Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

AlbertSilv(12. Juli 2018, 02:12)

meppäään(5. Juli 2018, 11:11)

1912(4. Juli 2018, 13:39)

max1234(3. Juli 2018, 12:11)

NilsLeer82(28. Juni 2018, 10:09)

Statistik

  • Mitglieder: 3 579
  • Themen: 2 561
  • Beiträge: 149 945 (ø 68,56/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AlbertSilv

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 11. März 2018, 10:51

KSC - SVM [17.03. - 14 Uhr]

Samstag führt uns der Weg nach Karlsruhe. Wird eine richtig feine Tour werden! :)

Das Hinspiel konnten wir (überragend) mit 2-0 gewinnen. Leugers und Kleinsorge dürften am Samstag wieder dabei sein. :)

Karten für dieses Spiel gibt es nur noch morgen (15-18 Uhr) in der Geschäftsstelle!

Tipp: 1:1
Zuschauer: 12.000 (550 Meppener)

2

Sonntag, 11. März 2018, 12:03

Denke nicht, dass wir dort gewinnen werden. 2-1 oder 2-2 und zumindestens einen Punkt mitnehmen.

3

Sonntag, 11. März 2018, 12:14

Knapper Sieg für uns.. deren letzte Niederlage müsste gegen meppen gewesen sein und wird seitdem die nächste sein

4

Sonntag, 11. März 2018, 12:19

Knapper Sieg für uns.. deren letzte Niederlage müsste gegen meppen gewesen sein und wird seitdem die nächste sein


Korrekt. Der KSC hat tatsächlich seit deren Gastspiel in Meppen nicht mehr verloren. Und dass die Serie heute in Erfurt reißt, wage ich zu bezweifeln. Und in den letzten 17 Spielen hat der KSC mal eben ganze fünf Gegentreffer kassiert. Das ist schon irre beeindruckend und nach dem katastrophalen Saisonstart zeigen sie mittlerweile, dass sie den besten Kader der Liga haben. Schleusener dazu seit Wochen mit einem bombastischen Lauf. Das wird schon mal ein heftiger Gradmesser.

5

Sonntag, 11. März 2018, 12:35

Also müssen wir wohl mit der Einstellung hinfahren, wie die meisten Erstligisten das Gastspiel in München angehen. Hinfahren und genießen.

Naja. Gut, dass wir gerade mit Girth immer für Tore aus dem nichts zu haben sind und auch unsere schnellen Außenspieler alle dabei sein müssten. Daher sollte durchaus was möglich sein. Wenns am Ende dann keine Punkte gibt, weil der KSC seine individuelle Klasse einfach gut ausgespielt hat, ist es halt so.

6

Sonntag, 11. März 2018, 12:42

Diese sieglos-serie ist so komisch. Der ksc war sooo emotionslos in meppen. Haben die 2:0 niederlage fast wiederstandslos hingenommen. War damals erschreckend.

Ich find die auch in vielen spielen nicht unbedingt ueberzeugend. Halten hinten den laden nur irgendweie immer dicht. Aber gegen solche teams kommen wir immer gut klar.

Mein tipp: 0:1 (kleinsorge)

8

Dienstag, 13. März 2018, 20:16

Top Aktion...viell.könnte man beim Sv M ähnliches machen...

9

Dienstag, 13. März 2018, 20:34

Top Aktion...viell.könnte man beim Sv M ähnliches machen...


Hatten wir letzte Saison bereits, wenn ich mich richtig erinnere..

Besser wäre wenn alle fleißig Eintritt bezahlen, damit wir auch zukünftig Drittligafußball finanzieren können!

10

Dienstag, 13. März 2018, 22:53

Top Aktion...viell.könnte man beim Sv M ähnliches machen...


Hatten wir letzte Saison bereits, wenn ich mich richtig erinnere..

Besser wäre wenn alle fleißig Eintritt bezahlen, damit wir auch zukünftig Drittligafußball finanzieren können!


