Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 9. März 2019, 16:47

SVM - Würzburger Kickers [12.03. - 19 Uhr]

Bereits am Dienstag geht’s weiter! Komenda fehlt und dafür kommt Putti zurück. Außerdem kommen Amin und Grana zurück. Wir haben quasi die Qual der Wahl! Wird spannend werden... wer es überhaupt in den Kader schafft!

Tipp: 2:1
Zuschauer: 6.580

Tickets: https://bit.ly/2ultC1P

2

Samstag, 9. März 2019, 17:38

3 Punkte wären nochmal gut. Danach haben wir zwei schwere Auswärtsspiele.

3

Samstag, 9. März 2019, 17:48

3 Punkte wären nochmal gut. Danach haben wir zwei schwere Auswärtsspiele.


Möchte dir deine Panik ungern nehmen, aber Meppen wird diese Saison nicht absteigen. 2-3 Siege in den letzten Spielen wird die Mannschaft sicherlich noch holen.

4

Samstag, 9. März 2019, 18:09

3 Punkte wären nochmal gut. Danach haben wir zwei schwere Auswärtsspiele.


Möchte dir deine Panik ungern nehmen, aber Meppen wird diese Saison nicht absteigen. 2-3 Siege in den letzten Spielen wird die Mannschaft sicherlich noch holen.
Dann steht einer Überdachung der Nord mit einer selbsttragenden Konstruktion (ohne störende Pfeiler) und ein evtl. Umbau der Süd nichts mehr im Wege. :D

5

Samstag, 9. März 2019, 18:49

2:1 Sieg in der Nachspielzeit ähnlich wie im letzten Regionalliga Jahr, als Lüneburg auf einen Mittwoch so geschlagen wurde. Tore durch Proschwitz und Undav vor 7855 Zuschauer. Spiele in der Woche sind bei uns ja in der Regel mindestens so gut besucht wie am Wochenende, wenn nicht sogar besser

6

Samstag, 9. März 2019, 18:55

3 Punkte wären nochmal gut. Danach haben wir zwei schwere Auswärtsspiele.


Möchte dir deine Panik ungern nehmen, aber Meppen wird diese Saison nicht absteigen. 2-3 Siege in den letzten Spielen wird die Mannschaft sicherlich noch holen.
Dann steht einer Überdachung der Nord mit einer selbsttragenden Konstruktion (ohne störende Pfeiler) und ein evtl. Umbau der Süd nichts mehr im Wege. :D


Wir müssen kein Geld ins Stadion investieren, sondern in die Mannschaft um Langfristig in der 3. Liga bestehen zu können. Stadion kann dann immer noch verbessert werden.

7

Samstag, 9. März 2019, 19:30

3 Punkte wären nochmal gut. Danach haben wir zwei schwere Auswärtsspiele.


Möchte dir deine Panik ungern nehmen, aber Meppen wird diese Saison nicht absteigen. 2-3 Siege in den letzten Spielen wird die Mannschaft sicherlich noch holen.


Den Pessimismus und die Demut in allen Ehren, aber ich glaube man kann mittlerweile schon sagen und das voller Stolz und Selbstbewusstsein....Diese Saison wird unser SV nicht absteigen

8

Samstag, 9. März 2019, 19:40

2:1 Sieg in der Nachspielzeit ähnlich wie im letzten Regionalliga Jahr, als Lüneburg auf einen Mittwoch so geschlagen wurde. Tore durch Proschwitz und Undav vor 7855 Zuschauer. Spiele in der Woche sind bei uns ja in der Regel mindestens so gut besucht wie am Wochenende, wenn nicht sogar besser


Ich wünsche du hast recht! Im Moment sind wir aber noch weit, sehr weit, sehr sehr weit davon entfernt! :(

9

Samstag, 9. März 2019, 20:03


Ich wünsche du hast recht! Im Moment sind wir aber noch weit, sehr weit, sehr sehr weit davon entfernt! :(


seh ich auch so .. es sind nur 10 Punkte bis nach Braunschweig. sicher kann man jetzt auch mal 2 spiele verlieren .. aber durch sind wir wirklich noch lange nicht.

10

Samstag, 9. März 2019, 20:08

2:1 Sieg in der Nachspielzeit ähnlich wie im letzten Regionalliga Jahr, als Lüneburg auf einen Mittwoch so geschlagen wurde. Tore durch Proschwitz und Undav vor 7855 Zuschauer. Spiele in der Woche sind bei uns ja in der Regel mindestens so gut besucht wie am Wochenende, wenn nicht sogar besser


Ich wünsche du hast recht! Im Moment sind wir aber noch weit, sehr weit, sehr sehr weit davon entfernt! :(


Wie gegen Cottbus und Wehen Wiesbaden waren wir auch meilenweit von der 7000+ entfernt ;)
Wir kennen doch mittlerweile den geneigten emsländer... am Spieltag,eine Stunde vor Anpfiff, zieht sich die Schlange bis zur Straße und alle schimpfen, warum nicht mehr Kassen geöffnet haben!
Ich gehe von einer ähnlichen Zuschauerzahl am Dienstag aus, wie bei den letzten Heimspielen!

