Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

thomasm.97(Gestern, 12:09)

Chris1912(10. Juni 2018, 23:14)

AndyRo33(10. Juni 2018, 15:33)

Schultimulti(10. Juni 2018, 12:10)

alex23041982(9. Juni 2018, 09:30)

Statistik

  • Mitglieder: 3 570
  • Themen: 2 558
  • Beiträge: 149 054 (ø 69,1/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: thomasm.97

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

681

Samstag, 7. April 2018, 08:51

Um zum Grundproblem zurückzukehren: Die 2. Liga ist - gerade aufgrund der TV-Verträge - mit ganz anderen Etats ausgestattet. Das wirkt sich natürlich auch auf die Gehälter aus. Ein Geschäftsführer aus der 3. Liga (nicht unser) sagte mir in dieser Saison: „Wenn ein Spieler einmal in der 2. Liga war, ist er gehaltstechnisch verdorben.“ - Die kassieren dort so viel (hier ein niedriges fünfstelliges Monatsgehalt eingeben), dass sie für weniger gar nicht mehr spielen wollen.

Heißt im Umkehrschluss: Wenn Spieler von uns zu Zweitligisten wechseln, ist das nicht nur sportlich eine Chance, sondern man kann sich damit auch über Jahre nach der Karriere finanziell absichern. Wer will da einen Wechsel verübeln? Und: Reicht da der Charme einer Region, um Spieler vom Bleiben zu überzeugen..?


Die 2. Liga bekommt vom TV Vertrag ca. 180 Millionen Euro, die dritte Liga nur 12,8 Millionen, also nicht mal ein Zehntel.
Da ist es auch kein Wunder, das man dort viel mehr verdienen kann.

682

Samstag, 7. April 2018, 08:58

Ihr könnt gerne einen neuen Thread öffnen... was TV-Gelder etc. betrifft! :)

Lasst uns hier bitte beim eigentlichen Thema bleiben!

683

Sonntag, 8. April 2018, 20:02

Ich werfe mal den Namen Lukas Wilton in den Raum.Kann alle Positionen in der Viererkette bekleiden und ist auch erst 22 Jahre alt.Seine Beraterfirma ist dieselbe wie von Benni,Grana oder auch Gebs

684

Sonntag, 8. April 2018, 23:36

Die schon hier erwähnten Guder und Weydandt wurden laut des Kicker am Wochenende von Joe Enochs, dem zukünftigen Trainer von Zwickau, beobachtet.

685

Montag, 9. April 2018, 09:51

Eigentlich sollte es uns schnurzegal sein wie viel unsere Spieler verdienen.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/17…-verdiener.html

http://www.fussballspieler.de/gehaelter-der-fussballspieler/

bei unserem Etat werden wir wohl am unteren Ende zu finden sein.


und ja,ich finde den Umgangston auch grenzwertig/arrogant.


Ich habe mehrfach gefragt wie man auf solche Gehälter kommt und dann anschließend nochmal mit einem Smiley auf unseren Etat hingewiesen.

Wie man das jetzt als arrogant empfindet, keine Ahnung. Ist mir allerdings irgendwie egal, ein Glück muss ich mich grundsätzlich nicht rechtfertigen.

Vielleicht sollten einige User mal weniger mit Vermutungen und Unwahrheiten durch die Gegend werfen, dann muss ich diese Käse auch nicht ständig „arrogant“ beantworten.


Die Diskussion ist viel zu aufgeheizt hier. Man sollte unterschiedliche Meinungen einfach mal akzeptieren.

Die Frage ist ja auch ne andere, nämlich, was der SVM sich an Maximalgehalt leisten kann/will.

Vermutungen und Unwahrheiten habe ich allerdings nicht gestreut und dagegen verwehre ich mich. Wie ich schrieb: es gibt zahlreiche Vereine, bei denen solche Gehälter fließen. Ich habe nicht behauptet, dass es beim SVM so ist. Lediglich geschrieben, dass man es wohl könnte - wenn man denn wollte.

Es gibt ab der kommenden Saison ja auch einiges mehr an TV-Geld ...

Am Ende ist es ne Entscheidung des Vereins, was er sich leisten kann/will. Nicht mehr - nicht weniger.

686

Montag, 9. April 2018, 11:21

Eigentlich sollte es uns schnurzegal sein wie viel unsere Spieler verdienen.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/17…-verdiener.html

http://www.fussballspieler.de/gehaelter-der-fussballspieler/

bei unserem Etat werden wir wohl am unteren Ende zu finden sein.


und ja,ich finde den Umgangston auch grenzwertig/arrogant.


