Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 361

Mittwoch, 20. März 2019, 13:08

oder man erhöht es dann wirklich auf 22 Mannschaften. Aber dann wird es sicherlich auch 5 Absteiger geben, damit jeden Regionalliga einen festen Aufsteiger hat.


Wären allerdings 4 Punktspiele mehr. Könnte man aber etwas ausgleichen, wenn der Landespokal entfällt und jeder Drittligist automatisch als Profimannschaft für den DFB-Pokal qualifiziert wäre.


Dann setzen alle Erstligisten in der ersten Runde aus,
Das Fernsehgeld sinkt in der ersten Runde auf fast Null und man hat nichts gewonnen!

3 362

Mittwoch, 20. März 2019, 19:13

Darum habe ich ja gesagt, dass die Erstligisten, die sich international qualifiziert haben, aussetzen dürfen, aber alle anderen aus der 1. Liga im DFB-Pokal antreten.

3 363

Mittwoch, 20. März 2019, 22:10

Der vor der Saison verhängte 3-Punkte-Abzug für Waldhof wurde heute per Gericht kassiert. Sollte das Urteil rechtskräftig werden, hat man 13 Punkte Vorsprung bei noch 9 Restspielen. Wird also höchstwahrscheinlich eine geile Auswärtsfahrt dazu kommen nächste Saison.

3 364

Samstag, 23. März 2019, 07:11

Ich finde den Vorschlag der Fanverbände für eine RL-Reform richtig gut. Warum soll Bayern seine eigene RL behalten dürfen. Der Vorschlag sieht vor, dass Teile von BW in die RL Süd integriert werden. Die anderen Mannschaften der RL Süd-West werden dem Westen zugeschlagen, was räumlich auch nicht völlig danebe ist. Als Kompensation für alle sollen sämtlichen Zweitvertretungen raus aus der RL und in eine eigene Reserveliga aufgenommen werden. Letztere können meinetwegen auch gerne am Mittwoch um 17:00 oder sonst irgendwann ihre Spiele austragen: sind eh alles Jungprofis und im Zweifel interessiert das sowies niemanden.
Guter Vorschlag, der auch nicht völlig neu ist, da es so eine ähnliche Zusammensetzung bereits gab. Das wird aber natürlich der RL Süd und SW nicht so gut gefallen, wobei man auch gerne bedenken darf, dass die Mannschaften aus Illertissen und Memmingen mit Sicherheit lieber nach Ulm fahren als im Fall der Zerschlagung der RL NO nach Bautzen.- So, auf nach München :smilie1:

3 365

Montag, 25. März 2019, 10:59

Wer möchte kann sich heute Abend auf Sport1 das Regionalliga Spiel zwischen Lübeck und Havelse anschauen.

Bestimmt interesant unseren Halbfinal Gegner mal in Aktion zu sehen.
Emslandkult ale

3 366

Montag, 25. März 2019, 11:58

Die Fans von Lübeck dürften sich auch bedanken. Das wie viele Spiel diese Saison auf einen Montag ist es schon??!

3 367

Freitag, 29. März 2019, 16:38

Rot Weiss Essen hat einen zahlungskräftigen Sponsor gefunden. Dürften dann nächste Saison wohl ganz oben mitspielen.

https://m.bild.de/sport/fussball/fussbal…bildMobile.html

3 368

Freitag, 29. März 2019, 17:09

Sehe ich auch so. Wenn die eine Mannschaft zusammenstellen, die harmoniert, dann spielen die oben nächstes Jahr mit.

Aber da es die Modemarke ja nicht mehr gibt, fragt sich natürlich wie lange er den Verein unterstützt.

3 369

Freitag, 29. März 2019, 17:16

Weiche : Norderstedt ist heute um 16:30 angepfiffen worden.....

3 370

Montag, 1. April 2019, 12:37

Ich packe es mal hier rein:

Im Westen was neues. Der SV Straelen verpflichtet als erste Mannschaft der ersten 4 Ligen in Deutschland eine Trainerin.

Die ehemalige Nationalspielerin Inka Grings übernimmt den Verein.


https://www.reviersport.de/mobile/artike…grings-macht-s/
Emslandkult ale

3 371

Dienstag, 2. April 2019, 11:44

https://www.nordfv.de/start/news/archiv/…F48ok32QhdjMWNg

Wird uns hoffentlich nicht jucken müssen, aber 27 Vereine haben einen Antrag für die Regionalliga Nord gestellt. Mit dem Heider SV auch eine Mannschaft aus Schleswig-Holstein, womit das Gerücht aus dem letzten Herbst widerlegt wäre, dass dort alle verzichten und Bremen und Hamburg somit jeweils einen sicheren Aufstiegsplatz hätten. Sofern der HSV die Lizenz erhält, dürfte es wieder zu den allseits beliebten Spielen der Aufstiegsrunde kommen. Aus der OL NDS haben sich nur der HSC Hannover und Northeim beworben.

