Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Herbert(11. November 2018, 21:58)

Janita(7. November 2018, 13:37)

InezUsher4(23. Oktober 2018, 10:22)

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

Statistik

  • Mitglieder: 3 616
  • Themen: 2 582
  • Beiträge: 153 802 (ø 66,55/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herbert

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 081

Mittwoch, 7. November 2018, 19:51

Es könnte passieren das ich beim Klassenerhalt anfange zu heulen. Diese Saison macht mich fertig. :cray:

1 082

Mittwoch, 7. November 2018, 22:05

..ich bin dann bei dir und mach mit :smilie1:

1 083

Mittwoch, 7. November 2018, 22:10

Herrlich eure Disskusion. Nach dem Motto der hat mir mein Lolli geklaut. :-)
[video]https://youtu.be/1R38LhhhkTI[/video]

1 084

Donnerstag, 8. November 2018, 06:00

Herrlich eure Disskusion. Nach dem Motto der hat mir mein Lolli geklaut. :-)


https://www.youtube.com/watch?v=pq9HfmtEXd0 Schönen Gruß in die Regionalliga. Wartet ihr schon auf uns? :dirol:

1 085

Donnerstag, 8. November 2018, 08:11

Irgendwie ziemlicher Abschaum dieses Lied. Aber gut, jeder hat halt seinen Geschmack :)

1 086

Donnerstag, 8. November 2018, 08:48

Irgendwie ziemlicher Abschaum dieses Lied. Aber gut, jeder hat halt seinen Geschmack :)


Was bedeutet "ziemlicher Abschaum"? Kannst du das kurz erläutern?

1 087

Donnerstag, 8. November 2018, 11:42

WAS IST DENN DA LOS?

"Was wir auf keinen Fall dulden, ist dass Personen außerhalb der aktiven Fanszene entscheiden wann Pyrotechnik eingesetzt wird."

Klingt ja, als sei es nur das recht der Ultra' gegen die Regeln zu spielen. So was beklopptes.

Ich bin definitiv pro Pyro, die einzige Kritik, die ich verstehen würde : Man stelle sich vor, der Rauch hätte die Choreo "begraben" und all die Arbeit wäre "umsonst" gewesen. Das wäre bitter. Jetzt aber grundsätzlich zu sagen, dass Fans, die nicht der aktiven fanszene angehören, nicht zünden dürfen, ist an wichtigtuerei nicht zu überbieten!

1 088

Donnerstag, 8. November 2018, 12:44

WAS IST DENN DA LOS?

"Was wir auf keinen Fall dulden, ist dass Personen außerhalb der aktiven Fanszene entscheiden wann Pyrotechnik eingesetzt wird."

Klingt ja, als sei es nur das recht der Ultra' gegen die Regeln zu spielen. So was beklopptes.

Ich bin definitiv pro Pyro, die einzige Kritik, die ich verstehen würde : Man stelle sich vor, der Rauch hätte die Choreo "begraben" und all die Arbeit wäre "umsonst" gewesen. Das wäre bitter. Jetzt aber grundsätzlich zu sagen, dass Fans, die nicht der aktiven fanszene angehören, nicht zünden dürfen, ist an wichtigtuerei nicht zu überbieten!


Erstmal solltest du erwähnen, dass diese Aussage von den Ultras von 1860 kommt und nicht hier so ohne Zusammenhang posten. Dann musst du bedenken, dass die Ultras für solche Aktionen oft den Kopf hinhalten müssen - z.B. der Verbot von Material wie in Berlin. Deswegen habe ich vollstes Verständnis für diese Aussage.

1 089

Donnerstag, 8. November 2018, 13:04

WAS IST DENN DA LOS?

"Was wir auf keinen Fall dulden, ist dass Personen außerhalb der aktiven Fanszene entscheiden wann Pyrotechnik eingesetzt wird."

Klingt ja, als sei es nur das recht der Ultra' gegen die Regeln zu spielen. So was beklopptes.

Ich bin definitiv pro Pyro, die einzige Kritik, die ich verstehen würde : Man stelle sich vor, der Rauch hätte die Choreo "begraben" und all die Arbeit wäre "umsonst" gewesen. Das wäre bitter. Jetzt aber grundsätzlich zu sagen, dass Fans, die nicht der aktiven fanszene angehören, nicht zünden dürfen, ist an wichtigtuerei nicht zu überbieten!


