Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 30. April 2019, 12:07

Kader 19/20

Tor

Domaschke
Gies
Harsmann

Abwehr

Jesgarzwski
Ballmert
Komenda
Puttkammer
Vidovic
Osée
Amin
Vrzogic

Mittelfeld

Leugers
Evseev
Andermatt
Egerer
Tankulic
Piossek
Bredol

Sturm

Kleinsorge
Guder
Undav
Düker
Tattermusch

2

Dienstag, 30. April 2019, 13:04

Macht Stand jetzt 16 Spieler von den geplanten 25/26. Ob Kleinsorge und Proschwitz bleiben, bleibt dabei erstmal abzuwarten.

Was die auslaufenden Verträge betrifft: Ich gehe mal davon aus, dass Puttkammer und womöglich auch Kremer aufgrund seiner Flexibilität verlängert werden (sollen). Bei Granatowski rechne ich mit einem Wechsel und auch bei Ballmert habe ich leider keine großen Hoffnungen. Die anderen auslaufenden Verträge dürften keine Angebote kriegen - die Torwartposition ist noch einmal eine Ausnahme. Gies/Harsmann könnte man natürlich halten, ich frage mich aber, was Gies das bringen sollte. Immerhin würde er vermutlich weiterhin regelmäßig nicht mal auf die Bank können, da Harsmann als U23-Akteur aufgefüllt werden müsste.

Leihspieler: Born wird gehen, von Haacke wohl kaum zu halten sein und Senninger...ja, er konnte halt seit einem Jahr kein Fußball mehr spielen. Und ist nächstes Jahr auch kein U23-Spieler mehr. Ob es dahingehend Sinn macht, sich um eine erneute Leihe/feste Verpflichtung zu bemühen?

4-5 Feldspieler-Plätze wären dementsprechend dann noch offen. Für den Fall, dass Proschwitz und Kleinsorge bleiben. Definitiv nötig: Mindestens ein Außenstürmer, ein RV, ein defensiv denkender Sechser.

3

Dienstag, 30. April 2019, 13:21

Macht Stand jetzt 16 Spieler von den geplanten 25/26. Ob Kleinsorge und Proschwitz bleiben, bleibt dabei erstmal abzuwarten.

Was die auslaufenden Verträge betrifft: Ich gehe mal davon aus, dass Puttkammer und womöglich auch Kremer aufgrund seiner Flexibilität verlängert werden (sollen). Bei Granatowski rechne ich mit einem Wechsel und auch bei Ballmert habe ich leider keine großen Hoffnungen. Die anderen auslaufenden Verträge dürften keine Angebote kriegen - die Torwartposition ist noch einmal eine Ausnahme. Gies/Harsmann könnte man natürlich halten, ich frage mich aber, was Gies das bringen sollte. Immerhin würde er vermutlich weiterhin regelmäßig nicht mal auf die Bank können, da Harsmann als U23-Akteur aufgefüllt werden müsste.

Leihspieler: Born wird gehen, von Haacke wohl kaum zu halten sein und Senninger...ja, er konnte halt seit einem Jahr kein Fußball mehr spielen. Und ist nächstes Jahr auch kein U23-Spieler mehr. Ob es dahingehend Sinn macht, sich um eine erneute Leihe/feste Verpflichtung zu bemühen?

4-5 Feldspieler-Plätze wären dementsprechend dann noch offen. Für den Fall, dass Proschwitz und Kleinsorge bleiben. Definitiv nötig: Mindestens ein Außenstürmer, ein RV, ein defensiv denkender Sechser.


Würde ich so unterschreiben. Klingt jedenfalls noch nach etwas Arbeit, auch wenn ein Grundgerüst schon mal steht. Wann startet denn wohl die Vorbereitung? So ganz viel Zeit für Verpflichtungen dürfte da ja auch nicht mehr sein.

4

Dienstag, 30. April 2019, 13:29

Macht Stand jetzt 16 Spieler von den geplanten 25/26. Ob Kleinsorge und Proschwitz bleiben, bleibt dabei erstmal abzuwarten.