3 372

Dienstag, 2. April 2019, 13:50

https://www.nordfv.de/start/news/archiv/…F48ok32QhdjMWNg

Wird uns hoffentlich nicht jucken müssen, aber 27 Vereine haben einen Antrag für die Regionalliga Nord gestellt. Mit dem Heider SV auch eine Mannschaft aus Schleswig-Holstein, womit das Gerücht aus dem letzten Herbst widerlegt wäre, dass dort alle verzichten und Bremen und Hamburg somit jeweils einen sicheren Aufstiegsplatz hätten. Sofern der HSV die Lizenz erhält, dürfte es wieder zu den allseits beliebten Spielen der Aufstiegsrunde kommen. Aus der OL NDS haben sich nur der HSC Hannover und Northeim beworben.


Weißt du ob es dafür schon Termine gibt? Immer nett die Saison mit solchen Spielen ausklingen zu lassen.
Emslandkult ale

3 373

Dienstag, 2. April 2019, 14:20

https://www.nordfv.de/start/news/archiv/…F48ok32QhdjMWNg

Wird uns hoffentlich nicht jucken müssen, aber 27 Vereine haben einen Antrag für die Regionalliga Nord gestellt. Mit dem Heider SV auch eine Mannschaft aus Schleswig-Holstein, womit das Gerücht aus dem letzten Herbst widerlegt wäre, dass dort alle verzichten und Bremen und Hamburg somit jeweils einen sicheren Aufstiegsplatz hätten. Sofern der HSV die Lizenz erhält, dürfte es wieder zu den allseits beliebten Spielen der Aufstiegsrunde kommen. Aus der OL NDS haben sich nur der HSC Hannover und Northeim beworben.


Weißt du ob es dafür schon Termine gibt? Immer nett die Saison mit solchen Spielen ausklingen zu lassen.


Gemäß Rahmenspielplan sollen die drei Spiele der Aufstiegsrunde am 22., 26. und 29. Mai stattfinden. Die Spiele zwischen dem 2. der OL NDS und dem 15. der RL Nord am 22. und 26. Mai.

3 374

Samstag, 6. April 2019, 13:23

Viktoria Köln hat gestern verloren, RWO gewonnen. Damit sinds nur noch drei Punkte Rückstand...

3 375

Samstag, 6. April 2019, 13:49

Auch in der Regionalliga Nord könnte es nochmal spannend werden. Lübeck noch mit 7 Punkten Rückstand auf Wolfsburg. Lübeck hat aber noch zwei Nachholspiele und kann somit auf einen Punkt rankommen.

3 376

Samstag, 6. April 2019, 13:57

Jeddeloh gewinnt bei Wolfsburg II mit 3:2.

3 377

Sonntag, 7. April 2019, 13:09

Wenn Lübeck seine beiden Nachholspiele gewinnt, dann könnte es nochmal richtig spannend um Platz 1 werden. Schade, dass die beiden nicht mehr gegeneinander antreten müssen. Das wäre dann nochmal ein richtiges Endspiel.

3 378

Dienstag, 9. April 2019, 15:37

Essen rüstet für die nächste Saison ordentlich auf.

https://www.reviersport.de/amp/artikel/z…-der-rwe-liste/

Da es in NRW nächste Saison einen direkten Aufsteiger geben wird, werden wohl einige investieren. Dazu Werden auch die Vereine Geld in die Hand nehmen, die es sich nicht leisten können.

Denke RWE, RWO, Viktoria Köln, Wuppertal, Verl, Dortmund 2, Gladbach 2 und gegebenenfalls Lotte und Fortuna Köln (Bei Abstieg) werden aufsteigen wollen bzw. Müssen.
Emslandkult ale

3 379

Dienstag, 9. April 2019, 15:40



Da es in NRW nächste Saison einen direkten Aufsteiger geben wird, werden wohl einige investieren.


Nein, den gibt es dieses Jahr, nicht nächstes Jahr.

3 380

Dienstag, 9. April 2019, 16:13



Da es in NRW nächste Saison einen direkten Aufsteiger geben wird, werden wohl einige investieren.


Nein, den gibt es dieses Jahr, nicht nächstes Jahr.


Stimmt. Muss mich korrigieren. Habe mich um eine Saison vertan.
Emslandkult ale