Ich habe mehrfach gefragt wie man auf solche Gehälter kommt und dann anschließend nochmal mit einem Smiley auf unseren Etat hingewiesen.

Wie man das jetzt als arrogant empfindet, keine Ahnung. Ist mir allerdings irgendwie egal, ein Glück muss ich mich grundsätzlich nicht rechtfertigen.

Vielleicht sollten einige User mal weniger mit Vermutungen und Unwahrheiten durch die Gegend werfen, dann muss ich diese Käse auch nicht ständig „arrogant“ beantworten.


Die Diskussion ist viel zu aufgeheizt hier. Man sollte unterschiedliche Meinungen einfach mal akzeptieren.

Die Frage ist ja auch ne andere, nämlich, was der SVM sich an Maximalgehalt leisten kann/will.

Vermutungen und Unwahrheiten habe ich allerdings nicht gestreut und dagegen verwehre ich mich. Wie ich schrieb: es gibt zahlreiche Vereine, bei denen solche Gehälter fließen. Ich habe nicht behauptet, dass es beim SVM so ist. Lediglich geschrieben, dass man es wohl könnte - wenn man denn wollte.

Es gibt ab der kommenden Saison ja auch einiges mehr an TV-Geld ...

Am Ende ist es ne Entscheidung des Vereins, was er sich leisten kann/will. Nicht mehr - nicht weniger.


Nein, der SVM kann solche Gehälter definitiv nicht bezahlen. Dieses genannte Jahresgehalt ist so dermaßen utopisch..

Und nein, es gibt in der 3. Liga nicht unzählige Vereine die solche Gehälter zahlen können..

687

Montag, 9. April 2018, 11:35

Ihr könnt gerne einen neuen Thread öffnen... was TV-Gelder etc. betrifft! :)

Lasst uns hier bitte beim eigentlichen Thema bleiben!


Ähm, falscher Thread?!

688

Montag, 9. April 2018, 12:02

möchte mal ein Interview vom November in Erinnerung bringen...ab der 4Min.

https://www.gn-online.de/videos/torjaege…pen-v12617.html

689

Montag, 9. April 2018, 14:28

möchte mal ein Interview vom November in Erinnerung bringen...ab der 4Min.

https://www.gn-online.de/videos/torjaege…pen-v12617.html


Das muss nichts heißen. Wenn ein Verein mit reichlich Geld winkt. .....

690

Montag, 9. April 2018, 14:58

möchte mal ein Interview vom November in Erinnerung bringen...ab der 4Min.

https://www.gn-online.de/videos/torjaege…pen-v12617.html

Das war im November. Jetzt ist April und gewechselt wird im Juli. Der Fußball ist ein sehr schnellebigiges Geschäft.

691

Montag, 9. April 2018, 18:32

Hilal El Helwe bekommt in Halle keinen neuen Vertrag. Spielte damals für Havelse bärenstark auf... ist vielleicht eine Überlegung wert!?

692

Montag, 9. April 2018, 19:30

Hilal El Helwe bekommt in Halle keinen neuen Vertrag. Spielte damals für Havelse bärenstark auf... ist vielleicht eine Überlegung wert!?

Den könnte ich mir gegebenenfalls recht gut als Ersatz für Granatowski vorstellen, aber keinesfalls als (Stamm-)Mittelstürmer.

693

Montag, 9. April 2018, 20:43

Ersatz falls Grana uns verlassen sollte? Oder...?

694

Montag, 9. April 2018, 21:56

Ersatz falls Grana uns verlassen sollte? Oder...?
Ja. Kann ja so kommen wie man so hört.

695

Montag, 9. April 2018, 22:00

Ersatz falls Grana uns verlassen sollte? Oder...?
Ja. Kann ja so kommen wie man so hört.



Was ihr alle hört,Wahnsinn!

696

Montag, 9. April 2018, 22:18

Es wird spannend.
Paderborn und girth wird immer heisser....

697

Montag, 9. April 2018, 22:26

Es wird spannend.
Paderborn und girth wird immer heisser....


Wieso?

698

Montag, 9. April 2018, 22:29

Stellt sich dann aber noch die Frage,wie viel € ist Padaborn bereit zu bieten?
Für Srbeny haben sie schliesslich 1,5 Mio eingenommen.
Wobei es sicher auch noch andere Interessenten gibt,was den Preis steigen lässt.
Aber noch hoffe ich das Benny seinen Vertrag bei uns verlängert.

699

Montag, 9. April 2018, 22:32

Es wird spannend.
Paderborn und girth wird immer heisser....


Quelle?!

700

Montag, 9. April 2018, 22:34

Es wird spannend.
Paderborn und girth wird immer heisser....


Quelle?