Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

Herbert(11. November 2018, 21:58)

Janita(7. November 2018, 13:37)

InezUsher4(23. Oktober 2018, 10:22)

Norddeutsch(13. Oktober 2018, 06:13)

1912Svmeppen(5. Oktober 2018, 22:04)

Statistik

  • Mitglieder: 3 616
  • Themen: 2 583
  • Beiträge: 153 782 (ø 66,6/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Herbert

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

801

Freitag, 7. September 2018, 13:02



Deine Vorwürfe sind insofern haltlos, als dass der VfL TdH bereits in der Vergangenheit einen Check von über 10.000€ überreicht hat (für einen ersten Teil der Verkauften CD´s)- Siehe NOZ.
Weiter wurde im Zuge all der erfolgten Änderungen unter anderem auch ein neuen Warenwirtschaftssystem angeschafft, in welchem die C´s nicht geführt wurden. (Hintergrund: Keine der aktuell im Verein tätigen Personen hatte Kenntnisse über die MÜNDLICHEN Vereinbarung zwischen Kalla Wefel und Frau Lehnfeldt - damals Marketing Managerin beim VfL - Die aktuell tätigen Personen WUSSTEN einfach nichts davon. Und da es keine schriftliche Fixierung und Verträge gibt, kann und darf der VfL nicht einfach ungeprüft einen Betrag X an TdH überweisen. Würde die geschehen, und die Zahlung wäre in Folge dessen falsch/zu hoch, könnte sich die VF der Untreue schuldig machen. Nicht mehr und nicht weniger ist hinter diesem Thema verborgen. Kein Ruhmesblatt - aber dass der VfL unsozial ist, ist wohl die falscheste Behauptung. Der Verein tut sehr sehr viel für gemeinnützige Zwecke. Man darf sich sicher sein, dass eine weitere Zahlung an TdH folgen wird. Und bestimmt legt der VfL da noch einen Taler drauf.
Du scheinst den Artikel offenbar überhaupt nicht gelesen zu haben. ich werde mal für dich frei zitieren. ..

Zitat

Als Erklärung für die Verzögerung nennt der VfL die Tatsache, dass nur mit terre des hommes eine schriftliche Vereinbarung bestehe,
Es besteht wohl eine schiftliche Abmachung.
Und das im Verein niemand was von der CD Aktion wusste, mal ehrlich, wie naiv bist du?

Zitat

Laut Wefel und Todorovic habe der VfL bei einem "monatelangen Austausch" versucht, den Spendenerlös "möglichst kleinzurechnen".
Und genau darin liegt die Sauerei. Da wird, wie ich zu Beginn geschrieben habe, mit TdH um jeden Cent gefeilscht.
Für mich macht es den Anschein, als versuche der Verein mit allen Mitteln die 10-Jahres-Frist verstreichen zu lassen, die die Unterlagen aufbewahrt werden müssen.
Das ist in meinen Augen nicht nur Unterschlagung sondern auch ein astreiner Vertuschungversuch.


Ach du meine Güte!

Es gab keine schriftliche Fixierung zwischen dem VfL und Wefel - zwischen dem VfL und tdH natürlich. Glaub mal, dass der VfL Osnabrück sich nicht vor Spendenaktionen drückt. Auch hier kann ich dir nur raten, dir mal die jüngere Vergangenheit anzuschauen.
Wefel versucht auf Grund persönlicher Unzufriedenheit seit Monaten nichts anderes, als der aktuellen Vereinsführung ans bein zu pissen. Der Mann ist selbsternannter Satiriker, Komiker und was weiß ich alles. Der überspitzt einfach JEDE seiner Kritik und überschreitet regelmäßig die Linie des guten Anstandes in der Kommunikation dem VfL gegenüber. Alles was der von sich gibt halbiere ich in seiner Ernsthaftigkeit und habe dann den Kern Wahrheit.

