Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Chaos-OL(Gestern, 21:56)

oldenburg for ever!(11. August 2018, 21:07)

QSADaniell(10. August 2018, 13:16)

Lennart-1502(8. August 2018, 19:15)

hennigo100(8. August 2018, 11:10)

Statistik

  • Mitglieder: 3 592
  • Themen: 2 564
  • Beiträge: 150 825 (ø 68,15/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Chaos-OL

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

921

Montag, 23. März 2009, 18:10

Laut Fussballecke hat NOH zu spät eingereicht... Naja nun auch wohl schon egal... ;)

922

Montag, 23. März 2009, 19:04

Zitat von »Mika-on-Tour;104731«

Laut Fussballecke hat NOH zu spät eingereicht... Naja nun auch wohl schon egal... ;)


Würde ich nicht sagen. Nordhorn hätten wir keine Punkte mehr abnehmen können. Den VfB sehr wohl. Also rechnen wir diese Punkte mal ein, dann sind es noch 4 punkte die mit zwei unentschieden schon aufgeholt wären. Also rein rechnerisch ist die Chance gewaltig gestiegen doch nochmal angreifen zu können.

923

Dienstag, 24. März 2009, 08:49

Meister VFB

Den Zweckoptimissmus einiger Emsländer in allen Ehren, aber die Formkurve
des SVM zeigt wohl eher nach unten als nach oben. Der VFB spielt die ganze
Saison auf stabilem und z.T. hohen Niveau. Glücklicher Punkt bei Arminia, verdiente Niederlage gegen Havelse, so kann das doch nix werden. Am 08.05.
gibts dann ein VFB Heimspiel im Emsland, da der SVM sich bis dahin selbst aus
dem Rennen geworfen hat, womit er ja schon eindrucksvoll begonnen hat.

924

Dienstag, 24. März 2009, 10:24

er wird leider recht haben.

Aus dem Endspiel am 08. Mai wird leider nichts. Aber was will denn auch erwarten, wenn man gegen Lingen und Arminia Punkte verliert?

Jetzt heisst es nur noch, dass man die Saison gut zu ende spielt, man sich gut vorbereitet für die nä. Saison und nä. Saison neu angreift!

Schade halt!

925

Dienstag, 24. März 2009, 14:39

Zitat von »Westerstede;104761«

Den Zweckoptimissmus einiger Emsländer in allen Ehren, aber die Formkurve
des SVM zeigt wohl eher nach unten als nach oben. Der VFB spielt die ganze
Saison auf stabilem und z.T. hohen Niveau. Glücklicher Punkt bei Arminia, verdiente Niederlage gegen Havelse, so kann das doch nix werden. Am 08.05.
gibts dann ein VFB Heimspiel im Emsland, da der SVM sich bis dahin selbst aus
dem Rennen geworfen hat, womit er ja schon eindrucksvoll begonnen hat.


Träum man schön weiter lach. Ich will wetten, schon am nächsten Wochende wird der VfB punkte liegen lassen. Wollen wir wetten? Es ist immer so beim beim VfB. Alle reden vom Aufstieg und dann kommen die Pleiten. Jede wette, ab nächster Woche wird der VfB Punkte liegen lassen wie schon in der Saison zuvor.

926

Dienstag, 24. März 2009, 14:45

Zitat von »UrMeppener;104772«

Träum man schön weiter lach. Ich will wetten, schon am nächsten Wochende wird der VfB punkte liegen lassen. Wollen wir wetten? Es ist immer so beim beim VfB. Alle reden vom Aufstieg und dann kommen die Pleiten. Jede wette, ab nächster Woche wird der VfB Punkte liegen lassen wie schon in der Saison zuvor.



Dumm nur, dass der VfB letztes Jahr bereits viel frueher anfing, Punkte liegen zu lassen.

927

Dienstag, 24. März 2009, 14:47

Zitat von »DarkGiant;104774«

Dumm nur, dass der VfB letztes Jahr bereits viel frueher anfing, Punkte liegen zu lassen.



.... es ist nie zu spät ! :D

928

Dienstag, 24. März 2009, 15:28

Zitat von »JamesBu;104775«

.... es ist nie zu spät ! :D


Stimmt. Noch duemmer ist es aber uebrigens, wenn man selbst, im Gegensatz zum letzten Jahr, in der Rueckrunde anfaengt, Punkte liegen zu lassen :)

929

Dienstag, 24. März 2009, 15:43

Zitat von »DarkGiant;104776«

Stimmt. Noch duemmer ist es aber uebrigens, wenn man selbst, im Gegensatz zum letzten Jahr, in der Rueckrunde anfaengt, Punkte liegen zu lassen :)