Was die auslaufenden Verträge betrifft: Ich gehe mal davon aus, dass Puttkammer und womöglich auch Kremer aufgrund seiner Flexibilität verlängert werden (sollen). Bei Granatowski rechne ich mit einem Wechsel und auch bei Ballmert habe ich leider keine großen Hoffnungen. Die anderen auslaufenden Verträge dürften keine Angebote kriegen - die Torwartposition ist noch einmal eine Ausnahme. Gies/Harsmann könnte man natürlich halten, ich frage mich aber, was Gies das bringen sollte. Immerhin würde er vermutlich weiterhin regelmäßig nicht mal auf die Bank können, da Harsmann als U23-Akteur aufgefüllt werden müsste.

Leihspieler: Born wird gehen, von Haacke wohl kaum zu halten sein und Senninger...ja, er konnte halt seit einem Jahr kein Fußball mehr spielen. Und ist nächstes Jahr auch kein U23-Spieler mehr. Ob es dahingehend Sinn macht, sich um eine erneute Leihe/feste Verpflichtung zu bemühen?

4-5 Feldspieler-Plätze wären dementsprechend dann noch offen. Für den Fall, dass Proschwitz und Kleinsorge bleiben. Definitiv nötig: Mindestens ein Außenstürmer, ein RV, ein defensiv denkender Sechser.


Würde ich so unterschreiben. Klingt jedenfalls noch nach etwas Arbeit, auch wenn ein Grundgerüst schon mal steht. Wann startet denn wohl die Vorbereitung? So ganz viel Zeit für Verpflichtungen dürfte da ja auch nicht mehr sein.


Letztes Jahr wurde am 18. Juni gestartet. Da war der erste Spieltag aber auch erst am 29. Juli. Dieses Jahr beginnt die Saison bereits zwischen dem 19. und 23. Juli.

5

Dienstag, 30. April 2019, 13:35

Macht Stand jetzt 16 Spieler von den geplanten 25/26. Ob Kleinsorge und Proschwitz bleiben, bleibt dabei erstmal abzuwarten.

Was die auslaufenden Verträge betrifft: Ich gehe mal davon aus, dass Puttkammer und womöglich auch Kremer aufgrund seiner Flexibilität verlängert werden (sollen). Bei Granatowski rechne ich mit einem Wechsel und auch bei Ballmert habe ich leider keine großen Hoffnungen. Die anderen auslaufenden Verträge dürften keine Angebote kriegen - die Torwartposition ist noch einmal eine Ausnahme. Gies/Harsmann könnte man natürlich halten, ich frage mich aber, was Gies das bringen sollte. Immerhin würde er vermutlich weiterhin regelmäßig nicht mal auf die Bank können, da Harsmann als U23-Akteur aufgefüllt werden müsste.

Leihspieler: Born wird gehen, von Haacke wohl kaum zu halten sein und Senninger...ja, er konnte halt seit einem Jahr kein Fußball mehr spielen. Und ist nächstes Jahr auch kein U23-Spieler mehr. Ob es dahingehend Sinn macht, sich um eine erneute Leihe/feste Verpflichtung zu bemühen?

4-5 Feldspieler-Plätze wären dementsprechend dann noch offen. Für den Fall, dass Proschwitz und Kleinsorge bleiben. Definitiv nötig: Mindestens ein Außenstürmer, ein RV, ein defensiv denkender Sechser.


Würde ich so unterschreiben. Klingt jedenfalls noch nach etwas Arbeit, auch wenn ein Grundgerüst schon mal steht. Wann startet denn wohl die Vorbereitung? So ganz viel Zeit für Verpflichtungen dürfte da ja auch nicht mehr sein.


Ab dem 18. Mai dürften einige Spieler auf dem Markt sein, die jetzt noch gar nicht daran denken (wollen).

