Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

StepGart(5. Oktober 2018, 09:07)

derNeue85(4. Oktober 2018, 20:26)

AngelitaSi(2. Oktober 2018, 08:52)

Statistik

  • Mitglieder: 3 613
  • Themen: 2 576
  • Beiträge: 152 773 (ø 67,12/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Norddeutsch

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

261

Donnerstag, 27. Juli 2017, 16:28

Wow, da scheint richtiges Chaos zu herrschen. Nicht schlecht für uns. Über die Gründe ist ja bisher wenig bekannt, bin mal gespannt was da los ist.

262

Donnerstag, 27. Juli 2017, 16:47

Marc Fascher ist neuer Trainer bei den Sportfreunden Lotte. Oscar Corrochano hat nach 13 Tagen um Auflösung seines Vertrages gebeten. https://twitter.com/SF_Lotte/status/890565422361325568

:black_eye:


Was ist denn da los? :O
Marc Fascher ist sicherlich kein Schlechter..


Frag da mal in Münster oder Essen nach. Fascher hat bisher auf jeder seiner Stationen verbrannte Erde hinterlassen und es sich mit der Führungsriege verkracht.


In Emden hat er gute Arbeit geleistet. Ist aber auch schon länger her.

263

Donnerstag, 27. Juli 2017, 17:03

Ich habe mir ein paar Seiten zu Fifa 18 durchgelesen.
In den dazugehörigen Kommentaren kommt der SV Meppen nicht gut weg.
Einige wünschen sich Lotte und Meppen raus aus Liga 3 :laugh2:
Ich könnte denen den Arsch versohlen! :ireful1:

264

Donnerstag, 27. Juli 2017, 17:10

Ich habe mir ein paar Seiten zu Fifa 18 durchgelesen.
In den dazugehörigen Kommentaren kommt der SV Meppen nicht gut weg.
Einige wünschen sich Lotte und Meppen raus aus Liga 3 :laugh2:
Ich könnte denen den Arsch versohlen! :ireful1:

Sowas sieht man auf allen Plattformen, egal ob jetzt Facebook, Instagram oder was es sonst noch gibt.
Die Frage ist doch, von wem Kommentare à la "Weg mit diesem Dorfclub" kommen. Es sind in aller Regel 12 bis 16 jährige, die den Verein nur als Oberligisten kennen und im Internet gegen alles pöbeln, was nicht deren eigener Verein ist.

265

Donnerstag, 27. Juli 2017, 18:07

Ich glaub, Fascher ist ein guter Coach. Er hat schon aus "scheiße Gold gemacht" ... übertrieben formuliert. Auch in Münster war längst nicht alles schlecht zur damaligen Zeit. Hat allerdings sehr dominante Züge. Ist jemand, der erwartet, dass die sportliche Leitung ihm jeden Wunsch von den Augen abliest.

Ob Wilke in Lotte das dauerhaft mitträgt ist sehr zweifelhaft.

Glaubt eigentlich irgendwer, dass ein Trainer, für den Lotte eine Riesensache ist, freiwillig nach 13 Tagen zurücktritt? Das klingt eher nach abgekartetem Spiel.

266

Donnerstag, 27. Juli 2017, 19:03

das mit Lotte find ich schade...
Ich hab die mit Corochano so richtig schlecht gesehen, also ein ernsthafer Kandidat um hinter uns zu landen.
Ob das mit Fascher noch gilt, ist erstmal ab zu warten, schade drum.
gone west

267

Donnerstag, 27. Juli 2017, 20:31



Glaubt eigentlich irgendwer, dass ein Trainer, für den Lotte eine Riesensache ist, freiwillig nach 13 Tagen zurücktritt? Das klingt eher nach abgekartetem Spiel.


Die NOZ schreibt, dass Gerüchte, wonach Teile der Mannschaft schon nach wenigen Tagen bei Wilke vorstellig waren und sich dort unzufrieden über Corrochano äußerten, wohl mehr als Gerüchte zu seien scheinen. Ich halte von Corrochano zugegebenermaßen auch gar nichts und finde es aus sportlichen Gesichtspunkten schade, dass das jetzt so schnell beendet wurde. Heißt aber natürlich nicht, dass es unter Fascher gleich besser läuft.

268

Donnerstag, 27. Juli 2017, 21:19

Bevor wir dann aus der 3 Liga rausmüssen nach der Fifa 18-Dorflogik sollte man ja wohl in Aspach anfangen, dem selbsternannten "Dorfclub". Es können doch nicht alle Internetnörgler Fans von Andea Berg oder Vanessa Mai sein :dash2:

269

Freitag, 28. Juli 2017, 06:07

Bevor wir dann aus der 3 Liga rausmüssen nach der Fifa 18-Dorflogik sollte man ja wohl in Aspach anfangen, dem selbsternannten "Dorfclub". Es können doch nicht alle Internetnörgler Fans von Andea Berg oder Vanessa Mai sein :dash2:


Sinsheim hat auch ähnlich viele Einwohner wie Meppen. Und die tsg spielt nächstes Jahr international. Bescheuerte Dorflogik

270

Freitag, 28. Juli 2017, 14:32

Bevor wir dann aus der 3 Liga rausmüssen nach der Fifa 18-Dorflogik sollte man ja wohl in Aspach anfangen, dem selbsternannten "Dorfclub". Es können doch nicht alle Internetnörgler Fans von Andea Berg oder Vanessa Mai sein :dash2:


