Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

AudryWragg(Heute, 12:38)

Werderfriese(24. September 2018, 00:32)

Mathis1912(15. September 2018, 19:19)

merlinmo(9. September 2018, 13:29)

Thall1994M(6. September 2018, 04:45)

Statistik

  • Mitglieder: 3 606
  • Themen: 2 571
  • Beiträge: 152 323 (ø 67,55/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AudryWragg

1 581

Dienstag, 18. September 2018, 20:02

Falls wir absteigen gibt es in der kommenden Saison einen direkten Aufstiegsplatz für die RL Nord


1998 wollte man auch direkt zurück in die 2.Liga,die Rückkehr in den bezahlten Fußball hat 19 Jahre gedauert!

1 582

Dienstag, 18. September 2018, 20:37

wer hier vor dem 30 Spieltag das Wort Abstieg in den Mund nimmt,soll lilaweissen Hautausschlag bekommen.

1 583

Dienstag, 18. September 2018, 20:43

Falls wir absteigen gibt es in der kommenden Saison einen direkten Aufstiegsplatz für die RL Nord


1998 wollte man auch direkt zurück in die 2.Liga,die Rückkehr in den bezahlten Fußball hat 19 Jahre gedauert!


Wer spricht denn nach 7 Spieltagen vom Abstieg?,es sind bis zur Winterpause noch 36 Punkte zu holen.Die Mannschaft muss sich erst finden und fehlende Spielpraxis überwunden werden,aber ich bin mir sicher das der Knoten ziemlich bald plazt.Was die Mannschaft nun braucht ist ein absolutes Erfolgserlebnis,wenn Grana sein Weitschuß versenkt und Undav früh trifft geht die Post ab.Und in der Rückrunde sind wir hoffentlich wieder alle an Bord wie gesagt wir brauchen gute 45 Punkte und es sind noch 93 Punkte zu holen

1 584

Dienstag, 18. September 2018, 20:58

wer hier vor dem 30 Spieltag das Wort Abstieg in den Mund nimmt,soll lilaweissen Hautausschlag bekommen.
:laugh2: :good:

1 585

Dienstag, 18. September 2018, 23:45

wer hier vor dem 30 Spieltag das Wort Abstieg in den Mund nimmt,soll lilaweissen Hautausschlag bekommen.
:tatice_05: :smilie1: :tatice_05:


Da bin ich aber sowas von 1912% bei dir.

P.S. Das ist der beste Post, den ich hier seit tagen gelesen hab.

1 586

Mittwoch, 19. September 2018, 12:07

wer hier vor dem 30 Spieltag das Wort Abstieg in den Mund nimmt,soll lilaweissen Hautausschlag bekommen.
:tatice_05: :smilie1: :tatice_05:


Da bin ich aber sowas von 1912% bei dir.

P.S. Das ist der beste Post, den ich hier seit tagen gelesen hab.
Treffender kann man es nicht ausdrücken!

1 587

Mittwoch, 19. September 2018, 16:18

Falls wir absteigen gibt es in der kommenden Saison einen direkten Aufstiegsplatz für die RL Nord


Abegsehen davon, dass das Wort "absteigen" bis auf weiteres in meinem Wortschatz nicht vorkommt, ist eine Mission "sofortiger Wiederaufstieg" schon einmal ganz gehörig in die Binsen gegangen.
dito !

1 588

Mittwoch, 19. September 2018, 16:18

Falls wir absteigen gibt es in der kommenden Saison einen direkten Aufstiegsplatz für die RL Nord


Abegsehen davon, dass das Wort "absteigen" bis auf weiteres in meinem Wortschatz nicht vorkommt, ist eine Mission "sofortiger Wiederaufstieg" schon einmal ganz gehörig in die Binsen gegangen.

1 589

Mittwoch, 19. September 2018, 19:25

wer hier vor dem 30 Spieltag das Wort Abstieg in den Mund nimmt,soll lilaweissen Hautausschlag bekommen.


So sieht es aus. Samstag alles geben, Haching ist schlagbar. 90 plus x MinutenGras fressen. Am Ende wird es ein ganz dreckiger Sieg, aber die 3 Punkte bleiben bei uns. Forza SVM :smilie2:

1 590

Donnerstag, 20. September 2018, 09:05

wer hier vor dem 30 Spieltag das Wort Abstieg in den Mund nimmt,soll lilaweissen Hautausschlag bekommen.


So sieht es aus. Samstag alles geben, Haching ist schlagbar. 90 plus x MinutenGras fressen. Am Ende wird es ein ganz dreckiger Sieg, aber die 3 Punkte bleiben bei uns. Forza SVM :smilie2:


So und nicht anders muss es gehen. Was die Mannschaft braucht ist U N T E R S T Ü T Z U N G
:smilie2: :smilie1: :smilie2: :smilie1: :smilie2: :smilie1: :smilie2:

1 591

Donnerstag, 20. September 2018, 10:23

Und nix anderes wird die Mannschaft (unseren Verein) weiter helfen.
Alles andere überlassen wir gerne den anderen. Es werden noch einige Vereine Probleme wie wir bekommen.
Unruhe wird noch einigen wichtige Punkte kosten.

Besser jetzt wie bei den letzten 10 Spielen so eine Phase zu haben. Am Ende der Spielzeit sind die Emotionen und der druck noch um einiges höher.
In Ruhe arbeiten zu können sollte für uns einen großen Pluspunkt sein. Fokus auf Unterhaching und weiter gehts.

1 592

Freitag, 21. September 2018, 03:13

Und nix anderes wird die Mannschaft (unseren Verein) weiter helfen.
Alles andere überlassen wir gerne den anderen. Es werden noch einige Vereine Probleme wie wir bekommen.
Unruhe wird noch einigen wichtige Punkte kosten.

Besser jetzt wie bei den letzten 10 Spielen so eine Phase zu haben. Am Ende der Spielzeit sind die Emotionen und der druck noch um einiges höher.
In Ruhe arbeiten zu können sollte für uns einen großen Pluspunkt sein. Fokus auf Unterhaching und weiter gehts.
das ist immer einfacher gesagt als getan und die letzten beiden Spiele, vorallem das zu hause, war ein richtiger Schlag auf die Knabberleiste, es wird sich zwar nix ändern, dass wann auch immer es geht ich im Stadion sein werde, aber mal hart gesagt, nach 2 Jahren Dauerparty um unseren SV Meppen, ist das einfach mal ein sehr hartes Grounding!!!