Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

soccerface(30. Dezember 2017, 18:15)

Beton 1912(28. Dezember 2017, 22:01)

DutchSuomiFan(10. Dezember 2017, 16:41)

Toto1912(29. November 2017, 18:57)

padmq30(28. November 2017, 06:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 525
  • Themen: 2 518
  • Beiträge: 143 977 (ø 71,88/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: soccerface

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 4. Dezember 2017, 08:34

SVM - SVW II [09.12. - 14 Uhr]

Das letzte Heimspiel in diesem Jahr! Bremen ist eine unbequeme Mannschaft... sollten wir allerdings an unsere leistung der letzten Heimspiele anknüpfen können... wird es einen Heimsieg geben. Davon bin ich überzeugt! ;)

Wir sollten die Bude wirklich noch einmal mit mindestens 6.000+ voll bekommen. Was war 2017 für ein geiles(!) Jahr für unseren Verein!? Die Mannschaft hätte es mehr als verdient!!!

Tipp: 3:1
Torschützen: Girth, Leugers (Elfmeter) und Kremer
Zuschauer: 6.134

2

Montag, 4. Dezember 2017, 08:58

Mit einem Sieg würden wir die tolle Hinserie vergolden.

Tippe auf ein 3-2 vor 5.086 Zuschauern

3

Montag, 4. Dezember 2017, 10:42

3:1 Sieg vor 5320 Zuschauer. Ich hoffe, dass gespielt werden kann!? Das Spiel der Frauen gestern hat den Platz nicht besser gemacht.

4

Montag, 4. Dezember 2017, 12:54

Ich bleibe erstmal optimistisch, dass gespielt werden kann.

Bremen hat auf mich gestern einen überraschend starken Eindruck gemacht.

Gut aber, dass die erste Mannschaft von Werder zeitgleich spielt. So wird von oben definitiv nix runter kommen.

Auch wenn mich die Mannschaftsleistung in Erfurt echt angepisst hat, wüsste ich spontan nicht, was ich an der Aufstellung ändern würde. Evtl. Ballmert bringen. Aber für wen? JJ oder Putti?

5

Montag, 4. Dezember 2017, 15:35

Ich war nicht "angepisst"! Das ist mir zu hart geschrieben. Klar war das keine überragende Vorstellung aber immerhin haben wir einen Punkt mitgenommen. Bei einer Niederlage wäre die Ausdrucksweise sicherlich angepasst gewesen, aber so?
Lass uns die Saison zur Winterpause ordentlich zu Ende bringen. Am besten am WE mit 3 Punkten und einem klasse Spiel!
So sieht´s aus.

6

Montag, 4. Dezember 2017, 16:04

Das Spiel gegen Werder II wird kein Selbstläufer. Spielerisch hat der Gegner einiges drauf. Ich hab mir deren Partie gegen Osnabrück auf Telekom nochmal angeschaut. Im Umschaltspiel sind die echt klasse. Konnte man auch im Testspiel gegen uns in der Vorbereitung sehen. Da wurde die Meppener Abwehr einige Male überrascht. Also Vorsicht!

Dennoch hoffe ich auf einen 2:1 Sieg vor über 6000 Zuschauern.

7

Montag, 4. Dezember 2017, 18:15

Ich hätte, nach so einem fantastischen Jahr, richtig Bock 2017 mit 'nem Kantersieg zu beenden. 5:0 hätte doch was :)

Letztlich aber auch egal wie hoch, 3 Pkt zum Abschluss wären 'ne feine Sache. Nochmal alles geben, Bremen nicht unterschätzen, mutig sein.. dann bleiben die Punkte hier.

8

Montag, 4. Dezember 2017, 22:12

Das letzte Spiel in 2017 ist in Würzburg!

Da das letzte Spiel 2017 in Würzburg ist, meinst Du also einen Auswärtssieg. Wie gut, dass ich dafür schon die Karten habe ....

