Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Moin_Jupp(Gestern, 08:35)

DomiSVM(15. März 2019, 13:29)

pirkal(9. März 2019, 16:18)

SVMTino(3. März 2019, 10:44)

Nordemsländer(28. Februar 2019, 19:26)

Statistik

  • Mitglieder: 3 647
  • Themen: 2 611
  • Beiträge: 157 954 (ø 64,97/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moin_Jupp

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 961

Samstag, 12. Januar 2019, 13:21

Einfach mal abwarten und Tee trinken ;-)

1 962

Samstag, 12. Januar 2019, 13:31

Einfach mal abwarten und Tee trinken ;-)



so langsam schmeckt der nicht mehr!

1 963

Samstag, 12. Januar 2019, 14:07

So jetzt aber zurück zum Alltag, bzw. aufgrund fehlender Kurzvideos oder Interviews, gibt es keine Infos über mögliche neue Spieler?


Es gibt genug Infos, mann muss sie nur einfach mal lesen!

Oder möchtest du tägliche Wasserstandsmeldungen?

1 964

Samstag, 12. Januar 2019, 14:12

Da es sich hier um Gerüchte dreht, würde ich Wasserstandsmeldungen bevorzugen...

1 965

Samstag, 12. Januar 2019, 14:15

Ein wenig mehr mediale Aufbereitung wäre schon gut. Es muss ja kein Hochglanzvideo mit intro und co sein. Aber der sv feiert sich dass man 30000 facebook Follower hat und dann kommt da so wenig hinterher... schon schade.
Und ganz ehrlich: die spaerlichen infos aus der noz darf man nicht hinzuzaehlen. Sowas gabs auch vor 40!jahren in der regionalen presse.
Ich glaube viele leute wuerden gern mehr bewegtbilder (trainingsinfos, kurze interviews, trainerstimmen) sehen. Da besteht riesiger nachholbedarf. (Tipp: einer haelt ein iphone, der andere fragt cn wie er die kaufeut vom bsv findet - gar nicht so schwer...)

1 966

Samstag, 12. Januar 2019, 14:34

Leute... wir sind der SV Meppen. Wir sind bodenständig und bescheiden.

Man kann natürlich auch medial was ändern... hier und da wäre das gar nicht verkehrt. Aber: lasst uns doch erstmal lieber weitermachen wie bisher. Gerade im Abstiegkampf gilt die Fokussierung allein uns und ich würd ungern da nun irgendwie von ablenken. Schon gar nicht mit Anmerkungen zur Transferpolitik anderer Vereine. Das bringt uns auch gar nix.

1 967

Samstag, 12. Januar 2019, 14:36

Ohne einen Ersatz für Gebers werden wir keine Konstanz in unsere Leistungen bekommen und bis zum Ende eine Zittersaison erleben.

1 968

Samstag, 12. Januar 2019, 14:39

Leute... wir sind der SV Meppen. Wir sind bodenständig und bescheiden.

Man kann natürlich auch medial was ändern... hier und da wäre das gar nicht verkehrt. Aber: lasst uns doch erstmal lieber weitermachen wie bisher. Gerade im Abstiegkampf gilt die Fokussierung allein uns und ich würd ungern da nun irgendwie von ablenken. Schon gar nicht mit Anmerkungen zur Transferpolitik anderer Vereine. Das bringt uns auch gar nix.


Sicher sind wir der sv meppen. Aber wenn ich mehr geld durch sponsoren einwerben moechte (und muss), muss ich auch bei der medialen vermarktung wachsen. Oder denkst du unser kader diese saison ist genauso teuer wie in der reli - aufstiegssaison ?? Wo soll das geld denn herkommen???

1 969

Samstag, 12. Januar 2019, 14:49

Leute... wir sind der SV Meppen. Wir sind bodenständig und bescheiden.

Man kann natürlich auch medial was ändern... hier und da wäre das gar nicht verkehrt. Aber: lasst uns doch erstmal lieber weitermachen wie bisher. Gerade im Abstiegkampf gilt die Fokussierung allein uns und ich würd ungern da nun irgendwie von ablenken. Schon gar nicht mit Anmerkungen zur Transferpolitik anderer Vereine. Das bringt uns auch gar nix.


Sicher sind wir der sv meppen. Aber wenn ich mehr geld durch sponsoren einwerben moechte (und muss), muss ich auch bei der medialen vermarktung wachsen. Oder denkst du unser kader diese saison ist genauso teuer wie in der reli - aufstiegssaison ?? Wo soll das geld denn herkommen???


Kann man so sehen. Aber wir haben viele lokale Sponsoren, von denen ich einige kenne. Die unterstützen den SVM, weil er ist wie erst. Wir sollten hier gar nicht erst anfangen zu glauben, wir wären der Verein, der in Massen die großen überregionalen Sponsoren anlockt...

