Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

ArcheIM1309(Gestern, 10:23)

hectorcuper(16. August 2017, 15:52)

#ndsvm#(14. August 2017, 12:22)

Rudi(14. August 2017, 12:16)

emserwemser(10. August 2017, 16:51)

Statistik

  • Mitglieder: 3 485
  • Themen: 2 477
  • Beiträge: 141 038 (ø 76,11/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ArcheIM1309

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 29. Mai 2017, 16:42

Ab 13 Uhr! ALLE HIN!!!


22

Montag, 29. Mai 2017, 16:52

sicherheitsbedenken hab ich auch ein bisschen ...lösung : perso vor haupteingang vorzeigen , ausser bei frauen und kindern .


Genau .... und alle tulpenpflücker sofort wieder zurück in käskoppland schicken ;)


Kommen trotzdem! Schöne blau-weiße Holzschuhe an und ab gehts.
Gruß aus Emsland-West.


Hoi, hoop dat je geniet van de game. Niet boos zijn hè dat ik hoop dat mijn team wint. :party:

23

Montag, 29. Mai 2017, 16:56

Zurück zum Spiel. Es können beide Parteien stolz sein auf Ihre Mannschaften. Bei der Hitze so eine Schlacht abzuliefern ist aller Ehren wert. Da braucht sich niemand einen Vorwurf machen, lediglich der DFB.
Jede Mannschaft hätte gewinnen können, Chancen waren auf beiden Seiten.

Für das Rückspiel wird es dennoch für Mannheim schwer. Zu Hause habe ich jedes Spiel gesehen und in jedem Spiel haben wir dominiert, sogar das verloren gegangene Spiel gegen Oldenburg. Auch gibt es Alternativen Wagner zu ersetzen durch Leugers und Heerkes auf die 6. Der war zuletzt auch sehr gut. Deters, Robben und Kremer sind weitere Alternativen. Ansonsten gibt es keinen Grund etwas zu ändern. Das sah sehr gut aus in Mannheim.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

24

Montag, 29. Mai 2017, 17:19

Ich würde einfach Robben als Zehner für Wagner bringen! Er ist ähnli h spielstark, um die Außen in Szene zu setzen! Und würde nach der Leistung vom Sonntag nicht mehr durcheinanderbringen!
Kremer würde ich von der Bank bringen, sonst hat man nämlich gar keinen in der Hinterhand, der nochmal für die letzten 20-30 Minuten Tempo machen kann!

25

Montag, 29. Mai 2017, 18:52

Sehe ich auch so zudem kremer lange verletzt war

26

Montag, 29. Mai 2017, 22:54

Das wird wirklich die Frage des Tages sein, wen CN statt Martin Wagner auf der 10 aufbieten wird.

Leugers kann das, wäre für mich auf der 6 aber deutlich wichtiger. Blieben von draußen dann Kremer oder Robben. Ist Deters eigentlich fit? Dem traue ich in so einem Spiel alles zu!

27

Montag, 29. Mai 2017, 23:00

Das wird wirklich die Frage des Tages sein, wen CN statt Martin Wagner auf der 10 aufbieten wird.

Leugers kann das, wäre für mich auf der 6 aber deutlich wichtiger. Blieben von draußen dann Kremer oder Robben. Ist Deters eigentlich fit? Dem traue ich in so einem Spiel alles zu!


Deters ist eingentlich wieder fit und hat in der Zwischenzeit bereits in der Zweiten ausgeholfen. Ich traue ihm das allerdings noch nicht zu. Außerdem wird der junge brennen wie kein zweiter auf dem Platz, was nicht unbedingt positiv sein muss.

28

Montag, 29. Mai 2017, 23:21

Ich würde niemand anderem als Robben den fehlenden Platz im Kader geben.
Posipal bleibt auf der einen 6 und Robben und Leugers spielen die andere 6 und die 10 im Wechsel.
Kremer und Heerkes als Backup, dazu Deters oder Schnier. Das auch in dieser Reihenfolge. Hinten stehen Geiger und Schepers parat. Zumal Schepers auch außen offensiv kann. Wir haben genug Möglichkeiten!
:smilie2:

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"

29

Montag, 29. Mai 2017, 23:42

Ich bin der Meinung Deters auf der Wagner Position spielen zu lassen. Gefühlt kam er vor seiner Verletzung immer näher an die ersten 12-13 heran.
Relegation ist fürs Umfeld (Verein,Fans etc) das schlimmste was passieren kann. Für einen Fußballer aber das beste was ihm erfahren kann. Wer von euch erinnert sich an eine Abwehrleistung auf der Linie am 4 Spieltag oder an ein Tor am 11. Spieltag??
In diesem einenSpiel hat jeder Spieler die Chance als Legende in die Buecher aufgenommen zu werden. Ich würde solche Möglichkeiten als Spieler lieben.
Deters paßt in das Spiel. Glaubt mir... der hat das Zeug den Knoten platzen zu lassen....

