Sie sind nicht angemeldet.

Neue Benutzer

thomasm.97(19. Juni 2018, 12:09)

Chris1912(10. Juni 2018, 23:14)

AndyRo33(10. Juni 2018, 15:33)

Schultimulti(10. Juni 2018, 12:10)

alex23041982(9. Juni 2018, 09:30)

Statistik

  • Mitglieder: 3 570
  • Themen: 2 558
  • Beiträge: 149 099 (ø 69,09/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: thomasm.97

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: SVM-Fanforum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. August 2017, 07:48

SC Paderborn - SVM [25.08. - 19 Uhr ]

Am Freitag geht's zum Tabellenführer nach Paderborn! Ich denke... ein Punkt sollte drin sein und Tippe auf ein 1:1! :)

Begleitet wird unser Team von -mindestens- 350 Fans! :) Die Tageskasse in Paderborn öffnet 1,5 Std. vor Spielbeginn. In der Geschäftsstelle gibt es KEINE Karten mehr!

2

Dienstag, 22. August 2017, 07:52

Die Vorfreude steigt.. Ich hoffe auf einen Punktgewinn vor mindestens 6-700 Meppenern ;-)

3

Dienstag, 22. August 2017, 08:19

Paderborn ist natürlich jetzt erstmal wieder ein Brett, daher waren die 3 Punkte gegen Zwickau auch extrem wichtig. Aber auch die sind irgendwann mal fällig.

Wir können hier definitiv einen Punkt mitnehmen. So stark Paderborn in der Offensive momentan auch ist ( Zolinski in den Griff zu kriegen kann Gold wert sein!) so sind sie doch Defensiv alles andere als stabil.

Da wir momentan in jedem Spiel gut für Tore sind, und auch gegen spielstarke Gegner immer mithalten konnten, tippe ich auf ein 1:1, (Wagner), wenn wir weiterhin individuelle Defensivfehler abbauen können wäre sogar mit viel Einsatz auch mehr drin.
"Herr Auszubildender, das war aber Abseits...."

4

Dienstag, 22. August 2017, 09:24

Ich denke auch, dass wir mit einer ordentlichen Leistung wie gegen Zwickau durchaus einen Punkt mitnehmen können und tippe auf ein 1:1. Wer unser Tor schießt, kann man sich ja denken.

Ich gehe zudem von recht vielen Emsländern in Paderborn aus. 350 Tickets bisher weg, alles schön und gut. Viele (wie ich) werden erst an der Tageskasse zuschlagen und somit sollte es ein guter Auftritt werden!

5

Dienstag, 22. August 2017, 09:59

Wird bestimmt ein Torreiches Spiel. Die besten Torschützen treffen aufeinander.

Mein Tipp:
3:3 vor 6700 Zuschauer, darunter 700 Meppener! :smilie1:
Tore: 2x Girth, 1x Yao 8o

6

Dienstag, 22. August 2017, 12:10

Bin optimistisch. Tippe auf ein glücklichen 2-1 Auswärts Sieg für unseren SV. 1x Girth und 1x Leugers. Nach den 6 Punkten aus den letzten beiden Spielen, geht's am Freitag um Bonus Punkte.

Paderborn hat am letzten Wochenende in Erfurt auch nicht grade überzeugt. Daher könnte was drin sein.
Emslandkult ale

7

Dienstag, 22. August 2017, 13:08

RE: SVM - SC Paderborn [25.08. - 19 Uhr ]

Am Freitag geht's zum Tabellenführer nach Paderborn!
!


Nicht ganz korrekt, Paderborn ist "nur" Zweiter. :)

Glaube nicht, dass wir dort was holen. Ein Punkt wäre schon eine dicke Nummer. Also, locker aufspielen Jungs!

8

Dienstag, 22. August 2017, 17:07

RE: RE: SVM - SC Paderborn [25.08. - 19 Uhr ]

Am Freitag geht's zum Tabellenführer nach Paderborn!
!


Nicht ganz korrekt, Paderborn ist "nur" Zweiter. :)

Glaube nicht, dass wir dort was holen. Ein Punkt wäre schon eine dicke Nummer. Also, locker aufspielen Jungs!
bin wie immer auch optimistisch !

9

Mittwoch, 23. August 2017, 09:37

0:0
412 Meppener vor Ort

10

Mittwoch, 23. August 2017, 09:43

0:0
412 Meppener vor Ort


Es reisen nur noch 30 Leute ohne Karte nach Paderborn? Niemals :D

Das 0-0 halte ich für ziemlich ausgeschlossen, dafür sind beide Offensiven aktuell bärenstark.

Ich hoffe auf ein 2-2 vor 754 Meppener

11

Mittwoch, 23. August 2017, 10:30

Ich kann mich nicht auf eine Zuschauerzahl festlegen, aber würde mich nicht wundern, wenn der Gästeblock ziemlich voll wird. Immerhin wollen jetzt auch auswärtige Meppensympatisanten unsere Jungs mal live sehen.

