Sie sind nicht angemeldet.

3 621

Montag, 3. August 2020, 13:01

So wie ich es verstanden habe... wird Lukas Krüger als Mittelstürmer bei uns gesehen!


Dann ist die Personalplanung für diese Stelle ja voraussichtlich abgeschlossen.


Das glaube ich nicht, allerdings kann man jetzt sicherlich den Markt entspannter betrachten.
Amin oder ein entsprechende Ersatz und auch ein zentraler Stürmer sind sicherlich noch auf der Agenda. Über eine Leihe oder ein Last Minute Transfer kann man aufgrund des verlängerten Transferfenster immer noch zuschlagen. Zu Not auch in der Winterpause, wenns nötig wird.
Holstein Kiel hat im übrigen noch 5 Mittelstürmer im 29 Kader und diskutiert über weitere Zugänge. In dem Kader wird es ein Girth oder Hanslik schwer haben. Den letzten könnte ich mir in Meppen vorstellen. Den ersten wird hier in Meppen kaum jemand wollen. Schade eigentlich, dass er die Tür durch sein Verhalten selbst zugeschlagen hat...
Ich würde mir noch einen Niederländer im Team wünschen. Haben damit schon gute Erfahrungen gemacht und unsere kleine nierländische Fanbase würde das sicherlich begrüßen. Einen passenden Spieler könnte ich allerdings nicht nennen.


Wie wäre es mit ein/zwei Leihspieler aus Emmen, wuerde doch gut passen!

3 622

Montag, 3. August 2020, 13:13

Ich persönlich würde mir auch noch einen Mittelstürmer wünschen. Ich hätte Hemlein eher als Ersatz für Kleinsorge auf der Außenbahn gesehen und Krüger als talentierten Backup für die Mittelstürmer oder die Außenstürmerposition. Krüger kann scheinbar ja auch den Mittelstürmer spielen, allerdings wird er bei transfermarkt.de ja als Rechtsaußen geführt. Es sei mal dahingestellt, wir deren Portal dann halt die "Hauptposition" ermittelt. Aber mit seinen 20 Jahren ist er natürlich noch sehr jung, kommt zudem aus der Regionalliga. Da dürfte es schwer werden, sich in der 3. Liga als Knipser zu etablieren. Wobei das ganze dann natürlich auch nicht unmöglich ist, manchmal sind frische, junge und unbekümmerte Spieler da ja ganz gut aufgehoben.

Schön wäre aber jemand mit etwas mehr Erfahrung, der schon mal erfolgreich sein Können unter Beweis gestellt hat. Ansonsten blieben nur Düker und Tattermusch als eigentliche Mittelstürmer. Neben Krüger können das im Kader zwar auch noch einige andere mehr (z.B. Guder, El-Helwe oder Hemlein), allerdings wäre mir da ein weiterer klassischer Mittelstürmer lieber, der dann auch direkt Ambitionen für die erste Elf hätte.

Auf den Außenbahnen haben wir aktuell eh ein ziemliches Überangebot aus meiner Sicht. Mit Rama, El-Helwe, Guder, Hemlein, Krüger und ggf. auch Tankulic könnte man da ja sogar evtl. mit dem Gedanken spielen, noch einen Spieler abzugeben.

Das wir noch einen LV benötigen, ist klar. Ein Mittelstürmer fände ich halt prinzipiell auch noch wichtig und ggf. sogar noch einen weiteren IV. Mal sehen, was noch so kommt, bis zum Ende der Transferperiode ist ja auch noch lange Zeit.

3 623

Montag, 3. August 2020, 13:17

Ich hätte nochmal einen Namen für einen Wunschtransfer - Haji Wright.
Der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch an ihn aus seiner (kurzen) Zeit bei Schalke. Bereits 2019 gab es anscheinend eine Anfrage von 1860, aber er entschied sich damals für Venlo und die Eredivisie, wer kann es ihm verübeln? Allerdings konnte er sich dort auch nicht sonderlich durchsetzen und sein Vertrag wurde am 01.07. nicht verlängert. Da er sich bisher bei all seinen Stationen im Profibereich noch nie so richtig durchsetzen konnte, wäre ja vielleicht die dritte Liga gar nicht so uninteressant und es soll da ja einen Verein im Emsland geben, der quasi am Fließband seinen Stürmern den nächsten Karriereschritt ermöglicht.
Mit 22 ist Wright noch wirklich am Anfang seiner Karriere und bringt meiner Ansicht nach alles mit, was ein Stürmer haben sollte.


Wechselt nach Dänemark.

3 624

Montag, 3. August 2020, 14:55

So wie ich es verstanden habe... wird Lukas Krüger als Mittelstürmer bei uns gesehen!


Dann ist die Personalplanung für diese Stelle ja voraussichtlich abgeschlossen.


