Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Truxxes(Heute, 19:13)

AlbertSilv(12. Juli 2018, 02:12)

meppäään(5. Juli 2018, 11:11)

1912(4. Juli 2018, 13:39)

max1234(3. Juli 2018, 12:11)

Statistik

  • Mitglieder: 3 580
  • Themen: 2 561
  • Beiträge: 150 062 (ø 68,58/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Truxxes

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

161

Montag, 14. August 2006, 17:17

..... und wo wir gerade dabei sind:

Auch Michael Pendowski hat in der 1. Kreisklasse für Surwold (ich meine gegen Germania Papenburg) zwei Tore zum 4:2 Auswärtssieg erzielt !

162

Dienstag, 22. August 2006, 10:25

Einer der Muzzicato-Brüder hat am letzten Wochenende ein Tor für (ich glaube) Oberneuland erzielt.

163

Dienstag, 22. August 2006, 11:32

Zitat

Original von Marillar
Einer der Muzzicato-Brüder hat am letzten Wochenende ein Tor für (ich glaube) Oberneuland erzielt.



Jap, es war Benedetto

164

Dienstag, 22. August 2006, 12:33

...und Holger Wehlage hat das 2:0 für Rot Weiß Essen geschossen.

165

Dienstag, 22. August 2006, 13:23

Hat jemand ne Ahnung ob und wo Aktas spielt? Oder ist der in die Türsteher-Branche gewechselt?

166

Dienstag, 22. August 2006, 13:26

Zitat

Original von michel
Hat jemand ne Ahnung ob und wo Aktas spielt? Oder ist der in die Türsteher-Branche gewechselt?


Bei tm.de steht das sein Verein Unbekannt ist, von daher ist auszugehen das er vereinslos ist

167

Dienstag, 22. August 2006, 20:11

Letzte Infos hier im Forum waren, dass er sich in Brinkum fit hält.

168

Dienstag, 22. August 2006, 22:53

Laut dem Sonderheft von Nordvier hat er einen Vertrag in Oberneuland unterschrieben.

169

Mittwoch, 23. August 2006, 02:03

du wirst unseren aktas mit ömer aktas verwechseln, ist in diesem forum schon häufig falsch gemacht worden

170

Mittwoch, 23. August 2006, 08:26

Nein, es ist eindeutig vom ehemaligen Mepener Mahmut Aktas die Rede. Der ist auch auf dem Mannschaftsbild drauf.
Insges. befinden sich inkl. Trainer jetzt 3 Leute mit dem Nachnamen Aktas in der Mannschaft.

171

Mittwoch, 23. August 2006, 10:34

Mattse Surmann hat am Wochenende ein total starkes Spiel für Osna in der Begegnung gegen Dynamo Dresden gemacht. Hat mich beeindruckt, wie er das Spiel sortiert und gelesen hat. Der hat eine wahnsinns Übersicht und das Auge fürs Wesentliche. Den könnten wir auch gut gebrauchen. Habe ersdt die Vermutung gehabt, das er auch aufgrund der eher schwächeren Vorbereitung (Verletzung) dort nur Ergänzungsspieler sein wird und bald evtl. für unseren SVM zur Verfügung steht. Dem ist nicht so. Der wird noch ganz wichtig für Osna.

172

Mittwoch, 23. August 2006, 15:47

na dann kann sich osna ja richtig freuen! :whatever:

173

Mittwoch, 23. August 2006, 15:51

Surmann hat mir damals schon gut in Meppen gefallen. War ein tolles Talent was wir aus Laxten geholt haben. Schade nur, dass wir ihn nach dem Abstieg nicht halten konnten und er nach Fürth ging.

174

Mittwoch, 23. August 2006, 17:07

So wie ich mich erinnere, hat er damals in Meppen kaum gespielt.

Als er ging wurde das in der Zeitung mit dem Kommentar " Der Prophet, der im eigenen Lande nichts gilt " zitiert.

Oder, halt ! Nein, das war glaube ich nicht Surmann sondern Wehlage. Ist ja schon so lange her....

175

Mittwoch, 23. August 2006, 17:27

Surmann war Stammspieler und gar nicht aus dem Team wegzudenken.
Wehlage hatte hier einen schweren Stand und hat ihn dann abgeschoben. In Lübeck hatte er dann seinen Durchbruch.

176

Mittwoch, 23. August 2006, 22:22

Ja. So war es.

177

Donnerstag, 24. August 2006, 10:24

Unter den damaligen Umgangsformen der Verantwortlichen mit den Spielern aus der eigenen Jugend bzw. aus der Heimat leidet der SVM noch heute. Jeder dieser von unserem damaligen Vorstand und der damaligen sportlichen Leitung nicht berücksichtigten Spieler darf sich anschließend bestärkt gefühlt haben dem SVM den Rücken gekehrt zu haben und alles richtig gemacht zu haben. Hätten die sich doch damals in den ALLERWÄRTESTEN gebissen, währen die in Meppen geblieben. Für unseren SVM war das natürlich sehr schwer.

178

Donnerstag, 24. August 2006, 20:47

Damals hat man der eigenen Jugend kaum mal eine Chance gegeben. Vorallem zu Zeiten von Paul LInz wurden sie links liegen gelassen. Ehrmanntraut hatte wenigstens noch den ein oder anderen mit in den Profikader geholt.

179

Freitag, 25. August 2006, 10:25

Linz musste damals gegen den Abstieg spielen, da gab es für den Nachwuchs keine Chance.

180

Freitag, 25. August 2006, 16:44

Das war erst in seiner 3. Saison so. Die Saison davor haben wir oben mitgespielt und da hätte er durchaus der Jugend eine Chance geben dürfen und auch im Abstiegsjahr, wo er ja bis zur Winterpause Trainer war, hätte er es mit der Jugend ruhig versuchen können, denn zu Anfang lief es ja auch für uns. Nur nach dem 6:0 gegen Leipzig ging es nur noch bergab.