Okay, aber mal ehrlich jetzt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das der VfB nicht auch noch einen Durchhänger bekommen wird? Das ist eigentlich an der Zeit. Und ich denke jetzt wo man sich so sicher fühlt geht es wieder los beim VfB. War letzte Saison auch so. Als die Spieler anfingen wer soll uns schlagen und wir werden Meister, da kammen die zu Null Spiele. Glaub mir, schon gegen Leer lässt mal erstmals Federn. Jede wette. Zum anderen war es doch nicht viel anders als letztes Jahr. Da waren es doch wenn ich mich recht erinnere nach 20 Spielen oder 21 Spielen ein Abstand von 12 Punkten. Und nun? 7 Punkte nach 23Spieltage. Da geht noch was, davon bin ich genauso wie letztes Jahr überzeugt. Nur mit dem Unterschied das man schon zum Spiel gegen den VfB im eigenen Stadion, also 3 Spieltage vor Ende der Sasion, den VfB in schlagweite haben wird.

930

Dienstag, 24. März 2009, 16:01

Hört sich alles gut an; und wäre auch zu schön um wahr zu sein - aber auch der SVM wird noch Punkte liegen lassen. Eine Siegesserie bis zum Ende wird es nicht geben.

931

Dienstag, 24. März 2009, 16:01

Ich denke wir können erst anfangen auf Oldenburg zu schielen, wenn sich unsere Mannschaft mit 2-3 Siegen in Folge wieder in die Erfolgsspur zurückgekämpft (die Betonung liegt auf dem zweiten Teil des Wortes) hat. Bis dahin sollten wir uns um alles andere keine Gedanken machen.

932

Dienstag, 24. März 2009, 16:18

wir lassen auch punkte liegen, ganz sicher!

ihr glaubt doch net wirklich, dass wir alle elf spiele noch gewinnen, oder?

vllt wird der Vorsprung des VfB noch schmelzen, aber dass wir aufsteigen, glaub ich kaum. das gehört ins Reich der Träume.

933

Dienstag, 24. März 2009, 16:22

Und egal ob wir bis zum 8.Mai noch aufsteigen können oder nicht aber unsere Jungs werden alles geben um die Scheiß Oldenburger Hu........ fertig zu machen. Ich glaube an unsere Jungs und mal abwarten was die restliche Saison noch bringt. Wir können nur noch hoffen auf Patzer der anderen beiden Manschaften oben.

934

Dienstag, 24. März 2009, 16:25

Zitat von »Flo;104789«

.... nur noch hoffen auf Patzer der anderen beiden Manschaften oben.....



.. beiden Manschaften ????

935

Dienstag, 24. März 2009, 17:12

Zitat von »UrMeppener;104779«

Okay, aber mal ehrlich jetzt, wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit das der VfB nicht auch noch einen Durchhänger bekommen wird? Das ist eigentlich an der Zeit. Und ich denke jetzt wo man sich so sicher fühlt geht es wieder los beim VfB. War letzte Saison auch so. Als die Spieler anfingen wer soll uns schlagen und wir werden Meister, da kammen die zu Null Spiele. Glaub mir, schon gegen Leer lässt mal erstmals Federn. Jede wette. Zum anderen war es doch nicht viel anders als letztes Jahr. Da waren es doch wenn ich mich recht erinnere nach 20 Spielen oder 21 Spielen ein Abstand von 12 Punkten. Und nun? 7 Punkte nach 23Spieltage. Da geht noch was, davon bin ich genauso wie letztes Jahr überzeugt. Nur mit dem Unterschied das man schon zum Spiel gegen den VfB im eigenen Stadion, also 3 Spieltage vor Ende der Sasion, den VfB in schlagweite haben wird.


Bist du nur ein unerschütterlicher Optimist oder doch schon ein Träumer?
Es sind noch 11 Spiele. Von diesen 11 Spielen wird der SVM vllt 9 gewinnen (wenns gut läuft); d.h. aber, dass Oldenburg max. 6 Spiele gewinnen darf. Die müssten also in 5 Spielen keinen Dreier holen! Utopisch!

Außerdem: bzgl des arroganten Verhaltens der Oldenburger im letzten Jahr ("Wer soll uns schon schlagen?....")

Vor einigen Wochen hing am Stadion ein Plakat: "Keine Punktverluste mehr bis zum 8.Mai".
Das ist doch mindestens genauso schlimm. Und wurde jetzt auch "bestraft" durch zwei Punktverluste!

Aufstiegszug ist abgefahren!

936

Dienstag, 24. März 2009, 17:15

Zitat von »Zizou;104794«

Aufstiegszug ist abgefahren!


hoffentlich saßt du drin...

937

Dienstag, 24. März 2009, 17:54

Zitat von »Zizou;104794«

Bist du nur ein unerschütterlicher Optimist oder doch schon ein Träumer?
Es sind noch 11 Spiele. Von diesen 11 Spielen wird der SVM vllt 9 gewinnen (wenns gut läuft); d.h. aber, dass Oldenburg max. 6 Spiele gewinnen darf. Die müssten also in 5 Spielen keinen Dreier holen! Utopisch!

