Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 576
  • Beiträge: 152 901 (ø 67,03/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 14. März 2011, 21:34

SV Meppen - Eintracht Northeim [20.03. - 15 Uhr]

Heimspiel - 3 Pkt. vor 1500 Zuschauern!

Nach der Niederlage in Osna... darf es nichts anderes geben!!! Northeim hat am letzten WE ebenfalls verloren... 0:2 gegen Stade.

Auf geht'S SV! :smilie1:

2

Montag, 14. März 2011, 22:58

Sonntag startet die nächste Serie und Emden lassen wir im Torverhältnis weiter hinter uns. 6:1 vor 2000 Zuschauern.

3

Dienstag, 15. März 2011, 17:07

du steckst die erwartungen aber hoch.=D
wobei nach diesem spiel eig jeder spieler begriffen haben muss was auf dem spiel steht.
also müssen 3 punkte her. ich sage 3:1 vor 1800 zuschauern!

4

Dienstag, 15. März 2011, 19:43

knapper 1:0 Sieg vor 1912 Zuschauern

5

Dienstag, 15. März 2011, 21:43

3 Punkte. Egal wie.

6

Mittwoch, 16. März 2011, 09:10

6-1 vor 2567 Zuschauern.

7

Mittwoch, 16. März 2011, 10:13

Eher ein knappes 2:1 vor gut 2000 Zuschauer.

Die letzten Spiele hat der SVM nicht mehr sooooo überzeugt. (haben die Angst ?)
Gerade die Leistungsträger wie Hartwig, Eray und Bannecki haben stark nachgelassen .......

8

Mittwoch, 16. März 2011, 16:28

Zitat von »JamesBu;129761«

Eher ein knappes 2:1 vor gut 2000 Zuschauer.

Die letzten Spiele hat der SVM nicht mehr sooooo überzeugt. (haben die Angst ?)
Gerade die Leistungsträger wie Hartwig, Eray und Bannecki haben stark nachgelassen .......


Tippe ebenfalls, auch wegen der zuletzt gezeigten Leistungen, auf ein 2 : 1 Sieg.Ich würde mir aber wünschen, das mehr als 2000 Zuschauer kommen.Immerhin sind wir immer noch Tabellenführer...

:smilie2:

9

Mittwoch, 16. März 2011, 19:56

Zitat von »Rakic;129773«

Tippe ebenfalls, auch wegen der zuletzt gezeigten Leistungen, auf ein 2 : 1 Sieg.Ich würde mir aber wünschen, das mehr als 2000 Zuschauer kommen.Immerhin sind wir immer noch Tabellenführer...

:smilie2:


Sind wir nicht ;)

Das Wetter ist zwar natuerlich wieder deutlich besser, aber dennoch rechne ich mal stark mit weniger als 2000 Zuschauern. Northeim ist zu unattraktiv.

10

Mittwoch, 16. März 2011, 21:26

Zitat von »Rakic;129773«

Immerhin sind wir immer noch Tabellenführer...

:smilie2:


Zitat von »DarkGiant;129781«

Sind wir nicht ;)


Jetzt leider nicht mehr, da hast Du recht. Aber die Tabellenführung holen wir uns wohl wieder....:whistle3:

11

Donnerstag, 17. März 2011, 17:54

beachtet das osna 3 spiele mehr hat O.o:smilie2:

12

Sonntag, 20. März 2011, 11:40

Besteht das Verbot noch wegen der Zaunfahnen?

13

Sonntag, 20. März 2011, 11:47

Im Gästebereich mit Sichrheit nicht ;-)

Top Fußballwetter , 3:1 Sieg für unsere Jungs !!!

14

Sonntag, 20. März 2011, 11:52

Zitat von »MalcolmX;129819«

Besteht das Verbot noch wegen der Zaunfahnen?

Zaunfahnen dürfen hinter dem Tor nur noch in einer Höhe von 50 cm aufgehangen werden...sowie im ganzen stadion über frei werbeflächen...in der "Kurve" neben dem Gästeblock kann auch der gesamte Zaun bbehangen werden!

