

Tickets gibt es heute von 15-18 Uhr und am Freitag von 10-18 Uhr in der Geschäftsstelle, in allen bekannten VVK-Stellen und natürlich online: https://bit.ly/2ultC1P (print@home möglich!)