Außerdem: bzgl des arroganten Verhaltens der Oldenburger im letzten Jahr ("Wer soll uns schon schlagen?....")

Vor einigen Wochen hing am Stadion ein Plakat: "Keine Punktverluste mehr bis zum 8.Mai".
Das ist doch mindestens genauso schlimm. Und wurde jetzt auch "bestraft" durch zwei Punktverluste!

Aufstiegszug ist abgefahren!


Wieso in 5 Spielen keinen dreier? Es reicht mir wenn Sie bis zum Spiel gegen uns zweimal unentschieden Spielen und wir Sie dann im eigenen Stadion schlagen. Damit wäre man Punktemässig schon mal gleich gezogen vorausgesetzt wir gewinnen die Spiele natürlich.

Einen Vorteil haben wir auf alle fälle, wir spielen die Mannschaften nach Oldenburg. Und da es für viele wie zb Lingen oder Osna nach gegen den Abstieg geht, erwarte ich das diese Mannschaften um jeden Punkt fighten. Das schöne ist, das sie sich schon bei Oldenburg ziemlich verausgaben müssen um in der Liga zu verbleiben. Vielleicht ja nur ein kleiner Vorteil aber ein Vorteil ist es. Zum anderen fühlt Oldenburg sich nun ziemlich sicher, da braucht man sich nur im VfB TV die Stimmen der Spieler anschauen.

Mein Tipp: Nach den englischen Wochen wird man auf Oldenburg aufgeschlossen haben, wenn die Mannschaft und wir Fans zu unseren alten stärken zurück finden.

938

Dienstag, 24. März 2009, 18:29

Zitat von »UrMeppener;104805«

Wieso in 5 Spielen keinen dreier? Es reicht mir wenn Sie bis zum Spiel gegen uns zweimal unentschieden Spielen und wir Sie dann im eigenen Stadion schlagen. Damit wäre man Punktemässig schon mal gleich gezogen vorausgesetzt wir gewinnen die Spiele natürlich.

Einen Vorteil haben wir auf alle fälle, wir spielen die Mannschaften nach Oldenburg. Und da es für viele wie zb Lingen oder Osna nach gegen den Abstieg geht, erwarte ich das diese Mannschaften um jeden Punkt fighten. Das schöne ist, das sie sich schon bei Oldenburg ziemlich verausgaben müssen um in der Liga zu verbleiben. Vielleicht ja nur ein kleiner Vorteil aber ein Vorteil ist es. Zum anderen fühlt Oldenburg sich nun ziemlich sicher, da braucht man sich nur im VfB TV die Stimmen der Spieler anschauen.

Mein Tipp: Nach den englischen Wochen wird man auf Oldenburg aufgeschlossen haben, wenn die Mannschaft und wir Fans zu unseren alten stärken zurück finden.


Wieso in 5 Spielen keinen Dreier? Weil es utopisch ist, dass der SVM ALLE 11 Spiele gewinnt!

Die Theorie des Vorteils ist totaler Quatsch.Weil die sich 1 Woche vorher verausgaben, sind die gg den SV nicht mehr so fit!?!?!? Quatsch! Gerade die Teams aus der Abstiegszone sind jede Woche gefordert, scih zu verausgaben, weil sie dem jeweiligen Gegner vermutlich immer spielerisch unterlegen sind.

Achja, deshalb hat der SVM ja auch leichtes Spiel gegen Arminia Hannover (3:3!!!) gehabt, weil die sich ne Woche vorher schon verausgabt haben oder wie??!?!?!?

939

Dienstag, 24. März 2009, 18:35

Dadurch, dass Nordhorn keine Lizenz erhält, hat sich weder für Oldenburg noch für Meppen etwas geändert. Man muss immernoch erster werden um aufsteigen zu können. Wenn man denn auch noch die Relegation gewinnt. Für Meppen heißt das, dass sie Oldenburg und Nordhorn hinter sich lassen müssen.

940

Dienstag, 24. März 2009, 18:43

Zitat von »Fu Manchu;104813«

Dadurch, dass Nordhorn keine Lizenz erhält, hat sich weder für Oldenburg noch für Meppen etwas geändert. Man muss immernoch erster werden um aufsteigen zu können. Wenn man denn auch noch die Relegation gewinnt. Für Meppen heißt das, dass sie Oldenburg und Nordhorn hinter sich lassen müssen.


Na das ist doch schon vor mindestens ner Woche im Umlauf gebracht worden und somit auch nichts neues. Wenn Nordhorn erster wird, dann wird es keinen Aufsteiger geben aus unsere Staffel, auch nicht der VfB. Solange Nordhorn also gewinnt ist auch der VfB verdammt zu gewinnen. Genau das gleiche gilt natürlich für Meppen. Knickt Nordhorn nun allerdings ein, dann erhöhen sich die Chancen für den SVM doch noch einmal. Ist numal so