Sie sind nicht angemeldet.

3 941

Donnerstag, 21. Januar 2021, 11:01

An Granatowski hatte ich auch schon mal gedacht, dass er bei uns gut gepasst hätte. Andererseits ist es gerade mit Rückholaktionen immer so eine Sache: Meistens verspricht man sich davon mehr, als am Ende dabei rumkommt.

Auf der linken Seite haben wir in dieser Saison mit Valdet Rama halt zwar keinen mit einer solchen Geschwindigkeit, dafür aber einen, der technisch und im 1 gegen 1 stärker ist als Granatowski.


Sehe ich auch so. Die haben beide ihre Qualitäten und kann man ja auch nicht vergleichen.Es wäre aber auch nicht schlimm beide im Kader zu haben. Gegen Duisburg hätte wahrscheinlich Valdet den Vorzug erhalten und gegen 1860 würde man wahrscheinlich Granatowski spielen lassen.

3 942

Freitag, 22. Januar 2021, 09:47

Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel

3 943

Freitag, 22. Januar 2021, 09:56

RE: Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel


Und der Spieler war zu schlecht für den VFL Osnabrück. Die haben ihn kaum eingesetzt und abgegeben.

3 944

Freitag, 22. Januar 2021, 10:22

RE: RE: Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel


Und der Spieler war zu schlecht für den VFL Osnabrück. Die haben ihn kaum eingesetzt und abgegeben.


Dann haben die Osnasen jetzt auch noch die Pappnasen auf!!!!!!

3 945

Samstag, 23. Januar 2021, 11:43

Gehört hier nicht wirklich hin fand ich aber amüsant. Sabine Töpperwien Kult-Fussball-Reporterin im Radio, und erste Frau die im Fussball kommentieren durfte hatte ihren ersten Live-Auftritt im Meppener Hindenburg-Stadion nach dem Aufstieg in die 2. Liga. Frauen wurden seinerseits nicht gern gesehen, weil sie doch keine Ahnung vom Fussball hatten. Für die Übertragung nach Meppen in die Provinz konnte der NDR keinen Herren gewinnen und Frau Töpperwien nutzte die Chance. Neben Maradonas erstem Spiel in Europa wurde auch der Startschuss für Sabine Töpperwien in Meppen gelegt. Da sie jetzt in Rente geht, könnte sie doch mal für ein Spiel den Stadionsprecher machen. Zusätzlich Werbung für den SVM! Quelle NOZ heute.
PS: Beim NDR hat sich die Einstellung bis heute nicht geändert. Von denen hat keiner Bock auf den SVM.

3 946

Samstag, 23. Januar 2021, 14:07

Gehört hier nicht wirklich hin fand ich aber amüsant. Sabine Töpperwien Kult-Fussball-Reporterin im Radio, und erste Frau die im Fussball kommentieren durfte hatte ihren ersten Live-Auftritt im Meppener Hindenburg-Stadion nach dem Aufstieg in die 2. Liga. Frauen wurden seinerseits nicht gern gesehen, weil sie doch keine Ahnung vom Fussball hatten. Für die Übertragung nach Meppen in die Provinz konnte der NDR keinen Herren gewinnen und Frau Töpperwien nutzte die Chance. Neben Maradonas erstem Spiel in Europa wurde auch der Startschuss für Sabine Töpperwien in Meppen gelegt. Da sie jetzt in Rente geht, könnte sie doch mal für ein Spiel den Stadionsprecher machen. Zusätzlich Werbung für den SVM! Quelle NOZ heute.
PS: Beim NDR hat sich die Einstellung bis heute nicht geändert. Von denen hat keiner Bock auf den SVM.
Sabine Töpperwien bewies ihre Kompetenz mal mit dem Ausruf "Tor durch Robert Theben!". War wohl vorher in Ägypten.

3 947

Samstag, 23. Januar 2021, 14:10

Gehört hier nicht wirklich hin fand ich aber amüsant. Sabine Töpperwien Kult-Fussball-Reporterin im Radio, und erste Frau die im Fussball kommentieren durfte hatte ihren ersten Live-Auftritt im Meppener Hindenburg-Stadion nach dem Aufstieg in die 2. Liga. Frauen wurden seinerseits nicht gern gesehen, weil sie doch keine Ahnung vom Fussball hatten. Für die Übertragung nach Meppen in die Provinz konnte der NDR keinen Herren gewinnen und Frau Töpperwien nutzte die Chance. Neben Maradonas erstem Spiel in Europa wurde auch der Startschuss für Sabine Töpperwien in Meppen gelegt. Da sie jetzt in Rente geht, könnte sie doch mal für ein Spiel den Stadionsprecher machen. Zusätzlich Werbung für den SVM! Quelle NOZ heute.
PS: Beim NDR hat sich die Einstellung bis heute nicht geändert. Von denen hat keiner Bock auf den SVM.
Sabine Töpperwien bewies ihre Kompetenz mal mit dem Ausruf "Tor durch Robert Theben!". War wohl vorher in Ägypten.


Klar, Versprecher sind ja bekanntlich ein klarer Beleg für Inkompetenz.

3 948

Samstag, 23. Januar 2021, 15:24

RE: Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel


Komisch, er hat vorhin das 1:0 für Dortmund gemacht.

3 949

Samstag, 23. Januar 2021, 15:51

RE: RE: Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel


Komisch, er hat vorhin das 1:0 für Dortmund gemacht.


Steht auch nicht im Artikel, dass er nicht mehr für die zweite Mannschaft spielen wird.

Gibt doch zig junge Spieler bei Bundesligisten, die einen Profivertrag haben, aber trotzdem weiterhin U23 spielen.

