Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 576
  • Beiträge: 152 901 (ø 67,06/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 441

Dienstag, 4. April 2017, 13:06

Cloppenburg steht auch in der Oberliga aktuell auf einem Abstiegsplatz. Echt gruselig, wo viele der einstigen Weggefährten heute gelandet sind. :whistling:

3 442

Mittwoch, 5. April 2017, 10:01

Cloppenburg steht auch in der Oberliga aktuell auf einem Abstiegsplatz. Echt gruselig, wo viele der einstigen Weggefährten heute gelandet sind. :whistling:


Nicht nur die sportliche Situation ist gruselig:

Zitat

FINANZPROBLEME BEIM BV CLOPPENBURG

Kein Gehalt – BVC-Fußballer streiken


Die Spieler und Spielerinnen des klammen Cloppenburger Vereins warten seit Jahresanfang auf ihr Geld. Jetzt haben sie einen offenen Brandbrief an Clubführung, Sponsoren und Medien geschrieben.


https://www.nwzonline.de/fussball/kein-g…3241971200.html

3 443

Mittwoch, 5. April 2017, 23:49

Das wird leider immer und immer wieder vorkommen. Davor ist auch unser sv nicht geschützt. Der Spaß ist zu teuer.

3 444

Donnerstag, 4. Mai 2017, 16:54

Die Osnasen melden ihre 2. Mannschaft ab. Versuchen darüber wohl Geld zu sparen.


http://www.reviersport.de/351247---osnab…uspendiert.html
Emslandkult ale

3 445

Sonntag, 13. August 2017, 18:14

Die Oberliga ist auch wieder gestartet. Unser ehemaliger Ligakonkurrent Cloppenburg geht dabei bei unserem kürzlichen Testspielgegner Bersenbrück mit 0:4 unter. Bei Cloppenburg mit Westerveld und Willen auch nur noch 2 ehemalige Meppener dabei.

Spelle spielt 1:1 in Wunstorf, den Treffer erzielt Wald. Nach der schweren Verletzung von Rökker ist bei den Spellern mit Suchanke auch wohl ein weiterer ehemaliger Meppener Innenverteidiger schwer verletzt.

3 446

Sonntag, 13. August 2017, 18:26

Die Oberliga ist auch wieder gestartet. Unser ehemaliger Ligakonkurrent Cloppenburg geht dabei bei unserem kürzlichen Testspielgegner Bersenbrück mit 0:4 unter. Bei Cloppenburg mit Westerveld und Willen auch nur noch 2 ehemalige Meppener dabei.

Spelle spielt 1:1 in Wunstorf, den Treffer erzielt Wald. Nach der schweren Verletzung von Rökker ist bei den Spellern mit Suchanke auch wohl ein weiterer ehemaliger Meppener Innenverteidiger schwer verletzt.


Krumland steht bei Cloppenburg auch noch im Kader.

Suchanke hat sich auch das Kreuzband gerissen. Das ist schon unfassbar bitter für Spelle.

3 447

Sonntag, 12. November 2017, 11:34

Hab mich zur Abwechslung mal wieder ein bisschen rund um die Oberliga informiert.
Unser ehemalige Weggefährte Cloppenburg steht sportlich sehr mäßig da und hat das letzte Spiel 0:7 verloren. Dazu kommen die chronischen finanziellen Probleme inklusive ausstehender Gehaltszahlungen, Trainingsboykott, Trainerentlassung, immer weniger Zuschauer und so weiter. Schon schlimm was da los ist und man muss sich fragen, wie lange es den Verein überhaupt noch gibt.
Bei Spelle hingegen läuft es gut und man ist im Meisterschaftsrennen. Frage ist, ob sich ein Aufstieg realisieren lassen würde bzw. ob man das überhaupt in Angriff nehmen möchte.

3 448

Sonntag, 12. November 2017, 12:39

Hab mich zur Abwechslung mal wieder ein bisschen rund um die Oberliga informiert.
Unser ehemalige Weggefährte Cloppenburg steht sportlich sehr mäßig da und hat das letzte Spiel 0:7 verloren. Dazu kommen die chronischen finanziellen Probleme inklusive ausstehender Gehaltszahlungen, Trainingsboykott, Trainerentlassung, immer weniger Zuschauer und so weiter. Schon schlimm was da los ist und man muss sich fragen, wie lange es den Verein überhaupt noch gibt.
Bei Spelle hingegen läuft es gut und man ist im Meisterschaftsrennen. Frage ist, ob sich ein Aufstieg realisieren lassen würde bzw. ob man das überhaupt in Angriff nehmen möchte.


Ich weiss nicht aber vielleicht sollte der SVM mal dort ein Freundschaftspiel anbieten, finde es schade wenn ganz nach unten verschwinden!

3 449

Sonntag, 12. November 2017, 15:42

Hab mich zur Abwechslung mal wieder ein bisschen rund um die Oberliga informiert.
Unser ehemalige Weggefährte Cloppenburg steht sportlich sehr mäßig da und hat das letzte Spiel 0:7 verloren. Dazu kommen die chronischen finanziellen Probleme inklusive ausstehender Gehaltszahlungen, Trainingsboykott, Trainerentlassung, immer weniger Zuschauer und so weiter. Schon schlimm was da los ist und man muss sich fragen, wie lange es den Verein überhaupt noch gibt.
Bei Spelle hingegen läuft es gut und man ist im Meisterschaftsrennen. Frage ist, ob sich ein Aufstieg realisieren lassen würde bzw. ob man das überhaupt in Angriff nehmen möchte.


Ich weiss nicht aber vielleicht sollte der SVM mal dort ein Freundschaftspiel anbieten, finde es schade wenn ganz nach unten verschwinden!