11

Samstag, 9. März 2019, 20:15

2:1 Sieg in der Nachspielzeit ähnlich wie im letzten Regionalliga Jahr, als Lüneburg auf einen Mittwoch so geschlagen wurde. Tore durch Proschwitz und Undav vor 7855 Zuschauer. Spiele in der Woche sind bei uns ja in der Regel mindestens so gut besucht wie am Wochenende, wenn nicht sogar besser


Ich wünsche du hast recht! Im Moment sind wir aber noch weit, sehr weit, sehr sehr weit davon entfernt! :(


Wie gegen Cottbus und Wehen Wiesbaden waren wir auch meilenweit von der 7000+ entfernt ;)
Wir kennen doch mittlerweile den geneigten emsländer... am Spieltag,eine Stunde vor Anpfiff, zieht sich die Schlange bis zur Straße und alle schimpfen, warum nicht mehr Kassen geöffnet haben!
Ich gehe von einer ähnlichen Zuschauerzahl am Dienstag aus, wie bei den letzten Heimspielen!
Meine Arbeitskollegen kaufen sich vor Ort eine Karte. Die wollen von dem "Online Mist" nichts wissen ^^ Warum? Ich habe keine Ahnung ;)

12

Samstag, 9. März 2019, 20:22


Ich wünsche du hast recht! Im Moment sind wir aber noch weit, sehr weit, sehr sehr weit davon entfernt! :(


seh ich auch so .. es sind nur 10 Punkte bis nach Braunschweig. sicher kann man jetzt auch mal 2 spiele verlieren .. aber durch sind wir wirklich noch lange nicht.

Ich denke, chucki meint die erwartete Zuschauerzahl und nicht die Punkte oder Tabelle.

13

Samstag, 9. März 2019, 21:28

Würzburg daheim. Herrlich. Fuer mich neben dem sv die geilste rueckrundenmannschaft (auch geile spiele abgeliefert).

Wird bockschwer. Bin ja immer optimistisch- aber putti und vido hinten (beide nicht die schnellsten)... das gibt leider einen ungewohnten rücksetzer.

Aber so what - unser zwischenspurt hat uns geile punkte beschert.

Endlich mal wieder flutlicht. Schade dass sich die lichter auf der alten haupt so selten bezahlt machen.

1:3 vor 7.112 Zuschauern.

(Bitte nicht schlagen!!)

14

Samstag, 9. März 2019, 21:57

Warum schlagen? Jeder kann sich mal vertippen. Wir wissen ja alle... dass es 3:1 heißen soll! ;)

15

Samstag, 9. März 2019, 22:02

Warum schlagen? Jeder kann sich mal vertippen. Wir wissen ja alle... dass es 3:1 heißen soll! ;)




Jo so ein Schussel! :D

16

Samstag, 9. März 2019, 23:38

Ich freue mich tierisch auf das Spiel. Da treffen wirklich zwei starke Rückrundenmannschaften aufeinander, eine Prognose, wer sich am Ende durchsetzt, ist schwer zu sagen.

Rechne mit über 6000 Zuschauern, gerade die Samstag Arbeiter werden alle kommen. Kenne viele, die schon eine Karte vorher besorgt haben und es das erste Heimspiel im Jahr 2019 sein wird (gehöre auch dazu).

Flutlichtspiele haben generell ein gewisses Flair. Haben wir zuhause in der dritten Liga eigentlich schon eines verloren?

Letzte Saison 4:0 Zwickau, 1:0 Osnabrück, 1:1 Aspach, 0:0 Paderborn, 2:1 Jena, 2:1 Lotte, das sind welche, die mir in Erinnerung geblieben sind. Korrigiert mich gerne, wenn ich falsch liege.

17

Sonntag, 10. März 2019, 00:26

Der geneigte Emsländer genießt erstmal morgen den Sonntag, dann schlägt er am Montag die Zeitung auf und liest den Bericht zum Auswärtsspiel und sieht die Tabelle. Am Dienstagmorgen schlägt er wieder die Zeitung auf und bemerkt, dass es eine englische Woche gibt mit einem Heimspiel, noch dazu an diesem Tag. Er überlegt sich, er könnte ja mal hingehen, will es aber noch vom Wetter abhängig machen. 1,5 Stunden vor dem Anpfiff bei keinem Regen kommen die ersten Nachrichten seiner Bekannten, die den selben Ablauf hinter sich haben und man verabredet sich spontan vor dem Stadion. 30. Minuten vorher, das reicht ja locker. Joa, und so füllt sich die Schlange vor den Kassenhäuschen und es werden wieder viele, viele Zuschauer wie bei den letzten Malen ;-) :smilie1:

18

Sonntag, 10. März 2019, 00:55


Flutlichtspiele haben generell ein gewisses Flair. Haben wir zuhause in der dritten Liga eigentlich schon eines verloren?


Magdeburg war glaub ich unter der Woche, knapp verloren.

19

Sonntag, 10. März 2019, 02:37

Und ich verpasse wie so oft wieder ein Abendspiel.

20

Sonntag, 10. März 2019, 07:30

Ich werde auch nie verstehen wie die Leute so behämmert sein können sich in die Ticketschlange zu stellen anstatt sich am Spieltag innerhalb von 1 Minute ein Ticket bei den offiziellen VVK-Stellen zu holen.

Vielleicht kann man das von Vereinsseite ja auch nochmal bewerben, dass es auch andere Möglichkeiten außer die Ticketschlange bis zur Straße gibt ;-)

Ich glaube in der Liste fehlen sogar noch einige Kioske?
http://www.svmeppen.de/tickets