Das glaube ich nicht, allerdings kann man jetzt sicherlich den Markt entspannter betrachten.
Amin oder ein entsprechende Ersatz und auch ein zentraler Stürmer sind sicherlich noch auf der Agenda. Über eine Leihe oder ein Last Minute Transfer kann man aufgrund des verlängerten Transferfenster immer noch zuschlagen. Zu Not auch in der Winterpause, wenns nötig wird.
Holstein Kiel hat im übrigen noch 5 Mittelstürmer im 29 Kader und diskutiert über weitere Zugänge. In dem Kader wird es ein Girth oder Hanslik schwer haben. Den letzten könnte ich mir in Meppen vorstellen. Den ersten wird hier in Meppen kaum jemand wollen. Schade eigentlich, dass er die Tür durch sein Verhalten selbst zugeschlagen hat...
Ich würde mir noch einen Niederländer im Team wünschen. Haben damit schon gute Erfahrungen gemacht und unsere kleine nierländische Fanbase würde das sicherlich begrüßen. Einen passenden Spieler könnte ich allerdings nicht nennen.


Wie wäre es mit ein/zwei Leihspieler aus Emmen, wuerde doch gut passen!


Ruben Roosken waere so ein Spieler den ich gerne beim SV sehen wuerde. Jung, Stark, Fitt, Vielseitig, Hollaender und Ambitionen. Letztes Jahr einige male fuer die 1e Mannschaft von FC Emmen aufgelaufen. Dieses Jahr wieder in die U21 von FC Emmen.
Die Dritte Liga wuerde Ihm glaube ich gut tun, Wohnt in der Umgebung......

3 625

Montag, 3. August 2020, 15:24

Falls noch jemand an einen Innenverteidiger glaubt: Scherder wird es nicht, der bleibt bei Preußen.

3 626

Dienstag, 4. August 2020, 13:09

Was die bisherigen Daten & Fakten bislang jedenfalls schon mal zeigen:

Weder ein Al-Hazaimeh, noch ein Hemlein, Krüger oder Bünning wurden als Kandidaten hier im Forum mal als potentielle Neuzugänge oder Vorschläge gehandelt. Und auch ein Frings als Trainer ebenso wenig. Bzw. immer erst dann, wenn die Sache quasi schon fix war. Scouting-Tipps aus dem Forum werden von den Verantwortlichen wohl demnach konsequent überlesen. :D

Irgendwie spekulieren wir hier demnach eigentlich immer in die falschen Richtungen! :whistle3:

3 627

Dienstag, 4. August 2020, 13:11

Was die bisherigen Daten & Fakten bislang jedenfalls schon mal zeigen:

Weder ein Al-Hazaimeh, noch ein Hemlein, Krüger oder Bünning wurden als Kandidaten hier im Forum mal als potentielle Neuzugänge oder Vorschläge gehandelt. Und auch ein Frings als Trainer ebenso wenig. Bzw. immer erst dann, wenn die Sache quasi schon fix war. Scouting-Tipps aus dem Forum werden von den Verantwortlichen wohl demnach konsequent überlesen. :D

Irgendwie spekulieren wir hier demnach eigentlich immer in die falschen Richtungen! :whistle3:


Al-Hazaimeh war meine ich hier zu lesen, ein User aus diesem Forum hat ihn mir gegenüber schon vor einem Monat prophezeiht.

3 628

Dienstag, 4. August 2020, 13:18


Al-Hazaimeh war hier zu lesen, ein User aus diesem Forum hat ihn mir gegenüber schon vor einem Monat prophezeiht.


Da hat der "Nordfriese" erst letzte Woche Mittwoch was geschrieben, dass er den Wechsel bei Facebook gesehen hat. Das war demnach ja schon kurz vor Abschluss.

Aber wirklich vorgeschlagen als Kandidaten hat den zumindest hier im Forum niemand.

3 629

Dienstag, 4. August 2020, 17:59

Nach so einer langen Verletzungspause hatte den niemand auf dem Schirm.

3 630

Mittwoch, 5. August 2020, 11:18

Wäre der in Unterhaching aussortierte Stroh-Engel nicht der gesuchte Spieler für die Box?
Hat bei Proschwitz doch auch geklappt.
Der hat auch die Physis, um sich im Strafraum zu behaupten.

3 631

Mittwoch, 5. August 2020, 11:52

Wäre der in Unterhaching aussortierte Stroh-Engel nicht der gesuchte Spieler für die Box?
Hat bei Proschwitz doch auch geklappt.
Der hat auch die Physis, um sich im Strafraum zu behaupten.


Seine besten Zeiten sind über 5-7 Jahre her. Hat damals in Darmstadt die 3.Liga gerockt. Passt aus meiner Sicht nicht zu unserem Spielsystem. War immer im 4.4.2 erfolgreich. Müsste bei uns mehr laufen. Aufgrund des Alters würde ich ihn eher nicht verpflichten...

3 632

Mittwoch, 5. August 2020, 12:48

Stroh-Engel wird in ein paar Monaten 35, der hat weder Entwicklungspotential noch muss er sich in irgendeiner Art und Weise beweisen. Von daher passt er bei uns m.E. nicht rein. Das es zwar auch im Alter funktionieren kann, siehe Bunjaku, kommt mal vor, ist aber wohl eher die Ausnahme.

