Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Mathis1912(15. September 2018, 19:19)

merlinmo(9. September 2018, 13:29)

Thall1994M(6. September 2018, 04:45)

Dexter Scull(4. September 2018, 08:21)

rabbit(3. September 2018, 09:45)

Statistik

  • Mitglieder: 3 604
  • Themen: 2 569
  • Beiträge: 151 991 (ø 67,58/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mathis1912

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 28. Oktober 2017, 17:57

SVM - Chemnitzer FC [04.11. - 14 Uhr]

Ja, wir haben z.Z. einige Verletzte/gesperrte...
Ja, heute war’s nicht besonders gut...
Ja, die Niederlage war verdient...

TROTZDEM: kein Grund nicht ins Stadion zu kommen! Zusammen gegen Chemnitz! Jeder weiß... was in unserem Wohnzimmer möglich ist. Wir können jederzeit der/die 12. Mann/Frau sein!

Karten besorgen und dabei sein!

Am Montag (30.10.) bleibt die Geschäftsstelle geschlossen. Nutzt die VVK-Stellen und/oder den Online-VVK: https://tickets-svmeppen.reservix.de/tic…1-2017/e1055387

2

Sonntag, 29. Oktober 2017, 22:26

Ich werde nächsten Samstag ganz sicher im Stadion gegen Chemnitz dabei sein. Ist aus meiner Sicht ein ganz wichtiges Spiel zum jetzigen Zeitpunkt. Guckt euch die Tabelle an, wo z.B. auch Chemnitz steht und was möglich ist, wenn wir die 3 Punkte bei uns behalten. Auch mit Blick auf das dann folgende Programm glaube ich, dass das Spiel gegen Chemnitz richtungsweisend sein kann. Denn es folgen das HEIMSPIEL IN LOTTE, dann wieder ZUHAUSE freitags gegen Großaspach, in Erfurt gegen den aktuellen Tabellenvorletzten und wieder ZUHAUSE gegen die 2. von Bremen, die ihr letztes Ligaspiel Anfang August gewonnen hat, bevor es zum Rückrundenstart zum derzeitigen Schlusslicht nach Würzburg geht.
Sicher alles keine Selbstgänger, aber ich glaube, es ist einiges möglich. Hoffentlich bleiben wir verschont von weiteren Sperren und auch Verletzungen, dann kann einiges gehen. Unser Trainer hat ja auf der PK nach dem Spiel in Halle auch schon betont, dass kommenden Samstag gegen Chemnitz einige gesperrte oder verletzte Spieler wieder zur Verfügung stehen werden.
Ich denke, die Mannschaft braucht uns jetzt, jeden einzelnen Fan, und zwar im Stadion, nicht zuhause vorm Fernseher, sondern lautstark anfeuernd im Stadion. Und wir müssen alle zusammenhalten.
Am Samstag starten wir unsere nächste Serie, mal sehen, wie weit es dann nach vorne in der Tabelle geht. Ich bin sehr optimistisch.
Also, weiter sagen, Karten kaufen und im Stadion wieder diese tolle Stimmung wie zuletzt gegen den KSC und Fortuna Köln. Wir sehen uns :)

3

Montag, 30. Oktober 2017, 08:55

dito! leider hab ich die befürchtung , das die zs - zahl aufgrund der wetterfühligen unter 5500 liegt . ist mir egal , werde immer da sein ....wir gewinnen 2:0 ! leugers ist wieder dabei , ganz wichtig . wie siehts bei den anderen verletzten aus?

4

Montag, 30. Oktober 2017, 14:03

Chemnitz ist ordentlich im Aufwind, zuletzt 10 Punkte aus fünf Spielen. Die waren zwar zwischendurch mal Tabellenletzter, wirklich als Absteiger habe ich die aber auch nicht auf dem Zettel. Gerade vorne sind sie schon mit reichlich Qualität besetzt. Frahn steht natürlich im Fokus, hat auch schon acht Hütten, aber in den Spielen, die ich gesehen habe, fand ich auch Slavov richtig gut. Unfassbare Kante, der dazu auch noch gut kicken kann - da könnte selbst ein Vidovic mal in der Luft Probleme kriegen.

5

Dienstag, 31. Oktober 2017, 15:34

Chemnitz verliert im Pokal beim VfB Auerbach und fliegt raus...

6

Dienstag, 31. Oktober 2017, 16:09

Chemnitz verliert im Pokal beim VfB Auerbach und fliegt raus...

Ist das jetzt gut oder schlecht für uns? ??? Am besten besinnen wir uns auf unsere Stärken und ziehen unser Spiel ZUHAUSE durch, dann bin ich guten Mutes.

Auerbach hatte kurz vor Schluss noch Elfmeter, den der Chemnitzer Torwart aber gehalten hat.
In der Anfangself gegenüber letztem Ligaspiel gegen Erfurt nur eine Änderung bei Chemnitz: Okan Aydin, der heute auch das Tor gegen Auerbach erzielt hat und gegen Erfurt in der 67. eingewechselt wurde, für Björn Kluft (Bank), sonst volle Montur.