6

Dienstag, 30. April 2019, 13:50

Was aktuell trotz Verträgen steht:

----------------------------------------Domaschke(X1)-------------------------------------- Harsmann
---X2(Jesgarzewski)---X3(Vidovic)---Komenda(Osée)---Amin(Vrzogic)--- X8
------------------------Eveev(X4)-----------------------Leugers(X5)----------------------- Bredol
----------Kleinsorge(X6)----------Piossek(Tankulic)----------Guder(X7)----------
--------------------------------------Proschwitz(Undav)--------------------------------------

X1 = 2. Keeper
X2 = Stamm-RV (evtl. bleibt auch Ballmert)
X3 = Stamm-IV (evtl. nimmt Putti diese Rolle weiterhin an)
X4 = ernsthafte Alternative für des Mittelfeldzentrum
X5 = weitere Alternative fürs ZM, es sei denn Ballmert bleibt, dann kann man auch einen Spieler holen, der RV/LV kann und Ballmert als zusätzlichen ZM planen
X6 = potentielle Stammkraft für die Außenbahn, bevorzugt Links. (evtl. verlängert Granatowski auch)
X7 = weitere Offensivkraft (diese Rolle könnte auch Kremer weiterhin einnehmen)
X8 = Talent für die Kaderbreite oder Defensivallrounder

7

Dienstag, 30. April 2019, 15:05

Interview NOZ mit Ballmert :

Wie sieht Ihre sportliche Zukunft aus?

"Wir sind in Gesprächen. Mit dem Sieg heute kann man schauen, wie sich das Ganze entwickelt. Da wird bestimmt zeitnah etwas verkündet werden. "


Das hört sich erstmal nicht negativ an. Denke und hoffe, dass er bleibt. Ist erst ab der Rückrunde dazugekommen und hat seinen Anteil an dem Aufschwung in dieser.

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

8

Dienstag, 30. April 2019, 15:25

Ich glaube, das man den wechselwilligen mit schnellen und sehr guten Transfers auch noch aufzeigen kann evtl. doch zu bleiben wenn in Meppen etwas entstehen kann was halt nicht immer nur Klassenerhalt heisst.

Mal schauen was passiert

9

Donnerstag, 9. Mai 2019, 16:19

Hat Harsmann eigtl. noch einen gültigen Vertrag ?

Ansonsten hat man jetzt schon einen extrem guten Kern für die kommende Spielzeit zusammen.

-Ersatzkeeper
-Außenverteidiger, der im Idealfall links und rechts spielen kann (Sennigernachfolger)
-6er-Alternative zu Leugers
-ein weiterer ZM
-Linksaußen (Granatowskinachfolger)
-Kremer/Offensivallrounder
-weiterer Linksaußen (unter 23)

das sind in meinen Augen Baustellen, die man jetzt noch schließen muss.

Tor: Domaschke, Harsmann
RV: Ballmert, Jesgarzewski
IV: Putti, Komenda, Osée, Vidovic
LV: Amin, Vrzogic
DM: Leugers
ZM: Evseev
OM: Piossek, Tankulic
RA: Guder, Kleinsorge
LA:
ST: Proschwitz, Undav
OM:

10

Donnerstag, 9. Mai 2019, 17:42

Ein weiterer U23 Spieler mit Stammplatzpotential wäre nicht schlecht. Kleinsorge zählt ja ab nächste Saison nicht mehr dazu unter der Regel.
Einen zweiten 6er neben Leugers und einen flexiblen schnellen Außenbahnspieler bräuchten wir eigentlich auch noch.

11

Donnerstag, 9. Mai 2019, 17:48

Ein weiterer U23 Spieler mit Stammplatzpotential wäre nicht schlecht. Kleinsorge zählt ja ab nächste Saison nicht mehr dazu unter der Regel.
Einen zweiten 6er neben Leugers und einen flexiblen schnellen Außenbahnspieler bräuchten wir eigentlich auch noch.


Gehe nicht unbedingt davon aus, dass jetzt erstmal noch der Fokus auf der 6 liegt. Neben Leugers hätte man jetzt Ballmert und Evseev als Option; einmal die grobe, einmal die feine.