Ich erwarte ein enges Spiel, bei dem es mit etwas Mut was zu holen gibt. Immerhin wäre PB in der letzten Saison abgestiegen, ergo können die nicht unbesiegbar sein. Werde mir das Spiel im Stadion ansehen und unsere Jungs mit meinen Jungs wie immer kräftig anfeuern. :smilie1: :smilie1: :smilie1:

12

Mittwoch, 23. August 2017, 11:57

Ich gehe davon aus, das sich ab Freitag 15 Uhr eine nette Karavane von Meppen aus Richtung Paderborn auf macht. Bitte Schals aus dem Fenster hängen :D

13

Mittwoch, 23. August 2017, 13:51


Ich erwarte ein enges Spiel, bei dem es mit etwas Mut was zu holen gibt. Immerhin wäre PB in der letzten Saison abgestiegen, ergo können die nicht unbesiegbar sein. Werde mir das Spiel im Stadion ansehen und unsere Jungs mit meinen Jungs wie immer kräftig anfeuern. :smilie1: :smilie1: :smilie1:


Mit dem Team der vergangenen Saison hat die Mannschaft aber natürlich auch nicht mehr viel gemein. Unschlagbar sind sie aber natürlich auch nicht, das ist niemand.

Paderborn hätte den Abstieg in die Regionalliga zwar sowas von verdient gehabt, aber was Baumgart da schon gegen Ende der letzten Saison in die Wege geleitet und nun im Sommer nahtlos fortgesetzt hat, verdient eine Menge Respekt. Paderborn besinnt sich endlich mal wieder auf größtenteils entwicklungsfähige Spieler, was überhaupt erst den rasanten Aufstieg ermöglicht hat, anstatt auf überbezahlte Alt-Stars, die den kometenhaften Abstieg in die Wege geleitet haben. Im Sommer hat man sich da diesmal wirklich mal intelligent verstärkt. Srbeny und Antwi-Adjej sind zwei megakluge Transfers gewesen, auch wenn beide aus der Regionalliga kamen. Und Wassey bringt seine zweifellos vorhandenen PS endlich mal auf den Rasen. Gemeinsam mit Zolinski und dem bislang überragenden Sven Michel ist das schon eine verdammt starke Offensive, die da am Freitag auf uns wartet. Probleme hat der SCP zweifelsohne eher in der Defensive.

14

Mittwoch, 23. August 2017, 14:16

Ich bin mit nem Punkt total zufrieden.

Oft ist es beim Aufeinandertreffen offensivstarker Mannschaften ja so, dass es am Ende 0-0 ausgeht.
Fänd ich gar nicht verkehrt.

Denke, um sich aus dem enormen Pressing der Paderborner zu befreien, werden wir ausnahmsweise auch viel mit langen Bällen auf Girth operieren, um das Mittelfeld zu überbrücken und sich da dem Zugriff der Paderborner zu entziehen.

Neben Srebny ist sicher und vor allem Sven Michel derzeit der überragende Paderborner Akteur. Glaub aber, dass, wenn wir nicht zu hoch stehen, wir das Tempo der Paderborner gut in den Griff bekommen...

15

Mittwoch, 23. August 2017, 14:36

Der Gegner bedient sich noch bei Fortuna Düsseldorf:

Marlon Ritter bis zum Ende der Saison ausgeliehen
22-jähriger Offensivakteur wechselt zum Drittligisten SC Paderborn 07
Bis zum Ende der laufenden Saison wird Offensivspieler Marlon Ritter an den SC Paderborn 07 ausgeliehen. Der 22-Jährige, der im vergangenen Sommer an den Rhein gewechselt war, soll in der 3. Liga Spielpraxis sammeln.


Quelle: Facebook Fortuna Düsseldorf

16

Mittwoch, 23. August 2017, 14:43

Für mich aktuell ein kleines Bonusspiel. Paderborn ist richtig gut drauf und aktuell auf einem Aufstiegsplatz. Rein von der Form her der bisher stärkste Gegner. Ich unterschreibes jedes Ergebnis welches uns mind. 1 Punkt bringt sofort. Rechne mit 500-600 Auswärtsfans

17

Mittwoch, 23. August 2017, 15:03

Die Mannschaft dürfte nach den beiden Siegen zumindest eine breite Brust und einen freien Kopf haben, sodass von Meppener Seite eine Überraschung möglich sein könnte. Man hat keinen Druck unbedingt punkten zu müssen, was dem Underdog nunmal immer entgegen kommt. Die Frage ist, wie Paderborn Freitag drauf sein wird.

Ich glaube nicht, dass man den SCP unterschätzen sollte, mit Baumgart und den neuen Spielern geht man da schon wieder einen besseren Weg. Deswegen glaube ich nicht, dass wenn wir unser Spiel durchziehen da automatisch Punkte mitnehmen werden. Denke schon, dass Paderborn ein Kandidat sein könnte, der um den Aufstieg mitspielen könnte.

Von daher wäre ich mit einem Punkt sehr zufrieden, ein Sieg wäre für mich schon überraschend, auch wenn es den Jungs zuzutrauen wäre.

Ich hatte allerdings auch für Münster ein gutes und für Rostock ein schlechtes Gefühl, von daher muss das nichts heißen.

18

Mittwoch, 23. August 2017, 21:30

Dr. Martin Thomsen pfeift das Spiel.

https://twitter.com/KEIfussball/status/900439847583854592

19

Donnerstag, 24. August 2017, 08:39

Paderborn hat 4.700 Karten im Vorverkauf abgesetzt und rechnet mit bis zu 9.500 Zuschauern. Man geht von rund 800 Meppenern aus.

Ich würd mal sagen, der Kultverein zieht die Massen an :smilie1:

20

Donnerstag, 24. August 2017, 09:11

Laut Paderborn Forum wird nicht mit vielen Emsländern gerechnet. Ich denke wir sollten denen das Gegenteil beweisen. Es fahren doch einige Arbeitskollegen kurzfristig nach Paderborn. Das ist ein gutes Zeichen. Tipp 2:2 vor 1000 Emsländern!