3 950

Samstag, 23. Januar 2021, 18:01

Gehört hier nicht wirklich hin fand ich aber amüsant. Sabine Töpperwien Kult-Fussball-Reporterin im Radio, und erste Frau die im Fussball kommentieren durfte hatte ihren ersten Live-Auftritt im Meppener Hindenburg-Stadion nach dem Aufstieg in die 2. Liga. Frauen wurden seinerseits nicht gern gesehen, weil sie doch keine Ahnung vom Fussball hatten. Für die Übertragung nach Meppen in die Provinz konnte der NDR keinen Herren gewinnen und Frau Töpperwien nutzte die Chance. Neben Maradonas erstem Spiel in Europa wurde auch der Startschuss für Sabine Töpperwien in Meppen gelegt. Da sie jetzt in Rente geht, könnte sie doch mal für ein Spiel den Stadionsprecher machen. Zusätzlich Werbung für den SVM! Quelle NOZ heute.
PS: Beim NDR hat sich die Einstellung bis heute nicht geändert. Von denen hat keiner Bock auf den SVM.
Sabine Töpperwien bewies ihre Kompetenz mal mit dem Ausruf "Tor durch Robert Theben!". War wohl vorher in Ägypten.


Klar, Versprecher sind ja bekanntlich ein klarer Beleg für Inkompetenz.
Scheinbar ein Versprecher

3 951

Samstag, 23. Januar 2021, 18:22

RE: RE: RE: Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel


Komisch, er hat vorhin das 1:0 für Dortmund gemacht.


Steht auch nicht im Artikel, dass er nicht mehr für die zweite Mannschaft spielen wird.

Gibt doch zig junge Spieler bei Bundesligisten, die einen Profivertrag haben, aber trotzdem weiterhin U23 spielen.


Ja, da habt ihr recht. Habe das, dass Tigges nicht mehr für die U23 aufläuft, aus einem anderen Artikel.

“ Steffen Tigges wird vorerst nicht mehr für die U23 von Borussia Dortmund auflaufen. Nach Informationen der ‚Ruhr Nachrichten‘ ist der Stürmer mittelfristig für den Profi-Kader eingeplant. Die zweite Mannschaft muss demnach einen Ersatz für den Topstürmer und Kapitän finden. Bis dato sammelte der 22-jährige Sturm-Schlaks drei Profieinsätze.”

Quelle: Fussballtranfers.com und Ruhr Nachrichten

Man sollte doch wirklich nicht alles glauben, was in der Zeitung steht.

3 952

Samstag, 23. Januar 2021, 18:29

RE: RE: RE: RE: Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel


Komisch, er hat vorhin das 1:0 für Dortmund gemacht.


Steht auch nicht im Artikel, dass er nicht mehr für die zweite Mannschaft spielen wird.

Gibt doch zig junge Spieler bei Bundesligisten, die einen Profivertrag haben, aber trotzdem weiterhin U23 spielen.


Ja, da habt ihr recht. Habe das, dass Tigges nicht mehr für die U23 aufläuft, aus einem anderen Artikel.

“ Steffen Tigges wird vorerst nicht mehr für die U23 von Borussia Dortmund auflaufen. Nach Informationen der ‚Ruhr Nachrichten‘ ist der Stürmer mittelfristig für den Profi-Kader eingeplant. Die zweite Mannschaft muss demnach einen Ersatz für den Topstürmer und Kapitän finden. Bis dato sammelte der 22-jährige Sturm-Schlaks drei Profieinsätze.”

Quelle: Fussballtranfers.com und Ruhr Nachrichten

Man sollte doch wirklich nicht alles glauben, was in der Zeitung steht.


Wird er auch nicht, wenn die Spiele am gleichen Tag sind. Sonst wird sich der BVB die Chance wohl eher nicht nehmen lassen, ihn auch dort einzusetzen.

3 953

Samstag, 23. Januar 2021, 18:36

RE: RE: RE: RE: RE: Gut für unseren Extrainer CN

Der 22 jährige Toptorjäger der U23 vom BVB, S. Tigges, hat einen dreijahres Vertrag bei den Profis unterschrieben und spielt ab sofort nicht mehr bei der U23 vom BVB. Quelle Kicker

https://www.kicker.de/ein-typ-den-wir-so…-795226/artikel


Komisch, er hat vorhin das 1:0 für Dortmund gemacht.


Steht auch nicht im Artikel, dass er nicht mehr für die zweite Mannschaft spielen wird.

Gibt doch zig junge Spieler bei Bundesligisten, die einen Profivertrag haben, aber trotzdem weiterhin U23 spielen.


Ja, da habt ihr recht. Habe das, dass Tigges nicht mehr für die U23 aufläuft, aus einem anderen Artikel.

“ Steffen Tigges wird vorerst nicht mehr für die U23 von Borussia Dortmund auflaufen. Nach Informationen der ‚Ruhr Nachrichten‘ ist der Stürmer mittelfristig für den Profi-Kader eingeplant. Die zweite Mannschaft muss demnach einen Ersatz für den Topstürmer und Kapitän finden. Bis dato sammelte der 22-jährige Sturm-Schlaks drei Profieinsätze.”

Quelle: Fussballtranfers.com und Ruhr Nachrichten

Man sollte doch wirklich nicht alles glauben, was in der Zeitung steht.


Wird er auch nicht, wenn die Spiele am gleichen Tag sind. Sonst wird sich der BVB die Chance wohl eher nicht nehmen lassen, ihn auch dort einzusetzen.


Macht Sinn.

3 954

Gestern, 10:31

Nachdem Fabian Senninger am letzten Wochenende beim 3:1 Sieg der Lippstädter gegen Homberg sein Debüt gab, fehlte er gestern gegen Wuppertal "angeschlagen". Hoffentlich nicht wieder etwas ernstes.