7

Dienstag, 31. Oktober 2017, 21:52

Ich bin sehr davon überzeugt, dass uns das Pokalaus des CFC nicht zum Vorteil gereichen wird. Die werden nun besonders motiviert bei uns antreten...

8

Dienstag, 31. Oktober 2017, 23:12

Sollen sie. Wir haben unser letztes Spiel ja auch verloren und sind mindestens genauso motiviert.
Der Unterschied aber ist, wir spielen zuhause. :)

9

Mittwoch, 1. November 2017, 08:14

Irgendwie habe ich das Gefühl... dass es ein Minusrekord an Zuschauer wird! Bei 5.000 wäre ich dieses Mal zufrieden!

10

Mittwoch, 1. November 2017, 08:52

Irgendwie habe ich das Gefühl... dass es ein Minusrekord an Zuschauer wird! Bei 5.000 wäre ich dieses Mal zufrieden!


So ein ähnliches Gefühl beschleicht mich auch..

Ich denke es wird ein 3-1 vor 5.275

11

Mittwoch, 1. November 2017, 09:33

Irgendwie habe ich das Gefühl... dass es ein Minusrekord an Zuschauer wird! Bei 5.000 wäre ich dieses Mal zufrieden!


So ein ähnliches Gefühl beschleicht mich auch..

Ich denke es wird ein 3-1 vor 5.275


Es kann ja nicht ewig mit den hohen Zuschauerzahlen weitergehen. Mein Tipp: 1:0 vor 4250 Zuschauern. Tor in der 87 min durch Vidovic :tatice_05:

12

Mittwoch, 1. November 2017, 10:21

Was ist das denn für eine Aussage? Warum kann das nicht ewig weitergehen? Das Team spielt (bislang) eine überragende Saison und hat definitiv viele (6.000 +) Zuschauer verdient! Natürlich beginnt jetzt das schlechte Wetter... dagegen kann man sich aber anziehen! Arsch hoch und ins Stadion!

13

Mittwoch, 1. November 2017, 10:38

Irgendwie habe ich das Gefühl... dass es ein Minusrekord an Zuschauer wird! Bei 5.000 wäre ich dieses Mal zufrieden!


So ein ähnliches Gefühl beschleicht mich auch..

Ich denke es wird ein 3-1 vor 5.275


Es kann ja nicht ewig mit den hohen Zuschauerzahlen weitergehen. Mein Tipp: 1:0 vor 4250 Zuschauern. Tor in der 87 min durch Vidovic :tatice_05:


4.250? Das halte ich für völlig ausgeschlossen :D

Das Wetter wird vllt. ein paar Zuschauer kosten, jedoch keine 2.000 zum letzten Heimspiel.

14

Mittwoch, 1. November 2017, 13:54

4250?
Du spinnst mein Sohn!
Es werden mehr als 5000 sein zumal das Wetter ab Freitag gar nicht sooo schlecht sein soll.
Hab die Karten schon! :dance3: :smilie2: :smilie1: :smilie2: :smilie1:

15

Mittwoch, 1. November 2017, 15:39

Am Sonntag abend waren doch sch fast 11 Blöcke fast ausverkauft At ca 1100 und NT ca 1500 Plus Stehdauerkarten und Gästefans mehr als bei der Fortuna! ? Also sollten minimum 5500 kommen sofern nicht das Wetter alles total verhagelt !

Man sollte wirklich bei solchen Spielen anreize für neue ZS schaffen! Karten im Dreierpack oder Kindeefreikarte Mitgeschleptes Elternteil 1€ günstiger!

16

Mittwoch, 1. November 2017, 15:54

Am Sonntag abend waren doch sch fast 11 Blöcke fast ausverkauft At ca 1100 und NT ca 1500 Plus Stehdauerkarten und Gästefans mehr als bei der Fortuna! ? Also sollten minimum 5500 kommen sofern nicht das Wetter alles total verhagelt !

Man sollte wirklich bei solchen Spielen anreize für neue ZS schaffen! Karten im Dreierpack oder Kindeefreikarte Mitgeschleptes Elternteil 1€ günstiger!


Freikarten kosten Geld, Rabatte sind unfair gegenüber DK-Inhabern bzw. kinderlosen Zuschauern. Wer jetzt noch immer Freikarten oder andere Vergünstigungen benötigt, wird nie geregelt zum SVM gehen.

17

Mittwoch, 1. November 2017, 17:01

Am Sonntag abend waren doch sch fast 11 Blöcke fast ausverkauft At ca 1100 und NT ca 1500 Plus Stehdauerkarten und Gästefans mehr als bei der Fortuna! ? Also sollten minimum 5500 kommen sofern nicht das Wetter alles total verhagelt !

Man sollte wirklich bei solchen Spielen anreize für neue ZS schaffen! Karten im Dreierpack oder Kindeefreikarte Mitgeschleptes Elternteil 1€ günstiger!


