Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

L.A.(Gestern, 07:22)

thomasm.97(19. Juni 2018, 12:09)

Chris1912(10. Juni 2018, 23:14)

AndyRo33(10. Juni 2018, 15:33)

Schultimulti(10. Juni 2018, 12:10)

Statistik

  • Mitglieder: 3 571
  • Themen: 2 559
  • Beiträge: 149 262 (ø 69,13/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: L.A.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 15. August 2012, 13:50

Lage der Bezirksliga

http://www.noz.de/sport/amateur-fussball…tte-soll-kommen

...nach dem 1. Spieltag??!?!???!!!???

Meine negative Grundhaltung dem TUS gegenüber wird erneut bestätigt.

2

Mittwoch, 15. August 2012, 15:33

Ich halte das auch für eine seltsame Entscheidung, zumal man bedenken muss, dass der TuS zweimal gegen Vorwärts Nordhorn verloren hat. Und das ist ja nicht irgendein Verein in dieser Liga, sondern ein Mitfavorit um den Aufstieg!

Hoffentlich kann Laxten so weiter machen wie bisher und aufsteigen. Dann ist der TuS bald die Nummer 3 in Lingen! :D

3

Mittwoch, 15. August 2012, 18:21

So ein TUS soll sich auch noch mit Biene vereinen. Lach
Hoffentlich steigen die nie auf.

4

Mittwoch, 15. August 2012, 19:33

Zitat von »Pottzilla;144952«

http://www.noz.de/sport/amateur-fussball…tte-soll-kommen

...nach dem 1. Spieltag??!?!???!!!???

Meine negative Grundhaltung dem TUS gegenüber wird erneut bestätigt.


Unterschreib ich sofort. Kasperverein!!!!

5

Donnerstag, 16. August 2012, 07:32

Zitat

Zitat

„Nach dem Ausscheiden im Bezirkspokal und dem Fehlstart in die Bezirksliga sah man aufseiten des Vorstands und der Hauptsponsoren das ausgegebene Saisonziel Aufstieg gefährdet und reagierte“


Da hat der feine Herr Essmann wohl kalte Füße gekriegt!

Zitat

Nach Bruns’ Angaben ist bereits in der vergangenen Woche der Sportliche Leiter Siggi Lüpken zurückgetreten. Auch die Physiotherapeuten legen ihre Ämter nieder. Eine Bestätigung von Vereinsseite steht noch aus.


Da scheint mal wieder richtig Feuer unterm Dach zu sein! Mein Mitleid hält sich jedoch in überschaubaren Grenzen!

6

Sonntag, 19. August 2012, 08:03

...in der Vorbereitung zu viele Tore kassiert. Wenn dieses Beispiel Methode macht, brauchen wir bald keine Fussballtrainer mehr.
Der TUS ist die Lachnummer im Emsland.

7

Sonntag, 19. August 2012, 12:38

Der Trainerwechsel hat sich dann auch gestern gleich mal direkt bezahlt gemacht. Gegen Neuenhaus gabs ne 1:2-Niederlage :D

8

Sonntag, 22. September 2013, 12:55

Das Tor des Monats beim Spiel TUS Lingen gegen BW Dörpen, vom Dörpener Spieler Hannes Schepers. Gefühlte 60-65 Meter !!!!! — hier: Emslandstadion Lingen.


https://www.facebook.com/photo.php?v=636803426359756

9

Mittwoch, 5. November 2014, 11:43

Aus der Versenkung geholt :D

Da Eintracht Nordhorn ja noch den ein oder anderen hier sicherlich interessiert: Eintracht und TV Nordhorn fusionieren im Sommer.

http://www.fupa.net/berichte/eintracht-u…ren-225887.html

10

Donnerstag, 6. November 2014, 16:42

Aus der Versenkung geholt :D

Da Eintracht Nordhorn ja noch den ein oder anderen hier sicherlich interessiert: Eintracht und TV Nordhorn fusionieren im Sommer.

http://www.fupa.net/berichte/eintracht-u…ren-225887.html


Laut KEI-Bericht wollen die wieder die Oberliga erreichen. Wird aber wohl nur möglich, wenn man Vorwärts und Weisse Elf zusätzlich ins Boot holen würde. Deren Nachwuchsarbeit ist auch deutlich besser.