Erstmal solltest du erwähnen, dass diese Aussage von den Ultras von 1860 kommt und nicht hier so ohne Zusammenhang posten. Dann musst du bedenken, dass die Ultras für solche Aktionen oft den Kopf hinhalten müssen - z.B. der Verbot von Material wie in Berlin. Deswegen habe ich vollstes Vezrständnis für diese Aussage.


Dass diese Aussage von den Ultras kommt, so dachte ich, versteht sich von selbst.

Und nur weil man nicht zur aktiven fanszene gehört, heißt es noch lange nicht, dass man kein ultra ist.

1 090

Donnerstag, 8. November 2018, 13:27

WAS IST DENN DA LOS?

"Was wir auf keinen Fall dulden, ist dass Personen außerhalb der aktiven Fanszene entscheiden wann Pyrotechnik eingesetzt wird."

Klingt ja, als sei es nur das recht der Ultra' gegen die Regeln zu spielen. So was beklopptes.

Ich bin definitiv pro Pyro, die einzige Kritik, die ich verstehen würde : Man stelle sich vor, der Rauch hätte die Choreo "begraben" und all die Arbeit wäre "umsonst" gewesen. Das wäre bitter. Jetzt aber grundsätzlich zu sagen, dass Fans, die nicht der aktiven fanszene angehören, nicht zünden dürfen, ist an wichtigtuerei nicht zu überbieten!


Erstmal solltest du erwähnen, dass diese Aussage von den Ultras von 1860 kommt und nicht hier so ohne Zusammenhang posten. Dann musst du bedenken, dass die Ultras für solche Aktionen oft den Kopf hinhalten müssen - z.B. der Verbot von Material wie in Berlin. Deswegen habe ich vollstes Vezrständnis für diese Aussage.


Dass diese Aussage von den Ultras kommt, so dachte ich, versteht sich von selbst.

Und nur weil man nicht zur aktiven fanszene gehört, heißt es noch lange nicht, dass man kein ultra ist.


Wie soll sich das von selbst verstehen, wenn du es hier zusammenhanglos in den "3. Liga 2018/2019"-Thread schreibst ?!? … Da ich noch nichts davon gehört hatte, hätte ich die Aussage schon fast auf unsere eigene aktive Fanszene bezogen, bis Sammy das glücklicherweise ergänzt hat.

1 091

Donnerstag, 8. November 2018, 13:45

Ich glaube, wir sind uns doch einig, dass NIEMAND entscheiden darf, Pyros zu zünden oder nicht!
Sollte ich jemanden sehen, der es tut und damit dem Verein schadet, würde ich ohne zu zögern ein Foto machen und es weiterleiten!
Finde es zwar auch ansehnlich, kostet aber nun mal richtig Geld.

1 092

Donnerstag, 8. November 2018, 13:48

Ich glaube, wir sind uns doch einig, dass NIEMAND entscheiden darf, Pyros zu zünden oder nicht!
Sollte ich jemanden sehen, der es tut und damit dem Verein schadet, würde ich ohne zu zögern ein Foto machen und es weiterleiten!
Finde es zwar auch ansehnlich, kostet aber nun mal richtig Geld.


Mit dem Foto würdest du gegen das Gesetz verstoßen und dich strafrechtlich angreifbar machen. Ist das besser, als die Ordnungswiedrigkeit (!!) Pyro?

1 093

Donnerstag, 8. November 2018, 13:57

Ja ist es! Meinst du, das interessiert den Verein, wenn er dafür die Rechnung von mehreren tausend Euro sparen kann?
Wer Pyros nutzen möchte, kann dann doch auch bezahlen! Wenn ich ne Dauerkarte kaufe und Mitgliessbeiträge bezahle, möchte ich nicht, dass ein Teil davon nur in Rauch aufgeht!
Aber gerade in Osnabrück habt ihr ja genug Kohle! Machts da von mir aus jedes Spiel!

1 094

Donnerstag, 8. November 2018, 16:55

Irgendwie ziemlicher Abschaum dieses Lied. Aber gut, jeder hat halt seinen Geschmack :)


Was bedeutet "ziemlicher Abschaum"? Kannst du das kurz erläutern?


Das Lied ist wie unsere Leistung bei der 5:0 Klatsche damals in Oldenburg..

1 095

Donnerstag, 8. November 2018, 17:29

Weiß vielleicht jemand, wann die nächsten Spieltage terminiert werden? Die 1. und 2. Bundesliga hatten es ja diese Woche bekannt gegeben. Müsste dann ja in der nächsten Woche kommen oder??