1 970

Samstag, 12. Januar 2019, 15:16

Ohne einen Ersatz für Gebers werden wir keine Konstanz in unsere Leistungen bekommen und bis zum Ende eine Zittersaison erleben.


Es wird so oder so eine Zittersaison bis zum Ende.

1 971

Samstag, 12. Januar 2019, 15:24

Ohne einen Ersatz für Gebers werden wir keine Konstanz in unsere Leistungen bekommen und bis zum Ende eine Zittersaison erleben.


Es wird so oder so eine Zittersaison bis zum Ende.


Richtig. Dennoch würd auch ich mir einen jungen, talentierten wünschen, wenn er uns direkt weiterhelfen kann.

Eine Garantie auf den Sachverhalt gibt es aber so oder so nicht. Das stimmt.

1 972

Samstag, 12. Januar 2019, 19:10

Osna spielt 2:1 gegen YB Bern (Tabellenführer in der 1. Schweizer Liga); Lotte spielt 0:0 gegen Paderborn. Gebers fällt unbestimmte Zeit aus und selbst wenn er diese Saison noch einmal Fussball spielen sollte, wird er nach fast einem Jahr Pause mit Sicherheit nicht mehr seine frühere Leistung abrufen können. Wenn bei diesen Vorzeichen jetzt kein Testspieler ins Trainingslager mitgenommen wird, braucht man auch niemanden mehr verpflichten. Ich bin im Übrigen kein großer Freund von hektischen Spielerverpflichtungen im Winter, aber ich glaube schon, dass wir in der Abwehr nachlegen müssten. Wenn Komenda (aus meiner Sicht der beste Transfer im Sommer) ausfallen sollte, wird es hinten verdammt eng. Ansonsten sollten wir auch unseren Goldjungen Nick in Watte packen, da wir ohne ihn bei unserem Spielsystem (Bälle lang nach vorne pöhlen) keine Alternative haben. Hoffentlich geht das gut.

1 973

Samstag, 12. Januar 2019, 20:56

Es wird definitiv kein Gastspieler mit nach Belek fliegen!

1 974

Samstag, 12. Januar 2019, 21:01

So we es sich liest, wird es wohl auch nicht mehr unbedingt etwas mit einer Verpflichtung.

1 975

Samstag, 12. Januar 2019, 21:42

So we es sich liest, wird es wohl auch nicht mehr unbedingt etwas mit einer Verpflichtung.


12.01 und das Transferfenster ist noch fast drei Wochen auf. Wie schon oft hier im Forum geschrieben, man kann das reale Profigeschäft nicht mit Fifa oder FM vergleichen. Am Ende des Fensters fallen die Preise und viele Spieler werden in den kommenden Wochen merken, dass sie bei ihren aktuellen Vereinen kein Land sehen und sind dann eher bereit zu wechseln. Bähre kam im letzten Jahr auch erst in der letzten Woche und war später noch sehr wichtig. Und ganz ehrlich, ein Spieler, der erst ein Probetraining absolvieren muss, ist vielleicht auch nicht die erhoffte Verstärkung der Spitze. Alles andere wurde ja bereits ausgeschlossen.

1 976

Sonntag, 13. Januar 2019, 12:01

Christian Neidhart in der NOZ:

Zitat

„Wenn wir jemanden holen würden, müsste er besser sein als die, die wir haben. Und es muss Sinn machen schon für den Sommer.


Soll dieser Zusatz "schon für den Sommer" bedeuten, dass ausschließlich ein Vertrag bis 2020 in Frage kommt und eine kurzzeitige Leihe/Verpflichtung lediglich bis zum Saisonende ausgeschlossen wird? Das könnte ich nicht ganz verstehen. Mit der neuerlichen Verletzung von Gebers ist unsere Innenverteidigung absolut dünn besetzt und unsere Achillesferse. Es geht doch derzeit ausschließlich darum, bis zum Sommer den Klassenerhalt zu sichern. Da würde uns doch die Verpflichtung eines Hochkaräters für ein halbes Jahr helfen. Sollte der Ligaverbleib geglückt sein, kann man zur neuen Saison immer noch in Ruhe planen.

Außerdem: Welcher ambitionierte Spieler wird denn derzeit einen Vertrag bis 2020 beim SV Meppen unterschreiben, wenn nicht einmal feststeht, dass der Verein in der nächsten Saison überhaupt in der dritten Liga spielt ?

1 977

Sonntag, 13. Januar 2019, 12:59

Christian Neidhart in der NOZ:

Zitat

„Wenn wir jemanden holen würden, müsste er besser sein als die, die wir haben. Und es muss Sinn machen schon für den Sommer.


