Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Mathis1912(15. September 2018, 19:19)

merlinmo(9. September 2018, 13:29)

Thall1994M(6. September 2018, 04:45)

Dexter Scull(4. September 2018, 08:21)

rabbit(3. September 2018, 09:45)

Statistik

  • Mitglieder: 3 604
  • Themen: 2 569
  • Beiträge: 152 131 (ø 67,55/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mathis1912

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. Februar 2018, 17:10

VfL Osnabrück - SVM [06.03. - 19 Uhr]

Lange darauf gewartet und jetzt gibt’s die (ersten) Infos! Das Wichtigste vorweg: der Verkauf beginnt am 12.02.18 um 12 Uhr in der Geschäftsstelle. (Max. 4 Karten pro Person!)

Alles weitere/wichtige auf der Homepage. Hier: http://svmeppen.de/3-Tickets_fuer_das_De…rticles_ID=1218

2

Donnerstag, 1. Februar 2018, 17:23

Ich kann persönlich nicht nachvollziehen, dass Dauerkarteninhaber/Mitglieder kein VVK-Recht haben.

3

Donnerstag, 1. Februar 2018, 17:28

Ich kann persönlich nicht nachvollziehen, dass Dauerkarteninhaber/Mitglieder kein VVK-Recht haben.


Dito, war doch gegen Mannheim genauso und hat super geklappt. So wird das jetzt eine Eventfahrt wie gegen Lotte.

4

Donnerstag, 1. Februar 2018, 18:00

Ich kann persönlich nicht nachvollziehen, dass Dauerkarteninhaber/Mitglieder kein VVK-Recht haben.


Dauerkarteninhaber streichen.

Nur Mitglieder.

5

Donnerstag, 1. Februar 2018, 18:01

Ich kann persönlich nicht nachvollziehen, dass Dauerkarteninhaber/Mitglieder kein VVK-Recht haben.

Ich hoffe einfach mal dass aufgrund mehrer Beschwerden dieses noch geändert wird

6

Donnerstag, 1. Februar 2018, 19:06

Verstehe auch nicht warum es kein VVK für Mitglieder gibt!

7

Donnerstag, 1. Februar 2018, 19:19

Okay, also wenn sonst keiner fragt.
Warum sollte es denn eurer Meinung nach einen VVK extra für Mitglieder Dauerkarteninhaber geben? Sachlich gesehen: Es ist ein Auswärtsspiel im Ligabetrieb.
Stellt euch in die Schlange und gut ist. Die GS hat 6std am 12. auf. Da wird jeder der will versorgt werden können.

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"

8

Donnerstag, 1. Februar 2018, 19:27

Kannst du garantieren, dass ich am späten Nachmittag noch Karten bekomme??? Es gibt auch Leute, die bis nachmittags/abends arbeiten müssen. Man hätte ja dann ab Mittwoch den freien Verkauf starten können.

9

Donnerstag, 1. Februar 2018, 19:30

Okay, also wenn sonst keiner fragt.
Warum sollte es denn eurer Meinung nach einen VVK extra für Mitglieder Dauerkarteninhaber geben? Sachlich gesehen: Es ist ein Auswärtsspiel im Ligabetrieb.
Stellt euch in die Schlange und gut ist. Die GS hat 6std am 12. auf. Da wird jeder der will versorgt werden können.


Weil das Spiel kein alltägliches ist, sondern ein enormer Andrang zu erwarten ist. Es diverse Leute gibt, die arbeiten oder studieren. Auch außerhalb des Bundeslandes. Es ist doch völliger Usus, dass Mitglieder und / oder Dauerkarteninhaber in der Bundesliga in solchen Fällen ein VVK-Recht haben. Und wie hier auch schon völlig zurecht angesprochen worden ist, war das gegen Mannheim auch der Fall.

10

Donnerstag, 1. Februar 2018, 19:59

Natürlich ist Osna ein emotionales Spiel. Aber Mannheim war in meinen Augen bei weitem wichtiger. Und das dort diejenigen mitfahren sollten/durften die in den unteren Ligen treu waren war vollkommen in Ordnung.
Aber wie ich schon schrieb. Es ist rein von der Sache her ein Auswärtsspiel im Ligabetrieb.
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ein VVK nur für Mitglieder/DKs diskutiert wurde. Letztendlich hat man sich für einen freien Verkauf entschieden.
Und ich kann natürlich nicht garantieren, dass man am späten Nachmittag noch Karten bekommt. Wir wollen auch zu viert hin und wer von den vieren Zeit hat stellt sich an. Die Tickets sind nicht personalisiert oder so, zur Not muss sich Mama, Papa oder Opa da anstellen. Wo ein Wille ist ist auch ein Weg. (5 Euro ins Phrasenschwein)

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"

11

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:06

Natürlich ist Osna ein emotionales Spiel. Aber Mannheim war in meinen Augen bei weitem wichtiger. Und das dort diejenigen mitfahren sollten/durften die in den unteren Ligen treu waren war vollkommen in Ordnung.
Aber wie ich schon schrieb. Es ist rein von der Sache her ein Auswärtsspiel im Ligabetrieb.
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass ein VVK nur für Mitglieder/DKs diskutiert wurde. Letztendlich hat man sich für einen freien Verkauf entschieden.
Und ich kann natürlich nicht garantieren, dass man am späten Nachmittag noch Karten bekommt. Wir wollen auch zu viert hin und wer von den vieren Zeit hat stellt sich an. Die Tickets sind nicht personalisiert oder so, zur Not muss sich Mama, Papa oder Opa da anstellen. Wo ein Wille ist ist auch ein Weg. (5 Euro ins Phrasenschwein)


Ich verstehe dich und mache mir auch keine Sorgen, keine Karte zu kriegen. Dennoch finde ich, dass es in diesem Fall absolut Sinn gemacht hätte.