15

Sonntag, 20. März 2011, 12:19

Lockeres 4:0...

16

Sonntag, 20. März 2011, 13:31

Heute bei schönem Wetter ein hoher Sieg vor hoffentlich mal mehr als 2000 Zuschauer.
Tippe mal auf 6:0,da die Spieler nach der Niederlage von letzter Woche sehr motiviert sind.
Emden wird heute verlieren.

17

Sonntag, 20. März 2011, 13:40

Zitat von »Grüne Bohne;129825«

Heute bei schönem Wetter ein hoher Sieg vor hoffentlich mal mehr als 2000 Zuschauer.
Tippe mal auf 6:0,da die Spieler nach der Niederlage von letzter Woche sehr motiviert sind.
Emden wird heute verlieren.


hast du die letzten spiele gesehen und ist dir da aufgellen,das unser team da nicht gerade geglänzt hat und die spiele meist glücklich gewonnen hat?
mir kommt es so vor als wenn einige spieler langsam muffensausen bekommen.

ich tippe daher auf ein knappes ergebniss!

18

Sonntag, 20. März 2011, 16:53

Hauptsache 3 Punkte.:smilie1::smilie2:

19

Sonntag, 20. März 2011, 17:12

Exakt.

Hochverdienter Sieg, aber kein wirklich schoenes Spiel. Kann ueberhaupt nicht nachvollziehen, wie es sein kann, dass man so einen schwachen Gegner gegen Ende noch so sehr ins Spiel kommen laesst, sodass man ernsthaft um den Sieg zittern muss. Unsere Chancenverwertung war auf jeden Fall ganz ganz schlecht. Ganz schlimm fand ich auch, in welcher Art und Weise das Spiel laufend am Ende so langsam gemacht worden ist. Da hat man spitzenmaeßige Kontersituationen und man wartet und wartet und wartet. Die Szene von Özkan kurz vor Schluss war die Kroenung. Voellig unverstaendlich auch ne andere Szene. Northeim war mit allen (!) Spielern an unserem Strafraum, vorne standen drei Meppener voellig frei, die klar durchgewesen waeren, wenn der Ball dahingekommen waere. Dann gibts nen Freistoß fuer uns und anstatt dass man den Ball sofort nach vorne schlaegt um dann das eigentlich todsichere dritte Tor zu machen wird auch hier ewig abgewartet, bis die Northeimer wieder hinten sind. Kann ich einfach nicht nachvollziehen.

Zu den Leistungen von Banecki, Robben und Bayraktar erspare ich mir mal saemtliche Worte. Vor allem Baneckis Leistung fand ich eine riesengroße Frechheit, insbesondere seine beiden gelben Karten. Konnte auch nicht verstehen, wieso Raming und nicht Banecki ausgewechselt wurde.

Menke und Ferrulli haben mir nach ihrer Einwechslung sehr gut gefallen.

20

Sonntag, 20. März 2011, 17:26

Kann man nur so unterstreichen!

Das Spiel ist zusammengefasst genauso, wie die gesammte Saison.
Manchmal schießt man den Gegner ab (heute hat man von Minute 45-55 das Spiel kontrolliert), manchmal ist ein Spiel total langweilig und nervig (war heute extrem der Fall) und spannend ist ein Spiel von Meppen sowieso immer!

Die Chancenauswertung ist, so hat es DarkGiant ja schon geschrieben, total für´n Ar*ch! Özkan hätte ich zwar ein Tor gegönnt, aber die Chance da am Ende war echt grauenhaft! Und Banecki als er 2m vorm Tor steht (Abseits war es zwar) 20m das Ding drüber donnert war auch nicht gerade ne glanz Leistung.

Obwohl bei keinem alles perfekt lief, war die Einwechslung von Ferulli/Menke echt gut. Schepers hat auch nicht schlecht gespielt...

Sonntag muss man in Nordhon wieder mehr Gas geben, sonst wird es da echt schwer.