Diesen Spruch erkläre mal ausführlicher

11

Dienstag, 13. März 2018, 23:36

Top Aktion...viell.könnte man beim Sv M ähnliches machen...


Hatten wir letzte Saison bereits, wenn ich mich richtig erinnere..

Besser wäre wenn alle fleißig Eintritt bezahlen, damit wir auch zukünftig Drittligafußball finanzieren können!


Diesen Spruch erkläre mal ausführlicher


Was gibt es daran zu erklären? Mir wäre es lieber man sorgt für wachsenden Umsatz als sich ständig mit dem Thema „Freikarten“ zu beschäftigen.

12

Mittwoch, 14. März 2018, 06:43

Top Aktion...viell.könnte man beim Sv M ähnliches machen...


Hatten wir letzte Saison bereits, wenn ich mich richtig erinnere..

Besser wäre wenn alle fleißig Eintritt bezahlen, damit wir auch zukünftig Drittligafußball finanzieren können!


Diesen Spruch erkläre mal ausführlicher


Was gibt es daran zu erklären? Mir wäre es lieber man sorgt für wachsenden Umsatz als sich ständig mit dem Thema „Freikarten“ zu beschäftigen.


Ah ok, dann habe ich das falsch verstanden. In dieser Hinsicht bin ich bei Dir.

13

Mittwoch, 14. März 2018, 10:48

Da ich ganz klar "Pro Ehrenamt" bin würde ich auch die Idee eines Freikartenkontingents für Ehrenämter unterstützen. Dies wertet das Ehrenamt auf, daher finde ich das empfehlenswert.

Da es dies allerdings in der Form schon gibt (SchiedsrichterKarten z.B.) muss da mMn nicht noch extra draufgelegt werden. Der KSC kann es machen, weil da niemandem der Platz weggenommen wird in der 3 Liga. Ähnlich verhält es sich mit Stehplätzen bei uns. Kann da also nichts negatives dran erkennen.
"Herr Auszubildender, das war aber Abseits...."

14

Donnerstag, 15. März 2018, 10:57

So Zugfahrt und Hotel gebucht, hoffe auf ein schönes und spannendes Spiel mit Sieg für uns!
1:2 in der 91. Minute wäre Klasse!

16

Donnerstag, 15. März 2018, 17:24

Schiedsrichter ist Oliver Lossius, der uns in dieser Saison in Unterhaching und Lotte pfiff.

17

Donnerstag, 15. März 2018, 17:35

Ein 0:4 und ein 2:2
Kann nur besser werden. ....

18

Freitag, 16. März 2018, 19:50

Es ist ungewöhnlich ruhig dafür, dass man morgen im Wildparkstadion gegen den KSC spielt und das erste mal seit über 20 Jahren wieder mit einem Sonderzug fährt :huh:

Auch vom Verein kam auf Facebook außer dem Titelbild diese Woche kein einziger Post zu diesem besonderen Spiel.

19

Freitag, 16. März 2018, 20:09

Es ist ungewöhnlich ruhig dafür, dass man morgen im Wildparkstadion gegen den KSC spielt und das erste mal seit über 20 Jahren wieder mit einem Sonderzug fährt :huh:

Auch vom Verein kam auf Facebook außer dem Titelbild diese Woche kein einziger Post zu diesem besonderen Spiel.


Ist mir auch schon aufgefallen.. seitens des Vereins hoffe ich wirklich man findet bald einen Pressesprecher der sich auch um Vorberichte etc kümmert

20

Freitag, 16. März 2018, 20:20

Es wird ja bereits nach einem neuen Pressesprecher gesucht! Tut mir leid für Heiner Hanack aber das ist echt nicht sein Ding !

Bis morgen in Karlsruhe! Ich freu mich wie Bolle. Mit Zug wäre sicher auch geil ,aber wir reisen mit Auto an