12

Donnerstag, 9. Mai 2019, 17:52

Ein weiterer U23 Spieler mit Stammplatzpotential wäre nicht schlecht. Kleinsorge zählt ja ab nächste Saison nicht mehr dazu unter der Regel.
Einen zweiten 6er neben Leugers und einen flexiblen schnellen Außenbahnspieler bräuchten wir eigentlich auch noch.


Gehe nicht unbedingt davon aus, dass jetzt erstmal noch der Fokus auf der 6 liegt. Neben Leugers hätte man jetzt Ballmert und Evseev als Option; einmal die grobe, einmal die feine.


Sollten beide aber von Verletzungen verschont bleiben. Zudem muss man mit einigen Sperren für Leugers wohl rechnen. Daher wäre ein weiterer 6er nicht verkehrt.

Denke aber auch, das der Fokus erstmal auf einen Grana Ersatz liegt.

13

Montag, 20. Mai 2019, 16:11

+ Gies

SVM-Homepage

zudem hat Harsmann laut dem Bericht auch einen Vertrag. Startpost wurde aktualisiert.

Somit haben wir 20 Spieler für die kommende Saison unter Vertrag. 25 sollen es ja am Ende sein.

Meine persönliche Meinung zur Verlängerung: Aufgrund der U23-Regelung unnötig.

14

Montag, 20. Mai 2019, 16:38

+ Gies

SVM-Homepage

zudem hat Harsmann laut dem Bericht auch einen Vertrag. Startpost wurde aktualisiert.

Somit haben wir 20 Spieler für die kommende Saison unter Vertrag. 25 sollen es ja am Ende sein.

Meine persönliche Meinung zur Verlängerung: Aufgrund der U23-Regelung unnötig.


Sollen wir mit einem bald 34 jährigen Stammtorhüter + 19 jährigen Ersatzmann in die Saison starten?

Ich finde die Verlängerung mit Gies absolut richtig, weil er zudem auch sicherlich kostengünstig sein wird.

15

Montag, 20. Mai 2019, 16:41

Naja, drei Torhüter sind sicherlich nicht zuviel.

16

Montag, 20. Mai 2019, 16:47

Ich kann die Verlängerung von Gies weder aus Vereinssicht noch aus Spielersicht nachvollziehen. Aber gut, der geringe Kostenfaktor wird da wohl den Ausschlag gegeben haben. Hauptsache, Domaschke bleibt fit.

17

Montag, 20. Mai 2019, 17:00

Kann einer das Potenzial von Harsmann realistisch beurteilen? Hat er das Potenzial, in der 3. Liga zum Einsatz zu kommen? Oder ist das ähnlich gelagert wie bei Goldschmidt, Hormann und den meisten anderen U23 Spielern aus dem Nachwuchs?

18

Montag, 20. Mai 2019, 17:01

Ich kann die Verlängerung von Gies weder aus Vereinssicht noch aus Spielersicht nachvollziehen. Aber gut, der geringe Kostenfaktor wird da wohl den Ausschlag gegeben haben. Hauptsache, Domaschke bleibt fit.


Wichtig ist das der Sportvorstand die Verlängerung versteht..

19

Montag, 20. Mai 2019, 17:03

Ich finds gut. Mit Domaschke und Gies und Harsmann dahinter sind wir gut aufgestellt. Die Jungs hinter Domaschke wissen um die Situation, finde ich soweit völlig iO.

20

Montag, 20. Mai 2019, 17:04

Kann einer das Potenzial von Harsmann realistisch beurteilen? Hat er das Potenzial, in der 3. Liga zum Einsatz zu kommen? Oder ist das ähnlich gelagert wie bei Goldschmidt, Hormann und den meisten anderen U23 Spielern aus dem Nachwuchs?


Der Junge kommt gerade aus der A-Jugend, was soll man denn dazu noch sagen. Um den direkten Sprung aus der A-Jugend Regionalliga bis in die 3. Liga zu schaffen musst du schon ein absolutes Ausnahmetalent sein.

Also in Ruhe aufbauen und dann schauen!