Nur wenn es die unschlagbaren Steakbrötchen gibt ;)

3 450

Sonntag, 12. November 2017, 16:01

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Spelle die Regionalliga in Angriff nehmen würde.

3 451

Sonntag, 12. November 2017, 21:07

https://www.fupa.net/berichte/bv-cloppen…vc-1035973.html

Nochmal was zu Cloppenburg. Zahlungsschwierigkeiten, Team hat wohl unter der Woche das Training boykottiert. Übel.

3 452

Sonntag, 12. November 2017, 21:27

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Spelle die Regionalliga in Angriff nehmen würde.


Mit dem Spielermaterial ist ein Aufstieg auf jeden Fall drin. Da spielt doch die halbe ehemalige Regionalligamannschaft des SV. Und das waren allesamt nicht die schlechtesten!!!

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

3 453

Sonntag, 12. November 2017, 23:39

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Spelle die Regionalliga in Angriff nehmen würde.


Mit dem Spielermaterial ist ein Aufstieg auf jeden Fall drin. Da spielt doch die halbe ehemalige Regionalligamannschaft des SV. Und das waren allesamt nicht die schlechtesten!!!

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


Ich denke, Vega meint das finanzielle. RL kostet deutlich mehr, als die Oberliga. Fraglich, ob Spelle das stemmen kann, auch wenn es sportlich sicherlich reizvoll ist, mal sich mit Mannschaften wie Oldenburg, Havelse,Lübeck und evtl. auch Osnabrück zu messen.

3 454

Montag, 13. November 2017, 08:06

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Spelle die Regionalliga in Angriff nehmen würde.


Mit dem Spielermaterial ist ein Aufstieg auf jeden Fall drin. Da spielt doch die halbe ehemalige Regionalligamannschaft des SV. Und das waren allesamt nicht die schlechtesten!!!

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


Ich denke, Vega meint das finanzielle. RL kostet deutlich mehr, als die Oberliga. Fraglich, ob Spelle das stemmen kann, auch wenn es sportlich sicherlich reizvoll ist, mal sich mit Mannschaften wie Oldenburg, Havelse,Lübeck und evtl. auch Osnabrück zu messen.


Einen möglichen Aufstieg möchte B.Krone sicherlich nicht finanzieren, dass kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

3 455

Montag, 13. November 2017, 12:26

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Spelle die Regionalliga in Angriff nehmen würde.


Mit dem Spielermaterial ist ein Aufstieg auf jeden Fall drin. Da spielt doch die halbe ehemalige Regionalligamannschaft des SV. Und das waren allesamt nicht die schlechtesten!!!

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


Ich denke, Vega meint das finanzielle. RL kostet deutlich mehr, als die Oberliga. Fraglich, ob Spelle das stemmen kann, auch wenn es sportlich sicherlich reizvoll ist, mal sich mit Mannschaften wie Oldenburg, Havelse,Lübeck und evtl. auch Osnabrück zu messen.


Einen möglichen Aufstieg möchte B.Krone sicherlich nicht finanzieren, dass kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.


Na da wäre ich mir nicht so sicher. Ohne Krone wird es aber jedenfalls nicht gehen. Sportlich wäre es eigentlich ein logischer Schritt nach der Entwicklung der letzten Jahre.

3 456

Montag, 13. November 2017, 13:45

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Spelle die Regionalliga in Angriff nehmen würde.


Mit dem Spielermaterial ist ein Aufstieg auf jeden Fall drin. Da spielt doch die halbe ehemalige Regionalligamannschaft des SV. Und das waren allesamt nicht die schlechtesten!!!

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:


Ich denke, Vega meint das finanzielle. RL kostet deutlich mehr, als die Oberliga. Fraglich, ob Spelle das stemmen kann, auch wenn es sportlich sicherlich reizvoll ist, mal sich mit Mannschaften wie Oldenburg, Havelse,Lübeck und evtl. auch Osnabrück zu messen.


Einen möglichen Aufstieg möchte B.Krone sicherlich nicht finanzieren, dass kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.


Na da wäre ich mir nicht so sicher. Ohne Krone wird es aber jedenfalls nicht gehen. Sportlich wäre es eigentlich ein logischer Schritt nach der Entwicklung der letzten Jahre.


Doch, da bin ich mir ziemlich sicher ;-)

Sportlich wäre es sicherlich machbar, jedoch wäre das Investment in Mannschaft, Stadion etc. einfach zu groß.
Spelle sollte sich mit der Oberliga zufrieden geben und weiterhin dort erfolgreich kicken.

3 457

Sonntag, 11. Februar 2018, 16:41

Spelle liegt im Nachholspiel gegen Arminia Hannover 1:6 hinten nach 77 Minuten. In den letzten Wochen wohl zu viel RL im Kopf

3 458

Montag, 26. Februar 2018, 23:36

Im NDR lief gestern Abend eine durchaus sehenswerte Dokumentation über Atlas Delmenhorst und deren bemerkenswerten Aufstieg in den vergangenen Jahren: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/s…dung748214.html

Wenn ich mir eine Reise für den NFV-Pokal wünschen dürfte, wäre es sicherlich Delmenhorst.

3 459

Dienstag, 27. Februar 2018, 06:44

Im NDR lief gestern Abend eine durchaus sehenswerte Dokumentation über Atlas Delmenhorst und deren bemerkenswerten Aufstieg in den vergangenen Jahren: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/s…dung748214.html

Wenn ich mir eine Reise für den NFV-Pokal wünschen dürfte, wäre es sicherlich Delmenhorst.


Hab es mir auch angesehen. Wäre definitiv eine Reise wert. :good:

3 460

Dienstag, 27. Februar 2018, 08:32

kann mich an eine 1:6 Klatsche gegen die erinnern. So 1978 oder 1979. Und das Zuhause.