1 096

Donnerstag, 8. November 2018, 17:34

Weiß vielleicht jemand, wann die nächsten Spieltage terminiert werden? Die 1. und 2. Bundesliga hatten es ja diese Woche bekannt gegeben. Müsste dann ja in der nächsten Woche kommen oder??


Korrekt
Lebenslang Grün Weiß und Blau Weiß

1 097

Donnerstag, 8. November 2018, 18:58

Ja ist es! Meinst du, das interessiert den Verein, wenn er dafür die Rechnung von mehreren tausend Euro sparen kann?
Wer Pyros nutzen möchte, kann dann doch auch bezahlen! Wenn ich ne Dauerkarte kaufe und Mitgliessbeiträge bezahle, möchte ich nicht, dass ein Teil davon nur in Rauch aufgeht!
Aber gerade in Osnabrück habt ihr ja genug Kohle! Machts da von mir aus jedes Spiel!
Rechtlich ist es so:
Machst du ein Foto von jemandem, der Pyro zündet, verstößt du gegen sein Persönlichkeitsrecht. Der Verein darf diese Aufnahme nicht verwenden.
Fordert er dennoch Regess vom Verursacher, kann dieser wiederum dich in Regress nehmen, weil du sein Persönlichkeitsrecht verletzt hast. Dann bist du der gearschte.
Im besten Fall haut dir noch jemand dein Handy aus der Hand und du bleibst auf dem Schaden sitzen.

1 098

Donnerstag, 8. November 2018, 19:19

Ja ist es! Meinst du, das interessiert den Verein, wenn er dafür die Rechnung von mehreren tausend Euro sparen kann?
Wer Pyros nutzen möchte, kann dann doch auch bezahlen! Wenn ich ne Dauerkarte kaufe und Mitgliessbeiträge bezahle, möchte ich nicht, dass ein Teil davon nur in Rauch aufgeht!
Aber gerade in Osnabrück habt ihr ja genug Kohle! Machts da von mir aus jedes Spiel!
Rechtlich ist es so:
Machst du ein Foto von jemandem, der Pyro zündet, verstößt du gegen sein Persönlichkeitsrecht. Der Verein darf diese Aufnahme nicht verwenden.
Fordert er dennoch Regess vom Verursacher, kann dieser wiederum dich in Regress nehmen, weil du sein Persönlichkeitsrecht verletzt hast. Dann bist du der gearschte.
Im besten Fall haut dir noch jemand dein Handy aus der Hand und du bleibst auf dem Schaden sitzen.

Und was ist, wenn der Verein Kameras aufhängt und die Pyro- und Feuerteufel dadurch überführt werden?
https://www.noz.de/lokales/meppen/artike…auf-dem-weg?amp

1 099

Donnerstag, 8. November 2018, 19:37

@Nick
Das nennt sich dann Hausrecht und ist legal.
Mit betreten des Stadion willigt jeder Besucher in die Hausordnung ein.

Allerdings kann jeder nur für die Taten verantwortlich gemacht werden, die ihm auch zweifelsfrei nachgewiesen werden. und da eine Person maximal zwei Bengalos halten kann, wofür sich die Strafe auf 700€ belaufen würde, wären die Kosten für die Ermittlung des Täters ungleich höher als die 700€. Da man ja auch davon ausgehen muss, dass der mögliche Täter nicht mal zweifelsfrei ermittelt werden kann. Und der Verein würde auf deutlich höheren Kosten sitzen bleiben.

1 100

Donnerstag, 8. November 2018, 19:47

@Nick
Das nennt sich dann Hausrecht und ist legal.
Mit betreten des Stadion willigt jeder Besucher in die Hausordnung ein.

Allerdings kann jeder nur für die Taten verantwortlich gemacht werden, die ihm auch zweifelsfrei nachgewiesen werden. und da eine Person maximal zwei Bengalos halten kann, wofür sich die Strafe auf 700€ belaufen würde, wären die Kosten für die Ermittlung des Täters ungleich höher als die 700€. Da man ja auch davon ausgehen muss, dass der mögliche Täter nicht mal zweifelsfrei ermittelt werden kann. Und der Verein würde auf deutlich höheren Kosten sitzen bleiben.
:laugh2:
Ich glaube nicht, dass es hier um eine schlichte +/- Rechnung geht. Alleine die Tatsache, dass der SVM einen überführten Pyromanen zur Kasse bittet und ihm Stadionverbot oder sonstwas gibt, schreckt doch schon weitere halbstarke Interessenten ab und spart in Zukunft Geld.

Zitat

"Liebes VfB-Mitglied,
(....)
denn richtig blau, sind wir nur zusammen!"