Bekommt eigentlich irgendwer aus der A-Jugend die Chance für die erste Mannschaft oder ist da so gar nichts brauchbares dabei?

3 633

Mittwoch, 5. August 2020, 12:51

Stroh-Engel wird in ein paar Monaten 35, der hat weder Entwicklungspotential noch muss er sich in irgendeiner Art und Weise beweisen. Von daher passt er bei uns m.E. nicht rein. Das es zwar auch im Alter funktionieren kann, siehe Bunjaku, kommt mal vor, ist aber wohl eher die Ausnahme.

Bekommt eigentlich irgendwer aus der A-Jugend die Chance für die erste Mannschaft oder ist da so gar nichts brauchbares dabei?


Tattermusch war ja noch U19-Spieler in der vergangenen Saison. Sonst geht da nicht viel.

3 634

Heute, 07:35

Im heutigen Artikel nach dem ersten Trainingstag war ja zu lesen, dass es noch die ein oder andere Baustelle gibt. Scheinbar ist demnach das Thema Amin ja noch nicht ganz vom Tisch, auch wenn der wohl lieber ins Ausland oder höherklassig wechseln möchte. Mit der Aussage "wir können nicht ewig warten" wird ja indirekt das Signal gegeben, dass man auf der Position auf jeden Fall noch was machen will und Al-Hazaimeh oder auch Bünning nicht derjenige gesetzte Linksverteidiger sein wird.

Im Bezug auf einen Mittelstürmer könnte also auch noch was passieren. Prinzipiell hat man genug Leute im Kader, die das spielen können und den man auch Vertrauen schenkt. Aber wenn tatsächlich jemand auf dem Markt sein sollte, der weiterhilft, wird hier auch noch jemand kommen. Da bin ich sehr gespannt. Der Markt solcher Spieler ist ja nun mal sehr klein, die Spieler sind begehrt und dementsprechend auch teuer. Daher denke ich, dass hier wenn überhaupt etwas erst ganz zum Ende der Transferperiode passieren wird. Oder interessant könnte hier auch eine Leihe sein mit finanzieller Unterstützung eines größeren Clubs, der einem Spieler eine Entwicklungschance geben will.

Etwas überrascht hat mich die Torwartposition. Andererseits hatten wir in der letzten Saison mit Gies auch einen dritten TW an Bord. Wobei mich eher die Aussage überraschte, dass ein möglicher Neuzugang in Konkurrenz zu beiden stehen sollte. Harsman war letzte Saison schon dicht dran an Domaschke, hat seine Chance bekommen und ein paar gute Spiele gezeigt. Bei 3 Keepern müsste einer wohl immer in der Zweiten spielen. Das würde mir nach der letzten Saison insbesondere für Harsman wirklich leid tun, wenn man ihm da noch einen vor die Nase setzen würde. Wobei man andererseits natürlich perspektivisch auch weiterschauen müsste: Domaschke ist nicht mehr der Jüngste und hat noch ein Jahr Vertrag. Könnte mir vorstellen, dass er in seine letzte Saison beim SVM geht.

Zu möglichen Abgängen war in dem Artikel jetzt gar nichts zu lesen, mal abwarten, ob auch in der Richtung noch was passiert. Jedenfalls ist in Sachen Zugänge scheinbar ja noch nicht Schluss, demnach bleibt es weiter spannend und es darf weiter spekuliert werden.

3 635

Heute, 08:44

Aber grade perspektivisch würde ich persönlich doch auf Harsman setzen? Wie du geschrieben hast, hat er vergangene Saison schon ordentliche Leistungen gezeigt. Ich kann mir gut vorstellen, dass er weiter lernen will und kann und dann Domaschke in 1 oder 2 Jahren ablösen könnte.

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"

3 636

Heute, 09:09

Aber grade perspektivisch würde ich persönlich doch auf Harsman setzen? Wie du geschrieben hast, hat er vergangene Saison schon ordentliche Leistungen gezeigt. Ich kann mir gut vorstellen, dass er weiter lernen will und kann und dann Domaschke in 1 oder 2 Jahren ablösen könnte.


ja das denke ich auch, harsmann hat in der letzten saison schon gezeigt das es schon in der nächsten saison einen Kampf um die Nr. 1 geben sollte. Das hat er sich wirklich verdient.

3 637

Heute, 10:12

Mit Harsman und Domaschke sind wir hier jedenfalls schon mal gut aufgestellt.

Und sollte sich doch mal einer der beiden verletzen, kann Torsten bestimmt bei seinem alten Kumpel Tim Wiese durchklingeln. :D

3 638

Heute, 10:13

Bei Domaschke war es letzte Saison sehr wechselhaft mit seinen Leistungen. Ich denke mal, dass es ein offener Kampf um die Nr. 1 werden könnte.