:dance3: :dance3: :dance3: !

9

Dienstag, 5. Dezember 2017, 00:13

Unsere Heimspiele bekommen immer eine Eigendynamik und waren mit den Auswärtsspielen nicht vergleichbar. Da haut sich jeder rein, sowohl Spieler als auch Zuschauer.
Deshalb ein 3:1 zum Heimabschluss vor 5345 Zuschauern. GIRTH-GIRTH-KLEINSORGE

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

10

Dienstag, 5. Dezember 2017, 14:16

Eigendynamik?

So still wie es gegen Aspach auf den Rängen war?

Leider ist es noch immer so, dass die Mannschaft erst gewaltig in Vorleistung gehen muss, bevor der Funke auch auf die Nicht-Ultras überspringt.

11

Dienstag, 5. Dezember 2017, 16:24

ein sieg wäre top und auch mein wunsch...3 : 1 vor 6000 zs ! auf gehts jungs !

12

Dienstag, 5. Dezember 2017, 17:46

Eigendynamik?

So still wie es gegen Aspach auf den Rängen war?

Leider ist es noch immer so, dass die Mannschaft erst gewaltig in Vorleistung gehen muss, bevor der Funke auch auf die Nicht-Ultras überspringt.


Das war schon zu Zweitligazeiten so. Meppen hätte immer ein grundkritisches Publikum, was aber bedingungslos hinter der Mannschaft steht, wenn die Jungs alles geben.

Und sei ehrlich, wenn 4000 nach Lotte fahren, ist es einigen hier auch nicht Recht, weil es einige Wildpinkler gibt. 6000 Ultras wirste in Meppen nie kriegen...

13

Dienstag, 5. Dezember 2017, 21:13

Ein schönes Fußballspiel wird es Samstag nicht.

Der Rasen sah Sonntag nach dem Spiel doch recht “zerstört“ aus.

14

Dienstag, 5. Dezember 2017, 22:42

Ein schönes Fußballspiel wird es Samstag nicht.

Der Rasen sah Sonntag nach dem Spiel doch recht “zerstört“ aus.


Stimmt! Heute aber schon nicht mehr ganz soooo schlimm...! ;) Gespielt wird auf jeden Fall.

15

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 16:28

Ein schönes Fußballspiel wird es Samstag nicht.

Der Rasen sah Sonntag nach dem Spiel doch recht “zerstört“ aus.


Stimmt! Heute aber schon nicht mehr ganz soooo schlimm...! ;) Gespielt wird auf jeden Fall.
das ist eine gute nachricht ! :thumbsup:

16

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20:46

Ein schönes Fußballspiel wird es Samstag nicht.

Der Rasen sah Sonntag nach dem Spiel doch recht “zerstört“ aus.


Stimmt! Heute aber schon nicht mehr ganz soooo schlimm...! ;) Gespielt wird auf jeden Fall.
das ist eine gute nachricht ! :thumbsup:



Abwarten,ab Morgen könnte es Schnee geben!

17

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20:49

Heute ist auch ordentlich was runtergekommen. Mittlerweile würde ich auch nicht mehr „auf jeden Fall“ sagen. ;)

18

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 21:29

Heute ist auch ordentlich was runtergekommen. Mittlerweile würde ich auch nicht mehr „auf jeden Fall“ sagen. ;)


Wer sagt das spiel eigendlich ab? Die Stadt , der Verein ,der Dfb ( Schiedsrichter) oder jemand ganz anderes???

19

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 22:45

Das kann der Schiedsrichter sogar noch direkt vor dem Anstoß.

20

Freitag, 8. Dezember 2017, 00:14

Boa... ich freu mich so sehr aufs letzte Heimspiel dieses Jahr...

Aber wenn ich mir die Wetterprognosen anschaue... wie zum Teufel soll ich da Hoffnung haben, dass gespielt werden kann? :-(