11

Donnerstag, 6. November 2014, 16:45

Aus der Versenkung geholt :D

Da Eintracht Nordhorn ja noch den ein oder anderen hier sicherlich interessiert: Eintracht und TV Nordhorn fusionieren im Sommer.

http://www.fupa.net/berichte/eintracht-u…ren-225887.html


Laut KEI-Bericht wollen die wieder die Oberliga erreichen. Wird aber wohl nur möglich, wenn man Vorwärts und Weisse Elf zusätzlich ins Boot holen würde. Deren Nachwuchsarbeit ist auch deutlich besser.


Kleine Brötchen backen wäre sicherlich erstmal die beste Variante. Dass die unzaehligen Nordhorner Vereine sich aber irgendwie zusammentun, ist seit Jahren unumgänglich, will man irgendwann mal wieder was erreichen.

12

Donnerstag, 6. November 2014, 18:11

Wegen mir können die einen Durchmarsch in die Regionalliga machen,die Derbys gegen NOH ,Emden, WHV fehlen extrem!

13

Donnerstag, 6. November 2014, 19:41

Aus der Versenkung geholt :D

Da Eintracht Nordhorn ja noch den ein oder anderen hier sicherlich interessiert: Eintracht und TV Nordhorn fusionieren im Sommer.

http://www.fupa.net/berichte/eintracht-u…ren-225887.html


Laut KEI-Bericht wollen die wieder die Oberliga erreichen. Wird aber wohl nur möglich, wenn man Vorwärts und Weisse Elf zusätzlich ins Boot holen würde. Deren Nachwuchsarbeit ist auch deutlich besser.


Deutlich besser ist gut... Die Jugend von Eintracht Nordhorn löst sich in den letzten Jahren weiter und weiter auf, während TV Nordhorn soweit ich weiß über gar keine eigene Jugendabteilung verfügt. Kann mir also auch nicht vorstellen, dass sich das da in den nächsten Jahren erheblich verbessert, weder im Jugend- noch im Herrenbereich. Dem entgegen Vorwärts und Weiße Elf, die seit zig Jahren hervorragende Jugendarbeit mit extrem vielen Mannschaften leisten und diese auch gut in die Herrenmannschaften einbinden. Früher konnte Eintracht Nordhorn da noch einigermaßen mithalten, dann fingen die aber mehr und mehr an sich selbst zu zerstören...

14

Donnerstag, 20. November 2014, 20:09

http://www.fupa.net/berichte/brode-wird-…elf-232595.html

Damit keiner mehr Brode als Verpflichtung vorschlägt :D

15

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 09:44

HSV-Hauptvorstand dreht den Geldhahn zu
Haselünner Bezirksligateam vor dem Aus - Aufstieg nicht gewünscht

http://www.fupa.net/berichte/hsv-hauptvo…-zu-241371.html

16

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 14:09

HSV-Hauptvorstand dreht den Geldhahn zu
Haselünner Bezirksligateam vor dem Aus - Aufstieg nicht gewünscht

http://www.fupa.net/berichte/hsv-hauptvo…-zu-241371.html


Einfach nur traurig, wie vereinsschädigend in den letzten Monaten/Jahren beim Haselünner Sv "gewirtschaftet" wurde. Wenn man bedenkt, dass deren Zweite (momentan Tabellenletzter 1.Kreisklasse Mitte) in der Rückrunde die "Erste" in der Bezirksliga ersetzen muss, kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln.

Interessant wird sein, wo die Spieler aus dem jetzigen Kader landen werden. Da viele das Potential haben oben in der Bezirksliga (und auch Landesliga / Oberliga) zu spielen kann man nur gespannt sein.

Da Holthausen Biene und Tus Lingen nicht mehr mit Geld "um sich schmeißen können", wird es sicherlich einige interessante Transfers geben.