Soll dieser Zusatz "schon für den Sommer" bedeuten, dass ausschließlich ein Vertrag bis 2020 in Frage kommt und eine kurzzeitige Leihe/Verpflichtung lediglich bis zum Saisonende ausgeschlossen wird? Das könnte ich nicht ganz verstehen. Mit der neuerlichen Verletzung von Gebers ist unsere Innenverteidigung absolut dünn besetzt und unsere Achillesferse. Es geht doch derzeit ausschließlich darum, bis zum Sommer den Klassenerhalt zu sichern. Da würde uns doch die Verpflichtung eines Hochkaräters für ein halbes Jahr helfen. Sollte der Ligaverbleib geglückt sein, kann man zur neuen Saison immer noch in Ruhe planen.

Außerdem: Welcher ambitionierte Spieler wird denn derzeit einen Vertrag bis 2020 beim SV Meppen unterschreiben, wenn nicht einmal feststeht, dass der Verein in der nächsten Saison überhaupt in der dritten Liga spielt ?
Dir ist aber schon klar, dass das Interview von Mitte Dezember ist. Und Gebers sich erst danach wieder verletzt hat?

1 978

Sonntag, 13. Januar 2019, 13:06

Nö. Das Interview wurde am 11.01.19 in der NOZ veröffentlicht. Also zu einem Zeitpunkt, als die neuerliche Gebs-Verletzung bereits bekannt war.

1 979

Sonntag, 13. Januar 2019, 13:26

Christian Neidhart in der NOZ:

Zitat

„Wenn wir jemanden holen würden, müsste er besser sein als die, die wir haben. Und es muss Sinn machen schon für den Sommer.


Soll dieser Zusatz "schon für den Sommer" bedeuten, dass ausschließlich ein Vertrag bis 2020 in Frage kommt und eine kurzzeitige Leihe/Verpflichtung lediglich bis zum Saisonende ausgeschlossen wird? Das könnte ich nicht ganz verstehen. Mit der neuerlichen Verletzung von Gebers ist unsere Innenverteidigung absolut dünn besetzt und unsere Achillesferse. Es geht doch derzeit ausschließlich darum, bis zum Sommer den Klassenerhalt zu sichern. Da würde uns doch die Verpflichtung eines Hochkaräters für ein halbes Jahr helfen. Sollte der Ligaverbleib geglückt sein, kann man zur neuen Saison immer noch in Ruhe planen.

Außerdem: Welcher ambitionierte Spieler wird denn derzeit einen Vertrag bis 2020 beim SV Meppen unterschreiben, wenn nicht einmal feststeht, dass der Verein in der nächsten Saison überhaupt in der dritten Liga spielt ?


Wir haben doch trotz Gebers Ausfall vier fast gleichwertige Spieler für die Innenverteidigung: Komenda (der etwas stärker als die anderen), dann Puttkammer (zuletzt echt überzeugend), Vidovic (Wackler am Boden, dafür gute lange Bälle, unbezwingbar in der Luft und macht 1-2 Tore pro Halbserie) sowie Posipal (immer solide). Doppelt besetzt sollte doch reichen, und die IV ist nicht die größte Baustelle. Außerdem gibts noch Nuxoll im Kader als IV (ist er so weit weg vom Rest?? war ja immerhin mal guter Regionalligaspieler bei Rehden, kann ich nicht beurteilen. Wenn wirklich soweit weg, warum ist er dann im Kader??).
Wenn einer kommt, muss der schon besser sein als die anderen (Level Pisot, Rahn, Susac etc.). Solche Leute werden wir aber niemals bekommen. Wenn irgendjemand für die IV kurzfristig zu haben ist, der auch noch 6er kann, sich hinten anstellt, solange die anderen fit sind und man ne Perspektive ausloten kann, falls er sich wider Erwarten professionell verhält, dann ist das tatsächlich Pannewitz. Fussballerisch über jeden Zweifel erhaben, steht noch im Saft und allzu viel Geld kann er nicht kosten. Ob man das will, ist aber was anderes. Die emsländische Mentalität könnte ihm aber gefallen.

Wo es am meisten drückt, sind finde ich die offensiven Außen. Für Kleinsorge und Grana gibts keinen Ersatz. Kremer und Born sind in der Hinrunde nicht ansatzweise ein Ersatz gewesen. Man kann nur hoffen, dass Born die Vorbereitung gut tut. Weil auch hier: jemand, der ähnlich stark ist wie Kleinsorge oder Grana kriegen wir einfach nicht.

1 980

Sonntag, 13. Januar 2019, 14:03

Wir haben letztes Jahr im Winter Bähre und Tankulic gekriegt. Weitere Winter-Transfers der letzten Jahre waren bspw Leute wie Gebers, Vidovic oder Geiger. Alles Innenverteidiger.

Puttkammer ist immer wieder verletzt, Posipal ebenfalls. Bleiben zwei Verteidiger. Als gegen Münster niemand mehr da war, wurde nicht Nuxoll gebracht, sondern Vrzogic als IV. Mehr muss man zu dessen Standing also nicht wissen.