Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

ecko(16. Februar 2019, 19:43)

DomingaTic(6. Februar 2019, 05:53)

SV Meppen Fan Papenburg(3. Februar 2019, 22:08)

joel_(31. Januar 2019, 23:20)

Esterfelder Stiege(31. Januar 2019, 20:54)

Statistik

  • Mitglieder: 3 641
  • Themen: 2 603
  • Beiträge: 156 861 (ø 65,36/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ecko

41

Freitag, 15. Februar 2019, 07:02

Wollitz ist ein Affe.

DAS IST FAKT !!!!!!!


Nein, das ist nichts anderes als eine Beleidigung und daher völlig überflüssig hier.

42

Freitag, 15. Februar 2019, 07:59

Wollitz ist ein Affe.

DAS IST FAKT !!!!!!!


Nein, das ist nichts anderes als eine Beleidigung und daher völlig überflüssig hier.


Ich mag den Wollitz jetzt auch nicht unbedingt und finde die PK völlig konfus (Nebenbei hat er grammatikalisch keinen einzigen Satz fehlerfrei formulieren können).
Trotzdem hat er sich nach dem Hinspiel als absolut fairen Sportsmann bewiesen und muss daher auch nicht direkt beleidigt werden ;-)
Anscheinend herrscht in Cottbus die blanke Angst, sonst hätte man wenigsten mehr als zwei Sätze zum Spiel gegen uns verloren.

Daher tippe ich auf ein 3-1 vor 6700 Zuschauern.

Wir werden hoffentlich auch ohne Tanku direkt ordentlich Gas geben und unsere Heimstärke nutzen!

43

Freitag, 15. Februar 2019, 08:32

Wir gewinnen am Samstag mit 2:1.

Mag Pele auch nicht aber er polarisiert und ich glaube das braucht Cottbus im Moment, so bleibt man Deutschlandweit im Gespräch.
Darum verpflichtet man auch so einen Trainer.

Die PK nach dem Spiel wird bestimmt auch interessant.

Denke das Grana von Anfang an spielen wird wenn er fit ist, nicht das in so einer Phase Unruhe innerhalb der Mannschaft aufkommt.

44

Freitag, 15. Februar 2019, 09:27

Wollitz ist ein Affe.

DAS IST FAKT !!!!!!!


Nein, das ist nichts anderes als eine Beleidigung und daher völlig überflüssig hier.


Ich mag den Wollitz jetzt auch nicht unbedingt und finde die PK völlig konfus (Nebenbei hat er grammatikalisch keinen einzigen Satz fehlerfrei formulieren können).
Trotzdem hat er sich nach dem Hinspiel als absolut fairen Sportsmann bewiesen und muss daher auch nicht direkt beleidigt werden ;-)
Anscheinend herrscht in Cottbus die blanke Angst, sonst hätte man wenigsten mehr als zwei Sätze zum Spiel gegen uns verloren.

Daher tippe ich auf ein 3-1 vor 6700 Zuschauern.

Wir werden hoffentlich auch ohne Tanku direkt ordentlich Gas geben und unsere Heimstärke nutzen!


Vielleicht denkt Herr Wollitz manchmal ja selbst von sich, dass er ein Affe ist. Weiß man ja nicht ;)

Aber ihn im Vorfeld so zu nennen, wie es wahrscheinlich gemeint ist, muss man nicht. Das kann man, je nachdem wie es Samstag so läuft, unter Umständen nach dem Spiel oder währenddessen machen.

Achja: 4:0 vor 6312 Zuschauern

45

Freitag, 15. Februar 2019, 09:57

Moin.

Wir haben einen Lauf und werden diesen im besten Fall fortsetzen.

Bei schönstem Wetter tippe ich morgen auf 7100 Zuschauer.

Bei bester Stimmung wird der SV 2 zu 1 siegen..(hoffentlich)

Weiss jmd. Näheres zu Tankus Verletzung?

Bis morgen.

46

Freitag, 15. Februar 2019, 10:27




Rechne bei uns mit folgender Aufstellung:

Domaschke-Ballmert-Komenda-Puttkammer-Amin-Leugers-von Haacke-Guder-Tankulic-Granatowski-Proschwitz

Undav,Granatowski,Puttkammer,Tankulic und Vidovic stehen bei 4 Gelben.
Warum Granatowski für Piossek? Ich fand in Aalen Piossek gefälliger.



Cottbus verliert die Spiele in den ersten 30 Minuten,Wahnsinn was die da schon einstecken mussten.
Daher direkt Alarm mit Grana und Guder über die Aussen machen!


Das ist tatsächlich auffällig, gefühlt dürfte keine Mannschaft mehr Gegentore in der Anfangsphase kassieren. Am Ende kommt Energie häufig zurück, aber regelmäßig ist es da bereits zu spät. Ich würde auch sagen: Von Beginn an mit Vollgas.

47

Freitag, 15. Februar 2019, 22:03

Wollitz ist ein Affe.

DAS IST FAKT !!!!!!!

Hört auf die Affen zu beleidigen. Geht gar nicht!

48

Freitag, 15. Februar 2019, 22:44

Auf geht´s Meppen zum 4:3 Sieg mit dem Siegtreffer in der 95. Minute. Einmal müssen wir das Glück noch überstrapzieren ;-).

