Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

fcm65(18. Februar 2018, 22:44)

Ich(15. Februar 2018, 00:22)

DocKx99(14. Februar 2018, 10:04)

Ndsvm75(14. Februar 2018, 08:25)

DocK99(13. Februar 2018, 22:47)

Statistik

  • Mitglieder: 3 539
  • Themen: 2 534
  • Beiträge: 145 200 (ø 71,14/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: fcm65

141

Donnerstag, 15. Februar 2018, 10:02

Ich halte das vorgehen kartenkontingente aufgrund seiner plz herkunft zu vergeben fuer sehr fragwuerdig. Ist hier ein anwalt mit ein wenig zeit im forum? Ich denke nicht dass es mit eu recht vereinbar ist menschen nur aufgrund seinen wohnsitzes den zugang zu verwehren.
Was macht denn ein vfl fan der dummerweise in meppen wohnt (nur mal angenommen).
Gegen die plz sperre sollte mal jemand klagen. Kann mir nicht vorstellen, dass diese praxis da vor dem hoechsten gericht bestand haben duerfte.


Das hast du überall. Auch bei uns! Das sind (soweit ich weiß...) Vorschriften der Polizei...


Interessant ist dabei nur, wenn man die Bundesliga schaut dann sind IMMER auf den Tribünen die Farben gemischt. Da kann z.B. ein Kölner auch mit Schal auf die Bremer Haupttribüne. In der 3. Liga wird so etwas verboten. Verstehen kann ich das nicht wirklich.
Als wenn alle Leute zur Gewalt neigen nur weil man einen anderen Verein mag.


Ja, ein Bremer kann sicher problemlos mit Schal in Köln sitzen. Aber nicht in Hamburg.

142

Donnerstag, 15. Februar 2018, 12:43

Abgesehen von der Osttribüne kann man sicherlich auch im Osnabrücker Stadion überall mit SVM-Schal sitzen oder stehen, ohne sofort angegegriffen zu werden. Nur am Eingang sollte man diesen dann halt unter der Jacke tragen.

143

Donnerstag, 15. Februar 2018, 13:03

Abgesehen von der Osttribüne kann man sicherlich auch im Osnabrücker Stadion überall mit SVM-Schal sitzen oder stehen, ohne sofort angegegriffen zu werden. Nur am Eingang sollte man diesen dann halt unter der Jacke tragen.

Naja dann heißt es „Einmal die Jacke bitte auf machen“ und dann kommst du auch mit Schal nicht rein.

144

Donnerstag, 15. Februar 2018, 19:07

Es scheint wirklich einige unbelehrbare zu geben.

Soll doch jeder n Trikot und n Schal mitnehmen. Wenn er reinkommt is gut, wenn nicht...bitte nicht über die bösen osna Ordner schimpfen!

145

Donnerstag, 15. Februar 2018, 20:00

Ich halte das vorgehen kartenkontingente aufgrund seiner plz herkunft zu vergeben fuer sehr fragwuerdig. Ist hier ein anwalt mit ein wenig zeit im forum? Ich denke nicht dass es mit eu recht vereinbar ist menschen nur aufgrund seinen wohnsitzes den zugang zu verwehren.
Was macht denn ein vfl fan der dummerweise in meppen wohnt (nur mal angenommen).
Gegen die plz sperre sollte mal jemand klagen. Kann mir nicht vorstellen, dass diese praxis da vor dem hoechsten gericht bestand haben duerfte.


Das hast du überall. Auch bei uns! Das sind (soweit ich weiß...) Vorschriften der Polizei...


Interessant ist dabei nur, wenn man die Bundesliga schaut dann sind IMMER auf den Tribünen die Farben gemischt. Da kann z.B. ein Kölner auch mit Schal auf die Bremer Haupttribüne. In der 3. Liga wird so etwas verboten. Verstehen kann ich das nicht wirklich.
Als wenn alle Leute zur Gewalt neigen nur weil man einen anderen Verein mag.
Ein Bremer wird aber mit Sicherheit auch nicht in die kölner Südkurve gelassen. Und umgekehrt wirste als Kölner auch nicht in die Ostkurve kommen. Und ein Gladbacher wird außerhald des Gästeblocks in Köln mit Sicherheit so seine Probleme kriegen.

146

Freitag, 16. Februar 2018, 22:05

Bezüglich meiner Nachricht:
Sitzplatz. 25,- Euro (egal welchen Alters)

Steh: 18,- Euro

Ermäßigt Steh: 11,- Euro

Dies hat mir ein Arbeitskollege aus Osna mitgeteilt. Ich habe es selbst nicht geschafft, mir Karten zu besorgen. Hätte aber auch die 18,- bezahlt. Es soll hier auch nicht falsch verstanden werden. Ich finde es nur nicht ok, dass Osna beim Lizenzierungsverfahren schon dieses Heimspiel als Gewinn bringend mit einbringt.