Spelle ist mit Sicherheit finanziell am "gesündesten" aufgestellt und verfügt über einen starken Kader, aber 1-2 Transfers sind dort sicherlich auch denkbar .

Inwieweit sich der neue Club TV Eintracht Nordhorn am Haselünner Kader bedient bleibt sicherlich auch abzuwarten.

17

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 16:58

HSV-Hauptvorstand dreht den Geldhahn zu
Haselünner Bezirksligateam vor dem Aus - Aufstieg nicht gewünscht

http://www.fupa.net/berichte/hsv-hauptvo…-zu-241371.html


Einfach nur traurig, wie vereinsschädigend in den letzten Monaten/Jahren beim Haselünner Sv "gewirtschaftet" wurde. Wenn man bedenkt, dass deren Zweite (momentan Tabellenletzter 1.Kreisklasse Mitte) in der Rückrunde die "Erste" in der Bezirksliga ersetzen muss, kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln.

Interessant wird sein, wo die Spieler aus dem jetzigen Kader landen werden. Da viele das Potential haben oben in der Bezirksliga (und auch Landesliga / Oberliga) zu spielen kann man nur gespannt sein.

Da Holthausen Biene und Tus Lingen nicht mehr mit Geld "um sich schmeißen können", wird es sicherlich einige interessante Transfers geben.

Spelle ist mit Sicherheit finanziell am "gesündesten" aufgestellt und verfügt über einen starken Kader, aber 1-2 Transfers sind dort sicherlich auch denkbar .

Inwieweit sich der neue Club TV Eintracht Nordhorn am Haselünner Kader bedient bleibt sicherlich auch abzuwarten.


Wenn es ganz übel kommt, müssen sogar Alte Herren Spieler mit aushelfen. Die Zweite besitzt ja selber nicht genügend Spieler, da haben teilweise bis zu 5 Alt Herenspieler mitgekickt.
Wirklich traurig, wie man so einen Verein in knapp 2 Jahren kaputt wirtschaften kann...

18

Freitag, 12. Dezember 2014, 13:30



Einfach nur traurig, wie vereinsschädigend in den letzten Monaten/Jahren beim Haselünner Sv "gewirtschaftet" wurde. Wenn man bedenkt, dass deren Zweite (momentan Tabellenletzter 1.Kreisklasse Mitte) in der Rückrunde die "Erste" in der Bezirksliga ersetzen muss, kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln.

Interessant wird sein, wo die Spieler aus dem jetzigen Kader landen werden. Da viele das Potential haben oben in der Bezirksliga (und auch Landesliga / Oberliga) zu spielen kann man nur gespannt sein.

Da Holthausen Biene und Tus Lingen nicht mehr mit Geld "um sich schmeißen können", wird es sicherlich einige interessante Transfers geben.

Spelle ist mit Sicherheit finanziell am "gesündesten" aufgestellt und verfügt über einen starken Kader, aber 1-2 Transfers sind dort sicherlich auch denkbar .

Inwieweit sich der neue Club TV Eintracht Nordhorn am Haselünner Kader bedient bleibt sicherlich auch abzuwarten.
Vereinsschädigend? Die Leute die in solchen Vereinen am Werk sind, interessieren sich einen scheiß um den Verein. Es geht nur um den eigenen Namen und dann vollgas Richtung Aufstieg. Egal wie. Von Fußball haben die keine Ahnung.Und von Wirtschaftlichkeit offensichtlich auch nicht...

19

Freitag, 12. Dezember 2014, 17:56

Vereinsschädigend? Die Leute die in solchen Vereinen am Werk sind, interessieren sich einen scheiß um den Verein. Es geht nur um den eigenen Namen und dann vollgas Richtung Aufstieg. Egal wie. Von Fußball haben die keine Ahnung.Und von Wirtschaftlichkeit offensichtlich auch nicht...


Zwischen den Zeilen lese ich ein Kompliment für unsere Vereinsführung. :whistling:

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"