:smilie1: :smilie2: :smilie2: :smilie1:

49

Samstag, 16. Februar 2019, 09:18

Das wird großartig heute! Das wird definitiv ein Heimsieg. ;)

50

Samstag, 16. Februar 2019, 09:58

Wer auf der Nord steht nicht die Sonnenbrille vergessen :dirol:

51

Samstag, 16. Februar 2019, 12:27

Sehr gutes Gefühl, ich bleib beim 4:0!

Proschi, Guder oder Piossek, Komenda und Leugers treffen ;)

52

Samstag, 16. Februar 2019, 13:53

Ränge sind gut gefüllt. Evtl. steht die 7 nachher vorne.

53

Samstag, 16. Februar 2019, 13:57

Vielleicht nicht ganz 7.500 Zuschauer... aber definitiv nah dran.

54

Samstag, 16. Februar 2019, 14:47

Sehr gutes Gefühl, ich bleib beim 4:0!

Proschi, Guder oder Piossek, Komenda und Leugers treffen ;)


Fehlen noch Leugers und Komenda ;)

55

Samstag, 16. Februar 2019, 14:52

Sehr gutes Gefühl, ich bleib beim 4:0!

Proschi, Guder oder Piossek, Komenda und Leugers treffen ;)


Fehlen noch Leugers und Komenda ;)


Darfst gerne Recht haben. Abgeklärte Partie bisher. Nicht hochklassig aber durchaus die Sache im Griff und sehr effektiv

56

Samstag, 16. Februar 2019, 15:15

Erste Sahne die Tore 2 und 3, perfekt gemacht!

57

Samstag, 16. Februar 2019, 15:23

Wäre wichtig heute nochmal 3 Punkte mitzunehmen. Die nächsten 6 Spiele haben es in sich.

58

Samstag, 16. Februar 2019, 15:59

Ganz stark gespielt und völlig verdient gewonnen! Die Jungs haben lange Zeit so viel Scheiße einstecken müssen, da ist die "Schönspielerei" nach dem 3:0 auch völlig legitim und ihnen gegönnt. Sehr, sehr gut gemacht!

Cottbus war auch echt mies, aber man merkt wie wir an Qualität dazugewonnen haben. Piossek und Guder top gespielt, Grana wie je und eh gerackert und dann hast du da auch noch deine 2. Reihe. Kremer gefällt mir allmählich auch wieder richtig gut, der macht seine Sache top!

Einziger Mist war die Karte von Undav, halt total unnötig. Aber naja, vielleicht ist Tanku dafür dann ja wieder dabei. Hat Puttkammer auch gelb gesehen?

Die anderen Ergebnisse gefallen mir zwar teilweise nicht so ganz, aber wir stehen nun mit 31 Punkten und einem ausgeglichenen Torverhältnis auf Platz 10. Rostock und 1860 können zwar dran vorbeiziehen, aber egal - genügen Polster vor'm 17!

59

Samstag, 16. Februar 2019, 16:30

schöner und wichtiger Sieg! Spielerisch war das teilweise schon sehr stark und souverän. Den Anfang fand ich aber zugegebenermaßen ziemlich ausgeglichen und wenn Mamba das Ding macht, läuft das Spiel ganz anders. Wir dafür sehr effektiv, also genau das, was man der Mannschaft vor der Winterpause noch abgesprochen hatte.

Am Ende hätte ich mir ein bisschen weniger Lässigkeit bei den Kontern gewünscht, aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau. Wenn ich einen Spieler herausheben sollte, wäre das Puttkammer. Fand den unheimlich sicher und auch gut in der Vorwärtsvbewegung.

Wollitz hat vor dem Spiel übrigens sehr lobende Worte für den Verein gefunden aber sein Interview nach dem Spiel ist mal wieder ein Traum. Was der da für n Spiel gesehen hat? Man weiß es nicht..

60

Samstag, 16. Februar 2019, 16:32

19 Punkte aus neun Spielen, das ist langsam echt nicht mehr zu fassen. Wir sind zehnter, haben ein ausgeglichenes Torverhältnis (kann ganz wichtig werden!) und mittlerweile sogar mehr Tore als der Tabellenführer geschossen...

Das gestiegene Selbstvertrauen und die nötige Portion Glück stellen sich dann eben aber auch ein, wenn du so einen Lauf hast. Als Domaschke patzt passiert nichts, als Spahic patzt klingelt es direkt. Domaschke aber zuvor natürlich noch einmal überragend gegen Mamba nach Riesen-Bock von Ballmert. Die ersten 25 Minuten waren auch wirklich nicht schön anzuschauen, aber mit dem Führungstreffer kam die Sicherheit zurück. Das 2:0 war natürlich exzellent gespielt, der Pass in den Rücken von Guder überragend und Piosseks Abschluss ebenfalls klasse. Piossek hat ohnehin ein sehr gutes Spiel gemacht und das dann ja auch nochmal mit dem zweiten Treffer gekrönt, der erneut zum absolut richtigen Zeitpunkt fiel. Denn die zehn Minuten nach der Pause waren ziemlich bescheiden, aber Cottbus knallt den Ball dann halt an den Pfosten. Das 3:0 war dann aber natürlich von Beginn an mit dem Ballgewinn einfach nur herausragend umgeschaltet und gespielt.

Auch wenn es schon 3:0 stand und dann nicht mehr viel passierte, Undav hat mir nach seiner Einwechslung überragend gefallen. Das sah mal wieder alles so einfach aus. Schade, dass er die (meines Erachtens überzogene) fünfte gelbe gesehen hat, er hat sich ja auch extrem darüber geärgert. Grundsätzlich ist es ein absolutes Luxusproblem, dass man ihn derzeit von der Bank bringen kann.