30

Dienstag, 30. Mai 2017, 00:13

Ich bin der Meinung Deters auf der Wagner Position spielen zu lassen. Gefühlt kam er vor seiner Verletzung immer näher an die ersten 12-13 heran.
Relegation ist fürs Umfeld (Verein,Fans etc) das schlimmste was passieren kann. Für einen Fußballer aber das beste was ihm erfahren kann. Wer von euch erinnert sich an eine Abwehrleistung auf der Linie am 4 Spieltag oder an ein Tor am 11. Spieltag??
In diesem einenSpiel hat jeder Spieler die Chance als Legende in die Buecher aufgenommen zu werden. Ich würde solche Möglichkeiten als Spieler lieben.
Deters paßt in das Spiel. Glaubt mir... der hat das Zeug den Knoten platzen zu lassen....


Sehe ich auch so. Die Mannschaft bleibt ja höchstwahrscheinlich im Großen und Ganzen ansonsten wie im Hinspiel. Wir würden nicht schlechter spielen, als in der zweiten Halbzeit in Mannheim. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, dass wir zwei Spiele hintereinander kein Tor schießen. ;-)

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

31

Dienstag, 30. Mai 2017, 00:30

Deters stand am Sonntag nicht mal im Kader. Da wird er jetzt am Mittwoch hineinrutschen, aber niemals direkt in die Startelf.

32

Dienstag, 30. Mai 2017, 01:17

Sorry Leute, aber das ist der falsche Moment, um nach Wunschdenken die Mannschaft aufzustellen. Deters ist für mich keiner, der die Qualität eines Wagner auch nur ansatzweise kompensieren kann. Das kann zwar keiner, aber andere könnten es besser. Ich persönlich würde die große Lösung wählen und je länger ich nachdenke am Ehesten doch Leugers auf der Zehn bringen, Posipal und Gebers auf der 6 und Geiger in die IV. Klar, das sind einige Veränderungen mehr, aber ich glaube, wir werden unter dem Strich trotz Heimspiel eher tief stehen. Da scheint mir zweikampfstärkste Lösung besser zu sein als die spielerisch beste Lösung mit Robben.

Aber da ändere ich meine Meinung stündlich und bin froh, die Entscheidung nicht treffen zu müssen

33

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:42

Ich würde Leugers nicht von der 6 wegnehmen, dort ist er viel zu wichtig. Wenn man sich die PK nach dem Spiel anschaut, weiß man ja schon, was CN vor hat: Mannheim muss ein Tor schießen und muss kommen, daher wird m.E. in erster Linie die Defensive gefordert sein. Und da ist Leugers schon ein wichtiger Baustein.

34

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:49

Ich würde Leugers nicht von der 6 wegnehmen, dort ist er viel zu wichtig. Wenn man sich die PK nach dem Spiel anschaut, weiß man ja schon, was CN vor hat: Mannheim muss ein Tor schießen und muss kommen, daher wird m.E. in erster Linie die Defensive gefordert sein. Und da ist Leugers schon ein wichtiger Baustein.


??? Wieso müssen wir ein Tor schießen ? Braunschweig hätte gestern gemusst , wir können mal fröhlich warten was ihr uns anbietet

Wird aber trotzdem ne ganz ganz enge Kiste

So glei gehts los ... stellt mal Bier kalt

35

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:01

Ich würde Leugers nicht von der 6 wegnehmen, dort ist er viel zu wichtig. Wenn man sich die PK nach dem Spiel anschaut, weiß man ja schon, was CN vor hat: Mannheim muss ein Tor schießen und muss kommen, daher wird m.E. in erster Linie die Defensive gefordert sein. Und da ist Leugers schon ein wichtiger Baustein.