Freikarten kosten Geld, Rabatte sind unfair gegenüber DK-Inhabern bzw. kinderlosen Zuschauern. Wer jetzt noch immer Freikarten oder andere Vergünstigungen benötigt, wird nie geregelt zum SVM gehen.


Ich habe drei DK für mich und meine Familie! Fände es dann aber nicht unfair sondern freue mich über zusätzliche Zs und somit gute Stimmung!
Irgendwie hast du das nicht ganz verstanden, geeade bei solchen nicht ganz so attrakriven Gegnern mit solchen Aktionen Zs generieren und zudem ist nicht von generellen Rabatten für einzwlne Personen die Rede! Schnuppern und gefallen bekommen, das ist die devise!

18

Mittwoch, 1. November 2017, 17:20

Am Sonntag abend waren doch sch fast 11 Blöcke fast ausverkauft At ca 1100 und NT ca 1500 Plus Stehdauerkarten und Gästefans mehr als bei der Fortuna! ? Also sollten minimum 5500 kommen sofern nicht das Wetter alles total verhagelt !

Man sollte wirklich bei solchen Spielen anreize für neue ZS schaffen! Karten im Dreierpack oder Kindeefreikarte Mitgeschleptes Elternteil 1€ günstiger!


Freikarten kosten Geld, Rabatte sind unfair gegenüber DK-Inhabern bzw. kinderlosen Zuschauern. Wer jetzt noch immer Freikarten oder andere Vergünstigungen benötigt, wird nie geregelt zum SVM gehen.


Ich habe drei DK für mich und meine Familie! Fände es dann aber nicht unfair sondern freue mich über zusätzliche Zs und somit gute Stimmung!
Irgendwie hast du das nicht ganz verstanden, geeade bei solchen nicht ganz so attrakriven Gegnern mit solchen Aktionen Zs generieren und zudem ist nicht von generellen Rabatten für einzwlne Personen die Rede! Schnuppern und gefallen bekommen, das ist die devise!


Was hinter einer solchen Aktion steckt ist mir schon klar..

Ich persönlich sehe das etwas anders, aber nun gut. Freikarten braucht kein Mensch bei unserem aktuellen Zuschauerschnitt, zumal das auch eine Menge Geld kostet. Die sportlichen Erfolge der letzten zwei Jahren sollten als Anreiz für jeden Interessenten genügen ;-)

19

Mittwoch, 1. November 2017, 17:34

Ob der Gegner attraktiv ist oder nicht, ist eigentlich für dieses Spiel egal. Ich habe es schon mal erwähnt, dass das Spiel gegen Chemnitz aus meiner Sicht sehr wichtig ist und mit Blick auf die Tabelle und das dann kommende Programm, das aus meiner Sicht zwar kein Selbstläufer ist, aber machbar erscheint, richtungsweisend für einen möglichen Weg weiter nach oben in der Tabelle sein kann.
Also: Runter vom Sofa, rein in's Stadion am Samstag gegen Chemnitz und dem Gegner stimmgewaltig zeigen, dass es für sie ein Auswärtsspiel ist, in dem es für sie nichts zu holen gibt. Die 3 Punkte müssen in Meppen bleiben.

20

Mittwoch, 1. November 2017, 17:36

Am Sonntag abend waren doch sch fast 11 Blöcke fast ausverkauft At ca 1100 und NT ca 1500 Plus Stehdauerkarten und Gästefans mehr als bei der Fortuna! ? Also sollten minimum 5500 kommen sofern nicht das Wetter alles total verhagelt !

Man sollte wirklich bei solchen Spielen anreize für neue ZS schaffen! Karten im Dreierpack oder Kindeefreikarte Mitgeschleptes Elternteil 1€ günstiger!


Freikarten kosten Geld, Rabatte sind unfair gegenüber DK-Inhabern bzw. kinderlosen Zuschauern. Wer jetzt noch immer Freikarten oder andere Vergünstigungen benötigt, wird nie geregelt zum SVM gehen.


Ich habe drei DK für mich und meine Familie! Fände es dann aber nicht unfair sondern freue mich über zusätzliche Zs und somit gute Stimmung!
Irgendwie hast du das nicht ganz verstanden, geeade bei solchen nicht ganz so attrakriven Gegnern mit solchen Aktionen Zs generieren und zudem ist nicht von generellen Rabatten für einzwlne Personen die Rede! Schnuppern und gefallen bekommen, das ist die devise!


Was hinter einer solchen Aktion steckt ist mir schon klar..

Ich persönlich sehe das etwas anders, aber nun gut. Freikarten braucht kein Mensch bei unserem aktuellen Zuschauerschnitt, zumal das auch eine Menge Geld kostet. Die sportlichen Erfolge der letzten zwei Jahren sollten als Anreiz für jeden Interessenten genügen ;-)
da bin ich zu 110 prozent bei dir ,stadionbesucher !!!