Was ich übrigens wirklich bemerkenswert finde ist, dass Osnabrück uns mehr Karten gibt, als zustehen.

12

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:15

Ich verstehe dich und mache mir auch keine Sorgen, keine Karte zu kriegen. Dennoch finde ich, dass es in diesem Fall absolut Sinn gemacht hätte.

Was ich übrigens wirklich bemerkenswert finde ist, dass Osnabrück uns mehr Karten gibt, als zustehen.
Der VFL will ein volles Stadion und braucht jeden Euro. Das geht nur mit vielen Gästefans. Die Heimtickets werden auch nur 2 Wochen zum Normalpreis angeboten. Danach gibt´s einen Topzuschlag :D und am Spieltag den üblichen Tageszuschlag. Die Leute sollen sich frühzeitig für ein Ticket entscheiden. Der neue Rasen muss bezahlt werden :laugh2:

13

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:16

Ich wusste es... :D

Wir bekommen fast 2.500 Karten und in Osnabrück wird der Heimbereich niemals voll sein. Also kommt mal runter! Nebenbei gab es gegen Mannheim beim Auswärtsspiel auch kein Vorkaufsrecht für DK/Mitglieder, oder habe ich was verpasst.

Wenn wir wirklich mehr als 2500 Karten für ein Spiel am Dienstagabend um 19 Uhr benötigen sollten, wäre das unfassbar.

14

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:25

Ich wusste es... :D

Wir bekommen fast 2.500 Karten und in Osnabrück wird der Heimbereich niemals voll sein. Also kommt mal runter! Nebenbei gab es gegen Mannheim beim Auswärtsspiel auch kein Vorkaufsrecht für DK/Mitglieder, oder habe ich was verpasst.

Wenn wir wirklich mehr als 2500 Karten für ein Spiel am Dienstagabend um 19 Uhr benötigen sollten, wäre das unfassbar.


Ich kann die versprechen das die Schlange vielleicht nicht ganz bis nach REWE reichen wird, aber sie wird auf dem Weg dahin sein. ;)
Wer Karten will und keine Zeit hat sollte die eigene Familie nötigen Karten zu besorgen und wenn das die 90 jährige Oma regeln muss :dirol:

15

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:53

Ich finde es auch insgesamt, ich sage mal, naja.
Es ist schon ein wenig schade, wenn man sich extra für den Kartenkauf Urlaub nehmen muss. Aber nungut.

16

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:55

Ich wusste es... :D

Wir bekommen fast 2.500 Karten und in Osnabrück wird der Heimbereich niemals voll sein. Also kommt mal runter! Nebenbei gab es gegen Mannheim beim Auswärtsspiel auch kein Vorkaufsrecht für DK/Mitglieder, oder habe ich was verpasst.

Wenn wir wirklich mehr als 2500 Karten für ein Spiel am Dienstagabend um 19 Uhr benötigen sollten, wäre das unfassbar.


Wir benötigen diese 2500 Karten...;)
Die gsnze saison ist „unfassbar“!!;)

17

Donnerstag, 1. Februar 2018, 21:01

Zum Thema Vorkaufsrecht für DK-Inhaber und Mitglieder. Wir haben alleine über 2.000 DK im Umlauf. Wer würde euch dann eine sichere Karte fürs Derby garantieren? Richtig, niemand ;-)

Also einen freien VVK empfinde ich als fair, auch wenn ein Montag 12 Uhr nicht so toll ist.

18

Donnerstag, 1. Februar 2018, 21:27

Natürlich werden alle 2500 Tickets verkauft werden. Selbst wenn nicht, ist es ein schlechter Witz, dass man bei solchen Spielen als langjähriges Mitglied nicht bevorzugt behandelt wird und sich mit den wiedergewonnenen (Event-)Fans in langen Schlangen anstellen muss. So muss man sich als Verein auch nicht wundern, wenn die schon so oft anvisierten 1912 Mitglieder ein Wunschtraum bleiben.....

19

Donnerstag, 1. Februar 2018, 21:34

Natürlich werden alle 2500 Tickets verkauft werden. Selbst wenn nicht, ist es ein schlechter Witz, dass man bei solchen Spielen als langjähriges Mitglied nicht bevorzugt behandelt wird und sich mit den wiedergewonnenen (Event-)Fans in langen Schlangen anstellen muss. So muss man sich als Verein auch nicht wundern, wenn die schon so oft anvisierten 1912 Mitglieder ein Wunschtraum bleiben.....


Aber gab es doch noch nie bei Auswärtsspielen.. Ein Vorkaufsrecht an Mitglieder und die DK Inhaber drehen durch. Ein Vorkaufsrecht für Mitglieder und DK Inhaber, der Rest dreht durch. Es wird keine ideale Lösung geben, egal wie man es macht.

Aber ja, Vorkaufsrecht für Mitglieder wäre vertretbar. Aber das Theater möchte ich anschließend hören, sollten dann keine karten mehr da sein

20

Donnerstag, 1. Februar 2018, 22:06

Dann sind auf jeden Fall die Fans im Stadion, denen der Verein auch einen jährlichen Beitrag wert ist. Die leerausgegangen dürfen dann gerne einen Mitgliedsantrag stellen und beim nächsten Highlight dabei sein.