Sinsheim hat auch ähnlich viele Einwohner wie Meppen. Und die tsg spielt nächstes Jahr international. Bescheuerte Dorflogik


Exakt so sieht es aus, einfach Unsinn heutzutage. Man könnte nahtlos mit Sandhausen weitermachen (OK, quasi Heildelberger Einnzugsgebiet, aber dennoch) und runtergehen bis hin zu Jeddeloh 2. Muss man aber nicht. Wir spielen halt jetzt in dieser Liga und weder bringt uns als Kleinstadt noch Unterhaching als Teil der Großstadt München im Rücken das Ganze einen Punkt mehr oder weniger in der Endabrechnung.

271

Freitag, 28. Juli 2017, 14:39

Leute... wie kann man sich darüber aufregen?

Ist doch herrlich, dass es andere aufregen kann. Es ist doch nunmal unser Image. Wir sollten das eher positiv bespielen ...

272

Freitag, 28. Juli 2017, 16:24

wir können guten fussball spielen , sogar mit gummistiefel ....wer kann das denn sonst noch ? :blum3:

273

Sonntag, 30. Juli 2017, 10:01

Die Begründung für die Trainer Entlassung in Lotte ist mal mehr als kurios..

Zitat

Umso kurioser scheint der Grund für den Rücktritt des 40-jährigen gebürtigen Spaniers gewesen zu sein. Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll die Lotter Mannschaft einen geplanten Grillabend von Corrochano zu dessen Einstand boykottiert haben. Beziehungsweise: Die Idee für nicht gut empfunden haben. Denn der Einstand des Trainers kam nach dem Veto des Teams gar nicht zustande.


http://www.reviersport.de/355217---sf-lo…rainer-aus.html
Emslandkult ale

274

Montag, 31. Juli 2017, 12:24

In Jena liegen die Nerven schon ziemlich blank nach 2 Spieltagen

Zitat

"Wir agieren 30 Minuten wie ein Oberligist. Das hat mit 3. Liga nichts zu tun. So haben wir in der Liga nichts verloren", sagte Zimmermann der "Bild" nach der zweiten Pleite im zweiten Spiel. Im Spiel nach vorne habe seine Mannschaft derzeit nicht "die Qualität, ein Tor zu schießen. Wie sollen wir da bestehen?" Nun gilt der 43-jährige Trainer als Freund klarer Worte, doch diese wirkten beinahe wie ein Hilferuf. Defensiv patzte Jena entscheidend, Zimmermann musste anschließend sogar mit ansehen, wie Neuzugang Jan Lohmannsröben auf seinen Mitspieler Marius Grösch losging, erst Kapitän René Eckardt trennte die Streithähne.


Link

275

Montag, 31. Juli 2017, 14:20

In Jena liegen die Nerven schon ziemlich blank nach 2 Spieltagen

Zitat

"Wir agieren 30 Minuten wie ein Oberligist. Das hat mit 3. Liga nichts zu tun. So haben wir in der Liga nichts verloren", sagte Zimmermann der "Bild" nach der zweiten Pleite im zweiten Spiel. Im Spiel nach vorne habe seine Mannschaft derzeit nicht "die Qualität, ein Tor zu schießen. Wie sollen wir da bestehen?" Nun gilt der 43-jährige Trainer als Freund klarer Worte, doch diese wirkten beinahe wie ein Hilferuf. Defensiv patzte Jena entscheidend, Zimmermann musste anschließend sogar mit ansehen, wie Neuzugang Jan Lohmannsröben auf seinen Mitspieler Marius Grösch losging, erst Kapitän René Eckardt trennte die Streithähne.


Link



da läuft ja auch vieles falsch ! bisher auch neben Erfurt die schwächste Mannschaft. Aber sind ja nun auch erst 2 Spiele rum.

276

Freitag, 4. August 2017, 12:03

Es ist soweit - Wriedt verlässt Osnabrück. Er geht aber nicht in die 2. Liga, sondern in die Regionalliga, zu den Amateuren der Bayern...

277

Freitag, 4. August 2017, 12:24

Es ist soweit - Wriedt verlässt Osnabrück. Er geht aber nicht in die 2. Liga, sondern in die Regionalliga, zu den Amateuren der Bayern...


Was ist da denn los? Den Wechsel verstehe ich mal gar nicht

278

Freitag, 4. August 2017, 12:29

Dafür kehrt Marcos Alvarez nach Osnabrück zurück.

279

Freitag, 4. August 2017, 12:35

Dafür kehrt Marcos Alvarez nach Osnabrück zurück.


Der Transfer von Alvarez wird bei den lila Vögeln ziemlich abgefeiert..

Warum war der Typ denn vereinslos? Ist der wirklich gut? :D

280

Freitag, 4. August 2017, 12:39

Es ist soweit - Wriedt verlässt Osnabrück. Er geht aber nicht in die 2. Liga, sondern in die Regionalliga, zu den Amateuren der Bayern...


Was ist da denn los? Den Wechsel verstehe ich mal gar nicht

Der Junge will Geld verdienen und Bayern will mit der Zweiten in der dritten Liga spielen...
Weiß man, wie hoch die Ablösesumme ist?