Ob es jemand im Verein wusste? Ich kann mir sehr gut vorstellen, das dem nicht so war. Die CD-Aktion war glaube ich 2010 - seit dem hatten wir zwei Geschäftsführer, diverse Probleme (wie du vielleicht mitbekommen hast) und regen Betrieb im Bereich Marketing. Und, ein Restposten von ein paar dutzend CD´s die in irgendeinem Lager liegen, sind jetzt einfach auf der Prioritätenliste der vergangenen 8/9 Jahre ganz weit hinten. Unschön aber fakt.

Dass der Verein sich so schwer damit tut, die ausstehenden Zahlungen zu leisten ist ein anderes Thema - hier liegt die Peinlichkeit und hier hat zeitnah die Erledigung zu erfolgen. Geht aber halt erst, wenn man Zahlen hat.

802

Montag, 10. September 2018, 14:59

Weiß jemand, wann die nächsten Spieltage terminiert werden?

Letzte Woche kamen ja schon 1. und 2. Bundesliga

803

Montag, 10. September 2018, 15:17

Weiß jemand, wann die nächsten Spieltage terminiert werden?

Letzte Woche kamen ja schon 1. und 2. Bundesliga


Es hieß mal "Anfang dieser Woche"

804

Montag, 10. September 2018, 17:53

Weiß jemand, wann die nächsten Spieltage terminiert werden?

Letzte Woche kamen ja schon 1. und 2. Bundesliga


Es hieß mal "Anfang dieser Woche"


Ok, danke.

Allerdings nimmt der DFB die eigenen Ankündigungen ja auch nicht immer allzu ernst.

805

Dienstag, 11. September 2018, 15:48

kommt heute übrigens um 17 Uhr...

806

Dienstag, 11. September 2018, 17:16

+++ NEUE ANSETZUNGEN +++

Die Termine in der Übersicht:

Sonntag, 07.10. um 13:00 Uhr
• SV Meppen – TSV 1860 München

Samstag, 20.10. um 14:00 Uhr
• SG Sonnenhof Großaspach – SV Meppen

Sonntag, 28.10. um 14:00 Uhr
• SV Meppen – SC Preußen Münster

Sonntag, 04.11. um 13:00 Uhr
• Hallescher FC – SV Meppen

Samstag, 10.11. um 14:00 Uhr
• SV Meppen – Karlsruher SC

Samstag, 24.11. um 14:00 Uhr
• FSV Zwickau – SV Meppen

Sonntag, 02.12. um 13:00 Uhr
• SV Meppen – SC Fortuna Köln

Freitag, 07.12. um 19:00 Uhr
• FC Carl Zeiss Jena – SV Meppen

Über den Ticketvorverkauf für die Spiele informieren wir zeitnah!

#ndsvm
#ueberdemstrichbleiben

807

Dienstag, 11. September 2018, 17:23

Freitags nach Jena, juhu.

808

Dienstag, 11. September 2018, 17:30

Freitags nach Jena, juhu.


Hab dann 50. Mal schauen, ob wir den in Jena feiern dürfen. :-)

809

Dienstag, 11. September 2018, 18:05

Sehr schön. Nicht so viele Samstagspiele. Kann man öfter live dabei sein. :good:

810

Dienstag, 11. September 2018, 20:11

Da ich auch oft Samstags arbeiten muss, passt das schon fast ideal. Hätte mir aber auch mal ein Heimspiel am Freitag gewünscht. Gegen Fortuna Köln hätte ich mir das gut vorstellen können. Dann hoffen wir mal auf die Rückrunde.

811

Dienstag, 11. September 2018, 22:09

Bei mir ist es der Freitag und die Wochentage, an dem ich die Spiele verpasse.
So hat halt jeder seine Lieblingstermine.
Da kann man nichts machen.

812

Mittwoch, 12. September 2018, 00:21

Freitags nach Jena, juhu.