??? Wieso müssen wir ein Tor schießen ? Braunschweig hätte gestern gemusst , wir können mal fröhlich warten was ihr uns anbietet

Wird aber trotzdem ne ganz ganz enge Kiste

So glei gehts los ... stellt mal Bier kalt


Wird eine richtig enge Kiste.. Ich erwarte ein ruhigeres Spiel als Sonntag. Beide Mannschaften sind sicherlich erstmal auf eine starke Defensive aus.

Gute Fahrt und evt. bis heute Abend auf ein paar Bierchen!

36

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:03


??? Wieso müssen wir ein Tor schießen ? ..., wir können mal fröhlich warten was ihr uns anbietet


Genau so würde ich den SVM auch einstellen. Na dann kann es ja ein spannendes Spiel werden...

CN: Bitte vorsichtshalber Elfmeterschießen üben! 8)

37

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:11


??? Wieso müssen wir ein Tor schießen ? ..., wir können mal fröhlich warten was ihr uns anbietet


CN: Bitte vorsichtshalber Elfmeterschießen üben! 8)


... dann bin ich tot. :swoon:

38

Dienstag, 30. Mai 2017, 10:58

Ich bin der Meinung Deters auf der Wagner Position spielen zu lassen. Gefühlt kam er vor seiner Verletzung immer näher an die ersten 12-13 heran.
Relegation ist fürs Umfeld (Verein,Fans etc) das schlimmste was passieren kann. Für einen Fußballer aber das beste was ihm erfahren kann. Wer von euch erinnert sich an eine Abwehrleistung auf der Linie am 4 Spieltag oder an ein Tor am 11. Spieltag??
In diesem einenSpiel hat jeder Spieler die Chance als Legende in die Buecher aufgenommen zu werden. Ich würde solche Möglichkeiten als Spieler lieben.
Deters paßt in das Spiel. Glaubt mir... der hat das Zeug den Knoten platzen zu lassen....


Sehe ich auch so. Die Mannschaft bleibt ja höchstwahrscheinlich im Großen und Ganzen ansonsten wie im Hinspiel. Wir würden nicht schlechter spielen, als in der zweiten Halbzeit in Mannheim. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, dass wir zwei Spiele hintereinander kein Tor schießen. ;-)


Dito! Bei uns ist die Wahrscheinlichkeit genauso gering, zwei Spiele in Folge nicht zu treffen :dirol:

Das Ding wird morgen durch die Erfahrung entschieden. Und da sehe ich uns im Vorteil. Alleine schon aufgrund der Erfahrung aus dem letzten Jahr.

39

Dienstag, 30. Mai 2017, 11:14

Ich bin der Meinung Deters auf der Wagner Position spielen zu lassen. Gefühlt kam er vor seiner Verletzung immer näher an die ersten 12-13 heran.
Relegation ist fürs Umfeld (Verein,Fans etc) das schlimmste was passieren kann. Für einen Fußballer aber das beste was ihm erfahren kann. Wer von euch erinnert sich an eine Abwehrleistung auf der Linie am 4 Spieltag oder an ein Tor am 11. Spieltag??
In diesem einenSpiel hat jeder Spieler die Chance als Legende in die Buecher aufgenommen zu werden. Ich würde solche Möglichkeiten als Spieler lieben.
Deters paßt in das Spiel. Glaubt mir... der hat das Zeug den Knoten platzen zu lassen....


Sehe ich auch so. Die Mannschaft bleibt ja höchstwahrscheinlich im Großen und Ganzen ansonsten wie im Hinspiel. Wir würden nicht schlechter spielen, als in der zweiten Halbzeit in Mannheim. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering, dass wir zwei Spiele hintereinander kein Tor schießen. ;-)


Dito! Bei uns ist die Wahrscheinlichkeit genauso gering, zwei Spiele in Folge nicht zu treffen :dirol:

Das Ding wird morgen durch die Erfahrung entschieden. Und da sehe ich uns im Vorteil. Alleine schon aufgrund der Erfahrung aus dem letzten Jahr.


270 Minuten Relegation, 0 Tore Waldhof.. Weiter so! :D

40

Dienstag, 30. Mai 2017, 11:41

Ab 13 Uhr! ALLE HIN!!!

Wenn wir nun nachmittags am Bahnhof ankommen und in Richtung Innenstadt (Hotel) wollen, müssen wir ja da durch oder? Oder könnte genau das der Weg in die Stadt sein, den die Polizei versperrt?!
Oder ist es zu empfehlen über die Brücke an der Schülerwiese zu laufen?

(Oder ein Taxi zu nehmen :D )