Hab dann 50. Mal schauen, ob wir den in Jena feiern dürfen. :-)

Ich könnte mir gut vorstellen, dass am 7.12. schon der Weihnachtsmarkt in Jena eröffnet wurde. Der ist sehr schön und man sollte nach Möglichkeit die Gelegenheit nutzen.

813

Mittwoch, 12. September 2018, 13:11

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…nzprobleme.html

5 Mio. Euro Verbindlichkeiten, ein Stadionneubau für 130 Mio. Euro...

Da sieht man mal, in welch unterschiedlichen Dimensionen sich die verschiedenen Drittliga-Vereine wirtschaftlich bewegen. Und das, obwohl man sportlich eigentlich oft nah beieinander ist.

814

Donnerstag, 13. September 2018, 00:03

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…nzprobleme.html

5 Mio. Euro Verbindlichkeiten, ein Stadionneubau für 130 Mio. Euro...

Da sieht man mal, in welch unterschiedlichen Dimensionen sich die verschiedenen Drittliga-Vereine wirtschaftlich bewegen. Und das, obwohl man sportlich eigentlich oft nah beieinander ist.
ich habe keine Ahnung wie sowas gehen soll..., hart gesagt hätte sich der SV Meppen die modernisierung von sagen wir mit allen drum und dran was bekannt ist 4 Mio bei 0 Schulden nicht mal erlauben können. bei -5 mio sollen 130 mio in ein Stadion fließen... ganz ehrlich das passt hinten und vorne nicht!!!

815

Donnerstag, 13. September 2018, 06:13

Karlsruhe hatte letzte Saison den teuersten Kader aller Drittligavereine. Die wollten mit Gewalt sofort wieder hoch und haben alles auf die Karte Aufstieg in die 2. Liga gesetzt. Das sie jetzt solche Probleme bekommen, wundert einem nicht wirklich. Wird nicht der letzte Verein sein, der alles riskiert um an die Fleischtöpfe der Ligen mit den deutlich höheren TV-Einahmen zu gelangen, nur dann am Ende krachend zu scheitern.

816

Donnerstag, 13. September 2018, 12:40

So viel zum Thema, die Montagsspiele werden relativ regional angesetzt. Die Lila- Weißen dürfen am 17. Spieltag nach Rostock fahren. War irgendwie klar, das der DFB das nicht lange durchhält...

817

Donnerstag, 13. September 2018, 13:09

So viel zum Thema, die Montagsspiele werden relativ regional angesetzt. Die Lila- Weißen dürfen am 17. Spieltag nach Rostock fahren. War irgendwie klar, das der DFB das nicht lange durchhält...


Rostock ist allerdings auch weit vom Schuss ab, höchstens Braunschweig,Cottbus und Halle kann man denen noch mit kürzerer Strecke anbieten .
Und jeder Verein soll ja mindestens 2 Montagsspiele bestreiten.

818

Donnerstag, 13. September 2018, 13:33

Wäre ja nicht der erste Verein, der durch einen Stadionneubau sich immens verschuldet. Vielleicht sollte man erst das Sportliche alles regeln und dann über ein neues Stadion nachdenken. Es sieht momentan ja auch wieder danach aus, als wenn der KSC den Aufstieg nicht schaffen wird. Auch wenn es erst Anfang der Saison ist.

819

Freitag, 14. September 2018, 14:59

Spende

Der VfL hat heute im Übrigen 11.000€ an TdH gespendet. Insgesamt einen Betrag von über 27.000€

Das Thema hatte hier da diverse Gemüter schwer getroffen.

820

Freitag, 14. September 2018, 15:56

RE: Spende

Der VfL hat heute im Übrigen 11.000€ an TdH gespendet. Insgesamt einen Betrag von über 27.000€

Das Thema hatte hier da diverse Gemüter schwer getroffen.


Dann warte ich nun geduldig auf die nächste peinliche Story von der Bremer Brücke ;)